• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Ryzen 9 3950X und 3900X: Die Preise sinken weiter

Duvar

Kokü-Junkie (m/w)
Dasselbe kannst du sagen, wenn demnächst neue Prozessoren raus kommen und du wieder die Finger still hälst^^
Bist mit deinem 6700k OC aber noch gut dabei, von dem her passt.
 

Krolgosh

Software-Overclocker(in)
Klar kann man so immer argumentieren, aber die Aufrüstpläne stehen fest. Da gehts auch mehr ums haben wollen... Weil ansonsten geb ich dir recht das der 6700k seinen Dienst noch immer ganz gut erfüllt.

[edit]Ich wollt eigentlich im November aufrüsten, aber 550€ waren mir für die CPU einfach zu teuer.
 

bonesai

Freizeitschrauber(in)
Der 5900X dürfte vor allem AM5 in Verbindung mit DDR5 bringen...
Vor einem bekannten Sockelwechsel ist es nicht unbedingt leicht, sich da zu entscheiden...

Ich habs jetzt einfach riskiert und mit trotzdem ein X570 und R9 3900x bestellt. 490 für die CPU war schon verlockend...
Und das reicht dann sicher mal für 3-4 Jahre in der Config. Wenn wirklich ein DDR5 kommt werden die Speicherpreise eh erst
mal wieder explodieren und da wart ich lieber 1-2 Jahre bis sich das wieder beruhigt .... Zumal ich mit 32GB DDR4 aktuell eh mehr als gut ausgestattet bin ^^
 
Zuletzt bearbeitet:

Khabarak

BIOS-Overclocker(in)
Ich habs jetzt einfach riskiert und mit trotzdem ein X570 und R9 3900x bestellt. 490 für die CPU war schon verlockend...
Und das reicht dann sicher mal für 3-4 Jahre in der Config. Wenn wirklich ein DDR5 kommt werden die Speicherpreise eh erst
mal wieder explodieren und da wart ich lieber 1-2 Jahre bis sich das wieder beruhigt .... Zumal ich mit 32GB DDR4 aktuell eh mehr als gut ausgestattet bin ^^

Ist eine schöne Kombination.
Man kann sich ja auch zu Tode warten, weil es immer was neues geben wird.
Bei mir wird es eher Ende des Jahres.
Aber DDR5 dürfte mir dann noch zu teuer sein.
 

ChrisMK72

PCGH-Community-Veteran(in)
Tief im Herzen weißt du, dass nur Gauss diese Frage, die in uns allen brodelt, beantworten kann...

Äh ... :what:

Ich sag mal: Ja ! :hmm: :nicken:

(Sicher is sicher. ;) )

lol ! Nice ! :daumen: :lol:


Edit(wie meistens ;) ) :

Ich kenn' da aber noch einen, der die Frage beantworten könnte. Der kennt sich vielleicht mindestens genauso gut aus, wie du: ZeroStrat ! :D
 
Zuletzt bearbeitet:

Ichaufloesung

Schraubenverwechsler(in)
Hab den 3900x intensiv getestet und bleibe nun doch erstmal bei meinem 1800x.
Entweder schlage ich zu wenn die Preise irgendwann noch weiter fallen oder schau erstmal noch was die letzte AM4 Generation so bringt. (Falls die überhaupt noch auf x370 laufen, da bin ich mal gespannt)
 

Duvar

Kokü-Junkie (m/w)
Meinst du? Das zuckt doch quasi nur kurz. Man sieht nicht mal was im Taskmanager. :D

Allein das es nicht direkt zu einem Bluescreen kommt bei 4.6GHz allcore ist schon bombastisch und zeigt, dass es ein feines Stück ist.
Schaffe kann ja mal bei sich testen ob er überhaupt booten kann mit 4.6GHz allcore.

@gauss: Bekommst du CB15 durchgedrückt mit dem Takt? Sollte ja wenige Sekunden dauern bei 32 Threads^^
Endlich wurdest du aber mal von der Silicon Fee belohnt für deinen kontinuierlichen Zen bzw AMD Support^^
 

gaussmath

Lötkolbengott/-göttin
@gauss: Bekommst du CB15 durchgedrückt mit dem Takt? Sollte ja wenige Sekunden dauern bei 32 Threads^^
Endlich wurdest du aber mal von der Silicon Fee belohnt für deinen kontinuierlichen Zen bzw AMD Support
Ich wollte das gute Stück nicht so quälen. Aber ich scheine Glück zu haben mit dem Silizium diesmal.

Achso, ist das nicht der Stabilitätstest der Pro Version?
AIDA CPU Queen ist sehr lightweight. Mein 3950X sollte hier sogar bis 4.7GHz gehen.

Hast du die neue PCGH schon gelesen, inkl der Skalierungstests? Battlefield 5 profitiert noch von 16c auf 32c ^^
Also doch einen TR fürs Gaming? Dann hat HisN ja alles richtig gemacht.
 

bonesai

Freizeitschrauber(in)
Mein System ist jetzt auch da - alles ins neue Gehäuse geklatscht und noch das B350 mit dem R5 1600x in Rente geschickt. Endlich mal wieder neues Spielzeug :)
Das abbauen der Kühlungsabdeckung beim X570 damit man alle Boardschrauben fürs Gehäuse erreicht ist etwas nervig aber ja ... Da muss man durch xD
 

Anhänge

  • 82274240_483830372275719_1942312450384723968_n.jpg
    82274240_483830372275719_1942312450384723968_n.jpg
    123,7 KB · Aufrufe: 20
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten