• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

ResizeBAR für RTX 3080 und Co.: VBIOS-Updates kommen wohl Dienstag

Ishe

Komplett-PC-Aufrüster(in)
EVGA ResizeBAR - 2021-03-30 17_12_43-EVGA - DE - Artikels - Resizable BAR.png
EVGA ResizeBAR2 - 2021-03-30 17_19_45-Precision X1.png


Hab auch geupped, mit dem Hintergedanken "Was wenn es fehlschlägt, woher ne neue GraKa bekommen :D".

Hat aber glücklicherweise einwandfrei funktioniert.
 

IICARUS

Kokü-Junkie (m/w)
Die Gefahr besteht natürlich immer, aber die Updates kommen auch direkt von den Hersteller und sind dann auch für die jeweilige Grafikkarte vorgesehen.

Wichtig ist, das z.B. Virenscanner usw. deaktiviert werden, damit der Vorgang nicht unterbrochen wird. In meinem Fall habe ich auch im Gerätemanager zuvor den Treiber deaktiviert und die EXE-Datei mit Adminrechte gestartet.

In meinem Fall musste ich aber eine EXE-Datei herunterladen.
 

RavionHD

PCGH-Community-Veteran(in)
RBar dürfte mit meiner Kombi (Zen 3, B550 Board, RTX 3080 FE) funktionieren, oder?
Gibt es das VBios für die FE bereits?
 

blautemple

Lötkolbengott/-göttin
Danke!
Ich tippe mal dass das Mainboard auch ein neues BIOS benötigt, oder?
Gibt es da Tutorials dazu wann welche Komponente mit welchem BIOS geupdatet werden muss?
Ich habe derzeit den Treiber aktualisiert, sollte ich jetzt zuerst das VBios der GPU aktualisieren oder das Mainboard?
Evtl., guck einfach beim Mainboardhersteller ab welcher Version ResBar Support hinzugefügt wurde.

Die Reihenfolge ist völlig egal. Wichtig ist nur das CSM deaktiviert und ResBar aktiviert ist ;)
 

raPid-81

Freizeitschrauber(in)
Tjoah, mein MB BIOS (Board: Gigabyte Z390 I AORUS PRO Wifi) scheint ein Problem zu haben.

ASUS TUF O10G 3080 ist auf das neue BIOS geflashed. Beim Booten bleibt der Screen schwarz (System scheint aber aber korrekt zu booten bis ins Windows). Hab dann umgeschaltet auf die IGPU, Resize-BAR Support im MB BIOS deaktiviert - Screen zeigt wieder alles an.

@dejerie: Selbe Problematik wie bei Dir, anderes Board und andere Graka. -> Problem gelöst - CSM in den Boot Optionen deaktiviert.

Läuft jetzt mit der o.g. Kombination.
 
Zuletzt bearbeitet:

blautemple

Lötkolbengott/-göttin
Tjoah, mein MB BIOS (Board: Gigabyte Z390 I AORUS PRO Wifi) scheint ein Problem zu haben.

ASUS TUF O10G 3080 ist auf das neue BIOS geflashed. Beim Booten bleibt der Screen schwarz (System scheint aber aber korrekt zu booten bis ins Windows). Hab dann umgeschaltet auf die IGPU, Resize-BAR Support im MB BIOS deaktiviert - Screen zeigt wieder alles an.

@dejerie: Selbe Problematik wie bei Dir, anderes Board und andere Graka.

Noch jemand ähnliche Probleme?
Du musst noch CSM deaktivieren.
 

dejerie

Kabelverknoter(in)
Tjoah, mein MB BIOS (Board: Gigabyte Z390 I AORUS PRO Wifi) scheint ein Problem zu haben.

ASUS TUF O10G 3080 ist auf das neue BIOS geflashed. Beim Booten bleibt der Screen schwarz (System scheint aber aber korrekt zu booten bis ins Windows). Hab dann umgeschaltet auf die IGPU, Resize-BAR Support im MB BIOS deaktiviert - Screen zeigt wieder alles an.

@dejerie: Selbe Problematik wie bei Dir, anderes Board und andere Graka. -> Problem gelöst - CSM in den Boot Optionen deaktiviert.

Läuft jetzt mit der o.g. Kombination.
CSM deaktivieren hilft mir auch nicht. Oder muss ich das erst deaktivieren und dann direkt speichern, neu starten und dann erst CAM aktivieren? Habe es deaktiviert und direkt alle anderen Einstellungen vorgenommen und dann alles gespeichert.
 

raPid-81

Freizeitschrauber(in)
CSM deaktivieren hilft mir auch nicht. Oder muss ich das erst deaktivieren und dann direkt speichern, neu starten und dann erst CAM aktivieren? Habe es deaktiviert und direkt alle anderen Einstellungen vorgenommen und dann alles gespeichert.
Ich habe jetzt erst:
- 3080 BIOS flashed
- NV Treiber aktualisiert
- CSM deaktiviert, dann einmal gebootet
- Above 4G decoding und Resize BAR Support enabled

Bei mir läufts jetzt laut GPU-Z und NV Systeminfo.
 

raPid-81

Freizeitschrauber(in)
Ok einmal gebootet habe ich nicht nachdem ich CSM deaktiviert habe. Probiere ich mal.
Noch vergessen: Windows muss im UEFI Mode installiert sein. Kann man leicht checken: Windows-Taste + R, msinfo32 eingeben und bestätigen, BIOS Modus im aufgehenden Fenster suchen, da sollte UEFI stehen (Legacy supported Resize BAR nicht).

