Radeon Fiji Gerüchte: Screenshot mit 8 GiB HBM, 700 - 750 Euro Preisschild

AW: Radeon Fiji Gerüchte: Screenshot mit 8 GiB HBM, 700 - 750 Euro Preisschild

Zu wünschen wäre es AMD, brauchen tun sie das Geld dringend. Aber um Marktanteile abzugreifen bzw wieder zu gewinnen sollte da ein gesundes Maß gefunden werden. Es ist leider so das Nvidia höhere Preise verlangen kann, traurig aber wahr. Selbst wenn die 980 Ti so "günstig" angeboten wird, sollte Fiji eigentlich einen Ticken schneller sein. Wie gesagt laut papaier sogar über der Titan X liegen. Nur sollten dann die Treiber und der Rest sein Übriges tun das die Leistung wirklich umgesetzt wird. Zumal ich denke das der preis in der Region der 980 Ti angesiedelt sein wird. 750 Euronen werdens wohl schon werden. Klingt aber viel besser als 850.

Ich kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen dass es in dieser Preisregion noch um Marktanteile geht. Wie viele PC Spieler(innen) kaufen denn wirklich eine Titan (X), 980 Ti oder Fury für > 700,- EUR?
 
AW: Radeon Fiji Gerüchte: Screenshot mit 8 GiB HBM, 700 - 750 Euro Preisschild

Ich kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen dass es in dieser Preisregion noch um Marktanteile geht. Wie viele PC Spieler(innen) kaufen denn wirklich eine Titan (X), 980 Ti oder Fury für > 700,- EUR?

Es geht vielmehr um Werbung es wird viele Leute geben die Sagen würden hey AMD hat die schnellste Karte auf dem Markt also kauf ich mir AMD.
 
AW: Radeon Fiji Gerüchte: Screenshot mit 8 GiB HBM, 700 - 750 Euro Preisschild

Hm bei gleicher Leistung (im Schnitt) wie die 980Ti wird die für den gleichen Preis wohl nicht so gut weggehen. Mal sehen, hoffe ja das AMD ne Schippe drauflegt.
 
AW: Radeon Fiji Gerüchte: Screenshot mit 8 GiB HBM, 700 - 750 Euro Preisschild

Ich kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen dass es in dieser Preisregion noch um Marktanteile geht. Wie viele PC Spieler(innen) kaufen denn wirklich eine Titan (X), 980 Ti oder Fury für > 700,- EUR?

Die Margen sind bei solchen Karten auf einem sehr hohem Level. Für die selbe Marge die man bei einer 700€ bis 1000€ Karte bekommt, müsste man einige 200€ Grafikkarten verkaufen...
Der Rest ist natürlich Promotion, man möchte zeigen wie weit man technologisch ist und daduch für die günstigeren Karten werben.
 
AW: Radeon Fiji Gerüchte: Screenshot mit 8 GiB HBM, 700 - 750 Euro Preisschild

Hm bei gleicher Leistung (im Schnitt) wie die 980Ti wird die für den gleichen Preis wohl nicht so gut weggehen. Mal sehen, hoffe ja das AMD ne Schippe drauflegt.

Ich denke das Fiji schneller wird.
4096 Shader sind extrem mächtig und ich denke nicht das AMD in 2 GCN Updates nichts verbessert hat.
Auch wird HBM noch ein paar % bringen aber hauptssächlich den Stromverbrauch und die Chipfläche reduzieren.
 
AW: Radeon Fiji Gerüchte: Screenshot mit 8 GiB HBM, 700 - 750 Euro Preisschild

Ich denke das Fiji schneller wird.
4096 Shader sind extrem mächtig und ich denke nicht das AMD in 2 GCN Updates nichts verbessert hat.
Auch wird HBM noch ein paar % bringen aber hauptssächlich den Stromverbrauch und die Chipfläche reduzieren.

