• Achtung, kleine Regeländerung für User-News: Eine User-News muss Bezug zu einem IT-Thema (etwa Hardware, Software, Internet) haben. Diskussionen über Ereignisse ohne IT-Bezug sind im Unterforum Wirtschaft, Politik und Wissenschaft möglich.
  • Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Wii-U: Technik Details [Update Nr. 4/ 27.06.12] Wii-U bekommt ein Downloadportal wie Origin/Steam ?

Shinchyko

Freizeitschrauber(in)
Hallo zusammen,

jeder fragt sich mitlerweile wieviel Power die neue Konsole Wii-U von Nintendo haben wird. Die meisten, ebenso ich, glauben jedoch, das diese nicht gerade sehr viel besser sein wird als PS3/XBox 360. Nintendo hätte ja sonst allen Grund gehabt damit "anzugeben". Nachdem Nintendo nun unmittelbar nach der Pressekonferenz auf der E3 ziemlich waage Angaben auf der Homepage Official Site - Nintendo All-Access @ E3 2012 gemacht hat, hat wohl VGleaks die genauen Daten erhalten bzw rausgefunden.

Legende:

Offiziell bestätigt
Inoffiziell bestätigt
Angeblich
Update:

Habe alles mal neu sortiert und ein paar neue/alte unbestätigte Meldungen hinzugefügt. Werde den Thread regelmäßig updaten.

Demnach besitzt die Wii-U (neuste angebliche Dev-Kit) und laut mehrerer Internetseiten ca. folgende Hardware :

CPU:


- IBM PowerⓇ-based multi-core processor. Basiert auf der Power7 Architektur in 45NM. Codename Watson
- 3 CPU Kerne @ 3-3.2 GHz
- Insgesammt 3MB L2 Cache Kern 1 u. 3 512KB, Kern 2 2MB
Ram und Festplatte:

-1.5 Gbyte Ram (Dev-Kits 3Gbyte)
- 512MB SLC NAND für das Betriebssystem und 8GB MLC NAND für Programme/Spiele usw.
- Externe Festplatten via USB


Grafikkarte usw.:

- AMD r7xxx Grafik mit 32MB eDRam, (720P 4xMSAA oder 1080P single pass)
- GX2 Chip, Codename Cafe
- 3D dank HDMI 1.4 theoretisch möglich
- Wii Spiele abspielbar. 1080P Upscaling theoretisch möglich. Gamecube Spiele werden nicht unterstützt.
- Wii Spiele am Anfang nur in 720P, es wurden 60FPS bei dieser Auflösung bestätigt.
- Wer 2 Wii-U Kontroller verwendet soll wohl nurnoch halbe FPS (30) haben.
- Auflösungen sind 1080p, 1080i, 720p, 480p and 480i


  • Unified shader architecture executes vertex, geometry, and pixel shaders
  • Multi-sample anti-aliasing (2, 4, or 8 samples per pixel)
  • Read from multi-sample surfaces in the shader
  • 128-bit floating point HDR texture filtering
  • High resolution texture support (up to 8192 x 8192)
  • Indexed cube map arrays
  • 8 render targets
  • Independent blend modes per render target
  • Pixel coverage sample masking
  • Hierarchical Z/stencil buffer
  • Early Z test and Fast Z Clear
  • Lossless Z & stencil compression
  • 2x/4x/8x/16x high quality adaptive anisotropic filtering modes
  • sRGB filtering (gamma/degamma)
  • Tessellation unit
  • Stream out support
  • Compute shader support

Sound und Netzwerk, Anschlüße, Laufwerk


- HDMI (1.4), Wii D-Terminal, Wii Component Video, Wii RGB, Wii S-Video Stereo AV and Wii AV
- 6 Kanal Sound über HDMIoder analog via AV
- Wifi 802.11 b/g/n
- 2x 2.0 USB Anschluß je Vorder-Rückseite und 1x SD Kartenslot
- 12cm Disk, ähnliche Blu-Ray mit biszu 25Gbyte/ Layer
- Wird weder Blu-Ray noch DVD´s abspielen können
- Wii Lan Adapter
Controller usw:

