• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Meine Systemvorstellung

Swee

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hallo,

da es bei mir mal wieder zeit geworden ist einen neuen Gamingrechner zu bauen wollte ich mir folgende komponenten einbauen:

Cpu:
AMD Phenom II X6 1090T "BE" 6x3.2GHz boxed <- Die Black Edition offene Multiplikator

Board:
MSI 870A-G54 AMD 870 AM3
oder
ASRock 870 Extreme3 AMD870

bin für andere Vorschläge in dieser Preiskategorie bis 90€ offen.

Ram:
Dabei dachte ich an diesen hier, 4GB G.SKILL CL7 PC3-10666-4GBRH KIT er müsste mit beiden Boards funktionieren, bin mir aber nicht sicher.

Eventuell ein Netzteil da ich nur ein 300Watt verbaut habe.

zum Guten schluss die Graka:

PowerColor (Retail) HD5850 PCS+ 1024MB 2xDVI/HDMI (220€)
oder
ASUS (Retail) HD6870 1024MB HDMI/DVI
oder diese
ASUS (Retail) GTX460 DirectCU 1024MB HDMI/DVI (gibts auch als OCGigabyte (Retail) GTX460 OC 1024MB HDMI/DVI)

Freue mich über Beratung und Hilfe ;)

Lg.


 

zøtac

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Wozu wird der PC denn benutzt?
Beim Spielen sind 6 kerne atm unnötig, und wenn nen X6 dan den 1055t. oder was erhoffst du dir vom Offenen Multi? ;)
Der Speicher geht zwar, nur würd ich mir welchen ohne hohe Heatspreader kaufen. g.skill Ecos z.B. oder 08/15 Kingston RAM
Bei der Graka würd ich zur GTX480 oder HD6870 greifen und als netzteil ein Antec True power 550 Watt o.ä.
 

brotkilla

PC-Selbstbauer(in)
mein vorschlag :

AMD Phenom II X4 955 BE , Sockel AM3 120 €
Gigabyte GA-890GPA-UD3H, AMD 890GX, AM3 ATX 105 €
4GB-Kit G-Skill 1333-777 ECO ULV 83 €
Cougar S Power 550Watt 90€
Zotac GeForce GTX 470 AMP! 280 €
 
Zuletzt bearbeitet:

Pagz

BIOS-Overclocker(in)
Jop so würd ichs auch machen, nur ein normales 870er Board. Das reicht locker und du merkst keinen 'Unterschied, wenn du nicht Crossfire betreiben willst
 

zøtac

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
mein vorschlag :

AMD Phenom II X4 955 T , Sockel AM3 120 €
Gigabyte GA-890GPA-UD3H, AMD 890GX, AM3 ATX 105 €
4GB-Kit G-Skill 1333-777 ECO ULV 83 €
Cougar S Power 550Watt 90€
Zotac GeForce GTX 470 AMP! 280 €
Die Graka ist imo überteuert, die Mainboards im Gaming PC Sinnlos....
 
TE
S

Swee

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Er soll eigentlich zum Gamen benutzt werden un bischen Zukunftsorientiert für ein paar euro mehr stat dem Amd Phenom II x4 BE mit 4x 3,2 Ghz sollte es eben der 6kern sein. Zum 1055t soll es der "schlechteste" von dem x4 und dem x6 sein und für 20e mehr den 1090t auf be warum nicht. Vom Offenen Multi eig nix is halt bei der BE so. Warum einen ram ohne wärmeverteiler?

Dachte an einen Preis von Board+Ram+CPU um die 400€

Die Grafikkarte als GTX 480 mit 400€ ist mir leider zu Teuer muss ich ehrlich sagen. Dann schon eher die oben angesprochene 6870, habe ich vergessen zu posten, kostet nur 200e und wäre noch an der gränze des Tragbaren.

Der PC sollte eigentlich etwas länger heben so das ich nicht für jedes neue spiel was so im laufe des nächsten Jahres rauskommt überlegen muss aufzustocken und sollte eben mit dem oben genannten Komponenten eigentlich auf Ultra bzw Hoch spielbar sein.

Hier nochmal die HD6870.

€dit: Wow Cataclysm und Cal of Duty Black Ops, Crysis sollte schon auf höchster grafik spielbar sein ohne das i-eine komponente schlapp macht.
 

