Seite 2 von 11 123456 ...
  1. #11

    Mitglied seit
    28.04.2019
    Beiträge
    1.141

    AW: GTX 1650 Ti: Neue Geforce-Grafikkarte soll in einem Monat erscheinen

    Zitat Zitat von Khabarak Beitrag anzeigen
    Damit die 1650 TI interessant wird, muss sie allerdings günstiger als eine RX580 8GB werden.
    Nein, das muss sie nicht wenn sie dabei rund 100 Watt weniger Leistung aufnimmt.
    Zitat Zitat von Khabarak Beitrag anzeigen
    Die 1650 TI wird also teurer und langsamer als eine RX 580...
    Die 580 wird auch verramscht, hat ein uraltes Featureset und ist meistens Sack laut.

    Die RX 580 8 GB Powercolor in meinem Fünftrechner hier, ist so laut wie eine Turbine.
    Zitat Zitat von Maddrax111 Beitrag anzeigen
    Und egal wie die Specs sein werden,die Karte ist überflüssig.
    Die Karte bietet eben im Einsteigerbereich, wahrscheinlich für 170 Euro, den Gaming Einstieg. Überflüssig sind nur deine Kommentare.
    Palit RTX 2080 Ti Aktiv 9900K @ 5Ghz @ H2O 32GB DDR4 3200MHz Cl16, Prime Z370-A
    Ryzen 7 3700x Titan RTX X470 Gaming pro Carbon 32GB DDR4 3200 CL16


    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #12
    Avatar von Gurdi
    Mitglied seit
    30.08.2017
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    11.568

    AW: GTX 1650 Ti: Neue Geforce-Grafikkarte soll in einem Monat erscheinen

    Bis zur 1660ti ist im Grunde umgelabeltes Pascal, da iss nix mit Featureset was du dir einredest. Die Karten kommen mit Glück mal über Ihre alten Pendants.

  3. #13

    Mitglied seit
    24.05.2015
    Ort
    Im Pott
    Beiträge
    5.243

    AW: GTX 1650 Ti: Neue Geforce-Grafikkarte soll in einem Monat erscheinen

    Zitat Zitat von PolyOnePolymer Beitrag anzeigen
    Nein, das muss sie nicht wenn sie dabei rund 100 Watt weniger Leistung aufnimmt.


    Die 580 wird auch verramscht, hat ein uraltes Featureset und ist meistens Sack laut.

    Die RX 580 8 GB Powercolor in meinem Fünftrechner hier, ist so laut wie eine Turbine.


    Die Karte bietet eben im Einsteigerbereich, wahrscheinlich für 170 Euro, den Gaming Einstieg. Überflüssig sind nur deine Kommentare.
    Ja das veraltete Featureset. Was aber gerade in der Preisklasse vollkommen irrelevant ist. Hier geht es nur darum soviel Gamingleistung wie möglich für sein Geld zu bekommen und da hat NV nunmal nichts zu bieten.


    PS
    Ich kaufe dir gerne die 580 aus dem Fünftrechner für 50 Euro plus Versandkosten ab. Dann kannst du eine 1650Ti kaufen, das Geld hast du ja locker wieder drin durch die Rückerstattung bei deiner Jahresabrechnung Strom und du bist die Atomkraftwerk leersaugende Zumutung einer GPU los.
    Geändert von Maddrax111 (28.08.2019 um 22:43 Uhr)

  4. #14
    Avatar von angelicanus
    Mitglied seit
    25.05.2010
    Beiträge
    457

    AW: GTX 1650 Ti: Neue Geforce-Grafikkarte soll in einem Monat erscheinen

    Komisch, und ich dachte es macht gar keinen Sinn mehr Karten ohne RTX zu kaufen... so zumindest äußerte sich die Lederjacke vor wenigen Tagen.
    Just one of those days, I guess.

  5. #15

    Mitglied seit
    03.08.2019
    Beiträge
    271

    AW: GTX 1650 Ti: Neue Geforce-Grafikkarte soll in einem Monat erscheinen

    Zitat Zitat von Gurdi Beitrag anzeigen
    Bis zur 1660ti ist im Grunde umgelabeltes Pascal, da iss nix mit Featureset was du dir einredest. Die Karten kommen mit Glück mal über Ihre alten Pendants.
    Wusste noch gar nicht, dass Pascal Feature Level 7.5 beherrscht hat.