- 2 Wii-U Kontroller gleichzeitig
- 6.2" 16:9 Touchscreen
- 848x480 Pixel
- 500 Gramm schwer
- Wii Nunchuck und Remote Plus verwendbar
- Wii Balance Board verwendbar
- Neuer Wii-U Pro Kontroller
- Wii-U Kontroller benötigt ca. 2,5 Std zum Laden und reicht dan je nach Helligkeit für 3-5 Std
Software:

- TV Remote
- Flash und anderes möglich
- Video Chat
- Internet Browser

Spiele angekündigt für Weinachten bzw Lineup:


  • Aban Hawkins & the 1,000 Spikes
  • Assassin's Creed 3
  • Batman: Arkham City Armored Edition
  • Ben 10: Omniverse
  • Chasing Aurora
  • Cloudberry Kingdom
  • Darksiders 2
  • Family Party: 30 Great Games (working title)
  • Jett Tailfin
  • Just Dance 4
  • Marvel Avengers: Battle for Earth
  • Mass Effect 3
  • NBA 2K13
  • New Super Mario Bros. U
  • Ninja Gaiden 3: Razor's Edge
  • Nintendo Land
  • Rabbids Land
  • Rise of the Guardians: The Video Game
  • LEGO City: Undercover
  • Runner 2: Future Legend of Rhythm Alien
  • Scribblenauts Unlimited
  • Sing (working)
  • Sonic & All-Stars Racing Transformed
  • Sports Connection
  • Tank! Tank! Tank!
  • Tekken Tag Tournament 2 (working)
  • Trine 2: Director's Cut
  • Wii U Panorama View (working)
  • Your Shape: Fitness Evolved 2013
  • ZombiU
Abmessungen der Wii-U

- 4,5 cm Höhe, 17,3cm Breite und 26,7cm Länge

Release soll wohl lau UbiSoft im November sein und man schaue bei Nintendo, den Preis so gering und Fair zu halten wie möglich.

Update 10.06.2012: (Danke an cl55amg für diese Info)​

Nintendo möchte genau wie einst bei der Wii, die Wii-U mit Gewinn verkaufen. Dies berichtete nun Eguchi von Nintendo gegenüber Gametrailers.com. Eigentlich nur alzu logisch, da Nintendo im vergangenen Geschäftsjahr, auch wegen des schlecht verkauften 3DS, in die roten Zahlen kamm. Inwieweit und wohlmöglich wieviel Gewinn Nintendo an der Wii-U machen wird/könnte bleibt weiter offen. Schließlich soll die Wii-U anbei trotzdem so günstig wie möglich werden, damit diese fleißig erstanden wird. Man geht auch davon aus, das Sony und Micorsoft im zuge des launches der Wii-U ebenfalls die Preise der PS3 und Xbox 360 nochmals nach unten korregiert um es Nintendos neuster Konsole so schwer wie möglich zu machen.

Zitat aus dem Interview mit Gametrailers.com:
Eguchi said, “We would like to avoid taking a loss on the hardware, so we are gonna be seriously considering how it is priced”

Update: 20.06.2012

Amazon hat nun die Wii-U gelistet. Und zwar für 399.99€ am 21.Dezember.
Es scheint als wären die angaben wohl offiziell, da Amazon den Preis und das Releasedatum bei Facebook postete. Eine Stellungnahme seitens Nintendo steht zz. aber noch aus.

Ich persöhnlich hatte mit knapp 300€ gerechnet. Finde den Preis doch was hoch.

Update: 27.06. 2012


Jüngst hat nun Amazon den Vorbestellerpreis auf 349.00€ gesengt. Weiterhin hüllt sich Nintendo im Nebel des schweigens. Weitere Meldung: David Yarnton, General Manager von Nintendo UK gab nun bekannt, das die Wii-U einen digitalen Vertrieb anbieten wolle. Somit sollen die Spiele die normal gekauft werden können auch im Downloadportal zu finden sein. So möchte Nintendo wohl eine breitere Masse erreichen und alle Spieler, sowohl Retailfreunde als auch Downloadfreunde glücklich machen. Nintendo bespricht im Momment wie man das ganze mit den Händlern unter einen Hut bringen kann.

