• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Watch Dogs: "Spiele-Vorbestellungen sind außer Kontrolle"

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Watch Dogs: "Spiele-Vorbestellungen sind außer Kontrolle"

Im Fall von Watch Dogs hatte PC Games Hardware bereits darauf hingewiesen, dass sich Ubisoft einer Special-Edition-Orgie hingegeben hat, die seinesgleichen sucht. Kotaku hat das Thema kurz vor dem Release nun noch einmal aufgegriffen und fordert ein Umdenken bei den Spielern.

[size=-2]Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und NICHT im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt. Sollten Sie Fehler in einer News finden, schicken Sie diese bitte an online@pcgameshardware.de mit einem aussagekräftigen Betreff.[/size]


lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Watch Dogs: "Spiele-Vorbestellungen sind außer Kontrolle"
 

Ich 15

BIOS-Overclocker(in)
AW: Watch Dogs: "Spiele-Vorbestellungen sind außer Kontrolle"

Da lobe ich mir Rockstars GTA 5, welches auf den ganzen Schrott verzichtet hat.:daumen: Ich bin einfach am Erstverkaufstag in den Laden um die Ecke gegennagen und habe es mir für 60€ geholt und gut ist.(Das ich auch von UPaly verschont wurde brauche ich ja wohl nicht zu erwähnen)
 

IiIHectorIiI

Software-Overclocker(in)
AW: Watch Dogs: "Spiele-Vorbestellungen sind außer Kontrolle"

Erinnert mich an EA und die Mass Effect Trilogie. Bis heute gibt es keine goty-Edition mit sämtlichen Inhalten und wahrscheinlich wird es sie nie geben. Grund genug für mich, dieses Spiel nicht zu kaufen.
 
B

BabaYaga

Guest
AW: Watch Dogs: "Spiele-Vorbestellungen sind außer Kontrolle"

Mir geht dieses ganze Vorbesteller-Goodie-Gedöns mit den 300 verschiedenen Versionen eigentlich schon immer auf den Sack.
Ich kauf mir dann entweder die "Standard-Version" oder warte bis es eine Art GOTY gibt.
Die Versionen dazwischen mit... "3 Outfits mehr... 5 Minuten Zwischensequenzen dort... 6 Minuten Bonus-DLC hier... 2 Fahrzeuge da.... 5 Waffen hier"... werden ignoriert.
NO NO NO. Hört auf mit diesem Unsinn! :ugly: :D
 

XmuhX

Software-Overclocker(in)
AW: Watch Dogs: "Spiele-Vorbestellungen sind außer Kontrolle"

Naja, wer den Krempel braucht! :schief:

Ich kaufe nie wieder blind eine Special-Edition zum Special-Price!
Denn wenn sich das Game als Gurke entpuppt, hat man auch speziell ins Klo gegriffen und wird es kaum ohne großen Verlust wieder los! :D
 
Zuletzt bearbeitet:

rouki999

Freizeitschrauber(in)
AW: Watch Dogs: "Spiele-Vorbestellungen sind außer Kontrolle"

ich warte auf den ersten Test von Watch Dogs und werde mir dann die Standard Edition für einen guten gebrauchten Preis kaufen und dazu wenn einen Season Pass und man hat alle DLC und bezahlt an sich weniger als für irgendeine doofe Special Edition. Da bezahlt man am Ende ein DLC oder was auch immer auch doppelt und hat deswegen auch nicht mehr davon.

Aber bis dahin zocke ich erstma noch das AC 4 fertig.
 

Nazzy

BIOS-Overclocker(in)
AW: Watch Dogs: "Spiele-Vorbestellungen sind außer Kontrolle"

man sollte allgemein warten, bis die ersten Tests released sind. Aber die meisten drücken "blind" den preorder button :nene:
 

Metalic

BIOS-Overclocker(in)
AW: Watch Dogs: "Spiele-Vorbestellungen sind außer Kontrolle"

Ich bin mittlerweile so froh, dass ich nicht mehr so heiß bin auf Neuerscheinungen und nach dem Release immer noch einige Zeit warten kann. Da spart man schon einiges an Moneten.
So habe ich mir auch das Drama mit BF4 erspart. Bis heute nicht gekauft und bereue es auch nicht :D Und JA, natürlich habe ich es schon gespielt.
 

meekee7

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Watch Dogs: "Spiele-Vorbestellungen sind außer Kontrolle"

Selbst eine GOTY-Edition bringt keine Garantie dafür, dass man alle Inhalte erhält. Dies ist bei AC4 der Fall, meines Wissens umfasst die Jackdaw-Edition nicht alle Inhalte einer Kombination aus Digital-Deluxe-Edition und Season Pass.
 
