Was sagt ihr zu dieser Wasserkühlung ?

I

IcE*T

Guest
Was sagt ihr zu dieser Wasserkühlung ?

Hallo Leute habe vor mir nächste woche eine wasserkühlung zu bestellen und da wollte ich euch mal fragen ob das so die richtigen komponenten für mein system sind. Sie soll hauptsächlich fürs OC'en sein sowohl Extrem leise sein, da ich in dem raum schlafe wo der rechner steht. Geld spielt diemal ausnahmsweise keine rolle.

Mein System könnt ihr hier einsehen:
http://www.sysprofile.de/id29009

und nun die komponenten die ich gerne verwenden würde.

CPU- Kühler: Swiftech Apogee GTX Sockel 775
http://www.aquatuning.de/product_info.php/info/p2216_Swiftech-Apogee-GTX-Sockel-775.html

GPU-Kühler: EK-Water-Blocks-EK-FC8800-GTX-SLI-ready
http://www.aquatuning.de/product_info.php/info/p2059_EK-Water-Blocks-EK-FC8800-GTX-SLI-ready.html

Radiator: Watercool-MO-RA-2-Pro
http://www.aquatuning.de/product_info.php/info/p1145_Watercool-MO-RA-2-Pro.html

Pumpe: Laing-DDC-Pumpe-12V-Pro-AGB
http://www.aquatuning.de/product_info.php/info/p734_Laing-DDC-Pumpe-12V-Pro-AGB.html

Lüfter für den radiator: 9 x Yate-Loon-D12SL
http://www.aquatuning.de/product_in...n-D12SL-12-9-Fach-Bundle--9xL-fterpaket-.html



Danke schon mal für eure Meinungen.

Gruss und schönen rest-Sonntag

Bye IcE*T
 

Wannseesprinter

BIOS-Overclocker(in)
AW: Was sagt ihr zu dieser Wasserkühlung ?

Zu der Kühlung kann ich leider nichts sagen, aber du hast einen guten Geschmack bei der Auswahl der Lautsprecher. Willkommen im Club ;)
 

hansi152

PC-Selbstbauer(in)
AW: Was sagt ihr zu dieser Wasserkühlung ?

mach mal schnell die Laiing und die 9 Loonies weg
sonst kannst du dich auf ne Predigt von xrayde freuen

Für extreme oc brauchst du vllt. 1 oder 2 Lüfter
 
TE
TE
I

IcE*T

Guest
AW: Was sagt ihr zu dieser Wasserkühlung ?

versteh ich nicht warum soll ich die neun lüfter weg machen, die sollen sowieso nur zugeschalten werden wenn es extrem heiß wird (im sommer) oder wenn ich zocke.
und was ist an der laiing so schlimm ??
deshalb frage ich ja.....
 

jign

PC-Selbstbauer(in)
AW: Was sagt ihr zu dieser Wasserkühlung ?

Was an der lain so schlimm sein soll muss mir auch mal einer erklären vorallem frage ich mich was er alternativ nehmen soll eine hpps ? oder gar ne aquastream ? ...

Ne die Zusammenstellung ist soweit sehr gut einzig würde ich die normale laing ultra nehmen (also ohne AGB) und dann einen einzelnen AGB holen sieht immer besser aus und ist dann auch flexibler.

Und als kleinen Tipp für so ne feine Kühlung nur tygon schlauch nehmen (wenn schon denn schon :D)
 

jign

PC-Selbstbauer(in)
AW: Was sagt ihr zu dieser Wasserkühlung ?

Also von inno Schlauch würde ich grundlegend abraten da dieser einfach viel zu flexibel ist oder anders gesagt sehr schnell knickt und das ist nicht gut.

Tygon ist halt tygon der ist extreme klar was sehr gut aussieht und auch sehr flexibel wobei er aber im Gegensatz zb zum inno nicht so schnell knickt. Er hat natürlich seinen Preis aber ich kenne keinen der ihn hat und damit nicht vollends zufrieden ist oder es gar bereut ihn gekauft zu haben.
(wenn billiger sein soll nimm PUR)
 

GoZoU

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Was sagt ihr zu dieser Wasserkühlung ?