Pagz

BIOS-Overclocker(in)
bei der hd 6870 ist halt das Problem, dass es noch keine alternativen Kühlmethoden gibt.
Dadurch sind die KArten noch relativ laut.
@Zotac: Wieso ist die gtx 470 amp! überteuert?
Die hd 5870 kostet noch mal 50€ mehr, ist die dann super überteuert?:D
 

zøtac

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Naja weil die "wärmeverteiler"
1) Nichts bringen, oft sogar das Gegenteil bewirken
und
2) Oft Platzprobleme mit ausladenden CPU Kühler verursachen.

Und der 1055t kostet mal eben 60€ weniger bei, sagen wir 2% Leistungseinbußen wegen der Taktraten. Und in Spielen ist der 1090t nicht schneller als der 955ger

//Edith:
Die 470 AMP! ist imo gegenüber der HD6870 überteuert....
 
TE
S

Swee

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Okay dann ein 08/15 Ram von muskin oder so mit denen war ich bisher eig immer zufrieden.

Was meint ihr so im vergleich ich finde die Spiele werden auf mehrkerne aufjedenfall ausbauen und da P/L bei AMD eh idr. sehr gut ist finde ich mit dem 1090t ne gute wahl zu treffen. Sind 2 Kerne mehr wie beim x4 mit der selben Tacktung der Kerne.
 

zøtac

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Okay dann ein 08/15 Ram von muskin oder so mit denen war ich bisher eig immer zufrieden.

Was meint ihr so im vergleich ich finde die Spiele werden auf mehrkerne aufjedenfall ausbauen und da P/L bei AMD eh idr. sehr gut ist finde ich mit dem 1090t ne gute wahl zu treffen. Sind 2 Kerne mehr wie beim x4 mit der selben Tacktung der Kerne.
Naja, viele Spiele unterstützen aber noch nicht mal 4 Kerne. Beispiel: Starcraft II, vor ein paar Monaten Rausgekommen unterstützt aber keine 4 kerner.
Und wenn die Spiele wirklich von 6 Kernen profitieren, ist der 1090t eh schon wieder ne krücke...
 
TE
S

Swee

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hm ja starcraft 2 habich hier auch liegen. I-wie schwer Vorstellbar das der kleine X4 Bruder den großen x6 in sachen Leistung abzieht im Bezug auf die Spiele ;/
 

Kaktus

Volt-Modder(in)
Ein X6 nutzt nichts wenn das Spiel die 6 Kerne nicht nutzen kann. Speziell bei Starcraft ist das Problem das mehr als 2 Kerne keinen Vorteil bieten. Dann zählt nur der Takt.
 
TE
S

Swee

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Nicht nur auf SC2 bezogen, deswegen wollte ich den X6 mit den 3,4 dann habe ich 2 kerne mehr wie mit dem x4 aber die selbe rate wenn ich mich nicht täusche.

Das waren jetzt auf anhieb zu viele Informationen, was ist denn nun für 400 bis 500€ an Board+CPU+RAM und eventuell Netzteil drinne, Graka mache ich seperat eine gescheite;/

€dit: der 1055t is finde ich für mich uninterresant, daher der 1090t mit 3,2 und ist ja auchnicht soo viel teurer und eher zukunftsorientiert. Wie gesagt ich möchte halt nich in nem jahr wieder losrennen und mir neue Komponenten besorgen müssen weil z.b der CPU schlapp macht wie jetzt bei meinem 2Kern.
 
Zuletzt bearbeitet:

zøtac

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Der 1090T ist standartmäßig mit 3.2GHz getaktet, der 955ger (X4) auch 3.2 und der 1055t hätte 6x 2.8GHz
Auf Standardspannung kann man den 1055t aber innerhalb weniger Minuten auf 3.2GHz übertakten. Und ausser R.U.S.E., Anno1404 gibts nicht wirklich viele Spiele die von nem X6 profitieren. Mit 4 Kernen biste atm gut dran
 
TE
S

Swee

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Mit dem 4Kerner kanns mir aber passieren das von heute auf morgen die Spiele viva Patch auf multicore geupdatet werden, World of Warcraft z.b hat Multicore Support soweit ich weis benutzt er auch 6 kerne und dann wäre ich für andere Spiele eben auch gewappnet.? Wie gesagt ich möcht enicht nach einem Jahr wieder vor der entscheidung stehn was stocke ich auf ect.
 

zøtac

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
ich würd dir empfehlen Markenspeicher zu kaufen
Wer hat denn was von No-name Speicher gesagt?^^
Mushkin, G.Skill, Kingston, Corsair kannste alles bedenkenlos kaufen