Ich bin gespannt wie es dan mit den Preisen aussieht. zZ ersteht man zB. Wii-U Retail bei Amazon für 59.99. Auch wenn das nur vorleufige Vorbestellerpreise sind. Außerdem frage ich mich ob es dan nicht evtl. Rabattaktionen geben geben wird. Darüber hinnaus frage ich mich dann, wie Nintendo die Kopierschutzmaßnahmen ausreichend sicher stellen will. Man soll ja schließlich externe Festplatten anschließen können. Und der Festplattenspeicher wird denke ich mal ja nicht so hoch ausfallen als das man dort mehr als 1-2 Spiele darauf sichern könnte.

Links und Quellen:

Official Site - Nintendo All-Access @ E3 2012
World Premiere: Wii U Specs - VGleaks
Wii U system specs
DiePresse.com
Amazon.de: Günstige Preise für Elektronik & Foto, Filme, Musik, Bücher, Games, Spielzeug & mehr
News, Tests, Tipps, Cheats, Videos zu PS3, Wii, DS, Xbox 360 - Videogameszone.de

Edit: Danke an alle die mich auf kleinere Fehler aufmerksam gemacht haben xD


Gruß Shin
 
Zuletzt bearbeitet:

AnthraX

BIOS-Overclocker(in)
AW: Wii-U: Technik Details des neuesten Dev-Kits geleakt

hm das würde ich nciht sagen. wenn cih mich recht erinner können die hetzigen konsolen doch gar kein AA? bni mal gespannt also ich finde die Specs durchaus besser als ich erwartet hatte. mal sehen was nun am ende echt bei rum kommt !

aber das beste... endlich ein Zelda in akzeptabler Gafik :))) Ich liebe diese Spieleserie :D
 

Xylezz

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Wii-U: Technik Details des neuesten Dev-Kits geleakt

Ja aber nur weil die jetzigen Konsolen von Microsoft und Sony das nicht gebacken kriegen AA zu nutzen muss Nintendon in der neuen(!) Generation die gleiche ******** auf den Fernseher schmeissen?

Ne danke, ich weiß schon warum meine Xbox 360 nur für manche exklusiv Titel genutzt wird und das wirklich sehr sehr selten.

Liebe Konsolenjünger: Gute Grafik werdet ihr auch leider mit der neuen Generation nicht wirklich kennen lernen.
 
X

Xrais

Guest
AW: Wii-U: Technik Details des neuesten Dev-Kits geleakt

Ja aber nur weil die jetzigen Konsolen von Microsoft und Sony das nicht gebacken kriegen AA zu nutzen muss Nintendon in der neuen(!) Generation die gleiche ******** auf den Fernseher schmeissen?

Ne danke, ich weiß schon warum meine Xbox 360 nur für manche exklusiv Titel genutzt wird und das wirklich sehr sehr selten.

Liebe Konsolenjünger: Gute Grafik werdet ihr auch leider mit der neuen Generation nicht wirklich kennen lernen.

rede keinen quatsch , das trifft höchstens auf nintendo zu :schief:
 

klink

PC-Selbstbauer(in)
AW: Wii-U: Technik Details des neuesten Dev-Kits geleakt

"(720P 4xMSAA oder 1080P ohne AA möglich)"

Willkommen im Jahr ... 2001. Nintendo, ihr habt euch im Jahrzehnt geirrt. :huh:

MfG,
Raff

Als ob die PS3 und Xbox360 besser sind. Bei denen reicht teilweise die Leistung nicht mal für 720P ohne AA, sondern nur für 5xx.
 

addicTix

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Wii-U: Technik Details des neuesten Dev-Kits geleakt

Als ob die PS3 und Xbox360 besser sind. Bei denen reicht teilweise die Leistung nicht mal für 720P ohne AA, sondern nur für 5xx.

Du weißt aber, das die WII-U die am meisten gehypde Konsole in sachen Hardware ist ? Wenn die Hardware stimmen sollte, wird es wohl doch nicht das Hardware-Spektakel... Naja ist aber ein Gerücht, denke ich....
Ich hoffe ja immer noch auf Playstation und Xbox

Außerdem, die Xbox 360 gibt es seit 2005 und die PS3 seit 2006... Da kann man sich schon denken, warum das AA nicht mal für 720p reicht... Die Grafikkarten/Prozessoren die verbaut sind, sind 6-7 Jahre alt...
 

Rolk

Lötkolbengott/-göttin
AW: Wii-U: Technik Details des neuesten Dev-Kits geleakt

Das die WII-U die von wegen Hardware am meisten gehypte Konsole ist halte ich jetzt aber für ein Gerücht. Man hört ja kaum was drüber. Wenn ich an damals denke wie 360 und PS3 erschienen sind dachte doch jeder Konsolero er wäre für die nächsten 10 Jahre der King. Kein Vergleich jedenfalls zur WII-U...
 

