• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

[PCGH-Community-Benchmarks] 3DMark CPU Profile (Rangliste + Diskussion)

TE
PCGH_Dave

PCGH_Dave

Redaktion
Teammitglied
Da wird eben kein AVX genutzt. Ich könnte unseren Super-Ryzen ansonsten auch nicht stabil halten. Bei CineBench R20 stirbt der instant.
 

Darkearth27

Software-Overclocker(in)
Ich hab das gestern Abend dem Mark im Discord auch nochmal gezeigt.

Average Effectice Clock liegt bei einem meiner Ergebnisse bei ca 3500 MHz (Allcore OC bei 4.7GHz)
1626167795828.png


1626167754361.png

Da nutzt CPUz die Kerne komplett aus, also irgendwas stimmt mit dem Benchmark nicht.
 

PhoenixMDA

Kabelverknoter(in)
Bei dem letzten FF-Benchmark, an den ich mich erinnern kann, konnte man ordentlich beschei*en, indem man einfach ein paar Tasten während des Benchmarks drückte, zudem lief dieser nicht immer gleich ab, ein Vergleich war und ist also für die Katz. Ich vermute, dass es bei Endwalker auch auf etwas vorgerendertes hinausläuft? Wenn überhaupt dann testet PCGH das offiziell in einer 20-Sekunden-Szene, wie alle anderen Benchmarks aus. Einen Community-Benchmark hingegen könnt ihr frei gestalten, falls jemand dazu etwas machen möchte, will ich dem nicht im Weg stehen.
Schade da der fast nur CPU limitiert ist und das SpeicherOC zum tragen kommt.Skaliert quasi wie bei games.
Da ist das mit 2x16gb 4700Cl16-17 echt ne gute Ecke schneller.
 
Zuletzt bearbeitet:

Esenel

PC-Selbstbauer(in)
Da wird eben kein AVX genutzt. Ich könnte unseren Super-Ryzen ansonsten auch nicht stabil halten. Bei CineBench R20 stirbt der instant.

Ja. Also was für ein Lastszenario wird da dann nun genau abgebildet?
Games? Nein.
Rendering? Auch nicht wirklich, da hier erweiterte Befehlssätze verwendet werden würden.
Alltagslast? Auch nicht.

Für mich sieht das wie ein Prime nonAVX Effizienzindex aus :-D
Also weiß nun jeder wie gut er Primzahlen ohne AVX berechnen kann.
Einfach klasse.
 

gaussmath

Lötkolbengott/-göttin
Da wird eben kein AVX genutzt. Ich könnte unseren Super-Ryzen ansonsten auch nicht stabil halten. Bei CineBench R20 stirbt der instant.
CB R23 nutzt aber auch kaum AVX. Das ist 2-3% langsamer, wenn man AVX abschaltet.

Kann es sein das Ihr vielleicht eine falsche Erwartung von dem CPU Profil Benchmark habt. Hier mal eine Beschreibung zu dem Benchmark.
Hab den Text jetzt mal durchgelesen. Es ist wirklich beachtlich, dass man mit so viel Blabla so wenig sagen kann. Inhalt des Textes in Kurzform: unser Benchmark nutzt halt jetzt ein paar mehr Threads.

Meine Vermutung, der Benchmark spawnt Drawcalls der Vergeltung.
 
Zuletzt bearbeitet:

PhoenixMDA

Kabelverknoter(in)
Ja. Also was für ein Lastszenario wird da dann nun genau abgebildet?
Games? Nein.
Rendering? Auch nicht wirklich, da hier erweiterte Befehlssätze verwendet werden würden.
Alltagslast? Auch nicht.

Für mich sieht das wie ein Prime nonAVX Effizienzindex aus :-D
Also weiß nun jeder wie gut er Primzahlen ohne AVX berechnen kann.
Einfach klasse.
Die Gaming Leistung spiegelt der Benchmark nicht wieder, das widerlegen ja schon sämtliche ingame Benchmarks die getestet wurden, ist halt mehr ne Art rendering und da spielt halt die Speicherbandbreite/Latenz ne geringere Rolle.

Ich bin mal auf Amd's 3d Cache gespannt, das könnte es diesmal reißen wirklich meistens schneller zu sein mit OC.
 
Zuletzt bearbeitet:

gaussmath

Lötkolbengott/-göttin
Ich bin mal auf Amd's 3d Cache gespannt, das könnte es diesmal reißen wirklich meistens schneller zu sein mit OC.
Auf diesen 3D Cache bin ich auch sehr gespannt. Der wird aber beim Rendering kaum was nützen, sieht man jetzt schon. Die APUs mit deutlich wenig Cache sind ja (takt- und Core-bereinigt) genau so schnell in den Cinebench Benchmarks.
 