Ich rate dir von Tygon ab, er ist viel teurer als PVC und nur unwesentlich besser, ich würde dir 8/11 PVC empfehlen, der ist auch äußerst knicksicher und flexibel. Es sei auch mal nebenbei erwähnt, dass es genug Leute gibt, die von einer Schnellen verfärbung des Tygon Schlauches berichten, er reagiert so gar auf Zigarettenrauch ;)

Alternativ zur Laing, kannst du auch eine HPPS+ oder Aquastream XT nehmen, btw würde auch eine Eheim 1046 reichen, aber wenn ich die empfehle hört da eh keiner drauf -.-
Alle drei Pumpen reichen von der Leistung her aus, wobei die AS die stärkste ist und schon sehr nahe an die Leistung der Laing ran kommt, außerdem hast du gleich die Möglichkeit den Durchfluss, so wie Wassertemperatur und Lüfterdrehzahl zu überwachen. Vorteil der Eheim Pumpen sind ihr extrem leises Betriebsgeräusch, so wie die Zuverlässigkeit.
Solltest du dich doch für die Laing entscheiden, dann nimm die Version ohne den AGB, denn dieser ist für die Leistung der Pumpe einfach viel zu klein ausgelegt, was dazu führt, dass die Pumpe Luft ansaugt und dadurch unangenehm laut wird. Alternativ kannst du auch einen kleinen Schwamm in den AGB legen, das sollte auch Abhilfe schaffen.

Der Mora ist wohl für den Vorhaben (wie auch die Pumpe) sowas von überdimensioniert......wenn es schon Overkill sein soll, dann kannst du auch nen Triple Radi nehmen, Lüfter auf 5V und du hörst nix mehr. Für Graka und CPU sollte allerdings ein Daul Radi auch massig ausreichen.

Der CPU-Kühler ist wie immer Geschmackssache, grundsätzlich gilt, dass alle aktuellen Wasserkühler leistungsfähig genug sind um jede CPU zu kühlen.

Bitte vergiss nicht auf die Anschlussmaße bei den Kühlern zu achten und Korrosionsschutz zu bestellen.

MfG
GoZoU
 

der8auer

der8auer Cooling & Systeme
AW: Was sagt ihr zu dieser Wasserkühlung ?

von der laing würde ich auch abraten. ich kann dir auf jeden fall die HPPS empfehlen. ist leiser und mit AGB ca. genaso teuer :)
 
TE
TE
I

IcE*T

Guest
AW: Was sagt ihr zu dieser Wasserkühlung ?

da danke ich dir erst mal gonzu für deinen toptip !
werde aber trotzdem bei der mora bleiben :D gerade weil sie so geil gross ist. vielleicht kann ich sie ja jetzt im winter ganz passiv betreiben.
korrosionsschutz werde ich auch mitbestellen.

auf die antwort mit dem triple oder dualradi, ich weiß nicht so recht. da die cpu und die 8800gtx doch schon ganz schön heizt.

habe zur zeit ein älteres 520 watt netzteil von bequite im rechner (ein noch mit 80er lüftern) wollte dann mal langsam mir ein neues zulegen, welches schlagt ihr vor ?

würde mich da wieder für bequite oder seasonics serie interessiern, so ab 500watt, oder was sagt ihr ?


danke schon mal für die antworten.
 

Olstyle

Moderator
Teammitglied
AW: Was sagt ihr zu dieser Wasserkühlung ?

Ac´s cuplex XT Di ist besser als Swiftechs Bolide.
Gerade beim Cuplex lohnt sich auch eine Laing durchaus.
Wenn du aber aufgrund der Lautstärke über Passivbetrieb nachdenkst solltest du eher in Richtung Eheim-Devirat schielen.
 

der8auer

der8auer Cooling & Systeme
AW: Was sagt ihr zu dieser Wasserkühlung ?

auf die antwort mit dem triple oder dualradi, ich weiß nicht so recht. da die cpu und die 8800gtx doch schon ganz schön heizt.