ViP94

Software-Overclocker(in)
AW: Wii-U: Technik Details des neuesten Dev-Kits geleakt

Ach, ich finde 720p mit AA schon in Ordnung!
Den Unterschied zwischen 720p und 1080p sehen 99% der Konsolenspieler ohnehin nicht, weil sie viel zu weit von ihren Fernsehern weg sitzen!
Ein ausgereiftes UI und ein stabiler und leiser(!) Betrieb von Anfang an wären mir da viel wichtiger!
 

Research

Lötkolbengott/-göttin
AW: Wii-U: Technik Details des neuesten Dev-Kits geleakt

Wie wäre es mit mehr VRAM? Der Rest sieht schon beruhigend klein aus, für PC-Spieler. trollface.pngmegusta.png
 

Marule

PC-Selbstbauer(in)
AW: Wii-U: Technik Details des neuesten Dev-Kits geleakt

vllt. gehypte bezüglich des touchcontrollers...aber sicher nicht bezüglich der specs der wii-u
 

Ich 15

BIOS-Overclocker(in)
AW: Wii-U: Technik Details des neuesten Dev-Kits geleakt

1,5 GB Ram sind echt nicht schlecht(die Ps3 hat nur 256MB) Die Konsole reizt mich schon etwas, da der Controller neue Möglichkeiten offenbart. Das meine ich insbesondere in Hinblick auf Strategie Spiele oder MMOs
 

CrimsoN 2.0

Volt-Modder(in)
AW: Wii-U: Technik Details des neuesten Dev-Kits geleakt

Also eine neue Konsole vorzustellen die noch weniger Power hat als eine X-box360 oder Ps3 ist schon sehr Lächerlich.

Es wird echt Zeit das endlich die Ps4 und X-box720 raus kommt und endlich mal Dx11 in die Konsolen einzieht.
 

turbosnake

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Wii-U: Technik Details des neuesten Dev-Kits geleakt

Nur das die Grafik keine guten Spiele macht. Eher im Gegnteil die meisten guten Titel haben eher eine schlechte Grafik.
Und Dx11 ist auch unnötig, dafür reicht 9 auch aus, den The Witcher 2 sieht mit 9 besser aus als viele 11 Titel.

Daran ist also nichts lächerlich, sonder alles geplant. Und an mehr Leistung rechne ich auch nicht bei PS4 und der neuen Xbox rechne ich nicht mir mehr mehr GPU Power,
 

Tiz92

Volt-Modder(in)
AW: Wii-U: Technik Details des neuesten Dev-Kits geleakt

Naja die Wii U hat halt andere Kunden die nicht High End Grafik brauchen. So einfach ist das.

Die PS4 und Xbox 720 werden dann wieder die Grafikentwicklung vorantreiben.
 

Andi2008

PC-Selbstbauer(in)
AW: Wii-U: Technik Details des neuesten Dev-Kits geleakt

Jaja, ihr seid alle wieder am motzen wie die kleinen Kinder.
Und wie mit der Wii wird Nintendo dann wieder Rekord-Verkaufszahlen aufstellen und die
Konkurrenz wird wieder alles nachmachen (siehe Playstation Move etc.).

Hähähä! :devil:
 

Festplatte

PCGH-Community-Veteran(in)
Ich bin ja nicht unbedingt der Typ, der die beste Grafik will, aber bei einer Konsole von 2012 kann man schon mehr erwarten! :daumen2: Gut das ich kein Konsolenspieler bin! ;) Ich bleibe beim guten alten PC! :D
 

beercarrier

Software-Overclocker(in)
AW: Wii-U: Technik Details des neuesten Dev-Kits geleakt

die specs wären für mich ok, wenn es nicht gehießen hätte das die wii u auch für hardcore-spieler wieder interessant wird. so jedenfalls nicht. ob der wii u controller auch das potenzial der wii steuerung besitzt, hoffen wirs. sonst schließ ich in zwei jahren mein handy an den fernseher an und denk mir gut es war 3 mal so teuer wie die wii u, aber es hat sich gelohnt.
 

