• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Cousin baut Grafikkarte in meinen PC ein , während dieser noch läuft.

hungrylikeawulff

Komplett-PC-Käufer(in)
Cousin baut Grafikkarte in meinen PC ein , während dieser noch läuft.

Also folgendes ist passiert :
Ich war die letzten 2 Wochen im Urlaub , bestellte mir aber eine Zweite Graka für PhysX ( GT 640) . nun bat ich meinen OCusin , der eignetlich begabt ist , letztere einzubauen. Wie ich nun schmerzhaft lernn musste , hat er de Grafikkarte eingebaut , währen der PC noch lief. Der PC läuft relativ normal , um ehrlic zu sein , jedoch werden Karten im zeiten PCIE Slot nicht erkannt ( zum Glück habe ich 3) . Ist dies eine Folge dessen , un hat es schechte Auswirkunen auf meinen Rechner ?
 

keinnick

Lötkolbengott/-göttin
AW: Cousin baut Grafikkarte in meinen PC ein , während dieser noch läuft.

Ob das eine Folge von der Aktion ist wissen wir nicht. Ausschließen würde ich es nicht.
 
TE
H

hungrylikeawulff

Komplett-PC-Käufer(in)
Ich werde jetzt nochmal meine 470er in den zweiten einbauen , und gucken ob die geht.

So, das Problem das ich nun habe ist , dass der Nvidia Treiber die rafikkarte nicht erkennt , sobald sie im 2ten Slot steckt. was beschafft ABhilfe ?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Painkiller

Moderator
Teammitglied
AW: Cousin baut Grafikkarte in meinen PC ein , während dieser noch läuft.

nun bat ich meinen OCusin , der eignetlich begabt ist , letztere einzubauen. Wie ich nun schmerzhaft lernn musste , hat er de Grafikkarte eingebaut , währen der PC noch lief.
Dafuq! Das ist irgendwie ein Widerspruch in sich. :ugly:

Probiere die 640 doch mal in einem anderen Slot aus. Aber irgendwie klingt das nach defektem Slot.
 

Research

Lötkolbengott/-göttin
AW: Cousin baut Grafikkarte in meinen PC ein , während dieser noch läuft.

Hmm, wird gar nichts in diesem Slot erkannt?
 

Threshold

Großmeister(in) des Flüssigheliums
AW: Cousin baut Grafikkarte in meinen PC ein , während dieser noch läuft.

hat er de Grafikkarte eingebaut , währen der PC noch lief. Der PC läuft relativ normal

Dann ist er aber nicht begabt sondern eher ein Vollpfosten.
Jeder der auch nur halbwegs bei Verstand ist weiß dass man keine Grafikkarte einstecken kann während der Rechner noch läuft.
 

GoldenMic

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Cousin baut Grafikkarte in meinen PC ein , während dieser noch läuft.

Gib es für sowas nicht im Bios ne Extra Funktion? Sodass man PCIe Slots auch im Laufenden Betrieb wechseln kann? Meine mal sowas gelesen zu haben. :ugly:
 

RubySoho

Software-Overclocker(in)
AW: Cousin baut Grafikkarte in meinen PC ein , während dieser noch läuft.

Vielleicht ist die Karte ja hot swap Bzw. hot plug fähig!:daumen:
 

Cross-Flow

BIOS-Overclocker(in)
AW: Cousin baut Grafikkarte in meinen PC ein , während dieser noch läuft.

Naja eventuell kannte er sich auch zu gut aus :ugly:

PCI-E und SATA ist vom Grundsatz her Hotplug fähig. Windows vom Prinzip her ebenso ...

Wenn dir die Controller, Software und die Karten selbst nen Strich durch die Rechnung machen kann er doch nichts für :lol:

Kommt dein Cousin aus der Server Abteilung ? Da ist das gang und gebe ...

Edit: Wenns nen Asus Board war könntest du zumindest Glück gehabt haben das der PCI-E Slot noch heile ist. Zumindest konnten die das mal zu s939 und lga775 Zeiten. Allerdings nur den ersten PCI-E x 16 ...
 

Ryle

BIOS-Overclocker(in)
AW: Cousin baut Grafikkarte in meinen PC ein , während dieser noch läuft.