Zuletzt bearbeitet:

Lexx

Lötkolbengott/-göttin
AW: Watch Dogs: "Spiele-Vorbestellungen sind außer Kontrolle"

Bin schon gespannt, wie die Scn-Groups da ihre Points verdienen.. :schief:

Wer das Race macht und obs jemanden gelingt, eine Complete auf Schiene
zu bringen..
 

Rizzard

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Watch Dogs: "Spiele-Vorbestellungen sind außer Kontrolle"

Geht man nach der aktuellen Versionsliste von Watch Dogs, muss man sich das Spiel in vier unterschiedlichen Versionen kaufen, um überhaupt alle Inhalte zu bekommen.

Das würde Ubisoft sicherlich gefallen.
 

violinista7000

BIOS-Overclocker(in)
AW: Watch Dogs: "Spiele-Vorbestellungen sind außer Kontrolle"

Hoffentlich wird das Spiel das ganze Hype gerecht ... wie bei jeder AC werde ich zugreifen, wenn alle DLCs und Patches da sind.Vorher wird es wie Blei in den Regalen bleiben.

Das einzige Spiel, das ich vorbestellt habe, ist Injustice GAU Ultimate Edition für PC, und momentan wird das so bleiben. :D
 

kennedy46

PC-Selbstbauer(in)
AW: Watch Dogs: "Spiele-Vorbestellungen sind außer Kontrolle"

man sollte allgemein warten, bis die ersten Tests released sind. Aber die meisten drücken "blind" den preorder button :nene:

Das ist so ziemlich der beste Ratschlag den man geben kann.
Man kann ihn gar nicht oft genug geben.
 

marvinj

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Watch Dogs: "Spiele-Vorbestellungen sind außer Kontrolle"

Oh man was für eine Politik. Geld scheffeln 2.5 Deluxe...
Um das Konzept zu verstehen braucht man aber Geld scheffeln 2.5 Gold und die Special Edition :D
Haben die niemanden der da mal nachdenken kann? :D :D
 

Lexx

Lötkolbengott/-göttin
AW: Watch Dogs: "Spiele-Vorbestellungen sind außer Kontrolle"

Haben die niemanden der da mal nachdenken kann?
"Wir sind gerade schwerstens beschäftigt.
Müssen Geld zu Pyramiden hochschaufeln.
Wissen gar nicht mehr wohin damit.
Wenn erledigt folgt Geld scheffeln Ultra v1.0.
Wie meinen? Über was sollen wir nachdenken?"
 

Jabberwocky

Freizeitschrauber(in)
AW: Watch Dogs: "Spiele-Vorbestellungen sind außer Kontrolle"

Sowas ist doch einfach nur noch lächerlich.
Gegen eine Special Edition mit Poster oder sogar einer Figur habe ich nichts, dafür gebe ich vieleicht noch gerne mehr Geld aus. Zusätzlicher Digitaler Inhalt grenzt meistens schon an P2W und ich kann dafür den Reiz nicht so ganz nachvollziehen.
Was Ubisoft hier abzieht... :wall::wall::wall:
 

Ob4ru|3r

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Watch Dogs: "Spiele-Vorbestellungen sind außer Kontrolle"

Habs auch schon auf Kotaku geschrieben: F*ck Pre-Orders!


Warum um alles in der Welt bestellt man überhaupt vor? Man setzt Geld und blindes Vertrauen in etwas, von dem man nicht weiss, wie es wird, und das nur, weil man mit ein paar Downloadfetzen gelockt wurde ... selbst Studios, die eigentlich immer gute Qualiltät geliefert haben können mal ziemlichen SChrott liefern, weil vielleicht der Publisher inen zu engen Releaserahemn gesetzt hat o.ä. ...

Ubisoft treibt das jetzt noich ad absurdum, da es effektiv keine Version gibt, die "alles" enthält, irgendwas fehlt folglich immer, also kann man es auch gleich lassen, und auf Tests warten, wie das Spiel überhaupt ist.

Bin vielleicht in der Hinsicht inzwischen ein gebranntes Kind, mit BF4 + Season Pass habe ich mir einmal zu oft derart stark die Hand verbrannt, dass ich von diesem Irrsinn endlich kuriert bin. Der Vorbestellirrsinn (und Leute wie ich, die dumm genug waren mitzumachen) schädigen die Spieleindustrie.
 