majinvegeta20

Lötkolbengott/-göttin
AW: Wii-U: Technik Details des neuesten Dev-Kits geleakt

Ich bin ja nicht unbedingt der Typ, der die beste Grafik will, aber bei einer Konsole von 2012 kann man schon mehr erwarten! :daumen2: Gut das ich kein Konsolenspieler bin! ;) Ich bleibe beim guten alten PC! :D

Was erwartest du bitte. :schief:
Neuste Grafikgeneration wird genutzt, 1,5 gb RAM sind mehr als genug für ne Konsole!!! und als CPU langen für Nintendo Games 3-4 Kerne. Zumal man nicht weiß ob die 3 zusätzlich noch HT oder dergleichen bieten.
Die Pro-MHZ-Leistung und der Cache sind ebenfalls nicht bekannt. ;)

Manche hier vergleichen Konsolen Hardware zu sehr mit Desktop Hardware. :ugly:
 
Zuletzt bearbeitet:

Tiz92

Volt-Modder(in)
AW: Wii-U: Technik Details des neuesten Dev-Kits geleakt

Was erwartest du bitte. :schief:
Neuste Grafikgeneration wird genutzt, 1,5 gb RAM sind mehr als genug für ne Konsole!!! und als CPU langen für Nintendo Games 3-4 Kerne. Zumal man nicht weiß ob die 3 zusätzlich noch HT oder dergleichen bieten.
Die Pro-MHZ-Leistung und er Cache sind ebenfalls nicht bekannt. ;)

Manche hier vergleichen Konsolen Hardware zu sehr mit Desktop Hardware. :ugly:

Genau eine Konsole kann mit deutlich schwächerer Hardware deutlich bessere Grafik machen als es ein PC kann. Das muss man sich vor Augen halten. Also könnte die Wii U gut Grafik daarstellen wie aktuelle starke Mittelklasse PCs. Kommt ja auch stark drauf an welchee HD 7xxx da rein kommt. Eine 7970 oder 7770 ist ja ein Unterschied. :ugly:
 

majinvegeta20

Lötkolbengott/-göttin
AW: Wii-U: Technik Details des neuesten Dev-Kits geleakt

Genau eine Konsole kann mit deutlich schwächerer Hardware deutlich bessere Grafik machen als es ein PC kann. Das muss man sich vor Augen halten. Also könnte die Wii U gut Grafik daarstellen wie aktuelle starke Mittelklasse PCs. Kommt ja auch stark drauf an welchee HD 7xxx da rein kommt. Eine 7970 oder 7770 ist ja ein Unterschied. :ugly:

Schon klar.
Aber immer noch besser, als wenn man da jetzt ne GPU aus der HD 4000er oder 5000er Reihe genommen hätte. :D (Vom "Rebranding" jetzt mal abgesehen )
 

Oberst Klink

Lötkolbengott/-göttin
AW: Wii-U: Technik Details des neuesten Dev-Kits geleakt

Also eine neue Konsole vorzustellen die noch weniger Power hat als eine X-box360 oder Ps3 ist schon sehr Lächerlich.

Es wird echt Zeit das endlich die Ps4 und X-box720 raus kommt und endlich mal Dx11 in die Konsolen einzieht.

Nur dass noch nie eine Konsole DX genutzt hat^^ Aber klar, du meinst DX11-Features. Die Wii-U ist im Prinzip ja nichts Anderes wie die Wii, nur dass sie dieses mal vor der MS und der Sony-Konsole erscheinen soll. Sobald die PS4 bzw. die Xbox 720 draußen sind, redet keiner mehr über die Wii-U. Das wird sowieso wieder sone WG/Familien/Kinder/Pseudofittnes-Konsole wie die Wii. Sowas wie Battlefield braucht man da gar nicht erwarten :D Da werden vor allem die Mario-Titel und son Kram drauf gezockt. Meinetwegen noch dieses ganze Fitness-Gedöns, usw.
 