Jeder der auch nur halbwegs bei Verstand ist weiß dass man keine Grafikkarte einstecken kann während der Rechner noch läuft.
Generell geb ich dir natürlich recht und das ist ne blödsinnige Aktion. Allerdings ist PCIe an sich Hot Plug fähig (gedacht ist das nur bei dafür konstruierten Karten und hauptsächlich im Serverbereich) und bei gängigen PCIe Karten sind die Massekontakte auch leicht versetzt angeordnet, dass man in der Theorie weder Board noch Karte zerschießt. Das Problem ist eher die Karte gerade einzuführen...

Ob jetzt aber wegen der Aktion der Slot gestorben ist kann dir keiner sagen. Vielleicht war er vorher schon tot, ist deaktiviert oder er hängt an nem Bus der schon durch irgendwas anderes belegt wird.
 

Threshold

Großmeister(in) des Flüssigheliums
AW: Cousin baut Grafikkarte in meinen PC ein , während dieser noch läuft.

jedoch werden Karten im zeiten PCIE Slot nicht erkannt ( zum Glück habe ich 3) . Ist dies eine Folge dessen , un hat es schechte Auswirkunen auf meinen Rechner ?

Sofern du den zweiten Slot nicht benötigst hat das keine Auswirkungen auf den Rechner.
 

RubySoho

Software-Overclocker(in)
AW: Cousin baut Grafikkarte in meinen PC ein , während dieser noch läuft.

Naja eventuell kannte er sich auch zu gut aus :ugly:

PCI-E und SATA ist vom Grundsatz her Hotplug fähig. Windows vom Prinzip her ebenso ...

Wenn dir die Controller, Software und die Karten selbst nen Strich durch die Rechnung machen kann er doch nichts für :lol:

Kommt dein Cousin aus der Server Abteilung ? Da ist das gang und gebe ...

Edit: Wenns nen Asus Board war könntest du zumindest Glück gehabt haben das der PCI-E Slot noch heile ist. Zumindest konnten die das mal zu s939 und lga775 Zeiten. Allerdings nur den ersten PCI-E x 16 ...


Und wieder was gelernt!:daumen:
Allerdings musst du die Karte dann ja Kerzengerade einstecken,sonst wird das nix.
 

TalebAn76-GER-

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Cousin baut Grafikkarte in meinen PC ein , während dieser noch läuft.

Lass diesen Typen nie wieder an deinem PC:wall: ran
 

Cross-Flow

BIOS-Overclocker(in)
AW: Cousin baut Grafikkarte in meinen PC ein , während dieser noch läuft.

Und wieder was gelernt!:daumen:
Allerdings musst du die Karte dann ja Kerzengerade einstecken,sonst wird das nix.

Nicht nur das. Alle HP&P Karten die ich bis jetzt in den Händen hatte haben auch verlängerte Kontakte welche im Slot dann zuerst den "Kontakt herstellen" mit bestimmten Pins. Das sorgt auch dafür das der Controller weis "Achtung jetzt kommt eine Karte bitte vorbereitet sein".

Edit: Sehr sehr leihen Haft ausgedrückt :D
 

Chemenu

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Cousin baut Grafikkarte in meinen PC ein , während dieser noch läuft.

Wenigstens hatte die Karte keine zusätzlichen 6- und/oder 8-poligen Stromanschlüsse.^^

Ein typischer Fall von:
product-mini-sticker_1024x1024.png

:D
 

shadie

Volt-Modder(in)
AW: Cousin baut Grafikkarte in meinen PC ein , während dieser noch läuft.

Das ist genau das was PCGH in dem Video von vor ich glaube par WOchen getestet hat :-D

Hat er wenigstens einen kleinen Stromschlag bekommen ? :-D


Ich denke mal der Slot an sich ist hinüber wenn die Karte nicht erkannt wird.
Wenn du einen anderen Slot hast in dem die Karte erkennt wird und mit der vollen Lane Unterstützung läuft nimm den.
Weitere Schäden sollten eigentlich nicht passiert sein bei der Aktion.