1617121098893.png
 

dejerie

Kabelverknoter(in)
Geht bei mir leider nicht. Mein Bios ist im UEFI Modus instaliert. Bei mir bleibt nach dem einschalten von C.A.S. der Bildschirm schwarz.
 

dejerie

Kabelverknoter(in)
Ist es. Da habe ich auch extra drauf geachtet, als ich Win instaliert hatte. Steht bei mir auch genauso da, wie in dem Bild von dir.
 

RavionHD

PCGH-Community-Veteran(in)
Also ich habe die 3080 erfolgreich geflasht, im BIOS R-Bar aktiviert, CMS deaktiviert, Windows läuft im UEFI Modus, und trotzdem steht im Treiber R-Bar Nein.
Neuen Treiber habe ich auch.

Was ist da los?

Edit:
4G decoding ist auch enabled.

Edit 2:

Musste neuestes BIOS installieren, das Alte hat zwar auch R-BAR supportet (jedenfalls stand es im BIOS, es geht jedoch nur mit dem Neusten).
 
Zuletzt bearbeitet:

zotac2012

Software-Overclocker(in)
Gibt es eigentlich irgendeinen User der ein Asus Z370 MB hat, das mit einer RTX 3080 und ResizeBAR schon funktioniert? :hmm:
 

Cobar

Software-Overclocker(in)
Habe gerade mal auf meiner 3080 das Bios geupdated und die "Größenveränderbare BAR" ist jetzt aktiv.
Ich mag die Übersetzung :lol:
Naja, ist auch aktiv im Mainboard Bios (Gigabyte B450 Aorus Pro) und sollte somit auch gut mit meinem 3700X laufen.
Bin mal gespannt, wnn ich irgendwann mal ein Spiel zockenw erde, das das überhaupt unterstützt :D
 
Zuletzt bearbeitet:

tigra456

Software-Overclocker(in)
Hey Leute 3080 TUF OC.
Windows Update Bios 1 abgeschlossen.
Neustart Hänger...

Reset Bios Wechsel, Boot.
Dann Update Bios 2

Neustart - Schwarz.


IGPU Boot ging.
Windows ist UEFI installiert.

Also Bios, CSM war aus.
Wenn ich BAR ausschalte geht die 3080 wieder. Sobald ich im Bios BAR anschalte und neu starte bleibt es wieder schwarz.

Ideen ?
 

dejerie

Kabelverknoter(in)
Der Asrock support hat mir geantwortet und das Problem weitergeleitet. Heute Nachmittag habe ich ein neues Bios geschickt bekommen. Nun geht es. Das Bios ist noch nicht auf der Offiziellen Webpage, aber ich denke das wird es bald. Meine Version ist nun 4.30D.



rbar.png
 

raPid-81

Freizeitschrauber(in)
Hey Leute 3080 TUF OC.
Windows Update Bios 1 abgeschlossen.
Neustart Hänger...

Reset Bios Wechsel, Boot.
Dann Update Bios 2

Neustart - Schwarz.


IGPU Boot ging.
Windows ist UEFI installiert.

Also Bios, CSM war aus.
Wenn ich BAR ausschalte geht die 3080 wieder. Sobald ich im Bios BAR anschalte und neu starte bleibt es wieder schwarz.

Ideen ?
Hatte dasselbe Problem, bei mir war CSM enabled.
Ideen:
- GraKa Treiber + MB BIOS noch mal checken ob neueste Version drauf ist
- Per Datenträgerverwaltung checken ob die Systempartition mit GPT partitioniert ist
- Per "ausführen" msinfo32 checken ob BIOS Modus "UEFI" eingestellt ist
 

tigra456

Software-Overclocker(in)
Stimmt alles bei mir.
Kann’s sein das ich vorher sämtliche Updates über armoury crate ziehen muss, dass es geht und es nicht genügt nur auf der asus www alle Updates zu laden ?
 

raPid-81

Freizeitschrauber(in)
Stimmt alles bei mir.
Kann’s sein das ich vorher sämtliche Updates über armoury crate ziehen muss, dass es geht und es nicht genügt nur auf der asus www alle Updates zu laden ?
Nein, ich habe das VBIOS Update Tool "RTX3080_V3.exe" auch direkt von der Website geladen, habe dieselbe Karte (ASUS TUF 3080 OC).
Welche VBIOS Versionen werden Dir angezeigt im GPU-Z?

Bei mir nach dem (zwei mal) flashen:
Performance: 94.02.42.40.66
Quiet: 94.02.42.40.65
 
Oben Unten