Tiz92

Volt-Modder(in)
AW: Wii-U: Technik Details des neuesten Dev-Kits geleakt

Nur dass noch nie eine Konsole DX genutzt hat^^ Aber klar, du meinst DX11-Features. Die Wii-U ist im Prinzip ja nichts Anderes wie die Wii, nur dass sie dieses mal vor der MS und der Sony-Konsole erscheinen soll. Sobald die PS4 bzw. die Xbox 720 draußen sind, redet keiner mehr über die Wii-U. Das wird sowieso wieder sone WG/Familien/Kinder/Pseudofittnes-Konsole wie die Wii. Sowas wie Battlefield braucht man da gar nicht erwarten :D Da werden vor allem die Mario-Titel und son Kram drauf gezockt. Meinetwegen noch dieses ganze Fitness-Gedöns, usw.

Die Box nutzt ja DX9 da sie ja von Microsoft ist, die Play nutzt OpenGL.

@ Majinvegeta20: Ja hast recht. Sehr neugierig bin ich wirklich auf die PS4 und Xbox 720 Hardware. :ugly:
 
G

Gast20141208

Guest
AW: Wii-U: Technik Details des neuesten Dev-Kits geleakt

Wenn ich bei der Wii U ebenfalls auf ca. 30 Games komme, bin ich schon zufrieden und nein, ich zock da keine Hampelgames. ;)
 

majinvegeta20

Lötkolbengott/-göttin
AW: Wii-U: Technik Details des neuesten Dev-Kits geleakt

Nur dass noch nie eine Konsole DX genutzt hat^^ Aber klar, du meinst DX11-Features. Die Wii-U ist im Prinzip ja nichts Anderes wie die Wii, nur dass sie dieses mal vor der MS und der Sony-Konsole erscheinen soll. Sobald die PS4 bzw. die Xbox 720 draußen sind, redet keiner mehr über die Wii-U. Das wird sowieso wieder sone WG/Familien/Kinder/Pseudofittnes-Konsole wie die Wii. Sowas wie Battlefield braucht man da gar nicht erwarten :D Da werden vor allem die Mario-Titel und son Kram drauf gezockt. Meinetwegen noch dieses ganze Fitness-Gedöns, usw.

Trotz allem war die Wii erfolgreicher bzw. hat mehr Umsatz gemacht, als die PS3 oder die Xbox 360. :D
Dafür gibt es auf der Wii U auch sowas hier zu sehen:
[E3 2012] ZombiU - E3 Gameplay Trailer - YouTube

Dort fühle ich mich gleich viel mehr in ein Game hineinversetzt. :daumen:

@Tiz92
Jap, ich auch. Sogar ganz doll gespannt. ;)
 
TE
Shinchyko

Shinchyko

Freizeitschrauber(in)
AW: Wii-U: Technik Details des neuesten Dev-Kits geleakt

Leute.. Lest dochmal genau was ich da gepostet habe. Habe ja auch nicht alle Specs aufgeschrieben. Dafür gab et ja auch den Link zum Leak.

Die WII-U hat DX11 Shader und sogar Tessalation Shader. Darüber hinnaus hat die CPU folgenden Chache:

Core 1: 512 KB
Core 2: 2 MB
Core 3: 512 KB

Gruß
 

Locuza

Lötkolbengott/-göttin
AW: Wii-U: Technik Details des neuesten Dev-Kits geleakt

1. AMD HD 7xxx schreiben sie nicht hin, sondern
. Current features are modeled after OpenGL and the AMD r7xx series of graphics processors
Es wird somit auf HD 4xxx hinaus laufen.

hm das würde ich nciht sagen. wenn cih mich recht erinner können die hetzigen konsolen doch gar kein AA?
Die Konsolen können das gleiche wie PC-Hardware berechnen, auch SGSSAA wenn es sein muss ;)
Natürlich ist der Faktor entweder sehr klein, oder ein billiger Filter wird verwendet oder FXAA usw.

Gerücht, mehr nicht.
:daumen:
Eine ganz neue Website und dann so etwas. Wie soll ich einem Unbekannten Vertrauen schenken können?

Nur das die Grafik keine guten Spiele macht. Eher im Gegnteil die meisten guten Titel haben eher eine schlechte Grafik.
Und Dx11 ist auch unnötig, dafür reicht 9 auch aus, den The Witcher 2 sieht mit 9 besser aus als viele 11 Titel.

Daran ist also nichts lächerlich, sonder alles geplant. Und an mehr Leistung rechne ich auch nicht bei PS4 und der neuen Xbox rechne ich nicht mir mehr mehr GPU Power,
DX11 ist nicht unnötig und gehört als Standard. DX11 Programmierung bietet nur Vorteile. Titel mit schlechter Grafik sind manchmal deswegen besser, weil das Team ihr Geld lieber wo anders gesteckt hat. Und die Xbox wird so was von mehr Leistung bieten.

