• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!
turbosnake
Punkte für Reaktionen
1.932

Profilnachrichten Neuste Aktivitäten Beiträge Informationen Hardware

  • PN ist raus :D Auf Deinem Profil geben sich aber auch schon die Mods die Klinke in die Hand :lol: Also sei vorsichtig :D
    Ich bin gespannt, wann der erste einen epileptischen Anfall bekommt :fresse: Oder zumindest hypnotisiert wird :D
    Hey, wenn du sehr leise Lüfter für dein Lian Li brauchst, würd Ich dir folgende Modelle empfehlen: be quiet Silent Wings 2 oder USC, Enermax T.B Silence oder Apollish, Scythe Slip Stream. Diese neuartigen Lüfter die du gemeint hast, sind wahrscheinlich die eLoop von Noiseblocker. Da gibt es aber nur 120er. Die 140er kommen afaik erst im Frühjahr. Und in deinem Lian Li ist der vordere Lüfter 140mm und der hintere 120mm groß.
    G
    So, ich hab mir die erste Seite von deinem Link angesehen und den Blödsinn hat Nyso schon mal verlinkt.
    Wenn dort steht, dass Eckzähne genauso lang sind wie die anderen Zähne und dass man Fleisch ungekocht nicht essen kann, weiß ich schon, was ich davon halten kann. ;)
    Ach ja, sogar Schimpansen essen ab und zu Fleisch.
    D
    Wenn du geschickt bist bekommt man es so hin das man quasi keine Lücke sieht. Man könnte es auch mit einer Kontrastfarbe verschönern so würde es überhaupt nicht auffallen
    D
    Das Problem haben aber mittlerweile sehr sehr viele Tower. Da es etwas nach unten versetzt ist könnte man eine Platte drauf machen zum verschließen
    D
    Dann such dir was schönes von Ling Ling ähh LianLi. Ich stehe ja immer noch zu Corsair, obwohl der Support dort wohl quasi nicht vorhanden ist
    D
    Tja du magst ja meine Vorschläge nicht, da müßte ich ja langsam auf Vitrinen oder ähnlich ausweichen :lol:
    D
    Wenn es gefällt und alles andere was gewünscht vorhanden ist greif zu
    D
    Uraltaufbau mit Netzteil oben und für meinen Geschmack zu wenig Laufwerkskäfige für 5,25". Wenn es dir reicht greif zu
    D
    Tja Gehäuse sind eben auch Geschmackssache, da trennt sich unser Weg ja schnell
    D
    mußt du ja nicht, für mich ist es ok
    D
    Da würde mir das Temjin TJ04-E noch am ehesten gefallen, wobei ich doch lieber bei Corsair bleibe
    D
    Ich hatte mal einen beschädigten Tower gekauft und über meinen Händler den Support bemüht für ein Ersatzteil was ich nie bekam. Hier im Forum hatte ich irgendwann es auch versucht und es hieß nur ich müßte man xy wenden wobei ich sagte das dort keine Reaktion kam. Tage später finde ich das Ersatzteil auf deren Seite.
    D
    Da würde mir am ehesten noch Silverstone in den Kopf kommen. CM ist mein persönlicher Feind geworden nach deren glorreichen Support.
    D
    Sammle ein paar Zettel mit möglichen Kandidaten und packe die in einen Topf, dann machst du einfach Hausfrauenlotto und ziehst den Kandidaten :lol:
    D
    Schau doch mal bei Corsair oder Silverstone sowie LiaLi nach, wenn es kleiner sein darf ev. LanCool oder Fractal
    D
    Vielleicht mal bei Cm auf die Homepage schauen ob dort ev. ein Window angeboten wird oder von einem anderen Gehäuse paßt
    D
    Old School = klassisches Design ohne Schnörkel
    D
    Nix der Kühler bleibt, für mich ist Wakü sinnfrei ( der Hammer macht einen guten Eindruck wie man in meinem Profil sehen kann ) . Ich bin ja leider eher der Old School Fan, und würde daher ja eher Corsair empfehlen. Das Gigabyte Sumo finde ich schick aber ich hasse Türen bei den eigenen Gehäusen
    D
    Naja, mein Fall ist es nicht. Sieht aus wie ein Dixie Klo :lol:. Die TDP mag ja sinken, aber dafür steigt bei vielen OC Potenzial was dann doch wieder mehr Kühler erfordern könnte je nach Ausbaustufe. Ich hoffe wenigstens das ich mit meiner Kühlertauschorgie durch bin. Thors hammer ist bei verbautem Board doch etwas umständlich zu montieren gewesen:ugly:
    D
    Kannst ja mal welche vorstellen, und man schaut was da dann noch passen kann. Bau doch alles in eine Schublade
    D
    Dann muß ein Kompromiss her, verkaufe das Hab und Gut und ziehe unter eine Brücke :haha:
    D
    Wie wäre es mit dem 10 Kampf im Heimwerken, und man baut sich selbst einen Kasten. Das gäbe Ruhm und Ehre
    D
    Du meinst doch bestimmt ITX, je kleiner desto schwieriger wird es besonders bei der Auswahl der Hardware da man leide rnicht alles verbauen kann was gefällt
    D
    Bitte bitte, ein Häuslein kann schon mal dauern bis man das gefunden hat was gefällt. Ansonsten kannst du notfalls ja erneut nachfragen mit welchen Abstrichen man leben kann
    D
    Happy Birthday zum Purzelfest. Auf das die Geschenke und Drinks reichlich ausfallen, also genieße den Tag :daumen: :bier::bday:
    H
    Normal müsste der Monitor auch per USB mit dem PC verbunden werden, weil die Anschlüsse am Monitor oft ein USB Hub sind.
    Ich würd die Maus aber über den PC aufladen da du dann auch weite die Maus benutzen kannst. Ihr ist es egal ob sie am Kable hängt oder nicht, so kannst du spielen und gleichzeitig laden wenn der Akku mal aus versehen leer sein sollte.
  • Laden…
  • Laden…
  • Laden…
  • Laden…
Oben Unten