    Wieder so eine Lüge von der AMD-Mafia.

    Außer RTX ist da im Grunde alles dabei.

    Zitat Zitat von Maddrax111 Beitrag anzeigen
    Ich kaufe dir gerne die 580 aus dem Fünftrechner für 50 Euro plus Versandkosten ab.
    Schade, dass ihr AMDler nur in solchen Situationen die Preise für euren Schrott realistisch einschätzen könnt

  6. #16
    Avatar von MilesMuridae
    Mitglied seit
    02.01.2019
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Internet
    Beiträge
    18

    AW: GTX 1650 Ti: Neue Geforce-Grafikkarte soll in einem Monat erscheinen

    Zitat Zitat von PolyOnePolymer Beitrag anzeigen
    Überflüssig sind nur deine Kommentare.
    Zitat Zitat von angelicanus Beitrag anzeigen
    [...] so zumindest äußerte sich die Lederjacke vor wenigen Tagen.
    Zitat Zitat von KillerTime Beitrag anzeigen
    Wieder so eine Lüge von der AMD-Mafia.

    Schade, dass ihr AMDler nur in solchen Situationen die Preise für euren Schrott realistisch einschätzen könnt


    Ahhhh, yes

    useless brand war.
    Nix specs da

  7. #17

    Mitglied seit
    28.04.2019
    Beiträge
    1.141

    AW: GTX 1650 Ti: Neue Geforce-Grafikkarte soll in einem Monat erscheinen

    Zitat Zitat von Gurdi Beitrag anzeigen
    Bis zur 1660ti ist im Grunde umgelabeltes Pascal, .
    Verbreitet du wieder deine üblichen Stories?
    Turing hat auch abseits von Raytracing jede Menge mehr Features, wie parallele Intt und FP32 Berechnungen die Turing in Control so stark machen, dann vsr, cas, mesh Shader, mas,
    Multi view rendering, 50% effektivere Bandbreite usw.. eine um 50% erhöhte Shader Leistung, viel höhere Compute Leistung und noch andere Features die ich jetzt vergessen habe, ja auch ohne Tensor und RT Cores. Umgelabelt.. stimmt bei dir macht ja nur AMD Fortschritte, NVidia labelt immer nur um.
    Zitat Zitat von Gurdi Beitrag anzeigen
    da iss nix mit Featureset was du dir einredest. Die Karten kommen mit Glück mal über Ihre alten Pendants.
    NVIDIA Turing Architecture Deep Dive Whitepaper Available Now For Download

    Die 1660 Ti liefert knapp 40% mehr Leistung als eine 1060 bei gleicher Leistungsaufnahme in quasi selbigem Fertigungsprozess.

    Die 1650 TI wird 40% schneller als die 1050 Ti sein und wahrscheinlich genauso viel Strom aufnehmen.

    Zitat Zitat von Maddrax111 Beitrag anzeigen
    Ja das veraltete Featureset.
    Richtig die Karten werden bald 3,5 Jahre alt und haben sich immer noch nicht von der GTX 1060 absetzen.
    Zitat Zitat von Maddrax111 Beitrag anzeigen
    Was aber gerade in der Preisklasse vollkommen irrelevant ist. Hier geht es nur darum soviel Gamingleistung wie möglich für sein Geld zu bekommen und da hat NV nunmal nichts zu bieten.
    Das glaubst du doch selbst nicht, dass es nur darum geht. NVidia hat ein leicht geringeres PLV im niedrigeren Preisbereich, was aber durch den weit niedrigeren Stromverbrauch problemlos reingeholt wird.

