• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Powercolor RX 5700 XT Red Devil: Navi-Premiumdesign im Hands-On-Test

Maddrax111

Volt-Modder(in)
Ich kann ja das RT Gerede echt nicht mehr hören/lesen.

Release-Liste: Alle Spiele fuer PC

Alleine in der Gamestar Releaseliste tauchen für 2019 über 600 Spiele auf und für 2020 152. Das sind ca 750 Spiele und wieviele haben davon RT? Die kann man an den Fingern beider Hände abzählen. Bis die Spiele mal in nennenswerte Menge vorhanden sind sind auch die Turings veraltet.
 

Khabarak

BIOS-Overclocker(in)
Ich kann ja das RT Gerede echt nicht mehr hören/lesen.

Release-Liste: Alle Spiele fuer PC

Alleine in der Gamestar Releaseliste tauchen für 2019 über 600 Spiele auf und für 2020 152. Das sind ca 750 Spiele und wieviele haben davon RT? Die kann man an den Fingern beider Hände abzählen. Bis die Spiele mal in nennenswerte Menge vorhanden sind sind auch die Turings veraltet.

Allein auf Steam erscheinen jedes Jahr mehrere Tausend Spiele... mit aktuell 4 Titeln mit RT Unterstützung sind das nicht mal 0,2%
 

Pro_PainKiller

Gesperrt
Und dennoch wird Microsoft DXR & Vulkan Ray-Tracing kommen - Nvidia Turing RTX deckt alles ab !!!

Erst nächstes Jahr - ab 2020 kommen AMD Grafikkarten mit DXR Ray-Tracing in der sehr teuren neuen AMD Oberklasse .... geht da etwa die RTG Mittelklasse bei AMD - komplett leer aus ?!?

Das wäre ungerecht von AMD, denn die billigen neuen 2020 Game-Konsolen sollen doch dann auch Ray-Tracing Unterstützen .... und viele neue tolle Games auch!

Wer soll da noch Navi10 kaufen?
 
Zuletzt bearbeitet:

Pro_PainKiller

Gesperrt
Ab 2020 sehen dann .... viele AMD / RTG Anhänger Navi10 wahrscheinlich bereits als Fehlkauf an .... wie Vega nach dem Navi Release - schöne tolle neue GI & DXR Ray-Tracing Welten - :hail: - it just Work's !

Duzende Top-Games werden 'DXR' unterstützen .... und jene NEUEN Top-Titel wie Cyberpunk 2077, Call of Duty: Modern Warfare, Vampire: The Masquerade – Bloodlines 2, Atomic Heart oder Control kommen erst noch und setzen genau auf diese neue RTX / DXR Technologie - wer will da noch viel Geld (über 450 Euro) für AMD Grafikkarten ausgeben, die schon beim Kauf veraltet sind, die nicht mal RayTracing in Games und somit in GPU Hardware unterstützt --- geschweige der Hersteller Treiber für DXR anbieten will oder kann - erst Ende 2020 ?

Viele bereits Release Games, wie Metro Exodus, Battlefield 5, Assetto Corsa, Wolfenstein: Youngblood, Shadow of the Tomb Raider etc. oder coole TechVideos zeigen den zukünftigen klaren Schritt zur neuen verbesserten Beleuchtung .... Global Illumination (RTX GI) & Ray-Tracing Next-Gen DXR Grafik in Games.

Nvidia, UnrealEngine, Unity, Frostbite, CryEngine - samt Microsoft & Vulkan .... Alle unterstützen DXR - nur AMD nicht!

Microsoft DXR wird überall sein .... mit Geforce RTX oder Quadro RTX, nicht nur in Games .... wäre echt schade wenn AMD den Zug ... wie bei AI & DeepLearning (CUDA Container) um Jahre verpasst!

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 
Zuletzt bearbeitet:

weed93

Gesperrt
Tomb raider sehen ultra schatten besser aus als mit tr xD kostet aber erheblich weniger perf. Aber wer gern in 1080p zockt mit ner ü. 500€ karte warum nicht. Apropo angekündigt wurde viel gekommen ist quasi gar nix xD
 

RX480

Volt-Modder(in)
@Redaktion
Wieso fehlt eigentlich jetzt der HandsOff bzw. Thread auf der PCGH-Startseite? (bei TOP)
Aufgrund der Postanzahl müsste Das eigentlich das als beliebter "Artikel/Thema " ganz oben sein.
 
Zuletzt bearbeitet:

Pro_PainKiller

Gesperrt
Ist doch bei den top Video-Tipps mitdabei .... ist eben kein Artikel Thread !