Was lernt man daraus?
Wenn man will dass es richtig gemacht wird sollte man es selber machen ;-)
 

Research

Lötkolbengott/-göttin
AW: Cousin baut Grafikkarte in meinen PC ein , während dieser noch läuft.

Gib es für sowas nicht im Bios ne Extra Funktion? Sodass man PCIe Slots auch im Laufenden Betrieb wechseln kann? Meine mal sowas gelesen zu haben. :ugly:

Yup, wie die Vordermänner bereits sagten, das gibts.
Steht in den PCI-E Spezifikationen drin.
Nur kostet die Implementierung Geld. Und es ist billiger, den Nutzer den PC auszuschalten, Karte einzubauen und neuzustarten.
 

hodenbussard

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Cousin baut Grafikkarte in meinen PC ein , während dieser noch läuft.

Nicht nur günstiger,sondern im Großen und Ganzen Idiotensicher:D
 

DaBlackSheep

Software-Overclocker(in)
AW: Cousin baut Grafikkarte in meinen PC ein , während dieser noch läuft.

574959_532977393394151_62018296_n.jpeg

Wo eine "Facepalm" nicht ausreicht, reichen auch keine drei...oh man xD
 
TE
H

hungrylikeawulff

Komplett-PC-Käufer(in)
Das Problem , dass sich nun äußert ist , dass der reiber die Karte nicht erkennt. Der Slot scheint in Ordnung zu sein , da ich trotz fehlender Prozessor-Grafik von meiner Grafikkarte booten kann , obwohl sie in besagtem slot steckt. Ich denke da läuft jetzt was bei Windows oer im Treiber schief.... naja ,ne Neuinstallation kann nicht schaden , was ? xD Achso , was ich noch sagen wollte : Mein cousin wurde schon bestraft. Er wird sich nie wieder in meiner Umgebung schlafen legen.

Ja, der arbeitet bei der Telekom in der IT , der alte Schlawiener !
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Aldrearic

Software-Overclocker(in)
AW: Cousin baut Grafikkarte in meinen PC ein , während dieser noch läuft.

Wow da erlebt man selber schon einiges, liesst aber Dinge die das gleich noch toppen. :hmm:
Bestimmt in der Ausbildung möchte man meinen. Oder ist wohl ein theoretiker, könnte da noch so einiges erklären.
 

BennHi

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Das gilt sicher als berufsunfall bei der Drosselkom
*kollektiver drosselkom(sark)hass(mus)*
 

DarkAnucart

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Cousin baut Grafikkarte in meinen PC ein , während dieser noch läuft.

Würde deinem Cousin erstmal kräftig gegen die Rübe hau'n und sein Geldbeutel in Beschlag nehmen. :lol:
 

kingsvn

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Cousin baut Grafikkarte in meinen PC ein , während dieser noch läuft.

Wow das habe ich ja noch nie erlebt das man in einem laufenden Rechner eine Komponente austauscht bzw zu einbauen versucht
 

Gummert

Freizeitschrauber(in)
AW: Cousin baut Grafikkarte in meinen PC ein , während dieser noch läuft.

Ist ja fast wie: CPU Kühler im Betrieb zu tauschen, damit man direkt sieht ob der neue Kühler richtig montiert wurde xD ( den Fall gab es auch schon )...
 

BennHi

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Also ich hab auch schon Profis gesehen die das bei laufenden Servern machen.....
Aber bei nem Desktop? *räusper* :wall:
 

keinnick

Lötkolbengott/-göttin
AW: Cousin baut Grafikkarte in meinen PC ein , während dieser noch läuft.

Naja, immerhin hat er nicht versucht, das Netzteil im laufenden Betrieb zu tauschen. :ugly:
 

Stefan Payne

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Cousin baut Grafikkarte in meinen PC ein , während dieser noch läuft.

kann man schon und wenn man nix verkanntet, überlebts das auch alles. Nur wenn man was verkanntet, dann gehts halt schief. Das scheint hier wohl der Fall zu sein.

Und bevor jemand fragt: JA, ich habs ausprobiert. Und nein, das geht NICHT mit GraKas, da die vom BIOS initialisiert werden müssen, irgendwie halt...
Weil da steht ja Takt und so drin, im BIOS...
 
Oben Unten