//Edith:
Per Patch können die meines Wissens nicht einfach die Multi Core Unterstützung reinhaun, das sollte schon Hardwarenah Programmiert werden. Und so weit ich weiß nutzt WoW grad mal 2 Kerne^^
Und von heut auf morgen passiert in der Sache nix, schau dir den Quad Core an. Seit mehreren Jahre gibts ihn und erst Spiele von 2010/11 werden darauf optimiert
 
TE
S

Swee

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Okay dann stehen CPU und Ram ja schonmal fest, nun fehlen ja nurnoch Board und graka :D

Boards wären für mich bis 90€ interessant da ich Firewire USB 3.0 nicht zwingend brauche. ZZ habe ich eine Nvidia geforce 9400gt, die würd ich (sollte normal gehen) bis nächsten Monat anfang Dezember so auf das neue Board mit übernehmen da einfach der Zaster fehlt :ugly:.

Was ist eingentlich der Unterschied zwischen dem AMD Phenom II x4 955 und dem 965 nur das der eine mit 3,2 un der andere mit 3,4 läuft?
 

zøtac

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Okay dann stehen CPU und Ram ja schonmal fest, nun fehlen ja nurnoch Board und graka :D

Boards wären für mich bis 90€ interessant da ich Firewire USB 3.0 nicht zwingend brauche. ZZ habe ich eine Nvidia geforce 9400gt, die würd ich (sollte normal gehen) bis nächsten Monat anfang Dezember so auf das neue Board mit übernehmen da einfach der Zaster fehlt :ugly:.
Board:
Gigabyte GA-870A-UD3
Graka:
GTX460 1GB oder HD6870
 

brotkilla

PC-Selbstbauer(in)
der unterschied sind 200 Mhz die du aber nicht spürst
spar 20 € und kauf den 955
als graka :
MSI N460GTX Cyclone 1GD5/OC 170€
als board das selbe welches zøtac vorgeschlagen hat
 
TE
S

Swee

Komplett-PC-Aufrüster(in)
TE
S

Swee

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Okay, is der Unterschied zwischen den Netzteilen so extrem spürbar?

Den Speicher habe ich ja oben schon drinne ist der selbe wie du bei hardwareversand.de gelinkt hast.

Grafikkarte hat eh bis nächsten Monat zeit. Dh

hardwareversand.de - Artikel-Information - MSI N460GTX Hawk, 1024MB GDDR5, PCI-Express oder Gigabyte (Retail) GTX460 OC 1024MB HDMI/DVI

Werde mir morgen dann den 955+Ram+Board kaufen und vorerst auf mein 300 watt Netzteil hängen und dann bis ende november warten dann kommt der rest ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

brotkilla

PC-Selbstbauer(in)
stimmt sorry
der unterschied ist nicht wahrnehmbar
ABER mein netzi ist moderner (siehe 80 plus silber) und passt besser zu deinen komponenten !!!
hab ich selber auch ist absolut zuverlässig und leise und ist auch noch stromsparend
ich würd dir unbedingt zum cougar raten !!!
 
TE
S

Swee

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ok Danke, wie oben reineditiert hol ich mir dann morgen den 955 (oder vll doch den 965 tendiere i-wie z der hören zahl gefällt mir besser auch wenns vll idiotie ist *hihi manchmal bin ich so* ^^) Denn 20€ machen den Bock beim Proz auch nicht fett :P Wenn ich mich mit dem OC ma befasst habe wird das sicher interresant aber denke nicht mit dem Board. Ram+CPU+Board dürften mit dem 300 Watt netzteil laufen oder?

Hier habichs bei meinem Händler gefunden ist glaub das selbe. 550W Cougar Power X550 Modular
 

brotkilla

PC-Selbstbauer(in)
wahrscheinlich schon
kauf dir aber bald möglichst das cougar dazu
weil du dann auf der sicheren ist was die stromversorgung deiner hardware betrifft
und wenn du dann ne gtx 460 reinknallst kannst du die 300 watt sofort vergessen
und bitte nicht occen solange du kein anderes netzi hast
also ich würd dir empfehlen es sofort mitzubestellen
 
TE
S

Swee

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Also die 300 Watt müssten locker langen da ich noch die alte 9400gt von nvidia drinlasse und wenn die gtx kommt kommt das netzteil gleich mit, sonst funkt die hawk ja mit den anschlussen auch garnicht richtig (Lüfter ect)

Crossfire habe ich mitbekommen soll bei 2 gleichen karten relativ schwachsinnig sein stimmt das?