Mach die Augen auf mein lieber RX480 - ist nicht so schwer zu verstehen - oder ?!?
 
Zuletzt bearbeitet:

RX480

Volt-Modder(in)
edit :

OK sehe Es.

Net mehr unter TOP sondern nur noch als kleine Meldung bei 09:00.
 

Anhänge

  • Top-Video-Tipps.PNG
    Top-Video-Tipps.PNG
    35,4 KB · Aufrufe: 34
Zuletzt bearbeitet:

DR390

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Jetzt wurd die Red Devil aus meinem Warenkorb entfernt ? :-D Nur weil ausverkauft? Oder weil Limited Edition jetzt weg ist?
Gerne, will das Mauspad nicht. Hoffe es kommt bald die normale Red Devil ohne den SchnickSchnack. Werde die sofort ordern.
 

weed93

Gesperrt
Need for Speed Heat .... look's damn Goood .... with RTX Support from Nvidia ?!?

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

>>> NVIDIA GeForce Benelux - Need For Speed Heat | Facebook

Who cares game sucks anyways
 

RX480

Volt-Modder(in)
Lieber Pro_PaintKiller,
Postest Du net im falschen Thread? Glaube net das Devil-Konsumenten sich für NfS@RT interessieren.

Bei 12:41 NfS würde sowas mehr Sinn machen.
 

Lamaan

Freizeitschrauber(in)
Ab 2020 sehen dann .... viele AMD / RTG Anhänger Navi10 wahrscheinlich bereits als Fehlkauf an .... wie Vega nach dem Navi Release - schöne tolle neue GI & DXR Ray-Tracing Welten - :hail: - it just Work's !

Duzende Top-Games werden 'DXR' unterstützen .... und jene NEUEN Top-Titel wie Cyberpunk 2077, Call of Duty: Modern Warfare, Vampire: The Masquerade – Bloodlines 2, Atomic Heart oder Control kommen erst noch und setzen genau auf diese neue RTX / DXR Technologie - wer will da noch viel Geld (über 450 Euro) für AMD Grafikkarten ausgeben, die schon beim Kauf veraltet sind, die nicht mal RayTracing in Games und somit in GPU Hardware unterstützt --- geschweige der Hersteller Treiber für DXR anbieten will oder kann - erst Ende 2020 ?

Viele bereits Release Games, wie Metro Exodus, Battlefield 5, Assetto Corsa, Wolfenstein: Youngblood, Shadow of the Tomb Raider etc. oder coole TechVideos zeigen den zukünftigen klaren Schritt zur neuen verbesserten Beleuchtung .... Global Illumination (RTX GI) & Ray-Tracing Next-Gen DXR Grafik in Games.

Nvidia, UnrealEngine, Unity, Frostbite, CryEngine - samt Microsoft & Vulkan .... Alle unterstützen DXR - nur AMD nicht!

Microsoft DXR wird überall sein .... mit Geforce RTX oder Quadro RTX, nicht nur in Games .... wäre echt schade wenn AMD den Zug ... wie bei AI & DeepLearning (CUDA Container) um Jahre verpasst!

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

Alle unter 2080ti Käufer müssen sich für rtx dann aber auch neu eindecken und deren „Fehlkauf“ war dann in der Regel noch viel viel teurer.
Mit der bis zu 1600 Euro 2080ti reicht es dann aber noch für die 1080iger Auflösung.
Es sei denn NVIDIA findet durch den nächsten Superpatch ( ha ha super) noch 50 % Leistung durch
50% Reduzierung des Rechenaufwands ( Sichtweite) haben sie ja schon mal geschafft die Zauberer die...

Also wir können hier noch ne Weile trashtalk veranstalten oder.,,
Oder ich freue mich, dass AMD auf ganzer Linie zurück und endlich wieder leben im Markt ist. Durch schnellere und breitere Upgrade-Zyklen werden die Preise such wieder sinken.