Tischi89

Freizeitschrauber(in)
AW: Watch Dogs: "Spiele-Vorbestellungen sind außer Kontrolle"

seit diesem ganzen DLC und Extra-Special-Exklusive Spielinhalte Zirkus kauf ich auch bestimmte (die meisten AAA) titel nicht mehr...ich finde das einfach nur Geldmacherei
und sich dann wundern wieso soviel Videospielpiraterie betrieben wird

Alternative?
Indieentwickler und Crowdfunding Projekte unterstützen und somit hoffentlich den Macher der Spiele selber direkt entlohnen!
 
Zuletzt bearbeitet:

OriginalOrigin

Software-Overclocker(in)
AW: Watch Dogs: "Spiele-Vorbestellungen sind außer Kontrolle"

Solange es nur unwichtige DLCs ( Waffen / Kleider / Autos / andere Farben usw.) sind, können sie von mir auch auch 100 verschiedene machen. Aber beo große Story DLCs hört sich der Spaß auf.
 

Tomkilla

Schraubenverwechsler(in)
AW: Watch Dogs: "Spiele-Vorbestellungen sind außer Kontrolle"

Ich verstehe nicht, wieso heutzutage immer noch vorbestellt wird. Das macht doch keinen Sinn. Ist man wirklich so leicht zu locken wegen ein paar Ingame-Goodies? Damit will ich aber keinesfalls die praktiken der Publisher verteidigen.

Das Einzige was hilft ist boykott.
 

dangee

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Watch Dogs: "Spiele-Vorbestellungen sind außer Kontrolle"

och ich bestell hier und da auch mal vor. Je nach Entwickler, Vorgägner und Franchise (DLCs stehen hier nicht auf der Liste). DLCs sind seit Abschaffung der ehrlichen AddOns - in den meisten Fällen - ein Krebsgeschwür der Spieleindustrie.
 

Metalic

BIOS-Overclocker(in)
AW: Watch Dogs: "Spiele-Vorbestellungen sind außer Kontrolle"

Ich verstehe nicht, wieso heutzutage immer noch vorbestellt wird. Das macht doch keinen Sinn. Ist man wirklich so leicht zu locken wegen ein paar Ingame-Goodies? Damit will ich aber keinesfalls die praktiken der Publisher verteidigen.

Das Einzige was hilft ist boykott.

Nach jedem "großen" Spiel wird doch gejammert was das Zeug hält. Jedes Mal heißt es:" Von dem Verein kaufe ich kein Spiel mehr!"; "Nie wieder vorbestellen!" usw. Aber das ist nach kurzer Zeit auch wieder vergessen und so wird der nächste große Titel vorbestellt und es geht von vorne los. :what:
 

Ion

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Watch Dogs: "Spiele-Vorbestellungen sind außer Kontrolle"

Und was bekomme ich von all dem beim Summer Sale in Steam? :P
 

johnieboy

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Watch Dogs: "Spiele-Vorbestellungen sind außer Kontrolle"

seit diesem ganzen DLC klimbim kauf ich auch bestimmte (die meisten AAA) titel nicht mehr...ich find das einfach nur geldmacherei

Man muss deswegen nicht auf AAA Titel verzichten, man muss nur ein bischen Geduld haben können. OK bei Watch Dogs werd ich das vermutlich nicht können, weil es nach einem besseren GTA aussieht und fürn PC kommt :ugly:

Aber meistens mach ich es so das ich mind. 1-2 Wochen nach dem Release abwarte. Bis dahin fallen die Preise in den Keyshops bei den meisten Spielen in Richtung <20€ für die normale EU Version. Wir sind ja jetzt 2 Wochen vor Release schon bei 27€ für Watch Dogs angekommen.
Außerdem nehme ich idR den Season Pass mit, der bei Ubi normal 20€ kostet, aber in den Keyshops üblicherweiße für 13-14€ zu haben ist. Somit habe ich das "komplette" Spiel für ca. 30-40€, je nachdem wann ich Zuschlage.
Die Preise für die Watch Dogs Keys werden auch außergewöhnlich schnell fallen, weil es bei Nvidia Karten im Bundle ist. Die war bei allen Spielen in den letzten jahren die AMD oder Nvidia Karten beilagen zu beobachten.

Alternativ kann man ja ein Jahr auf die GOTY Edition warten und nochmal ein paar Euro sparen, aber so geizig bin ich dann auch nicht.
 