Das Cougar das ich gepostet habe ist ja das selbe wie du bei hardwareversand.de gepostet hast nur ohne das S?

Kannst du eventuell sagen wieviel steigerung die MSI n460GTX Hawk zur 9400gt bringt, bin da echt nicht so auf dem laufenden verwirrt mich eig mehr wie es bringt ;/
 
Zuletzt bearbeitet:

brotkilla

PC-Selbstbauer(in)
A. des cougar is nicht dasselbe das sind wichtige unterschiede !!!
kauf dir mein vorgeschlagenes nicht das du dann nicht zufrieden bist !!!
die bezeichnung muss die genau selbe sein !!!

B. Crossfire hat halt microruckler und nen enorm gesteigerten stromverbrauch
muss jeder selber wissen ob er für die mehrleistung das inkauf nimmt oder nicht

C. das kenn ich mich nicht so genau aus aber ich würd so um die 25-35% schätzen
 
TE
S

Swee

Komplett-PC-Aufrüster(in)
also absolut nicht lohnenswert :D okay danke dann werd ich mal für das Netzteil mal noch im Internet stöbern.

Danke an alle Für die Hilfe ;)

Werd mir nun folgendes kaufen:

AMD PhenomII X4 965 BE "125W" 4x3.40GHz boxed

GIGABYTE GA-870A-UD3 und
4GB G.SKILL CL7 PC3-10666-4GBECO KIT

Dann werden noch Nachgekauft

Cougar S Power 550Watt
und
MSI N460GTX Hawk, 1024MB GDDR5, PCI-Express / Gigabyte (Retail) GTX460 OC 1024MB HDMI/DVI (noch unschlüßig)

Ps: Der Speicher ist aber der selbe, hat aber auch diese Hitzeverteiler ist das nu gut oder schlecht xD Du benutzt sie und zøtac meint sie bringen nichts bis zum glatten gegenteil.
 

brotkilla

PC-Selbstbauer(in)
schau für das netzi mal bei geizhals.at vorbei
freut mich das ich dir helfen konnte
wann gedenkts du das netzteil nachzukaufen ???
falls du dann occen willst brauchts du noch nen besseren kühler als den box
des is dir klar oder ???
 
TE
S

Swee

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ja das Netzteil mit der Graka wird nächsten Monat angeschafft, Occen werd ich erstmal garnit brauchen das ist ein wenn kein muss ;)
 
TE
S

Swee

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Jo hoffe ich auch wünsch mir das das bischen länger hebt, denn mein 2kern rackert sich mit wow den arsch auf vollast mit max 70Fps >.< Raiden yipieiyeay. Deswegen wollte ich ja erst zum x6 greifen :D
 
TE
S

Swee

Komplett-PC-Aufrüster(in)
:D Cataclysm COD Black Ops ect darf kommen ^^

Worin besteht eig der unterschied vom 870 board zum 890?

Eventuell kannst du mir auch verraten warum der "schlechtere vom timing her" CL9 ram teurer ist wie der CL7 ram?
 

RonnieColeman

Software-Overclocker(in)
beim RAM vllt, weil der CL9 mit 1600Mhz getaktet ist. und der CL7 mit 1066 oder 1333.
890FX bretter haben gute OC und CF eigenschaften, und 890G bretter haben die stärkste onboard graka

wir hatten ja schon PN kontakt: eine aktuelle Konfig deb ich dir auch:
cpu: Phenom II X4 955
Board: ASRock 870 extreme3; ASUS M4A87TD-V evo
Festplatte: Samsung HD103SJ
Graka: 6850/ GTX 460 1GB
laufwerk: LiteOn IHAS324
NT: CoolerMaster Silent Pro Gold M600/Cougar S550/Ernermax Modu87+
Ram: G.Skill ripjaws/ ECO 1333mhz und CL7
CPU-kühler: Scythe Mugen 2
oder Alpenföhn Matterhorn
oder Scythe Ninja 3
oder Xigmatek Thor's Hammer + BeQuiet SilentWing Pure
 

brotkilla

PC-Selbstbauer(in)
das 890 hat ne onboard grafik (GX) und das 870 nicht
das ist der einzige wesentliche unterschied
das ist mir ein rätsel du musst du den hersteller fragen
keine ahnung
 
TE
S

Swee

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Warum wird der schlechtere Ram mit CL9 schneller getacktet, nur damit ern an den CL7 von den timings kommt?

Deswegen bleibt der cl7 ja trotzdem besser und billiger O.o
 
Oben Unten