Grüße
 

RX480

Volt-Modder(in)
Ab 2020 sehen dann .... viele AMD / RTG Anhänger Navi10 wahrscheinlich bereits als Fehlkauf an .... wie Vega nach dem Navi Release

Nur gut, das Du uns die Welt erklärst. Wie war Das übrigens mit den RTX old und den RTX super ?
Lifetime = 0,x Jahre. (und dafür gabs nen zu hohen Einstandspreis für RTXold)

Können Deine NV-Grakas denn inzwischen Freesync@HDMi ? (eher net, also net am TV brauchbar)
Gibts denn preiswerte Gsync-HDR-Monis ? Nope
Kann man DLSS in jedem Game nutzen ? Nope (in den neuen DX12/Vulkan-Games geht genauso TrixxBoost)
(bei DLSS brauchts ne spezielle Implementierung im Game)
Und wie schauts mit dem Inputlag aus?

btw.
Die 56pulse ist immer noch ein BUY. (und DX12/Vulkan ready)
 

Anhänge

  • AntiLag.png
    AntiLag.png
    380,9 KB · Aufrufe: 30
Zuletzt bearbeitet:
H

hks1981

Guest
Gebe dir in fast allen Punkten recht nur mit dem TV nicht so ganz, denn das ist auch nur eine Randgruppe in geringen Zahlen die ihren PC am TV betreiben und für die meisten bestimmt kein Kaufgrund. 1m weg sitzen vor einem 40-50 Zöller halte ich sowieso als bedenklich.
 

RX480

Volt-Modder(in)
Randgruppe vllt. in Dtl., weltweit eher net. Die Amis spielen traditionell am TV.
Bei dem Abstand ist dann sicher TrixxBoost absolut ausreichend.

Für nen neuen 4k-TV würde ich schon darauf achten, das Freesync dabei ist.(etliche Samsung)
Sollte mittlerweile auch bei den neueren Konsolen funzen.

Für Shooter ist natürlich aufgrund der besseren Reaktionszeiten ein Moni im Spielzimmer sinnvoll.
 
Zuletzt bearbeitet:

IphoneBenz

Software-Overclocker(in)
Ich habe damit keine Probleme. 60fps Vsync und alles Smooth. HDMI 2.1 sehe ich da wichtiger an für die nächsten Karten und TV Geräte.
 

RX480

Volt-Modder(in)
Ich habe damit keine Probleme. 60fps Vsync und alles Smooth. HDMI 2.1 sehe ich da wichtiger an für die nächsten Karten und TV Geräte.

Net Jeder hat 1200€ für ne gute Ti (wie Du). Wers kann, net schlecht. Dann ist auch Vsync OK.(x)
Die Devil für 449€ sollte man etwas Anders angehen. 40..55fps@FS ist auch Was wert.

(x)Vsync vergrößert nochmal den Inputlag.(TripelBuffer dito)
[Erklärung] Über Vsync und den Zusammenhang zu input lag und Bildstottern bei 60 Hz und 120/144 Hz
Und mit AMD hat man HDR10@RGB 4:4:4, bei NV nur red. Bildqualität mit YUV.
Chroma Subsampling: 4:4:4 vs 4:2:2 vs 4:2:0 - RTINGS.com
Alternativ ein TV mit DP kostet mir dann zuviel; für NV wäre das z.Bsp. ein HP Omen X:
HP OMEN X Emperium 65, LED-Monitor schwarz, NVIDIA G-Sync, HDR, UltraHD, 144 Hz
 
Zuletzt bearbeitet:

IphoneBenz

Software-Overclocker(in)
Aber wer hat ein 1500€ Tv und möchte damit zocken auf einer Karte die sich lieber in WQHD wohlfühlt?
Ich kaufe doch auch kein AMG und tanke Super 95.
Weist wie ich meine ?

Und ich finde die Karten gut, wie ich schon mehrmals sagte. Ich vermisse nur die 5900XT als Nitro+
 

rasenschach

PC-Selbstbauer(in)
JayzTwoCents hat die RedDevil undervoltet und wie erwartet laueft die Karte deutlich besser (haelt besser die Frequenzen, niedrigere Temperaturen und boostet hoeher) - er hat einfach das Powerlimit auf MAX gestellt und und die Voltage reduziert (1.2V auf 1.135 V). Er hat ein Video dazu gepostet, falls es jemanden interessiert.
 

RX480

Volt-Modder(in)
Aber wer hat ein 1500€ Tv und möchte damit zocken auf einer Karte die sich lieber in WQHD wohlfühlt?

Deswegen gibt es ja Tools wie DLSS und TrixxBoost. Damit ist 4k fluffig.

Für Leute die net soviel Platz haben macht es Sinn statt zusätzlichem PC-Moni nur nen
passenden TV anzuschaffen.

Jo,
Bzgl. Optimierung geht Einiges: siehe Panthex ( erste Versuche mit h2o, Devil sollte auch gut laufen)
https://extreme.pcgameshardware.de/grafikkarten/543423-amd-navi-laberthread-139.html#post9980700
Jetzt net über den Score nachdenken, Sup ist nur für RTX optimal, wichtiger sind die V+W bei Navi.
Schätze mal je nach Kühlung ist GPU eff. 2000 bis 2100 sinnvoll. Seine 2060@1,062V für eff. 2000 = nice.
 