Klingt mächtig und ich hoffe, dass AMD mal nen gescheites Entwickerteam für die Treiber da hingesetzt hat. Die haben bei mir früher noch nie groß
Probleme gemacht, aber meister im optimieren waren die noch nie --__--
 
AW: Radeon Fiji Gerüchte: Screenshot mit 8 GiB HBM, 700 - 750 Euro Preisschild

Klingt mächtig und ich hoffe, dass AMD mal nen gescheites Entwickerteam für die Treiber da hingesetzt hat. Die haben bei mir früher noch nie groß
Probleme gemacht, aber meister im optimieren waren die noch nie --__--
Mit Sicherheit wird es einen Omega Treiber für die 3XXer Serie geben, und Optimierungen gehören da dazu ;)
 
AW: Radeon Fiji Gerüchte: Screenshot mit 8 GiB HBM, 700 - 750 Euro Preisschild

Ich denke das Fiji schneller wird.
4096 Shader sind extrem mächtig und ich denke nicht das AMD in 2 GCN Updates nichts verbessert hat.
Auch wird HBM noch ein paar % bringen aber hauptssächlich den Stromverbrauch und die Chipfläche reduzieren.
das ist wahr.... jedoch sollte man in maxwell das potenzial nicht vergessen...

ich meine wir sind ne extreme (pcghx) comunity... und da zählt auch oc potenzial... für mich fällt amds gcn flach wenn die rohleistung gut ist....aber der grosteils der chips nicht mehr laufen könnte... ich meine sowas richung +5% takt und dann ist bei den meisten ende weil die güte und die architektur das nicht ganz mitmachen...
wohlgemerkt nur ANGENOMMEN es wäre so...
da hol ich mir doch lieber ne maxwell die 5-10% langsamer ist, prügel den takt hoch und hab dann ne schnellere karte... weil die meisten maxwells gehen js gut bis richtung 1500mhz... danach machen nimmer so viele mit...

ich will damit nur sagen, das es nicht viel bringt wenn amd ihre karten jetzt 10% schneller sind aber kaum oc potenzial hätten... weil dann darf der durchschnittgamer die bald wieder wechseln weil die gpu schlapp macht und weil man nicht mit oc der problematik entgegenwirken kann...

jedoch halte ich meine annahme für relativ unrealistisch...ich meine jeder hardwarehersteller profitiert von der werbung über hwbot mit schnellste karte, höchster benchmarkscore usw.... denke nich das es so kommt wie in der annahme...

jedoch ist es nicht unmöglich...
egal wies kommt... ich bin gespannt was die neuen amds können...und vor allem obse ähnlich taktfreudig wie die maxwells sind
 
AW: Radeon Fiji Gerüchte: Screenshot mit 8 GiB HBM, 700 - 750 Euro Preisschild

Ich denke Fiji wird in FullHD + DX 11 auf dem Niveau wie die GTX 980 Ti sein eventuell -5% oder +5% mehr Leistung.
Aber wenn die Treiber ihren Dienst erfüllen kann Fijii in DX 12 und höhere Auflösungen als Full HD ihre wahre Stärke zeigen da rechne ich dann mit einem Plus von ca 15 - 25% gegenüber der GTX 980 Ti
 
Zuletzt bearbeitet:
AW: Radeon Fiji Gerüchte: Screenshot mit 8 GiB HBM, 700 - 750 Euro Preisschild

Ich denke Fiji wird in FullHD + DX 11 auf dem Niveau wie die GTX 980 Ti sein eventuell -5% oder +5% mehr Leistung.
Aber wenn die Treiber ihren Dienst erfüllen kann Fijii in DX 12 und höhere Auflösungen als Full HD ihre wahre Stärke zeigen da rechne ich dann mit einem plus von ca 15 - 25% plus gegenüber der GTX 980 Ti

Ich denke das man in Full-HD sowohl mit Fiji als auch GM200 im CPU Limit landet.
 
AW: Radeon Fiji Gerüchte: Screenshot mit 8 GiB HBM, 700 - 750 Euro Preisschild

Ich hoffe wirklich, dass die Preis/Leistung besser ist, als bei Nvidia, ansonnsten sehe die Meisten absolut keinen Grund ne AMD-Karte zu kaufen. Ich persönlich kann die Leute nicht verstehen, die ne GPU wegen nem neuen Speicher kaufen würden, auch wenn diese dann langsamer ist. Für mich zählt hier nur die Leistung und dazu der Preis. Bleibt man bei 3-5% kann ich das ja noch verstehen, aber wenn es wirkliche Leistungsunterschiede geben sollte, dann muss auch der Preis entsprechend deutlich günstiger sein für mich. Für viele ist diese Preisklasse (>550€) sowieso uninteressant. Da wäre es schon wichtig, das schnelleste Produkt zu haben, um Werbung in eigener Sache machen zu können. Darunter bietet AMD laut Gerüchten (also abwarten) ja nichts mehr an, so öde Rebrands sind das Allerletzte, ich emfinde das als Kundenverarsche.
 