Jaja, ihr seid alle wieder am motzen wie die kleinen Kinder.
Und wie mit der Wii wird Nintendo dann wieder Rekord-Verkaufszahlen aufstellen und die
Konkurrenz wird wieder alles nachmachen (siehe Playstation Move etc.).

Hähähä! :devil:
Können sie gerne machen, hat Wii mit unterirdischer Grafik schließlich auch geschafft ;)

Was erwartest du bitte. :schief:
Neuste Grafikgeneration wird genutzt, 1,5 gb RAM sind mehr als genug für ne Konsole!!! und als CPU langen für Nintendo Games 3-4 Kerne. Zumal man nicht weiß ob die 3 zusätzlich noch HT oder dergleichen bieten.
Die Pro-MHZ-Leistung und der Cache sind ebenfalls nicht bekannt. ;)

Manche hier vergleichen Konsolen Hardware zu sehr mit Desktop Hardware. :ugly:
1.5 GB im Jahr 2012 ist eher das Minimum. Durango und Orbis werden sicherlich mit 4 GB antanzen. 3-4 Kerne reichen aber wirklich, falls sie gut sind und HT bieten. Power7 bietet 4-fach SMT. Theoretisch könnte die CPU 12 Threads bearbeiten, aber IBM wird die CPU sicher angepasst haben und paar Ausführungseinheiten kastriert. Die IPC eines Power7 Kernes ist in SP nen Tick unter Sandy-Bridge.

Schon klar.
Aber immer noch besser, als wenn man da jetzt ne GPU aus der HD 4000er oder 5000er Reihe genommen hätte. :D (Vom "Rebranding" jetzt mal abgesehen )
Es wird eine HD 4000-Reihe oder mit Glück eine 5000-Reihe sein. Mit hoher Wahrscheinlichkeit wohl leider ein custom RV770.
 

majinvegeta20

Lötkolbengott/-göttin
AW: Wii-U: Technik Details des neuesten Dev-Kits geleakt

Leute.. Lest dochmal genau was ich da gepostet habe. Habe ja auch nicht alle Specs aufgeschrieben. Dafür gab et ja auch den Link zum Leak.

Die WII-U hat DX11 Shader und sogar Tessalation Shader. Darüber hinnaus hat die CPU folgenden Chache:

Core 1: 512 KB
Core 2: 2 MB
Core 3: 512 KB

Gruß

Gut Cache, aber Pro-takt-leistung und HT/SMT oder ähnliches weiß man nichts. ;)

1.5 GB im Jahr 2012 ist eher das Minimum. Durango und Orbis werden sicherlich mit 4 GB antanzen. 3-4 Kerne reichen aber wirklich, falls sie gut sind und HT bieten. Power7 bietet 4-fach SMT. Theoretisch könnte die CPU 12 Threads bearbeiten, aber IBM wird die CPU sicher angepasst haben und paar Ausführungseinheiten kastriert. Die IPC eines Power7 Kernes ist in SP nen Tick unter Sandy-Bridge.

Da sollen nur Spiele drauf laufen! Das ist kein PC!
Heutige Konsolen kommen noch mit 256 mb RAM aus!!! Da langen 1,5 gb. ;)

Die nutzen doch keinen stink, normalen DDR Speicher für! Bitte vergleich nicht Apple mit Birnen. :D

Edit: Dank Xbox 360 beispiel meinetwegen 512 mb Ram. :D
 
Zuletzt bearbeitet:

Locuza

Lötkolbengott/-göttin
AW: Wii-U: Technik Details des neuesten Dev-Kits geleakt

Die Box nutzt ja DX9 da sie ja von Microsoft ist, die Play nutzt OpenGL.
Die Box benützt kein "PC" DX9. Es ist eine Entwicklungsumgebung mit viel weniger Abstraktiongsebenen. Die Playsi benützt auch kein OpenGL, wenn schon ist OpenGL und ES Teile von einem Spiel oder einer Engine, aber hauptsächlich sollten sie alle Custom Kits für das Programmieren haben.

