• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

[Sammelthread] Microsoft Windows 8

ShAd_1337

Schraubenverwechsler(in)
wird es im herbst möglich sein von windows 8.1 via windows update auf 10 zu upgraden ohne das eine neuinstallation nötig ist und daten verloren gehen?
 

Drayygo

Software-Overclocker(in)
Ich habe auch mal eine Frage zu Windows 8.1..seit dem Update von 8 auf 8.1 öffnen sich manche Programme (wie z.B. Google Chrome) in einem separatem "Fenster?!"
Wenn ich dann Chrome schließe, dann bleibt so ein graues Fenster übrig, dass ich nur über ein "eigenes x" oben rechts schließen kann, oder alternativ mit der Maus nach oben links auf dem Monitor fahren muss um auf meinen Desktop zu wechseln. Dazu kommt diese "eigene", schwarze "Tool-?!Bar" auch immer bei Chrome, wenn ich mit der Maus ganz nach oben an den Bildschirmrand fahre..wie kriege ich das "alte" Windows 8 Layout wieder? Nur über ein Downgrade oder auch per "Einstellungen"?
 

Drayygo

Software-Overclocker(in)
Und wie starte ich chrome als programm? Ich hab's mit dem normalen Icon und dem an der Taskleiste probiert, beides gleich..
 

Ishigaki-kun

PC-Selbstbauer(in)
Hallo, ich möchte Windows 8.1 Pro für den PC meiner Mutter kaufen. Dazu noch ein Microsoft Office für die leichtesten Office Anwendungen.

Ich hab mir damals für meinen PC günstig Windows 7 Home Premium 64bit als OEM-Version geschossen (nur wegen dem Key, hab natürlich ne Privatversion installiert). Gibts das bei Win8.1 Pro auch? Möchte natürlich Geld sparen.

Edit: Ich ziehe meine Frage zurück, hab Windows 8.1 Pro jetzt für 30€ in ebay gekauft. Key ist aktiviert und funktioniert! :daumen:
 
Zuletzt bearbeitet:

orca113

PCGH-Community-Veteran(in)
Lohnt noch ein Umstieg von Win7 auf 8 bzw 8.1? Überlege gerade weil ich mein Windows neu aufsetzen will.
 
C

c137

Guest
Ich würd gratis auf Win 10 umsteigen, sobald stable - da eben gratis.
Wenn dich 8.1 auch nichts kostet, spricht ja nichts dagegen, aber weniger als 1 Jahr vor Launch von Win 10 würde ich keine Upgrade-Lizenz von 8(.1) mehr kaufen.
 

Bioschnitzel

PCGH-Community-Veteran(in)
Sieht sehr suspekt aus (haufenweise Schreibfehler und der Datenträger ist ein selbst gebrannter Lightscribe-Rohling).
 

Gohrbi

BIOS-Overclocker(in)
Schon das hier ist suspekt:"Zur Installation für einen neuen PC. Sie können diese DVD auf jedem xbeliebigen Rechner installieren. Sobald die Installation abgeschlossen ist, ist Windows bereits aktiviert. Sie brauchen sich also keine Umstände machen, und den Key (kein CoA), den Sie selbstverständlich dazu bekommen, noch einzutragen."
Ich würde die Finger davon lassen. Sowas habe ich noch bei keinem meiner Windows erlebt.
 

Bioschnitzel

PCGH-Community-Veteran(in)
Also ich meine dich ja.

Woher Gohrbi diese Info hat weiß ich aber nicht.
Ich habe mich auf den kurzen Text und dem Bild bezogen. Ist wie gesagt ein selbstgebrannter Lightscribe-Rohling (und das auch noch in einer Blu-Ray-Hülle :ugly:)
 

Typhoon007

Software-Overclocker(in)
Und was bedeutet SPL? Was meint der Verkäufer damit? Ich werde mal fragen ob er nur den Key besaß und er dann eine Kopie gebrannt hat so eine Art Backup oder so.
 

Gohrbi

BIOS-Overclocker(in)
... ich habe die Info vom Händler/Anbieter bei ebay. Schon seltsam, habe noch nie ein Win erlebt, dass mit der Instzallation automatisch aktiviert war.
Mußte immer erst "aktivieren" betätigen. (Ähnliches Angebot ein Stück drunter. )
 

Typhoon007

Software-Overclocker(in)
Hab gefragt und er sagt das er es so als SPL bekommen hat wobei ich immer noch nicht weiß was SPL ist. Er hat es nicht gebrannt sagt er.
 

Typhoon007

Software-Overclocker(in)
Wenn es System Locked ist kann ich doch nicht auf mein Rechner installieren oder nicht? Ist da jetzt was faul oder nicht?
 

Gohrbi

BIOS-Overclocker(in)
.wenn man die Erläuterung von Wiki nimmt, dann würde ich die Finger weglassen.
Die schreiben was von Hauptplatine und gleichen Hersteller. Wenn du kaufst, kann der immer sagen
man muß wissen, was SLP heißt.... dann haste die A...karte.

"Aufgrund dieser Tatsache ist es möglich, auf OEM-Systemen mit SLP-Installationen von Windows praktisch alle Hardwarekomponenten zu wechseln, ohne dadurch den Aktivierungsstatus zu verlieren.
(schön und gut, aaaaber die Platine muss bleiben) Selbst ein Austausch der Hauptplatine ist möglich, solange der Ersatz vom jeweiligen OEM-Hersteller stammt und die notwendigen Daten im BIOS enthält"
 

Jolly91

BIOS-Overclocker(in)
Also wen man was als Kritik bei Microsoft anmerken darf, dann ist es die Tatsache, das die Probleme mir Ihren Pfaden haben...