    Gerade bei 1660 vs 590.
    Und so wirds auch bei 1650 ATI vs 570 oder 580 laufen.
    Zitat Zitat von Maddrax111 Beitrag anzeigen
    Ich kaufe dir gerne die 580 aus dem Fünftrechner für 50 Euro plus Versandkosten ab.
    Die 580 ist nur noch drin, weil meiner Freundin die Lautstärke egal ist.
    Aber sicherlich wird die Karte gegen die 1650 TI oder das neue AMD Pendant getauscht.
    Zitat Zitat von Maddrax111 Beitrag anzeigen
    Dann kannst du eine 1650Ti kaufen, das Geld hast du ja locker wieder drin durch die Rückerstattung bei deiner Jahresabrechnung Strom und du bist die Atomkraftwerk leersaugende Zumutung einer GPU los.
    Als ob jemand ernsthaft noch eine RX 570 oder RX 580 empfehlen wird, wenn die Alternativen von AMD und NVidia draußen sind.

    Und bei den Preisen wirst du dich wundern was eine niedrige Leistungsaufnahme im Marktkontext wert ist.
    Geändert von PolyOnePolymer (28.08.2019 um 23:54 Uhr)
    Palit RTX 2080 Ti Aktiv 9900K @ 5Ghz @ H2O 32GB DDR4 3200MHz Cl16, Prime Z370-A
    Ryzen 7 3700x Titan RTX X470 Gaming pro Carbon 32GB DDR4 3200 CL16


  8. #18
    Avatar von Duvar
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    09.03.2013
    Beiträge
    17.774

    AW: GTX 1650 Ti: Neue Geforce-Grafikkarte soll in einem Monat erscheinen

    Wäre schön wenn man vernünftige günstige Karten rauskommen, suche auch was für max 100€, was einigermaßen für 1080p reicht, fündig bin ich da aber noch nicht geworden. (gebraucht)
    Eventuell ändert sich das, wenn mal neue Budget Karten von AMD und Nvidia rauskommen...
    GPU: AORUS GeForce GTX 1080 Ti Xtreme @ 0.762V 1645/6014
    Mainboard: ASUS X470 ROG Crosshair VII Hero [WI-FI]
    CPU: Ryzen 3600 @ 3.4GHz @ <20W CPU+SoC + Corsair H150i PRO RGB
    Memory: 16GB G.Skill Trident Z RGB @ 3800 1.36V + Storage: 1TB Samsung 970 Evo
    Case: Corsair Crystal Series 460X RGB + 6x Corsair HD 120 RGB

  9. #19

    Mitglied seit
    10.08.2019
    Beiträge
    105

    AW: GTX 1650 Ti: Neue Geforce-Grafikkarte soll in einem Monat erscheinen

    Schade hätte lieber gerne eine GT 1020 oder GT 1010, also etwa GT 710 Leistung aber mit HDMI 2.0 für 40-45€

    Eine Passive GT 1030 für 70€ ist nicht schlecht, aber sowas brauch ich dan schlichtweg auch nicht

    Zitat Zitat von XD-User Beitrag anzeigen
    Mal sehen ob nVidia dem roten Konkurrenten dort Paroli bieten kann.

    AMD ist dort mit den weitaus runderen Produkten ausgestattet.
    Mit was?,
    eine RX 570 wäre für mich vollkommen uninteressant habe ein 350W 80+ Gold Netzteil und nur wegen einer Grafikkarte würde ich dieses nicht einfach so tauschen.
    Geändert von MineralWasserZ (29.08.2019 um 02:08 Uhr)
    Multimedia und Spiele:
    A8 3800, 16GB DDR3 1866, HD 6550D, MSI A75, 240GB SSD

    Arbeit und Spiele:
    8 Xeon Threads, 12GB DDR4 2400, Quadro P5000, 256GB SSD (virtualisiert)

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #20

    Mitglied seit
    10.08.2019
    Beiträge
    105

    AW: GTX 1650 Ti: Neue Geforce-Grafikkarte soll in einem Monat erscheinen

    doppelpost
    Multimedia und Spiele:
    A8 3800, 16GB DDR3 1866, HD 6550D, MSI A75, 240GB SSD

    Arbeit und Spiele:
    8 Xeon Threads, 12GB DDR4 2400, Quadro P5000, 256GB SSD (virtualisiert)

Seite 2 von 11 123456 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •