Windows Blue im Detail: Gerüchte, Fakten und News geprüft - Wird mit Windows 8.1 alles besser?

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Windows Blue im Detail: Gerüchte, Fakten und News geprüft - Wird mit Windows 8.1 alles besser?

Mit Windows Blue, mittlerweile als Windows 8.1 bestätigt, haucht Microsoft einer alten Strategie neues Leben ein. Blue ist nicht etwa ein neues Betriebssystem, sondern der Überbegriff für eine neue Update-Taktik. Doch auch Plattformen sollen zusammenwachsen. Wir haben alle Gerüchte, Fakten sowie News geprüft und für Sie in einer Übersicht zusammengefasst. Wir beantworten auch die Fragen zum Release, zur Beta und zum Download.

[size=-2]Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und NICHT im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt. Sollten Sie Fehler in einer News finden, schicken Sie diese bitte an online@pcgameshardware.de mit einem aussagekräftigen Betreff.[/size]


lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Windows Blue im Detail: Gerüchte, Fakten und News geprüft - Wird mit Windows 8.1 alles besser?
 

Hombracho

PC-Selbstbauer(in)
AW: Windows Blue im Detail: Gerüchte, Fakten und News geprüft - Wird mit Windows 8.1 alles besser?

Klasse, freu ich mich drauf. Eine so einheitliche Verbindung über alle Geräteklassen hinweg hat bei der Konkurenz niemand. Am Ende profitiert also nur der Kunde (na gut.. bis auf die Kunden hier, die mir der Modern UI am Desktop nicht leben können..)
 

Jor-El

Freizeitschrauber(in)
AW: Windows Blue im Detail: Gerüchte, Fakten und News geprüft - Wird mit Windows 8.1 alles besser?

Echt, vier Apps gleichzeitig? Wow, was ein Multitasking.
Solange es solche hirnrissige Einschränkungen gibt, kann mir die Kacheloberfläche gestohlen bleiben.

Ich bleibe weiterhin bei der Deluxe-Variante von W8, nämlich W7 mit direktem Boot auf das Desktop!
 

dustyjerk

Freizeitschrauber(in)
AW: Windows Blue im Detail: Gerüchte, Fakten und News geprüft - Wird mit Windows 8.1 alles besser?

Damit ist die Antwort auf die Frage, ein klares nein!

Ich weiß ja nicht, wie schrecklich das bei Windows 8 sein muss, aber ich als Windows 7 User benutzt das Startmenü, was immer so vermisst wird eigentlich absolut nie... Das einzige, was ich ab und an benutze ist die Suchleiste, die ja bei Windows 8 auch an anderer Stelle dabei ist! Mir gefällt die Kachelerei aber nicht so, darum bleib ich erstmal bei Windows 7 x64 Professional.
 

klink

Freizeitschrauber(in)
AW: Windows Blue im Detail: Gerüchte, Fakten und News geprüft - Wird mit Windows 8.1 alles besser?

Klasse, freu ich mich drauf. Eine so einheitliche Verbindung über alle Geräteklassen hinweg hat bei der Konkurenz niemand. Am Ende profitiert also nur der Kunde (na gut.. bis auf die Kunden hier, die mir der Modern UI am Desktop nicht leben können..)
Apple hat es, aber selbst diese sind nicht so Blöd und verpasst allen Plattformen ein einziges Bedienkonzept.
 

FrozenLayer

Software-Overclocker(in)
AW: Windows Blue im Detail: Gerüchte, Fakten und News geprüft - Wird mit Windows 8.1 alles besser?

Ich freu mich drauf. Wenn Win8 jetzt Updates ähnlich denen von WP8 bekommt und MS auch wirklich am Ball bleibt, kommen rosige Zeiten auf mich zu. :D
 

Diablokiller999

Freizeitschrauber(in)
AW: Windows Blue im Detail: Gerüchte, Fakten und News geprüft - Wird mit Windows 8.1 alles besser?

Das größte Problem ist für mich die Umständlichkeit der Touchbedienung. Für Touch-Interfaces ausgelegte Bedienung lässt sich nunmal nicht perfekt mit einem anderen Interface bedienen ( was in der Natur der Sache liegt ). Eine einfache Auswahl bei der Installation oder später im Betriebssystem würde ausreichen, aber Microsoft will die Kacheln wohl mit Gewalt durchsetzen. Windows 8 auf meinem Laptop habe ich bereut, wenn ich Zeit und Lust habe, gehts auf Windows 7 zurück. Wird grad eh nicht oft genutzt und solang der nicht an ist, kann mir Windows 8 auch nix tun:ugly:
 

Aglareba

Schraubenverwechsler(in)
AW: Windows Blue im Detail: Gerüchte, Fakten und News geprüft - Wird mit Windows 8.1 alles besser?

Ich mag die Kacheln mehr als das alte Startmenü... so hat man bei Windows 8 wenigstens alle Programme, die man wirklich nutzt und nicht viel krimskrams, den man so selten öffnet und in so vielen Startmenüunterordnern steckt, dass man mit dem Explorer fast schneller am Ziel ist.
Im Vergleich zu Win7 war für mich Win8 ein eindeutiger Fortschritt... mal schaun, ob Win8.1 eher ein Vista2.0 wird oder direkt fehlerfrei läuft.
 

Freakless08

Volt-Modder(in)
AW: Windows Blue im Detail: Gerüchte, Fakten und News geprüft - Wird mit Windows 8.1 alles besser?

Ich finde Windows 8 einfach klasse.
Dank Windows 8 habe ich den Sprung, komplett auf Linux umzusteigen geschafft und freue mich nun endlich Microsoft den Rücken gekehrt zu haben (auch wenn es ein wenig Einarbeitungszeit gebraucht hat). Danke Microsoft :daumen:
 

Diablokiller999

Freizeitschrauber(in)
AW: Windows Blue im Detail: Gerüchte, Fakten und News geprüft - Wird mit Windows 8.1 alles besser?

Ich mag die Kacheln mehr als das alte Startmenü... so hat man bei Windows 8 wenigstens alle Programme, die man wirklich nutzt und nicht viel krimskrams, den man so selten öffnet und in so vielen Startmenüunterordnern steckt, dass man mit dem Explorer fast schneller am Ziel ist.

Da gibt es etwas, das sich Desktop-Shortcuts nennt. Wenn man es nicht so genau nimmt, könnte man meinen, es wären die kleinen Geschwister der Kacheln ;)
 

INU.ID

Moderator
Teammitglied
AW: Windows Blue im Detail: Gerüchte, Fakten und News geprüft - Wird mit Windows 8.1 alles besser?

Ich find 8 auch Klasse - jetzt wo ich "Metro" nicht mehr zu Gesicht bekomme und meinen Startbutton wieder habe. :D

Da ich noch nicht bereit bin für ein OS ohne klassischen Desktop (zumindest am PC), steht und fällt der Kauf des nächsten OS einzig mit diesem "Feature". Ein kleiner 22" Touchscreen als sekundärer Monitor wäre ja noch vorstellbar, aber der "Main-Monitor" wird bei mir noch sehr lange kein Touchgerät werden.
 
  • Like
Reaktionen: hfb

Krawallschachtel

PC-Selbstbauer(in)
AW: Windows Blue im Detail: Gerüchte, Fakten und News geprüft - Wird mit Windows 8.1 alles besser?

Dieser Kachelkram sieht sowas von ******* aus, unglaublich. Als Freund eines schön aufgeräumten Desktops ist das absolut unübersichtlich, bremst die Arbeitsgeschwindigkeit und hat eine Optik die bestenfalls mit einem Klärbecken mithalten kann.
Und ganz bestimmt voll praktisch für den Desktop-Bereich eine Touchoberfläche anzubieten. Entweder sitzen bei Microsoft lauter Tintenfische oder aber alle arbeiten 10cm vor den Monitoren mit einer 5cm dicken Brille auf der Nase.
Warum man icht einfach die Option integriert, sich aussuchen zu können, wie man sein Desktop gestaltet, ob mit oder ohne Start-Knopf etc. kann ich nicht nachvollziehen.
 

klink

Freizeitschrauber(in)
AW: Windows Blue im Detail: Gerüchte, Fakten und News geprüft - Wird mit Windows 8.1 alles besser?

Echt, vier Apps gleichzeitig? Wow, was ein Multitasking.
Solange es solche hirnrissige Einschränkungen gibt, kann mir die Kacheloberfläche gestohlen bleiben.

Und stell dir vor, mit Win 8.11 wird man sicher auch die Größe der App "Fenster" nach belieben verändern können. :lol:
 
Zuletzt bearbeitet:

Razilein

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Windows Blue im Detail: Gerüchte, Fakten und News geprüft - Wird mit Windows 8.1 alles besser?

Mein 8 rennt einwandfrei. Metro startet Standardmäßig auf dem kleinen 19" LCD und auf dem 26"er kommt mein ganz normaler Desktop. Start Schaltfläche braucht kein Mensch, Rechtsklick ins linke untere Eck genügt.

Performance ist genial, Bootet in Sekunden, etc.
 

Jolly91

BIOS-Overclocker(in)
AW: Windows Blue im Detail: Gerüchte, Fakten und News geprüft - Wird mit Windows 8.1 alles besser?

MS wird schon so wie EA, jedes Jahr was neues, aber wirklich voran geht es nicht. Die sollen sich mal 2 Jahre Zeit nehmen, und was gutes konstruieren.
 

Dolomedes

Software-Overclocker(in)
AW: Windows Blue im Detail: Gerüchte, Fakten und News geprüft - Wird mit Windows 8.1 alles besser?

Vermutlich im upgrade von Win8 Billiger ! :)
Schön ich mag Windows, früher zu XP Zeiten war ich ja totaler Windows Gegner obwohl ich ja IT´ler bin.

Aber seit Windows 7 & 8 Find ich alles toll.

Kann mir ja egal sein ob die "Gewohnheitstiere" Win 8 nicht mögen, mir passt es.
 
T

The-GeForce

Guest
AW: Windows Blue im Detail: Gerüchte, Fakten und News geprüft - Wird mit Windows 8.1 alles besser?

Und stell dir vor, mit Win 8.11 wird man sicher auch die Größe der App "Fenster" nach belieben verändern können. :lol:

Das wäre ja glatt ein Schritt in die richtige Richtung. Schade nur, dass ich zum Arbeiten (und in der Freizeit auch nicht!) keine Apps benutze, sondern die guten, alten Programme. Und ich werde Office 2010 noch sehr lange nutzen, denn meine Lizenz war (Outlook sei Dank!) nicht billig. Ich sehe gar nicht ein, mir so ein bescheuertes Office-Abo ans Bein zu nageln. Lieber würde ich auf Open-Office wechseln. Das wurde über die Jahre auch richtig gut.



Mein 8 rennt einwandfrei. Metro startet Standardmäßig auf dem kleinen 19" LCD und auf dem 26"er kommt mein ganz normaler Desktop. Start Schaltfläche braucht kein Mensch, Rechtsklick ins linke untere Eck genügt.

Performance ist genial, Bootet in Sekunden, etc.

Da bist du zu beneiden! Ich habe Windows 8 in einem Anflug von Euphorie (keine Ahnung was mich da geritten hat) auf meinem Notebook installiert nachdem es auf meinem Spielerechner ganz gut lief. Und es war ein Wechselbad der Gefühle. Zuerst: Was ist den das für ein Müll? Und das soll zum Arbeiten gehen? Dann habe ich mich daran gewöhnt und kann inzwischen gut damit arbeiten. Inzwischen wünsche ich mir aber Windows 7 zurück. Die zunächst schönen Änderungen (besser Datei-Explorer) können am Ende nicht darüber hinwegtrösten, dass ich zum Starten eines zweiten Programms ab und an aus meiner Arbeitsumgebung gerissen werde. Wenn ich dann wieder im Word bin folgt erstmal die Gedenksekunde, da ich schauen muss, wo der Kursor gerade blinkt. Diese Reaktion ist übrigens dem Kurzzeitgedächtnis geschuldet und bei den meisten Menschen vorhanden.

Auf meinem Spielerechner ist inzwischen wieder Windows 7. Und würde die Installation meiner ganzen Arbeitssoftware nicht so lange dauern, würde ich auch auf meinem Notebook sofort wieder zurück wechseln. Zwar finde ich es sehr löblich, dass M$ die Systemsteuerung endlich vereinheitlichen möchte, aber ich fürchte fast, dass sie es auch hier wieder verbocken werden. Wenn zudem der Desktop im Rahmen von Blue langsam, aber sicher, aus dem OS entfernt werden soll, sehe ich ohnehin keinen Grund, bei Windows zu bleiben. Ich kann und will nicht meine ganze Arbeit mit Apps erledigen. Das ist mir zu umständlich und vor allem zu teuer. Dabei ist Office noch der kleinste Posten auf der Rechnung.



MS wird schon so wie EA, jedes Jahr was neues, aber wirklich voran geht es nicht. Die sollen sich mal 2 Jahre Zeit nehmen, und was gutes konstruieren.

Das sehe ich auch so. Vor allem sollten sie endlich auf das hören, was die Anwender wirklich wollen. Wir wollen nicht "eins für alles". Wir wollen das richtige OS für die richtige Anwendung. Ich kann mir gut vorstellen, dass es im privaten Bereich durchaus Menschen gibt, denen auch ein x86 Windows RT reichen würde: Nur Apps, ein integrierter Browser (IE natürlich), bunte Kacheln mit Informationen, die man sich selbst nie besorft hätte und haufenweise kleine Spielchen, die man für wenig Asche im Store kaufen muss (dass viele kleine Transaktionen am Ende auch viel Geld machen, wird von den meisten Menschen leider erst bei der Abrechnung am Ende des Monats realisiert). Die professionellen Anwender brauchen jedoch etwas mehr. Dazu gehört der Desktop und eine integrierte Möglichkeit, schnell und komfortable an die benötigte Software zu kommen.
 
R

-RedMoon-

Guest
AW: Windows Blue im Detail: Gerüchte, Fakten und News geprüft - Wird mit Windows 8.1 alles besser?

MS möchte doch mit Win8 wie auch EA mit Origin für den PC User doch nur "das bestmögliche Spieleerlebnis" bieten...weiss nicht was ihr immer habt, ist doch toll mit den Kacheln jetzt Vier-Gewinnt spielen zu können :D
 

Locuza

Lötkolbengott/-göttin
AW: Windows Blue im Detail: Gerüchte, Fakten und News geprüft - Wird mit Windows 8.1 alles besser?

Die sollen sich mal 2 Jahre Zeit nehmen, und was gutes konstruieren.
Das sollten sie ganz sicher nicht.
Ich warte doch nicht 2 Jahre bis Retardsoft ihre Retardsoftware mal fixt.
Windows Blue ist ein dringend nötiges Upgrade.
Windows 8 hat sich ja auch schon 3 Jahre Zeit genommen.
Ich denke schnellere Releases sind auch besser, um flexibler zu sein und dem Markt sich anpassen zu können.
 
Oben Unten