Ist das bei Windows 8.1 anders oder lösen die das mit Windows 10?
 

orca113

PCGH-Community-Veteran(in)
Hallo, ich habe seit einigen Wochen Win 8.1 Pro x64 auf meinem System. Läuft eigentlich alles gut bis auf folgendes Phänomen:

Ab und an geht nach dem Start meine Tastatur nicht. D.h. ich kann zum Beispiel schon gar nicht das Entsperrpasswort eingeben. Ziehe ich die Tastatur aus dem USB Anschluss und stecke sie wieder ein geht es wieder. Ist nur sehr nervig. Passiert aber auch nicht nach jedem Systemstart. Sehr oft ist es bei Neustarts.:ugly:
 

Typhoon007

Software-Overclocker(in)
Das passiert bei meiner Microsoft Funk Tastatur und Maus auch manchmal. Ist nervig und habe auch noch keine Lösung gefunden.
 

T'PAU

Software-Overclocker(in)
Hängt die Tastatur am USB 2 oder 3 Port? Bei USB3 hab ich schon öfters gelesen, Peripherie wie Tastaturen und Mäuse nicht daran zu betrieben.
 

plagestonecold

Schraubenverwechsler(in)
zum testen mal in den energiesparoptionen bei den usb anschlüssen die option "einstellungen für selektives energiesparen" deaktivireren

alternativ im bios den fehler suchen bei den usb settings
da muss man ggf bissl ausprobieren
bei mir war es damals die einstellung bzgl legacy usb modus
 

Gary94

Freizeitschrauber(in)
Ist es bei euch auch so, wenn Windows 8.1 längere Zeit im Idle ist, sich ein Prozess namens "taskhost.exe" bzw. der ganze Name ist "Hostprozess für Windows Aufgaben" einschaltet und etwa 11-20% manchmal auch 30% CPU Auslastung in Anspruch nimmt? Manchmal ist es auch die "TiWorker.exe" ganzer Name ist "Windows Modules Installer Worker" Über die Aufgabenplanung konnte ich herausfinden, dass die Aufgabe "DiskFootprint" dafür schuldig ist, zumindest schaltet sie sich (nur im Netzbetrieb) im Leerlauf nach ein paar Minuten ein und daher dann scheinbar auch diese ~20% CPU Auslastung. Im Akkubetrieb ist diese Aufgabe immerhin deaktiviert, aber es nervt schon recht immens, da die Lüfter natürlich hochdrehen.

Habt ihr auch selbiges beobachten können?
 
Zuletzt bearbeitet:
C

Crymes

Guest
Ja, kann ich bestätigen.
Ist ziemlich nervig wenn man ein Dokument offen hat, längere Zeit die Maus nicht bewegt und dann der Lüfter auf einmal angeht :(
 

Gary94

Freizeitschrauber(in)
Jup, bei mir passiert das ab und zu auch beim Surfen! Sollte ich da für keine Lösung finden, werde ich wohl mal versuchen die Aufgabe zu deaktivieren. Ich frage mich halt, was tut diese Aufgabe/Dienst? Kann ja nicht sein, dass das Ding ständig im Idle irgendwas herumrechnet, was garkeinen Sinn ergibt.
Darf ich fragen, welches Gerät du hast? Der PC aus deiner Signatur oder ein Laptop?
 

orca113

PCGH-Community-Veteran(in)
Habe das mal angesehen was hier hier beschreibt. Heute mit meinem Surface Pro 3 hantiert und da war es auch. Zumindest konnte ich die Auslastung beobachten. (Aber Lüfter hör ich da nur wenn ich`s mit Prime 95 provoziere)
 

Gary94

Freizeitschrauber(in)
Bei dir auch dieselben Prozesse? Kommt zwar auf die CPU an aber auch typische ~20% Auslastung? Netzteil eingesteckt? Denn im Akkumodus läuft der Prozess nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:

orca113

PCGH-Community-Veteran(in)
Bei dir auch dieselben Prozesse? Kommt zwar auf die CPU an aber auch typische ~20% Auslastung? Netzteil eingesteckt? Denn im Akkumodus läuft der Prozess nicht.

Ja Auslastung ebenfalls. Hatte es an der Steckdose da ich laden musste. Wollte es später mitnehmen deshalb eingesteckt. Ist ein i3 drin.

Das Surface stand längere Zeit auf dem Tisch weil ich in der Küche was zu tun hatte. Hatte Taskm. offen daherw ar mir das aufgefallen. Beim Surfen ist das ab und an auch.
 

Gary94

Freizeitschrauber(in)
Okay, na zumindest bin ich nicht der einzige dem das aufgefallen ist/dem das nervt. Also wobei ich mir ziemlich sicher bin ist, dass es die Aufgabe "DiskFootprint" ist, die sich hier im Leerlauf immer einschaltet. Immer wenn ich die Auslastung der CPU bemerkt habe, bin ich in die Aufgabenplanung gegangen und da steht ja immer die Anfangszeit der Aufgabe, die hat sich mit der Auslastung dann gedeckt und zwar jedesmal.
 

jensi251

BIOS-Overclocker(in)
Hab seit heute ein Notebook mit Win 8.1, bisher immer nur Win 7. Dementsprechend muss ich mich da erst noch zurecht finden und war anfangs Recht verwirrt :D
Jetzt komme ich soweit damit klar, allerdings kann ich keine Dateien auf der Systempartition speichern. Kann die Sachen nur unter downloads oder woanders unter dem Benutzer abspeichern, aber nicht in Programme z.b. Da kommt immer nur "wenden sie sich an den Administrator" und dieser bin ich als Benutzer auch. Da das Gerät auch nur die Systempartition hat ist das ganze etwas blöd. Will nicht immer erst die Sachen unter downloads ablegen und dann kopieren.
Kann mir da jemand helfen? :)
 
Oben Unten