PhoenixMDA

Kabelverknoter(in)
Soll es ja auch gar nicht die Rohleistung des AMD´s ist super, aber es pusht hoffentlich die miesen min FPS und generell die Leistung in FPS nach oben.
Das man halt die vorhandene Leistung auch umsetzen kann, die Speicheranbindung ist halt der absolute Flaschenhals.
Sollte das richtig gut werden könnte ich mir vorstellen zu wechseln.
Passenden Speicher hab ich ja mit 4000CL14-14@1,51V, für mich zählen nur die umsetzbaren FPS, wenn ich rendern will
dann nutz ich eh Cuda/Optix dafür ist eh die CPU zu lahm.
 
Zuletzt bearbeitet:

Gohrbi

BIOS-Overclocker(in)
So, bevor er wieder zurück geht. AMD Fehlkauf. ... kein TPM 2.0 im UEFI, kein UEFI Update ohne das ich mir noch eine CPU von der 3000er Serie kaufen muss, Platz zwischen CPU und GPU Kühler 1 mm. Schiet AMD.

Gohrbi | Ryzen 5900X@stock | 10268 | 9354 | 6614 | 3642 | 1897 | 962 | Link
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
PCGH_Dave

PCGH_Dave

Redaktion
Teammitglied
Was hast du denn für ein Board, sachma? Die 500er unterstützen Ryzen 5000 direkt ab Werk. Und die Sockel- und Kühlermaße sind doch auch vorher ersichtlich? Würde aber auch sagen, dass das Upgrade von einem guten 9900K nicht lohnt. :ka:
 

Krolgosh

Software-Overclocker(in)
Dann mach ich auch noch mit, hab meinen 3900X mal Stock durch den Bench gejagt.

Krolgosh | Ryzen 3900X@stock | 8794 | 7273 | 5345 | 2866 | 1473 | 736 | Link
 

Gohrbi

BIOS-Overclocker(in)
Was hast du denn für ein Board, sachma? Die 500er unterstützen Ryzen 5000 direkt ab Werk. Und die Sockel- und Kühlermaße sind doch auch vorher ersichtlich? Würde aber auch sagen, dass das Upgrade von einem guten 9900K nicht lohnt. :ka:
X570 Steel Legend. ASRock hat bei allen Boards den UEFI Update nur mit Mantisse CPUs.
Da ist die erste Leiste gleich die für die GPU. Bei meinem Z390 ist die oberste eine kurze.
Und 3DM hat mir gezeigt dass, mit der 2080Ti der 5900x auch nur Pünktchen von meinen 9900k entfernt ist. Nun weiss ich es. :klatsch:
 

gaussmath

Lötkolbengott/-göttin
Eigentlich nicht nennenswert. ^^
Es ist doch nennenswert. Ich habe das jetzt mal mit CB R23 und dem 11900K getestet, weil ich das wissen wollte. Es sind rund 11% weniger Performance, wenn man SIMD komplett deaktiviert.

Recommented content - Twitter An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Twitter. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

@PCGH_Dave
 

Tommy1911

PC-Selbstbauer(in)
Kleines Update meinerseits :D
Hab meinen RAM (Crucial Ballistix Black) von 3200 auf 3800 getaktet und diversen Benchmaks durch laufen lassen.

Habe meine Werte etwas steigern können. Aber ich fürchte, dass es eher Abweichungen in der Messung sind. Also Messtoleranzen.

Druckmonsta | R7 5800x @ 4,825 Ghz | 3800 Mhz CL18 | 8239 | 8221 | 6063 | 3794 | 1920 | 962 | Link
 
TE
PCGH_Dave

PCGH_Dave

Redaktion
Teammitglied
Und 3DM hat mir gezeigt dass, mit der 2080Ti der 5900x auch nur Pünktchen von meinen 9900k entfernt ist. Nun weiss ich es. :klatsch:
3DMark zeigt in der Hinsicht Unsinn, ein 5900X ist schon deutlich schneller als ein 9900K, so ist es nicht. Ich meine nur, dass sich ein Upgrade trotzdem nicht lohnt, außer du arbeitest mit dem PC. Nun, dann war wohl einzig die Wahl des Mainboards für die Katz, nimm doch einfach ein anderes? :ka:
 