T

ThomasGoe69

Guest
AW: Watch Dogs: "Spiele-Vorbestellungen sind außer Kontrolle"

Nach 2 Fehlkäufen in den letzten 6 Monaten (Bf4 und DayZ) und ein haarscharf beinaher Fehlkauf (X Rebirth) bleibt der Finger vom Kaufbutton fern und ich lasse mich das gegenseitige Zerfleischen (Käufer /Nichtkäufer/Hater etc.) in Ruhe aus einer ruhigen Position betrachten und entscheide dann..:)
 

RedDragon20

BIOS-Overclocker(in)
AW: Watch Dogs: "Spiele-Vorbestellungen sind außer Kontrolle"

Habs auch schon auf Kotaku geschrieben: F*ck Pre-Orders!


Warum um alles in der Welt bestellt man überhaupt vor? Man setzt Geld und blindes Vertrauen in etwas, von dem man nicht weiss, wie es wird, und das nur, weil man mit ein paar Downloadfetzen gelockt wurde ... selbst Studios, die eigentlich immer gute Qualiltät geliefert haben können mal ziemlichen SChrott liefern, weil vielleicht der Publisher inen zu engen Releaserahemn gesetzt hat o.ä. ...

Ubisoft treibt das jetzt noich ad absurdum, da es effektiv keine Version gibt, die "alles" enthält, irgendwas fehlt folglich immer, also kann man es auch gleich lassen, und auf Tests warten, wie das Spiel überhaupt ist.

Bin vielleicht in der Hinsicht inzwischen ein gebranntes Kind, mit BF4 + Season Pass habe ich mir einmal zu oft derart stark die Hand verbrannt, dass ich von diesem Irrsinn endlich kuriert bin. Der Vorbestellirrsinn (und Leute wie ich, die dumm genug waren mitzumachen) schädigen die Spieleindustrie.
Ich hab mir in der Vergangenheit ja auch das ein oder andere Spiel vorbestellt. Auch mal eine Collector's Edition. Dies bezüglich hab ich also keine schlechten Erfahrungen gemacht. Allerdings sehe ich, wie sich die Branche entwickelt und bin ein wenig vorsichtiger geworden. Sprich, Spiele werden vorerst nicht mehr vorbestellt.

Aber deine Argumente kann man auch auf jeden Early Access-Kram reflektieren. Man sieht zwar, dass das Spiel da ist und gut werden KÖNNTE. Man sieht das Potential. Aber ob es dann auch so umgesetzt wird, wie geplant und erhofft, ist immer eine andere Frage. Letztlich kauft man bei soetwas immer die Katze im Sack. DayZ scheint ja eine positive Ausnahme zu sein. WObei auch dort nicht sicher ist, ob es wirklich fehlerfrei released wird.
 

OriginalOrigin

Software-Overclocker(in)
AW: Watch Dogs: "Spiele-Vorbestellungen sind außer Kontrolle"

Würde man nicht vorbestellen dann würde es auch kein Star Citizen geben. Denn das ganze ist so eine Art vorbestellen, man kauft die Katze im Sack. Der Unterschied ist nur, das sie das Geld sofort abbuchen.

Ich bestelle Spiele, die ich unbedingt will, auch vor. Ob ich es zum Release für 60 Euro kaufe, oder schon 3 Monate vorher vorbestelle, macht nun auch keinen Unterschied. Beim Vorbestellen achte ich aber darauf, vom dem das Spiel kommt und wie sehr ich mich darauf freue. Und bisher hatte ich so nie einen Fehlkauf ( in ca 15 Jahren) . Auch ein Dragon Age 2 / Mass Effect 3 oder SW:ToR habe ich mir vorbestellt, und empfand es als gut. Ich mag Bioware, also achte ich von Haus aus schon nicht auf jeden Fehler, wie etwa andere die das Spiel zerrissen haben. Wenn man ein Fan etwas ist, sieht man das ganze bei weiten nicht so kritisch an. Das macht aber jeder, auch Spieleredakteure die möglichst objektiv sein sollten.

Bioware, Blizzard und Pyranha Bytes bei den kann ich blind vorbestellen und weiß ich werde mit dem Spiel Spaß haben. Sie liefern immer gute bis sehr gute Qualität ab.
 
Zuletzt bearbeitet:

Bl4d3runn3r

Freizeitschrauber(in)
AW: Watch Dogs: "Spiele-Vorbestellungen sind außer Kontrolle"

Wer braucht denn schon diese ganzen Inhalte? Ich hab mir die Standardversion bestellt in Mex und wenns gut is kommt noch der Seasonpass, dann hat man alles was man braucht, ob ich nun ne weisse Klamotte anhabe oder ne braune is mir vollkommen egal.
 

