• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

SB 2500K / 2600K / 2700K OC-Thread

TE
M

Mario432

Freizeitschrauber(in)
AW: SB 2500K / 2600K OC-Thread

Naja geht so, die guten machen 4GHz bei unter 1,1V. Außerdem krieg ich meinen auf Teufel komm raus nicht über 5,28GHz, und 5GHz waren noch nie primestable, wobei das halt auch am Board liegen kann. Das Deluxe erreicht generell keine so hohen Takte, im Schnitt 200-300MHz weniger als ein MSI P67 oder P67 Evo....

hallo was meint ihr soll ich weiter über den Offset Mode gehen oder soll ich lieber die Vcore manuell einstellen?

Was ich nicht so toll finde ist das ohne Offset die Spannung im Idel nicht mehr abfällt und dann bei 1600Ghz 1,18v anliegen.
Er droopt dann bei last auf 1,14v runter bei 3,8Ghz das wiederum vedert ja die Ppanngsspitzen bei Lastwechsel ab was ist den nun besser?

Übertreibt ihr nicht ein wenig ;) ob der nun 1,1V oder 1,13V bei 4GHz benötigt ist doch so was von Latte :lol: das sind vielleicht 2Watt weniger Verbrauch oder 1°C weniger.

Und ich würde mit Offset arbeiten, geht die Spannung im Idle schön auf 1V oder weniger zurück.
 

Masterchief79

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: SB 2500K / 2600K OC-Thread

Naja in den unteren GHz Bereichen von etwa 4GHz ist das egal, aber bei 5GHz+ trennt sich dann die Spreu vom Weizen ;) Dabei gehts ja auch nicht um Stromverbrauch oder so, sondern dass die 4GHz Marke ein guter Indikator für gute CPUs ist. Wenn sies mit unter 1,1V packen, wird man wahrscheinlich 5GHz mit unter 1,43V primestable laufen lassen können. Wie hoch man sie letztendlich überhaupt takten kann (also 5.3, 5.4...) ist allerdings nur durch Ausprobieren zu erfahren ;)
 

Blackburn-100

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: SB 2500K / 2600K OC-Thread

Hallo, ich werde mir Am Montag ein Sandy Bridge System kaufen.
Da ich mir ein 2600K zulegen möchte und diesen auch OC'n möchte
wollte ich euch fragen ob sich schon spezielle Batches besonders gut
OC'n lassen?
Und weche Werte sind für einen 24/7 Betrieb realistisch (4,8Ghz)?
Kühlen würde ich die CPU mit einem HK3.0 und einem Triple Radiator.
 

Masterchief79

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: SB 2500K / 2600K OC-Thread

Ich würde auf jeden Fall sehen, dass du einen L041C108 Batch bekommst. Die C Batches sind generell sehr gut, auch beim 2500K, siehe hier: Bild: 54502mg2.jpg - abload.de

Die 5,8GHz+ CPUs sind bis auf RoccoESAs B076 (wenn ich das noch richtig im Kopf habe) auch alle C108er gewesen, Rekord liegt momentan bei 5864MHz.
Gibts aber nicht soo viele von, wenn die keinen da haben versuch nen B076/B074 zu kriegen ;)=

// Batchlist
 

Birdy84

Volt-Modder(in)
AW: SB 2500K / 2600K OC-Thread

Hoffentlich bin ich nicht der Neunzigste, der das folgende fragt. Liest cpu-z bei euch auch eine falsche BCLK aus? Core Temp zeigt bei Frequency (0.01 x 44801.0) an. Hatte die AI Suite von Asus installiert, dort war alles normal angezeigt. Das Asus Tool habe ich wieder deinstalliert und die trotzdem noch laufenden Dienste deaktiviert.

Edit: Die 1.56.4 Beta von pcgh.de zeigt bis auf die Ram-Timings alles korrekt an.
 
Zuletzt bearbeitet:

Blackburn-100

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: SB 2500K / 2600K OC-Thread

Ich würde auf jeden Fall sehen, dass du einen L041C108 Batch bekommst. Die C Batches sind generell sehr gut, auch beim 2500K, siehe hier: Bild: 54502mg2.jpg - abload.de

Die 5,8GHz+ CPUs sind bis auf RoccoESAs B076 (wenn ich das noch richtig im Kopf habe) auch alle C108er gewesen, Rekord liegt momentan bei 5864MHz.
Gibts aber nicht soo viele von, wenn die keinen da haben versuch nen B076/B074 zu kriegen ;)=

// Batchlist


Super vielen Dank für die schnelle Hilfe.
 

Ace

BIOS-Overclocker(in)
AW: SB 2500K / 2600K OC-Thread

@ Masterchief79
warum soll er sich diesen Batch holen?In jeder Batch gibt es schlechte und gute CPU's und über 5Ghz bekommst du sowieso nicht für 24/7 Settings stabil.
Brutus seine CPU ist eine Ausnahme bis jetzt.4.5Ghz - 4.8Ghz ist kein Problem bis ca. 1.35Vcore für 24/7
 
Zuletzt bearbeitet:

Masterchief79

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: SB 2500K / 2600K OC-Thread

Natürlich bekommt man das, und die generelle Qualität der CPUs unterscheidet sich sehr wohl von Batch zu Batch. Klar kann auch mal ein Montagsmodell dabei sein, aber generell gibt es einen Unterschied. B225 ist generell eher schlecht, B307 von durchschnittlich bis sehr gut (wobei die meisten eher durchschnittlich sind), B074 und B076 ist meistens gut bis echt gut und die C108er toppen alles.
Guck dir doch einfach diese Liste an, oder dieses Ergebnis.
Man kriegt die 2600er reihenweise auf primestabile 5GHz, die meisten mit bis 1,45V, die guten bis 1,4V und die richtig guten mit ~1,35V. Und hör auf irgendwelche Behauptungen in den Raum zu schmeißen und dann meine Aussage als Quatsch zu betiteln.
 

Ace

BIOS-Overclocker(in)
AW: SB 2500K / 2600K OC-Thread

Ich stehe in der Liste selber drinnen mit 3 oder 4 CPU's, und hatte schon mehr wie genug von 2500er und 2600er ;)
Ich hatte schon gute 074er und 076er und auch Krücken darunter.
Bei den 225er gibt es auch gute,genauso wie die 2600er mit dem T zum Schluss.
Deswegen die Batch die obenherum sehr gut laufen sind mehr zum Benchen gedacht,für 4,5Ghz-4,8Ghz bekommst du "fast"
jeden mit einigermaßen guten Werten hin.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
M

Mario432

Freizeitschrauber(in)
AW: SB 2500K / 2600K OC-Thread

Sorry Masterchief79 aber da muss ich ACE recht geben, wenn es ums benchen geht magst du vielleicht recht haben aber im Bereich von um die 4,6GHz ist das so was von egal.
Die eine CPU benötigt bei 4,5GHz vielleicht 1,25V die andere 1,35V, aber die mit 1,35V hat wahrscheinlich auch eine höhere VID und wird dadurch genau so heiß wie die mit 1,25V, also das relativiert sich alles.
Und wenn ich da im Forumdeluxx sehe, das da einige von anderen CPU's abkaufen die zum Beispiel bei 5GHz unter 1,4V brauchen und dafür 500euro oder so was ausgeben:ugly: Muss man nichts mehr dazu sagen.
 

Celt!c

Kabelverknoter(in)
AW: SB 2500K / 2600K OC-Thread

Als übertackter muss man halt ein Risiko eingehen.Für mehr Leitung.Was Intressiert ein übertakter wie lange der CPU hält.Ich werde meinen bei 1.480V laufen lassen bei 5ghz. Mit Wakü... So sollte er min 1 Jahr halten.
 

MiRamaR

Kabelverknoter(in)
AW: SB 2500K / 2600K OC-Thread

hey, ich bin dabei meinen 2600K zu undervolten, habe momentan - 0,08 V eingestellt. Nun die Frage kann was kaputt gehen wenn ich weiter undervolte ? Natürlich teste ich weiter ob die CPU immernoch genügend Saft bekommt um bei 3,6 gHz zu laufen. Aber die Leistung bleibt gleich oder auch wenn ich undervolte ?

MfG
 

Birdy84

Volt-Modder(in)
AW: SB 2500K / 2600K OC-Thread

Die CPU sollte im Normalfall keinen Schaden durch weniger Spannung nehmen. Eine Mögliche Instabilität kann dir jedoch Daten zerstören.

Edit: Mein 2500K ist auf 4,2Ghz unter Last (Dual Prime 95) bei etwa 1,28V. Ist das im Rahmen?

Edit2: Spannungswert gefixt. 2,8V würde sogar einen Athlon XP grillen.^^
 
Zuletzt bearbeitet:

belle

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: SB 2500K / 2600K OC-Thread

Moin,
ich habe mich auch noch ein bisschen daran versucht, der 2500K läuft nun mit folgenden Settings:
->Phase Control: Extrem
->Duty Control: Extrem
->LLC: Stufe 4 von 5 (Ultra High)
->VCore: manuell 1.25 V, CPUZ: 1.232 V
->4.4 GHz, 58° C im Intel Burn Test, 5 Loops, 4 GB
Damit kann man eigentlich zufrieden sein. :D

Als übertackter muss man halt ein Risiko eingehen.Für mehr Leitung.Was Intressiert ein übertakter wie lange der CPU hält.Ich werde meinen bei 1.480V laufen lassen bei 5ghz. Mit Wakü... So sollte er min 1 Jahr halten.

Mich interessiert die Lebensdauer der CPU schon, wenn du dich mit z.B. 4.5 GHz bei 1.28 V zufrieden geben würdest, hält die CPU bestimmt wesentlich länger... ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Celt!c

Kabelverknoter(in)
AW: SB 2500K / 2600K OC-Thread

Meiner laüft derzeit 4,5ghz bei 1.296V ;) Für 24 std mit Luft 60°. Ist also noch nix .

Mit Wakü wären es sicherlich nur 54 ° oder so.
 

mmayr

BIOS-Overclocker(in)
Was heißt das T am Schluss? Hab einen 125T Batch. Läuft momentan mit 1,285 auf 4,5 GHz. Wenn er allerdings nicht sofort runtertaktet läuft er im Idle auf 4,5 GHz mit 1,35 Volt. Ist das noch ok?
 

danomat

Software-Overclocker(in)
1,52v für 24/7. Nur is die Frage ob man einen neuen bekommt wenn er abbraucht. Normal schon oder?

Sent from my iPhone 4
 

danomat

Software-Overclocker(in)
Also wenn ein Intel Mitarbeiter sagt das 1,5 ok sind glaub ich ihm mehr als einer veralteten Meldung, die sich drauf einlässt gleich nach erscheinen des CPUs, nicht bewiesene Meldungen hochzupushen.
Hier im Forum sind einige auf Dauerbetrieb bei 1,5 und es gab glaub ich auch nur einen bei dem gleich am Anfang einer abgetaucht ist.

Außerdem sollte es sich bewahrheiten das die meldung stimmt müssten sich viel mehr kommentare dazu finden

Sent from my iPhone 4
 
TE
M

Mario432

Freizeitschrauber(in)
AW: SB 2500K / 2600K OC-Thread

Meiner läuft auch mit 1,4V unter Last und wird unter Prime max 63°, das muss er ab ;)
 
K

Kuschluk

Guest
AW: SB 2500K / 2600K OC-Thread

kenne mich nun mit offset aus und ^^ habe meinen Prozessor 2600K

@4,5 GHZ

1,240 V

0,992V @ 1,6 GHZ


Sind die werte gut ?

TEMP: 53° @ Prime

Temp: 66° @ Prime und FURMARK unter Wakü (GTX 480 @ 940 1880 2050)
 

Masterchief79

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: SB 2500K / 2600K OC-Thread

Ist aber ein ganz schöner Unterschied wenn du noch Furmark an hast ^^ Naja gut die Graka zieht auf den Settings sicherlich knapp 400W... Da ist ja selbst men Sys noch genügsamer ^^ Ansonsten gehen die Werte aber in Ordnung.

Was hast du für nen radi dran? (und was musstest du BTW tun, um die auf solche taktraten zu kriegen oO)
 
Zuletzt bearbeitet:
K

Kuschluk

Guest
AW: SB 2500K / 2600K OC-Thread

Ist aber ein ganz schöner Unterschied wenn du noch Furmark an hast ^^ Naja gut die Graka zieht auf den Settings sicherlich knapp 400W... Da ist ja selbst men Sys noch genügsamer ^^ Ansonsten gehen die Werte aber in Ordnung.

Was hast du für nen radi dran? (und was musstest du BTW tun, um die auf solche taktraten zu kriegen oO)

habe lediglich einen black ice xtreme 360er radiator oben auf dem case mit 3 langsamen 120ern

also CPU hängt leider hinter GPU im kreislauf 1. hab ich keinen schlauch mehr und für 1.99 6Euro porto na ja ^^ um das zu ändern. (auf der anderen seite warum auch ?! dachte die cpu kann ca 90° ab und der furmarkwert ist mehr als unreal.

1,242 Volt scheinen ok zu sein oder ? bei 4,5 ghz ?


batch b076 oder so glaube ich auf jedenfall 076


Graka war ganz einfach ^^ habs ohne bios mod gemacht weil ka denke immer wenn se doch abraucht ^^ is wenigstens das bios orig ...

Ist eine ASUS EN GTX 480

aquagrafx GTX 480 drauf mit MX 3 WLP und fertig ... erst warens 900 1800 2250 => mim speicher obwohl der bis was weiß ich spezifiziert ist sollte mans nicht übertreiben das ist die haupt artefakt ursache (bei mir zumindest)

ab 2100 gibts immer ma fehler (hab da son tool das zeigt zwei gelbedonuts und zählt fehler)so 10 oder so

2250 gibts kaum noch fehler ?!?!?!?!? loooooooool => aber in CIV 5 gabs bugs BF usw nicht

=> 2050 genommen und schwups ging beim GPU takt einiges mehr => performance natürlich besser als bei hohem speichertakt ^^

MSI Afterburner hat ja ne Vcoresperre drin (oder mein bios hat das irgendwas war da ) dann ginge sicher mehr aber ich denke die spannung reicht takt hab ich nach spannung gerichtet. Temp ist mit 58 Furmark wohl klasse ^^ aber die CPU bekommt dann eben ca 62 -66° spitze

DAS SIND ALLES PRIME + FURMARK WERTE

PS kollege du hast quasi selbe CPU config wie ich Cuplex HD hab ich auch batch 076 2600k auf p6p67 deluxe wie sind denn deine temps ? oder meinste es ist so schlecht weil er hinter der graka hockt ?
 
Zuletzt bearbeitet:

Blechdesigner

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: SB 2500K / 2600K OC-Thread

^^Die CPU-Temps, dafür das die Graka noch mit im Kreislauf hängt, sind vollkommen in Ordnung ;)
Core Damage heitzt trotzdem immer noch mehr als Prime :schief:
 
K

Kuschluk

Guest
AW: SB 2500K / 2600K OC-Thread

^^ zum glück muss ich die cpu nicht zurück schicken die scheint ja süß zu sein und die will ich behalten :) ^^

wenn ich hier so seh 1,20 für 4,0 dann sind 1,248 für 4,5GHZ doch spitze oder ?
 