Gohrbi

BIOS-Overclocker(in)
... ich habe jetzt mehrere Boards gesucht, alles bescheiden. Mein Liebling ASR hat bei allen Boards nur Update vom UEFI mit Mantisse CPU ....:-$
Bei Games, was ich spiele, bringt der Wechsel erstmal nichts. Mal abwarten.
Und die GPU im 1. Slot hatte ich bei 14 Mainboards noch nie. Das war wirklich eng.
 

ric84

Software-Overclocker(in)
ric84 #2 | R7 3700X@UV -0,05V offset | 32GIB DDR4-3800 CL16 | 6219 | 6180 | 4942 | 2806 | 1471 | 743 | Link
 

ApolloX30

Komplett-PC-Käufer(in)
ApolloX30 | R7 5800X@100MHz CO | 32 GB DDR4-3800 CL16 | 7737 | 7751 | 6209 | 3772 | 1932 | 979 | Link

Oben raus lässt meiner per PBO nach, da läuft dann Allcore 4.7 besser, was unten wiederum natürlich schwächer ist. Teufelskreis.
 

True Monkey

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
gaussmath | i9-11900K@OC | 32 GiB DDR4-3733 CL14 | 9366 | 9359 | 7314 | 4294 | 2194 | 1111 | Link

Eat this @True Monkey !

Ernsthaft ?............. Augen auf bei der Wahl der Gegner :D

mal was kleines zum kauen für dich

11600k von der Leine gelassen.jpg


True Monkey | 11600k @5,56 Ghz ac | 16 GiB DDR4@ 4400- CL17 | 7524 | 7317 | 6651 | 4381 | 2213 | 1112 |Link


Das Imperium schlägt zurück. Ich bin der dunkle Lord der 14nm...

Eher Lord Helmchen :-D
 

True Monkey

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Aber ich habe auch noch ein paar Pünktchen in der Hinderhand. Ihr habt doch nicht geglaubt, dass Gauss sein Pulver schon verschossen hat.
Kluger Schachzug seinem Gegner zu verraten das man noch Munition hat ;)

Dann lad ich derweil während du noch deine Patronen zählst nach gehe zum Angriff über leg nee Schippe drauf und kassiere im Vorbei gehen den 8er für Intel mit ein ........



Bissiger 11700k.jpg


Somit sollte bis 8 alles meins sein zugunsten Intel :-D


True Monkey | 11700k @5,7 Ghz ac | 16 GiB DDR4@ 4400- CL17 | 9601 | 9614 | 8357 | 4426 | 2241 | 1124 | Link



11600k ....11700k ....da fehlt doch noch einer :hmm:
 
Zuletzt bearbeitet:

True Monkey

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
hee ...... pssst ........

Ja du .....genau du
Der dunkle Lord der 14nm...;)

Wenn du der dunkle Lord bist wer mag dann ich sein ? :cool::-D



Da is er.jpg


True Monkey | 5950x @5,25 Ghz ac | 16 GiB DDR4@ 3800- CL14 | 16541 | 14015 | 7811 | 4138 | 2087 | 1047 | Link


may the force be with you
 
TE
PCGH_Dave

PCGH_Dave

Redaktion
Teammitglied
Ein wenig unfair ist es schon :D
Die tolle Tabelle hat übrigens alle Farben kaputt gemacht, ich habe keinen Nerv, das alles zu reparieren.
 

Darkearth27

Software-Overclocker(in)
Bei mir sieht die Tabelle noch so aus wie vorher, außer bei den zu letzt eingetragenen Werten, die keine farbliche Unterstreichung haben.
 

big-maec

Freizeitschrauber(in)
Bei UL steht, das es ein CPU-Benchmarks für Mehrkernprozessoren ist.
Schade das ich kein Raspberry 4 hier habe, den hätte ich noch Spaßeshalber getestet.
 

True Monkey

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Ein wenig unfair ist es schon :D

So ist es soweit .......
Ja anders zu sein war noch nie einfach ...

Hellblau untermalen, DICE cheater mag eh keiner

Ah Wasser Cheater sind also beliebter :ugly:

Ok ...ich bin hier wohl eh der letzte der übrig gebliebenen extreme Overclocker und wenn einer meint das ist unfair ..
steht jedem frei mir nach zu eifern
Ein Tutorial habe ich dafür auch gemacht

Aber beleidigt nur unfair böcken ist wohl einfacher :schief:
Jetzt läßt ihr euch von einem alten Mann nee lange Nase drehen und alles was ihr könnt ist Buhuu schreien ? :lol:

Auch eine Art von Extreme
 
Oben Unten