AW: Radeon Fiji Gerüchte: Screenshot mit 8 GiB HBM, 700 - 750 Euro Preisschild

Ich hoffe wirklich, dass die Preis/Leistung besser ist, als bei Nvidia, ansonnsten sehe die Meisten absolut keinen Grund ne AMD-Karte zu kaufen. Ich persönlich kann die Leute nicht verstehen, die ne GPU wegen nem neuen Speicher kaufen würden, auch wenn diese dann langsamer ist. Für mich zählt hier nur die Leistung und dazu der Preis. Bleibt man bei 3-5% kann ich das ja noch verstehen, aber wenn es wirkliche Leistungsunterschiede geben sollte, dann muss auch der Preis entsprechend deutlich günstiger sein für mich. Für viele ist diese Preisklasse (>550€) sowieso uninteressant. Da wäre es schon wichtig, das schnelleste Produkt zu haben, um Werbung in eigener Sache machen zu können. Darunter bietet AMD laut Gerüchten (also abwarten) ja nichts mehr an, so öde Rebrands sind das Allerletzte, ich emfinde das als Kundenverarsche.

Naja es ist von Refreshes die Rede das ist ein großer Unterschied.
Da könnte in der Theorie auch ein 14nm Hawai Chip mit 8 Fachem Front End 8 GB V-Ram und besseren Timings kommen der dann die GTX 980 in allen belangen Platt macht.
Aber wir werden sehen.
Ich bin immer noch nicht davon überzeugt das sie doch nicht am 3 kommen.
Ist ja auch nur ein Gerücht das dort nix Vorgestellt werden darf aber was sollen sie sonst auf der PK machen ?
 
AW: Radeon Fiji Gerüchte: Screenshot mit 8 GiB HBM, 700 - 750 Euro Preisschild

Kein normaler mensch spielt auf einer >600€ GPU in Full HD da ist 1440 mindestens. Wenn ich die kohle hätte würde ich 4k probieren samt karte fast 10Tflops/s ist krank.
 
AW: Radeon Fiji Gerüchte: Screenshot mit 8 GiB HBM, 700 - 750 Euro Preisschild

Also wenn AMD mit der 390X die 980Ti nicht deutlich schlagen kann dann sieht es glaube ich ganz ganz finster für sie aus. nVidia wird mit sicherheit noch eine Titan nachschieben, die ja dennnoch auf der "alten" Architektur basiert, aber sicher nochmal mehr Leistung haben wird.
 
AW: Radeon Fiji Gerüchte: Screenshot mit 8 GiB HBM, 700 - 750 Euro Preisschild

Ich glaube langsam mein UHD Monitor muss in die RMA D:
Mieses Timing
 
AW: Radeon Fiji Gerüchte: Screenshot mit 8 GiB HBM, 700 - 750 Euro Preisschild

Naja es ist von Refreshes die Rede das ist ein großer Unterschied.
Da könnte in der Theorie auch ein 14nm Hawai Chip mit 8 Fachem Front End 8 GB V-Ram und besseren Timings kommen der dann die GTX 980 in allen belangen Platt macht.
Aber wir werden sehen.
Ich bin immer noch nicht davon überzeugt das sie doch nicht am 3 kommen.
Ist ja auch nur ein Gerücht das dort nix Vorgestellt werden darf aber was sollen sie sonst auf der PK machen ?
Refresh und Rebrand sind nun nicht sehr weit voneinander.
Im Endeffekt ist es der selbe Chip, der von mir aus neue micro-ware für das Power-Management bekommt und paar Takt und/oder VRAM-Anpassungen.
Neue Chips sind ausgeschlossen.

Am 3 Juni gibt es dann mehr zu Carrizo.
 