Zuletzt bearbeitet:
K

Kuschluk

Guest
AW: SB 2500K / 2600K OC-Thread

^^ zum glück muss ich die cpu nicht zurück schicken die scheint ja süß zu sein und die will ich behalten :) ^^

wenn ich hier so seh 1,20 für 4,0 dann sind 1,248 für 4,5GHZ doch spitze oder ?

sry aber upload probs
 
Zuletzt bearbeitet:
K

Kuschluk

Guest
AW: SB 2500K / 2600K OC-Thread

@Kuschluk: ist das ein Screenshot vom EFI ? Oder was ? TPU hast du aktiviert oder ?

was ist TPU ? bin neu bei intel ?

ist von der asus AI suite (AIDA liest die spannung nich mehr aus nach bios update auf neuste)

habe erst den TURBO takt auf gewünschte 4,5 GHZ angehoben dann festgestellt dass der AUTO dann den OFFSET anscheind anhebt => dann hab ich mich mim OFFSET vertraut gemacht erst ma - 0.05 => herausgefunden dass es dann nur noch 1,1iwas war => jetzt ist der OFFSET + 0.15 oder so => die spannungen die du dort siehst wenn der PRIME an ist (ist ja im hintergrund)

wenn nix an is 0,992 oder 1,000 schwankt bissi bei 1,6 ghz

PS: NICHTMAL DER VERSCHISS*** VCORE HEISST IM UEFI VCORE DAS IST ALLES TOTAL ........... ^^ komme vom gigabyte bios und AM 3 auf UEFI mit INTEL kenne weder TURBO BOOST RICHTIG noch sonst was und deutsche tuts für OC 2600K => fehlanzeige ^^

DAchte ich gut guckste ins handbuch da steht nur dass man zB hinter VCCXYZ die VCCXYZ verändern kann ich 0.05er schritten oder so ^^ (was nutzt mir das dass ich was verändern kann weiß ich selbst nur nicht was es ist ) durch undervolten und Bluescreens habe ich herausgefunden bzw meine zu wissen dass TURBO MODE und OFFSET spannung mir reichen zum OCEN und der rest unberührt bleibt und er immernoch back taktet stimmt das ?
 

Masterchief79

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: SB 2500K / 2600K OC-Thread

Die AI Suite zeigt aber halt leider völligen Kappes an bei den Einstellungen, mach mal CPUZ daneben offen, da siehst du die richtige Spannung (dann aber bitte auch unter Prime).
Kann bei mir auch 1,08V einstellen und dann liegen unter Last ca. 1,2V an (Idle 0,91V). Das kommt auch auf die anderen Einstellungen (Load Line Calibration etc.) an.
 

MiRamaR

Kabelverknoter(in)
AW: SB 2500K / 2600K OC-Thread

Trotzdem nochmal die Frage: Ist das Bild von Kuschluk aus dem BIOS / EFI oder ist das ein Programm, was man installieren kann und unter Desktop Betrieb verwenden kann ?
 

MiRamaR

Kabelverknoter(in)
AW: SB 2500K / 2600K OC-Thread

Ich habe das AI Suite grad von CHIp runtergeladen, aber der sagt, dieses Model wird nicht unterstützt ! Ich habe WIn7 64 bit und 2600k mit Asus P8P67 Pro !
 

danomat

Software-Overclocker(in)
Dann geh auf die asus Seite und geb dein mb ein. Da gibt's die richtige und evtl noch einen Patch dazu

Sent from my iPhone 4
 

MiRamaR

Kabelverknoter(in)
AW: SB 2500K / 2600K OC-Thread

Okay lade grad das von der Asus Seite. 275 mb ganz schön viel. Kann ich da auch die VCore der CPU senken ? Was ist der unterschied zum Turbo V EVO ?
 
Oben Unten