Ich habe eine Zeit lang 2x AMD FX-74, 2x 1024MiB OCZ FlexyXLC und 2x 8800GTS mit einem Dualradi und einem kleinen Innovatec Konvect-O-Matic betrieben :D also da kannst dein System bedenkenlos mit einem Tripleradi betreiben ;)

Als Netzteil kann ich dir auf jeden fall das hier von Tagan empfehlen: http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=121924&showTechData=true
Hat ordentlich Power und ist durch den 120mm Lüfter schön leise. War bei mir ca 2 Jahre lang im einsatz :top:
 
TE
TE
I

IcE*T

Guest
AW: Was sagt ihr zu dieser Wasserkühlung ?

neeee es muss schon eine mora sein:D da kann mich keiner umstimmen ;) jedenfalls nicht bei dem cpu kühler und dem radiator. bloss bei der pumpe bekomme ich nach den jetzigen beiträgen hier etwas bedenken, vielleicht doch ne aquastream......also sie muss unhörbar sein und power ohne ende haben...
 

jign

PC-Selbstbauer(in)
AW: Was sagt ihr zu dieser Wasserkühlung ?

Unhörbar und power geht nicht ;)

Also hier mal ne Liste

Lain - Power ohne Ende
HPPS - Naja schon noch genug Leistung, dabei leiser aber eben nicht wirklich leise
Aquastream - Praktisch unhörbar aber eben auch nicht mehr wirklich leistungsstark

Also die HPPS würde ich überhauptnicht nehmen A- ist sie nur ne Mischung also weder wirklich leise noch wirklich Leistungsstark und B- Mark ich innovatek nicht. Bleiben noch die Lain die wie gesagt was power angeht nicht zu schlagen ist dafür ist sie aber auch hörbar wohlgemerkt empfinde ich sie nicht als laut aber man hört sie. die Aquastram ist hingegen mehr als ein Leisetreter mein Rechner steht 2m neben meinem Bett und ich höre die Pumpe nachts absolut nicht davür ist sie aber auch weniger kraftvoll und ich bezweifel das sie wirklich gute Werte erzeugt mit einem Düsenkühler (wie du dir einen kaufen willst)
 

der8auer

der8auer Cooling & Systeme
AW: Was sagt ihr zu dieser Wasserkühlung ?

Unhörbar und power geht nicht ;)

Also hier mal ne Liste

Lain - Power ohne Ende
HPPS - Naja schon noch genug Leistung, dabei leiser aber eben nicht wirklich leise
Aquastream - Praktisch unhörbar aber eben auch nicht mehr wirklich leistungsstark

Also die HPPS würde ich überhauptnicht nehmen A- ist sie nur ne Mischung also weder wirklich leise noch wirklich Leistungsstark und B- Mark ich innovatek nicht. Bleiben noch die Lain die wie gesagt was power angeht nicht zu schlagen ist dafür ist sie aber auch hörbar wohlgemerkt empfinde ich sie nicht als laut aber man hört sie. die Aquastram ist hingegen mehr als ein Leisetreter mein Rechner steht 2m neben meinem Bett und ich höre die Pumpe nachts absolut nicht davür ist sie aber auch weniger kraftvoll und ich bezweifel das sie wirklich gute Werte erzeugt mit einem Düsenkühler (wie du dir einen kaufen willst)

Also meine HHPS mit dem Entkopplungssockel hört man überhaupt nicht. Und ich benutze 2x AquaCuplex für meine CPUs und habe eine top Kühlleistung
 
TE
TE
I

IcE*T

Guest
AW: Was sagt ihr zu dieser Wasserkühlung ?

verdammt jungs entscheidet euch doch mal, ich will mir morgen das set kaufen.....
also was nun eheim, hpps+, oder laiing ???
 

der8auer

der8auer Cooling & Systeme
AW: Was sagt ihr zu dieser Wasserkühlung ?

HPPS+ ist ja im prinzip auch eine eheim. nur leiser und für den PC konzipiert. also entweder HPPS+ oder Laiing wobei ich dir immer noch die HPPS empfehle :)
 
TE
TE
I

IcE*T

Guest
AW: Was sagt ihr zu dieser Wasserkühlung ?

verdammt warum jetzt gerade hpps+, ich wollte mich gerade mit dem gedanken abfinden eine aquastream xt ultra zu holen....
 

der8auer

der8auer Cooling & Systeme
AW: Was sagt ihr zu dieser Wasserkühlung ?

:D weil die meiner ansicht nach völlig ausreicht, billiger ist, leise ist.... aber wenn dir der preis nichts ausmacht dann greif einfach bedenkenlos zu der aquastream ;) hat ein paar nette features
 
Oben Unten