AW: Radeon Fiji Gerüchte: Screenshot mit 8 GiB HBM, 700 - 750 Euro Preisschild

750€ für die Variante mit Wasserkühlung finde ich in Ordnung. Eventuell gibts Fiji auch mit Luftkühlung für 50-100€ weniger.

Ich sehe ja grad, die custom 980ti Modelle kosten über 100€ mehr, ist das normal?

Der Preisaufschlag für ein Eigendesign fällt gegenüber dem Referenzdesign gar nicht so groß aus.

Refernzdesign:EVGA GeForce GTX 980 Ti, 6GB GDDR5, DVI, HDMI, 3x DisplayPort (06G-P4-4990-KR) 740€

EVGA GeForce GTX 980 Ti Superclocked+ ACX 2.0+, 6GB GDDR5, DVI, HDMI, 3x DisplayPort (06G-P4-4995-KR) 789€
Zotac GeForce GTX 980 Ti AMP!, 6GB GDDR5, DVI, HDMI, 3x DisplayPort (ZT-90503-10P) 779€
Zotac GeForce GTX 980 Ti AMP! Extreme, 6GB GDDR5, DVI, HDMI, 3x DisplayPort (ZT-90505-10P) 799€


Entsprechende Karten zu Fiji WCE:

Inno3D iChill GeForce GTX 980 Ti Black Accelero Hybrid S, 6GB GDDR5, DVI, HDMI, 3x DisplayPort (C98TP-1SDN-N5HNX)
EVGA GeForce GTX 980 Ti Hybrid, 6GB GDDR5, DVI, HDMI, 3x DisplayPort (06G-P4-1996-KR)
 
AW: Radeon Fiji Gerüchte: Screenshot mit 8 GiB HBM, 700 - 750 Euro Preisschild

Wuhuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuu :daumen:, endlich was, wofür man AMD richtig Geld in den Arsch stecken kann :D
 
AW: Radeon Fiji Gerüchte: Screenshot mit 8 GiB HBM, 700 - 750 Euro Preisschild

Ich kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen dass es in dieser Preisregion noch um Marktanteile geht. Wie viele PC Spieler(innen) kaufen denn wirklich eine Titan (X), 980 Ti oder Fury für > 700,- EUR?
Mein Sohn. Naja mit meiner Hilfe. Aber was seinen Rechner angeht, die 390X oder Fury oder wie auch immer wird dann die letzte Aufrüstung bis dann ein komplett neues System mit ZEN ansteht. Oder Intel, wenn ZEN die zweite Bulldozerpleite werden sollte. Bis dahin reicht ihm sein FX, sagte er schon. Aber er will bei AMD bleiben wenns möglich ist. Also machen wir einen kleinen Deal, er zahlt 500 für die neue karte, und ich "kaufe" ihm sein 7970 GE Vapor X ab. Mir reicht die, ich zocke nimmer so viel. Und ehrlich gesagt, die 980 Ti welche ich auch erst ins Auge gefasst hab sagt mir nicht mehr wirklich zu. Also dann doch AMD´s kommendes Flaggschiff. Und auch in diesem Preisfeld gehts um Marktanteile. Schau doch mal wieviele sich trotz der 1150 Euronen eine Titan X gekauft haben. Nicht wenige. Hat nix mit "sich leisten" zu tun, nur würde ich mich jetzt ein bissel verarscht vorkommen, zumal die 980 Ti in Costumedesigns sicher an deren Leistung heran kommen wird, für 750 Euro.
 
AW: Radeon Fiji Gerüchte: Screenshot mit 8 GiB HBM, 700 - 750 Euro Preisschild

Also wenn sich die Taktraten als basitakt bewahrheiten wirds ein heißes stück! :)
dann noch 10% OC, schön unter wasser :)

dann könnte ich mir auch vorstellen grad bei 9,4 tflop doch eine AMD zu kaufen selbst wenn die 950€ kostet und die Leistung wirklich auf die Straße bringt und ich trotz Monitor auf 3D-Vision verzichten müsste !
Dann warte ich vielleicht doch noch mit der Bestellung einer 980ti ,..... mich hats grad übelst in den Fingern gejuckt ;)
 
Zurück