• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Intel Rocket Lake-S: Technische Daten offiziell, Tests folgen

Mahoy

Volt-Modder(in)
Scheinbar haben die Mainboard-Hersteller beim Sockel AM4 mehrheitlich gar keine eigenen oder auferlegten Hemmungen. Soweit ich es überblicke, ist die Mehrheit der A320-Platinen für den 3950X freigegeben. :-D)
Der wird da prinzipiell vermutlich ebenso laufen wie die Boliden von Intel auf Low-End-Boards: Es funktioniert, die Basistaktraten werden erreicht, möglicherweise auch für Sekundenbruchteile die Turbo-/Boosttaktraten.

(Wenn du nach Low-End-Mustern fragst, solltest du vielleicht optimystifizieren und behaupten, du würdest gerne untersuchen, wie sich ganz allgemein Low-End gegen High-End schlägt und warum es besser ist, von vornherein sündhaft teure High-End-Boards zu kaufen. Dann wird dir womöglich ganz automatisch der größte Murks als Vergleichsmaterial geschickt. :ugly:)
 

PCGH_Torsten

Redaktion
Teammitglied
Auf eine fingierte Anfrage kommen möglicherweise Muster zurück, aber die nächste Anfrage drei Monate später landet dann ungeöffnet in Ablage P. :-P

Funktioniernde Low-Power-Zügelmaßnahmen habe ich bei AMD aber erst einmal gesehen und da auch erst nach einem eiligen Bug-Fix wegen extremer TDP-Überschreitung. Da sich die Prozessoren im guten wie im Bösen nach Vorgaben AMDs und nicht der Mainboard-Hersteller richten, glaube ich nicht, dass Ryzen 9 in diversen Low-End-Platinen automatisch auf Basistakt beschränken. (Ganz abgesehen davon, dass der immer noch zu viel Energie umsetzten dürfte.) Ich habe bei meinen Tests im 100- bis 150-Euro-Bereich schon mehrfach Platinen gehabt, die knapp 142 W gehalten haben, bis die Spannungswandler überhitzen. Dann folgt meist eine abrupte Notdrosselung auf typischerweise 800 MHz (im Falle des 3950X), bis die Wandler wieder abgekühlt sind, aber keine intelligente Taktabsenkung auf ein dauerhaft verträgliches Maß.
 
Oben Unten