• Wenn Ihr hier einen Thread erstellt, dann erwartet Euch im Beitragformular eine Vorlage mit notwendigen Grundinformationen, durch die Euch die Community schneller helfen kann. Mehr Informationen dazu findet ihr in diesem Thread.

Teils Altes PC Setup in neuem System wiederverwerten ?

Also wenn ich 300-600€ also Budget angebe heisst es für mich, dass ich lieber 300 als 600 ausgeben würde. Klar wäre ein komplett neues System mit FX 8320 schneller :)

Also Louis am besten wäre natürlich ein neues System.
Mit dem Asus M5A99X EVO R2.0 und einem FX8320 und AMD R9 2400MHZ Arbeitsspeicher :)

Ist zwar schon länger als hier noch ein FX 8320 empfohlen wurde^^
 

Kaufberatungsbot

Werbung
Teammitglied
Starke Raytracing- und CPU-Power für ca. 1.800 Euro
Also wenn ich 300-600€ also Budget angebe heisst es für mich, dass ich lieber 300 als 600 ausgeben würde. Klar wäre ein komplett neues System mit FX 8320 schneller :)

Ja so seh ich das auch aber wie gesagt alles dazwischen ist auch super :) der FX 8320 sieht übrigens auch nicht schlecht aus... aber da kenn ich mich noch zu wenig aus ^^
Bin aber was Vorlieben angeht eher der AMD Typ :)
 
Zuletzt bearbeitet:
@ Foris

Wollte ich auch gerade schreiben, Peace :D :daumen: :kuss:

Hast ja auch Recht, mit weniger ausgeben und das es nicht immer direkt ein i5 sein muss ;)

Ich habe aber erst gerade eine seeehr kritische Stimme gelesen (Stefan Schmerz), der selbst davon abgeraten hat, heute noch einen FX zu kaufen.

Aber wenn der 8320 auf dem Board läuft... bleibt mehr für Gehäuse, SSD.... :devil:
 
Oooch, so schwammig finde ich den Gaming Index jetzt nicht : PCGH_Online_Index_01-2014_Gaming-pcgh.png

Dein Link ist auch noch mit Ivy CPUs, hier sind schon die Haswell dabei ;)
 
Ich hab zwar selbst nen AMD 8350,aber empfehlen würde Ich die FX auch in der heutigen Zeit wohl nicht mehr!!! Hatte nur vor ca.1 1/2 jahren das Wissen über Intel noch nicht,hab gedacht das ein AMD in der Zeit vergleichbar ist!
 
Also ich verstehe den nicht? Kannst du mir ihn mal eben erklären? :-)

Was verstehst du denn da nicht? :) Hier sind alle CPU's aufgelistet, auch die Haswells, also die letzte Intel Generation. So kann man besser alles vergleichen. Bei einer Kaufempfehlung tendiert man eigentlich jetzt nicht mehr zum AMD, was hier auch viele bestätigen werden.
 
was gäbe es denn für möglichkeiten mit einer intel CPU (bitte nicht zu teuer ~150€), wo das mobo mit
der graka https://geizhals.at/msi-r9-280x-gaming-3g-v277-053r-a1013429.html (die hab ich schon)
dem RAM Crucial Ballistix Sport DIMM Kit 8GB, DDR3-1600, CL9-9-9-24 (BLS2CP4G3D1609DS1S00/BLS2C4G3D169DS3CEU) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
der SSD 240GB Crucial M500 2.5" (6.4cm) SATA 6Gb/s MLC
und nem Netzteil, das bspws. https://geizhals.at/be-quiet-pure-power-l8-cm-530w-atx-2-31-l8-cm-530w-bn181-a674412.html
funktionieren würde... ausserdem wie viel watt werde ich beim netzteil wirklich brauchen, die graka zieht ja doch auf OC einiges
 
Du kannst (abgesehen von einer Mischkonfig von AMD/INTEL bei CPU und MB) nahezu alles miteinander kombinieren, da sind deiner Fantasie keine Grenzen gesetzt.

Die Konfig von Rosi passt schon so.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ich zitiere mich mal selbst :D :
Ist dieser i5 Preis/Leistungs mäßig die beste Wahl bei mir wenn ich mich für Intel entscheiden würde ? Und wie sieht es mit dem Netzteil wegen Watt aus... Die MSI OC zieht ja schon recht viel oder ? Und wozu sind die ganzen extra lüfter ^^ (mann ich hab echt noch wenig plan von dem ganzen Zeug)
 
Mainboard plus I5 sind so 200-220€.
Ein gutes 400W Netzteil reicht für einen i5 plus 280x.

Was verstehst du denn da nicht? :) Hier sind alle CPU's aufgelistet, auch die Haswells, also die letzte Intel Generation. So kann man besser alles vergleichen. Bei einer Kaufempfehlung tendiert man eigentlich jetzt nicht mehr zum AMD, was hier auch viele bestätigen werden.

Ich sehe nur lange Balken, oben Intel unten Amd...
 
Jepp, der 4570 hat das beste P/L Verhältnis.

Könntest auch diesen nehmen, würdest garantiert keinen Unterschied spüren : Intel Core i5-4440

Da sind ja nicht "die ganzen" extra Lüfter, da ist ein etwas besserer CPU-"Kühler" in der Zusammenstellung.

Weil die boxed Kühler von Intel aber wirklich nicht laut sind, könntest Du auf den "extra" Kühler auch erstmal verzichten.

Das Netzteil reicht dicke, auch wenn Du die Graka bis zum Anschlag übertaktest ;)
 
Ist dieser i5 Preis/Leistungs mäßig die beste Wahl bei mir wenn ich mich für Intel entscheiden würde ? Und wie sieht es mit dem Netzteil wegen Watt aus... Die MSI OC zieht ja schon recht viel oder ? Und wozu sind die ganzen extra lüfter ^^ (mann ich hab echt noch wenig plan von dem ganzen Zeug)

Jap, der i5 hat eig. alles was du brauchst. Der ist vorne mit dabei, lediglich ohne HT und ohne OC-Möglichkeit, was du aber nicht brauchst. Das empfohlene Netzteil reicht locker! Deine CPU und GPU ziehen bei Volllast um die 300 Watt, höchstens 350 ;) Da ist noch gewaltig Luft nach oben bis die 450W.
Der Lüfter ist ein CPU-Kühler, der halt deine CPU gut kühlt. Zwar bekommst du bei deiner CPU schon einen Standart-Intelkühler mit dabei, aber der ist ineffizient und bei Last ein wenig lauter. Daher hat Rosi dir noch einen besseren reingepackt. Somit ist dein System leise und kühl :daumen:

Edit.: Rosi hat ja schon alles erklärt :)

Netzteil reicht ab 400W für einen i5 plus 280x.

Ich sehe nur lange Balken, oben Intel unten Amd...

Ja das ist richtig^^ Oben ist halt gut, unten ist eben schlecht. Da hast du den Vergleich von AMD und Intel. Es wurden alle Benchmarks von den oben in der Liste genannten Spielen ermittelt und so resultieren sich dann die Ergebnisse.
 
Jap, der i5 hat eig. alles was du brauchst. Der ist vorne mit dabei, lediglich ohne HT und ohne OC-Möglichkeit, was du aber nicht brauchst. Das empfohlene Netzteil reicht locker! Deine CPU und GPU ziehen bei Volllast um die 300 Watt, höchstens 350 ;) Da ist noch gewaltig Luft nach oben bis die 450W.
Der Lüfter ist ein CPU-Kühler, der halt deine CPU gut kühlt. Zwar bekommst du bei deiner CPU schon einen Standart-Intelkühler mit dabei, aber der ist ineffizient und bei Last ein wenig lauter. Daher hat Rosi dir noch einen besseren reingepackt. Somit ist dein System leise und kühl :daumen:

Edit.: Rosi hat ja schon alles erklärt :)



Ja das ist richtig^^ Oben ist halt gut, unten ist eben schlecht. Da hast du den Vergleich von AMD und Intel. Es wurden alle Benchmarks von den oben in der Liste genannten Spielen ermittelt und so resultieren sich dann die Ergebnisse.

Sag ich doch,... Naja ich hoffe, dass Menschen die sich über neue Hardware informieren wollen, nicht nur auf PCGH schauen -.-*
 
Ok danke für die vielen Vorschläge :). Wegen dem LG Laufwerk dass Rosi auch angegeben hat... kann ich da nicht mein altes weiterverwenden, oder liegt das an Kabeln die mit dem alten nicht verwendet werden können oder so ?

Und wäre so ein Netzteil auch bei mir Funktionsfähig... warum kostet es weniger obwohl es mehr power hätte ? be quiet! Pure Power L8 500W ATX 2.4 (BN223) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
 

Anhänge

  • laufwerk.png
    laufwerk.png
    1,2 MB · Aufrufe: 39
Zuletzt bearbeitet:
Zurück