• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Sockel A CPU zum OC

potzblitz

Software-Overclocker(in)
Suche eine CPU die sich zum OC für ein Abit AN7 Sockel A eignet. Wichtig ist das das Preis/Leistungsverhältnis stimmt!
Also nicht mehr als sagen wir mal 50 Euro , soll für mein Neffe sein.
Zur Zeit ist ein 1800+ Palomino :lol:gesteckt, der sich aber zum OC überhaupt nicht eignet.

Wenn es geht mit genaue OC Angaben zur CPU (Takt,Volt,FSB,Stepping)

Zum System:
Abit AN7 nForce2 Ultra 400
2 * Kingston ValueRAM DRAM 512 MB PC2700
Gigabyte Gefore 6800 N68128DH (Passiv Kühlung)
420 Watt no name Netzteil

 
TE
potzblitz

potzblitz

Software-Overclocker(in)
Wie sieht es mit dem Sempron aus? Ist doch auch ein Barton Model10 und von der Archetecture gleich

0.13 micron Floating Point UnitIntegrated Level 1 cache size 64 KB code
64 KB data
Level 2 cache size Full speed on-die exclusive 512 KB Features
  • MMX technology
  • SSE
  • 3DNow! Professional
Low power features
  • Halt state
  • Stop Grant states
  • Sleep state
  • Probe state
Und reicht der Lüfter noch ein Arctic Cooling Super Silent 2500?
 

mAlkAv

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Neben den Barton's die ja i.d.R. etwas teurer sind kann ich auch noch die Athlon XP's mit Thorton Kern empfehlen. Die lassen sich auch recht gut übertakten und entsprechende CPUs bekommt man schon um die 20-30.
 
TE
potzblitz

potzblitz

Software-Overclocker(in)
Ja das mit den Thorton Kern hört sich gut an und der Preis stimmt auch.
Aber wie sieht das mit den Lüfter aus

Arctic Cooling Super Silent 2500

reicht der noch (auch zum OC) ?
 

nfsgame

Lötkolbengott/-göttin
nimm einen 1700+ oder 2600+(mobile) die schaffen beide gute taktraten. da gabs auch mal nen artikel in der pcgh (irgendwann 2005).
 

zx-10r

Schraubenverwechsler(in)
Also ich hab noch so ein Schmuckstück in meinem Rechner, den ich seit ich mein Laptop habe eigentlich fast nicht mehr genutzt habe, der macht dicke 2,5GHz mit und ist ein Athlon XP-M 2600, FSB 200MHz auch kein Problem auf meinem ABIT NF-7 S Rev. 2. Lief bei mir dann nur noch zum Stromsparen auf 166x12,5 (Multi ist frei wählbar!).
Was wäre der dir denn wert? Hättest du Interesse an dem Komplettsystem, http://www.nethands.de/pys/show.php4?user=Saturas
 

MrMorse

Freizeitschrauber(in)
Gigabyte 7NF-RZ (mit 400er fsb , aber ohne vcore einstellmöglichkeit:ugly:)

VCore ist nicht so wichtig.
Hattest Du den PCI/AGP auf 33/66MHz gelockt?

BTW:
Ich hatte nur den Einwand gebracht, weil es ein VIA-Chipsatz hätte sein können. Und da können 2MHz Steigerung die Teiler für die Takte durcheinander bringen...
 
TE
potzblitz

potzblitz

Software-Overclocker(in)
So hab jetzt ein Athlon XP 2500+ mit Barton Kern Modellbezeichnung: AXDA2500KV4D Z314887270239 ersteigert. Werde dann mal Versuchen wie hoch ich ihn takten kann. Als Lüfter benutze ich ein XILENCE XPCPU-K7 Pro der müßte reichen, ist bis 3400 angegeben !

Verbaut sind 2 * 512 MB Kingstone ValueRAM PC2700 CL 2.5 333Mhz würden die auch auf 400Mhz laufen wenn ich die CPU OC?

Wird sich mein Neffe freuen :D
 

MrMorse

Freizeitschrauber(in)
So hab jetzt ein Athlon XP 2500+ mit Barton Kern Modellbezeichnung: AXDA2500KV4D Z314887270239 ersteigert. Werde dann mal Versuchen wie hoch ich ihn takten kann.
Ein 2500er eignet sich dazu sehr gut.
In zweierlei Hinsicht:
1. ggf. hast Du einen, wo noch der Multi nach oben frei ist.
2. Wenn nicht: Der hat einen Multi von 11. Daher kannst Du direkt auf 200MHz/400FSB gehen (wenn Dein MB und Kühler das hergibt. Den RAM lässt Du auf CL3 laufen). Dann hast Du quasi einen XP3200+.
BTW: Poste mal noch die andere Zahlenkombination. Sieht etwa so aus: ADYHA 0508XPMW

Als Lüfter benutze ich ein XILENCE XPCPU-K7 Pro der müßte reichen, ist bis 3400 angegeben !
Das heisst wiederum nix. Einen 3400er gabs nie. Woher sollen die Hersteller wissen, dass der Kühler das kann?


Verbaut sind 2 * 512 MB Kingstone ValueRAM PC2700 CL 2.5 333Mhz würden die auch auf 400Mhz laufen wenn ich die CPU OC?
Versuche CL3 bei 200MHz/FSB400
 
TE
potzblitz

potzblitz

Software-Overclocker(in)
XILENCE XPCPU-K7 Pro war einer der einzigen noch neu (Preisgünstig) erhältlichen CPU Kühler , da ich mir gerade noch ein Groß Clockner Bestellt habe, hatte ich ihn gleich mitbestellt. Denke das er da mit 3200 zurecht kommt, werde die ja irgendwie getestet haben.

laut xilence:
Der innovative K7 CPU-Kühler ermöglicht durch die polierte Bodenfläche (High Density Surface) bestmöglichen Kontakt zum Prozessor, wodurch höchste Kühleffizienz erreicht wird. Der rote 80mm Lüfter kommt ohne Rahmen aus, wodurch Luftverwirbelungen vermieden werden und weniger Lärm entsteht.

Technische Daten:

Sockel:AMaße Lüfter:80 x 80 x 25 mmMaße Kühlkörper:78 x 80 x 43 mmLüfterdrehzahl:2600 rpm ± 10%Geräuschpegel:22 dB (max.)Nettogewicht:287 gPrüfzeichen:CE
Geeignet für: bis zu AMD Athlon XP 3400+
bis zu AMD Duron 1.8 GHz
bis zu AMD Sempron 2800+
alle Intel Celeron Tualatin

3CL werde ich versuchen!

Danke
 

MrMorse

Freizeitschrauber(in)
Genau dasselbe stand auch immer beim "Arctic Cooling Copper Silent" seiner Zeit.
Und der war schei**e.

'Preisgünstig' und 'gut' schliesst sich beim SockelA aus.

Aber versuche es. Über 48 Grad im Idle ist nicht akzeptabel. Da extern gemessen wird, musst Du da 15 Grad drauf rechnen. Das heisst, Du hast Dann schon 63 Grad DIE-Temp. Im Sommer wird es noch schlimmer...

Egal,
Probiere es.
 
TE
potzblitz

potzblitz

Software-Overclocker(in)
Naja wollte ja keine unmengen für einen Lüfter ausgeben! Der Prozi kam ja schon 19,- Euro und mein Neffe hat ja auch kein Geburtstag. Wollte ihn mal was gutes tun und seinen in den Tage gekommenen Rechner etwas flotter machen :ugly:

Hat ja schon ne neue gebrauchte Grafikkarte und Speicher bekommen. Soll ja nicht Ausarten :haha:

Werde es dann mal Testen was möglich ist !!!
 

point

Kabelverknoter(in)
Also mein alter XP 2800+ Barton FSB 166 lief auf meinen ASUS A7N8X-E mit default Vcore bis 2440MHZ , Maximal waren bei ~1,7V 2,5GHz bei FSB 200 höher hab ich denn nie gestellt weil ich das Mobo nicht killen wollte .
Kühler war Zalman 7000A
 
Oben Unten