IceGamer

Software-Overclocker(in)
AW: Watch Dogs: "Spiele-Vorbestellungen sind außer Kontrolle"

Ich kann den ganzen Ärger hier verstehen. Ich persönlichbestelle auch ab und zu mal etwas vor, jedoch nur, wenn Ich dadurch einen richtigen Mehrwert habe. Ich liebe z.B. Collector's Editionen und sammle diese gern. Jedoch auch nur, wenn Ich mit dieser wirklich SÄMTLICHE Inhalte erhalte und nicht noch zusätzlich etwas dazukaufen muss (Addons etc. außen vor).

Der Schund, der hier teilweise in den letzten Jahren betrieben wurde, erinnert mich an Die Siedler 4 Gold:schief:
 

JPW

Software-Overclocker(in)
AW: Watch Dogs: "Spiele-Vorbestellungen sind außer Kontrolle"

Ich hoffe die fallen mit solchen Day One DLCs auf die Schnauze...
 

matti30

Software-Overclocker(in)
AW: Watch Dogs: "Spiele-Vorbestellungen sind außer Kontrolle"

nee, den Scheiß mach ich nicht mit ;)
 
K

Khazar

Guest
AW: Watch Dogs: "Spiele-Vorbestellungen sind außer Kontrolle"

Sollen die mal machen mit ihren 100 unterschiedlichen Versionen.

Ich habe mir für 25€ Watch_Dogs Digital-Standard vorbestellt. Unkompliziert und günstig.
 

openworldgamer

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Watch Dogs: "Spiele-Vorbestellungen sind außer Kontrolle"

Mal eine Frage: Wer zwingt einen DLCs zu kaufen? Im Falle von Ubisofts Spielen haben die Spiele auch ohne DLC eine sehr lange Spielzeit
 

JPW

Software-Overclocker(in)
AW: Watch Dogs: "Spiele-Vorbestellungen sind außer Kontrolle"

Mal eine Frage: Wer zwingt einen DLCs zu kaufen?

Es ist einfach dreist für fertig entwickelten Content am Release zusätzlich Geld zu wollen. Früher war solch "zusätzlicher" Inhalt schon im Hauptspiel dabei.
Gegen Addons nach einer gewissen Zeit habe ich nichts.
 

Razor2408

Gesperrt
AW: Watch Dogs: "Spiele-Vorbestellungen sind außer Kontrolle"

Die können sich ihre Vorbesteller-Exklusiv-Boni dorthin stecken wo die Sonne nie scheint!
Entweder es gibt maximal ZWEI Versionen von einem Spiel (Normal und CE/LE), oder es wird erst gekauft wenn es die GOTY gibt mit allen Inhalten.
Watch Dogs hole ich mir dann in einem Jahr für ~10-15€, wo ALLE Inhalte drin sind, per Key bei MMOGA oder sonst wo.
Diese komplett hirnverbrannte Praxis, einfach 20 verschiedene Versionen anzubieten, nur damit die Käufer dann später draufkommen dass sie sowieso noch 10 DLC's brauchen,
damit sie das komplette Spiel haben, sollte man per Gesetz verbieten - es ist die gezielte Täuschung und Verarschung der Kunden.
Erinnert mich an Bioshock damals, wo die DLC's bereits auf der Disk drauf waren (!!!), man aber nochmal 5€ zahlen sollte, um diese "freizuschalten"...

:stupid: :stupid: :stupid: :stupid: :stupid: :stupid: :stupid: :stupid: :stupid: :stupid: :stupid: :stupid: :stupid:
 

SwissGTO

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Watch Dogs: "Spiele-Vorbestellungen sind außer Kontrolle"

Standard + Season Pass dann hat man doch alles was das Spiel zu bieten hat. Auf ein Alu case, Map ... kann man ja locker verzichten. Wenn man das ganze dann noch im Ausland kauft kommt das Bundle dann noch günstiger als die Standard Version in D oder CH.
 

Elvis3000

Freizeitschrauber(in)
AW: Watch Dogs: "Spiele-Vorbestellungen sind außer Kontrolle"

eine master version gibt es nicht! aber grenzenlose verarsche.....

zum glück geht mir das iphoneglotzgameplay eh am po vorbei.....
 

KaHaKa

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Watch Dogs: "Spiele-Vorbestellungen sind außer Kontrolle"

Ich bestelle auch nichts mehr vor (Star Citizen ausgenommen). Zu oft habe ich in der Vergangenheit lesen müssen, wie die ersten Tage / Wochen von irgendwelchen Spielen unspielbar waren weil die Publisher keine richtige QA gemacht haben...
 
Oben Unten