News Instabile Core-CPUs: Intel bestätigt zu hohe Spannungen und sucht weiterhin die Ursache

So gerade eben den nächsten 13900K bekommen der seinen Geist aufgegeben hat .... was mir auffällt ist das sehr viele betroffen sind mit einem ASUS Board. In diesem Fall ein Z790 F Gaming Wifi mit Bios Version 1801. Das Letzte war ein Z690 Hero mit glaube Bios 1803. (nicht mehr ganz sicher aber war auf jeden FAll eine 1 davor)


Wir sind weiter im Gespräch, nennen aber keine Details. Da müsst ihr euch leider bis zum nächsten großen Test gedulden, Juli steht ja fest. Das schreibe ich so gerade auch, weil manche echt meinen, hier jedes Wort auf die Goldwaage legen zu müssen, was "PCGH" schreibt. Alles zu seiner Zeit dann, in der gewohnten Qualität :daumen:

Wie sieht das eigentlich aus soll das Update dann auch tote CPUs wiederbeleben oder nur zukünftigen Schaden vermeiden ? Habe hier mittlerweile 3 Rumstehen die ich ansonsten doch mal begraben würde, leider da 2t Kauf Intel die Garantie verweigert.
 
Zurück