Zuletzt bearbeitet:

RX480

Volt-Modder(in)
Silent-Bios und zu niedrige Lüfterdrehzahl ala Strixx sind nur Humbug.
Wenn die Temps zu hoch sind gehts Throtteln los.

Ein Navi-Käufer sollte manuell den Chip optimieren.
(ggf. im Navi-Thread nachfragen)

btw.
Gibts auch mit Vega. Dort ist manuell auch sinnvoller.
 

onkel-foehn

Software-Overclocker(in)
Bock auf ne gute Custom AMD .... die schon beim Kauf veraltet sind .... ?!?

2020 ist das Jahr von Ray-Tracing - auch bei AMD ( Ende 2020 evtl. ) .... sind also nur noch ein paar Monate hin .... bis AMD wieder "etwas nur annähernd" Konkurrenzfähiges in Sachen GPU Technologie anbieten kann.

Nvidia bietet schon heute DXR (RTX) Ray-Tracing .... von teuren Entusiasten GPU's über HighEnd bis zur RTX 2060 Mittelklasse .... AMD 0 - NULL!


Warten lohnt sich bei AMD .... Navi20 - wird so viel besser & so viel günstiger mit erstmaligem DXR Ray-Tracing Support - AMD forscht bereits daran .... :lol:
samt AMD BETA Treiber Test Ende 2020 .... dann beim Kunden im Feld!

Wer braucht schon RTX Karten für Ray Tracing ?!?
Das geht auch OHNE (teure) Tensor Cores !! (siehe Link)

https://www.pcgameshardware.de/CryE...ing-mit-Cryengine-auf-Radeon-Vega-56-1277619/

Und das für 219 € (Vega 56), da haben die (Deine) "grünen" GAR NIX !
Also, Augen auf beim Eierkauf und den Ball immer schön flach halten ...

MfG, Föhn.
 
M

Metamorph83

Guest
Deswegen gibt es ja Tools wie DLSS und TrixxBoost. Damit ist 4k fluffig.

Für Leute die net soviel Platz haben macht es Sinn statt zusätzlichem PC-Moni nur nen
passenden TV anzuschaffen.

Jo,
Bzgl. Optimierung geht Einiges: siehe Panthex ( erste Versuche mit h2o, Devil sollte auch gut laufen)
https://extreme.pcgameshardware.de/grafikkarten/543423-amd-navi-laberthread-139.html#post9980700
Jetzt net über den Score nachdenken, Sup ist nur für RTX optimal, wichtiger sind die V+W bei Navi.
Schätze mal je nach Kühlung ist GPU eff. 2000 bis 2100 sinnvoll. Seine 2060@1,062V für eff. 2000 = nice.

Du weisst ja das ich spass mit AMD Karten habe, letztendlich würde ich mir aber schon wünschen, dass ne 449 Karte, egal von wem auch fast am Sweet Spot out of the Box läuft... Das kann man schon anprangern bei den letzten 2-3 Gens von AMD...
 

RX480

Volt-Modder(in)
@Killer
Alles zu seiner Zeit.

Schätze mal mit PS5 gibts dann auch genug Games, damit sich überhaupt so ein Schritt in Hardware lohnt.(RT)
Momentan ist Navi ohne teure Extras optimal.

Außerdem macht RT nur zusammen mit HDR richtig Sinn. Da müssen erstmal noch mehr HDR600..1000 Monis+TV´s
in die Stuben. Die feinen Abstufungen bei den Schatten sieht man dann im Dunklen besser.

Gerade bei SoTR ist eigentlich die vol. Beleuchtung auch ohne RT schon Nice.
Bei Metro habe ich das Gefühl, das die Beleuchtung mutwillig verkackt wurde,
damit mit RT ein Unterschied kommt.(ohne RT zu dunkel)
BFV mit den Blättern war auch ne schwere Geburt.

Alles noch experimentell. Wer möchte solls halt mit NV probieren bei nem Kumpel,
und danach entscheiden obs 100Tacken mehr bei weniger Fps wert ist.
 
Zuletzt bearbeitet:

BxBender

BIOS-Overclocker(in)
@PCGH-Raff:

wäre noch zu klären, ob beim Lautheitstest wirklich nur die Grafikkarte ausgelesen wird, oder aber der Mainboardkühler den Ton angibt.
 
Oben Unten