Die WII-U hat DX11 Shader und sogar Tessalation Shader. Darüber hinnaus hat die CPU folgenden Chache:
Genau eben das nicht. Von DX11 wird nie gesprochen, wenn es so wäre, dann würde sich eine Menge von alleine auflösen. Da steht nur Tesselation-Unit, was AMD auch vor DX11 in einer simpleren Form implantiert hat und Compute Shader Support und CS sind auch mit DX10 und DX10.1 möglich, aber auch hier wieder mit starken Begrenzungen.
 

PCGH_Raff

Bitte nicht vöttern
Teammitglied
AW: Wii-U: Technik Details des neuesten Dev-Kits geleakt

Tze tze tze. Raff irrt sich niemals :D. Anno 2001 war er bereits so extrem, das er auf Full HD mit AA spielte. Also niemals wieder einen unserer PCGH Götter in frage stellen:hail::ugly:

Ende 2001 besaß ich eine Geforce 3 Ti-200 an einem CRT, der bis zu 2.048x1.536 darstellen konnte. Die Grafikkarte beherrschte als erste 4x MSAA. Und nun? :devil:

MfG,
Raff
 

Locuza

Lötkolbengott/-göttin
AW: Wii-U: Technik Details des neuesten Dev-Kits geleakt

Da sollen nur Spiele drauf laufen! Das ist kein PC!
Heutige Konsolen kommen noch mit 256 mb RAM aus!!! Da langen 1,5 gb. ;)

Die nutzen doch keinen stink, normalen DDR Speicher für! Bitte vergleich nicht Apple mit Birnen. :D
Heutige Konsolen kommen mit 512 MB Ram aus. Anno Ende 2005....
Ja das ist kein PC, weswegen man nicht unbedingt jetzt 4GB oder 8GB braucht, aber 2 als Minimum und 4 GB um nicht nach 4 Jahren aus der Puste zu geraten. Ram ist als Großabnehmer spottbillig.
Und doch ja, sie benutzen stinknormalen DDR-Speicher dafür. Die XBOX 360 benützt 512 MB DDR3 mit 700 Mhz auf den der Prozessor und die GPU zugreift. Kein VRAM und der Speicher ist glaube ich mit 128-Bit statt 64-Bit wie auf dem PC angebunden.
Die PS3 benützt 256 MB XDRAM als Hauptspeicher und auch GDDR3 mit 700 MHz als Grafikspeicher. Und wieder ja, XDR hat sehr hohe Bandbreiten, aber das war es auch schon.
 
Zuletzt bearbeitet:

Softy

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Wii-U: Technik Details des neuesten Dev-Kits geleakt

Wenn das tatsächlich die Hardwarespezifikationen für die (längst überfällige) neue Generation der Spielekonsolen sein sollen, ist das in erster Linie zum Nachteil für PC-Spieler :wall:

Ich rege mich heute schon auf, dass die meisten Spiele für den PC verkonsolierte Scheîße sind, und gerade mal notdürftig ein paar DX11 Effekte reingekloppt werden.

Wenn die Konsolen weiterhin hardwaretechnisch so hinterher hinken, und weiterhin die meisten Spiele von der Konsole auf den PC portiert werden, stagniert die ganze Entwicklung. Das prangere ich an :ugly: :D
 

majinvegeta20

Lötkolbengott/-göttin
AW: Wii-U: Technik Details des neuesten Dev-Kits geleakt

Wenn das tatsächlich die Hardwarespezifikationen für die (längst überfällige) neue Generation der Spielekonsolen sein sollen, ist das in erster Linie zum Nachteil für PC-Spieler :wall:

Ich rege mich heute schon auf, dass die meisten Spiele für den PC verkonsolierte Scheîße sind, und gerade mal notdürftig ein paar DX11 Effekte reingekloppt werden.

Wenn die Konsolen weiterhin hardwaretechnisch so hinterher hinken, und weiterhin die meisten Spiele von der Konsole auf den PC portiert werden, stagniert die ganze Entwicklung. Das prangere ich an :ugly: :D

Es sollte klar gewesen sein, das Nintendo´s neue Sparte kein Hardware Overkiller werden wird, aber es reicht für Nintendo Verhältnisse mehr als aus. ;)

Sony und Microsoft werden schon etwas gescheites bringen, wo auch wir PCer erstmal 1-2 Jahre oder hoffentlich auch länger etwas von haben werden. :daumen:
 
Oben Unten