• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!
tigra456
Punkte für Reaktionen
155

Profilnachrichten Neuste Aktivitäten Beiträge Medien Alben Informationen Hardware

  • @KonterSchock 1.200 vcore bei 3.8 ghz ist das dein ernst bissel sehr viel

    @Rosigatton

    warum soll das pflicht sein weil er einen i7 hat ????????
    K
    1.020 Volt ist für 3,9 viel zu wenig, gib ihn 1.200vcore das müsste gehen , hab meinen 2600k auf 3,8 auf 1,200vcore und der rennt, hab mittlerweile denn Turbo aus (400mhz) deaktiviert weil ich auch mit 3,4ghz problemlos spielen und arbeiten kann, auf 1.180vcore und das rennt auch. ja benches von deinem 3770k würde ich gern mal sehen.
    Hoi, na ich meine Einbricht im Sinne von, dass ich ihn z.b. mit 1,020v laufen lasse und er dann unter Last die 3,9 GHZ nicht mehr schafft.
    Obs da n Programm gibt, dass die MHZ als Kurve aufzeichnet.
    Was willst genau sehn ?
    K
    in deinem bios nach gucken , da gibts eine option. (all cores)

    wie wäre es mit par screens!
    K
    wie einbricht? hey poste mal auf meine pinwand, leichter zu texten.
    K
    ne ne, du musst entweder in die zwei schwarzen oder in die zwei roten stecken unterschiede gibts keine. kannst die rams problemlos in die roten stecken, du musst drauf achten da beide rams sprich 2x4Gb in die 2roten oder die 2schwarzen rein kommen das ist wichtig sonst hast du kein dual channel! also nimm die roten! sonst passt dein kühler nicht!

    hmmm mein cpu bekommt 1.208v bei 3,4ghz und 400mhz (Turbo Mode) gib deinen chip net zu wenig strom, der limitiert und wird lam in spielen, da hilft dir das hoch takten von mhz nix!
    Korrektur !

    1,020 V (bei 1,000 gabs dann doch mal Fehler in Prime 95...)

    LLC Auf High
    Ram 1866
    Turbo - ON

    Also somit 4 x 3,9 GHZ

    Ich knipse morgen mal den Rechner...
    Oder halt den

    Alpenföhn Matterhorn CPU-Kühler

    als Rev. B - 120mm
    oder in der PCGH Pure Edition...

    Er sollte halt nach hinten pusten können...

    Ich hab aber die schwarzen RAM-Bänke belegt, da muss ich grad mal gucken...
    Nicht dass, die roten besser sind ???
    K
    Prolimatech Megahalems hatte ich , passte schon aber nur mit 2 riegeln wenn du das richtig machen möchtest!
    hab genau das gleiche vor gehabt (Prolimatech Megahalems oder black) das sind 2 gleiche kühlblöcke, da unterscheidet sich nur die farbe! an der kühlleistung ändert sich nix! nimm das billigere! so sah das eins mal bei mir aus http://extreme.pcgameshardware.de/members/konterschock-albums-mix-4700-picture555269-maximus4-gene-prolimatech-mega-16gb-ddr3-1866-2600k.jpg , das ganze gab keine gute kühlung, da der lütfer nach innen geblassen hat, um das in die richtige richtung einbauen zu können ,hätte ich ein riegel raus machen müssen , das wollte ich nicht naja ging zurück und hab mein h60 behalten denn ich aber auch dem nächst ablöse!
    Hab noch nicht gekauft, wird die Tage entschieden... Was meinst zu den beiden ?

    Prolimatech Megahalems Black Edition

    oder

    den Alpenföhn Matterhorn CPU-Kühler Rev. B - 120mm
    K
    wenn Thermalright True Spririt 140 zu groß war dann kannst du denn TR. arrorw gleich vergessen der ist noch größer!

    konnte dein bild nicht sehen! der link geht nicht!
    Ich setz mich die Tage mal dran, wenn dann nur dezentes OC...

    An OC habe ich bislang noch nicht groß gedacht, da mir noch ein passender CPU Kühler fehlt.
    Der Thermalright True Spririt 140 war leider zu groß...
    K
    hey würde gern dein pc gern mal sehen? und par bansches!

    müch würde mal intressieren was dein i7-3770K so leistet.
  • Laden…
  • Laden…
  • Laden…
  • Laden…
  • Laden…
  • Laden…
Oben Unten