• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Grafikkarten-Benchmarks 2021: 20 Benchmarks, 18 Grafikkarten, 4 Auflösungen - Ampere vs. RDNA 2 & Co.

Gurdi

Kokü-Junkie (m/w)
Tatsächlich, wobei SOTR nicht dazu gehört: Link
Asche auf mein Haupt, das kam irgendwann mal noch nachträglich dazu.
Nach 15 Minuten Suchen von RT-Benchmarks für Godfall und Dirt 5 habe ich aufgegeben. Soweit ich mich erinnern kann laufen die beiden Spiele aber mit RT auf den AMD Karten eher nicht so gut.
Ganz im Gegenteil sogar, beide Spiele laufen auf den AMD Karten blendend.
Screenshot (494).png

Screenshot (495).png
Screenshot (496).png

Godfall wird auch Teil des RT Parcours von PCGH.
Dirt 5 deklariert RT immer noch als Beta Status, daher testet das keiner offiziell derzeit. AMD und NV laufen da aber ähnlich schnell.
Das sagen ja viele (in der Regel Leute, die keine kompatible Karte haben) bis sie es dann mal selbst getestet haben und es auf einmal lieben. Ihr guckt euch immer irgendwelche Vergleichsbilder mit 300% Zoom an und glaubt es sieht "anders" aus. Macht einfach mal den Praxistest. Würde wetten bei einer "Blindverkostung" zwischen WQHD-nativ vs WQHD-DLSS-Quality beziehungsweise 4K-nativ vs 4K-DLSS-Quality würden die wenigsten spontan rausfinden was denn jetzt DLSS war und was nicht. Das einzige was sofort auffallen würde, wäre die stark erhöhte Framerate.
Also ich hab genug NV Karten hier gehabt und mir das angeschaut, in den meisten Fällen war DLSS nicht zu gebrauchen. lediglich die neusten Umsetzungen lieferten ein gescheites Ergebnis ab. Beschränkt man die derzeitge Auswahl an Titeln an eben dieser aktuellen Umsetzung bleiben derzeit eine Hand voll Titel die erwähnenswert wären.
 

raPid-81

PC-Selbstbauer(in)
Asche auf mein Haupt, das kam irgendwann mal noch nachträglich dazu.

Ganz im Gegenteil sogar, beide Spiele laufen auf den AMD Karten blendend.
Anhang anzeigen 1355646
Anhang anzeigen 1355647Anhang anzeigen 1355648
Godfall wird auch Teil des RT Parcours von PCGH.
Dirt 5 deklariert RT immer noch als Beta Status, daher testet das keiner offiziell derzeit. AMD und NV laufen da aber ähnlich schnell.

Also ich hab genug NV Karten hier gehabt und mir das angeschaut, in den meisten Fällen war DLSS nicht zu gebrauchen. lediglich die neusten Umsetzungen lieferten ein gescheites Ergebnis ab. Beschränkt man die derzeitge Auswahl an Titeln an eben dieser aktuellen Umsetzung bleiben derzeit eine Hand voll Titel die erwähnenswert wären.
Puh, die 3090 schlägt die 6900XT in höheren Auflösungen in einem AMD gesponsorten RT Titel? Die 3080 zieht mit der 6800XT in 4k gleich trotz 6GB weniger VRAM? Autsch.

Wie auch immer, ich finde man sieht mit DLSS Quality / Ultra Quality in WQHD tatsächlich keinen Unterschied zu nativ. Vielleicht im Standbild mit Lupe, ansonsten aber eher nicht. Und da finde ich 50-100% mehr FPS schon nice...
 

raPid-81

PC-Selbstbauer(in)
@perupp
So, nun haben wir die Info: https://www.pcgameshardware.de/Gefo.../News/Resizable-BAR-SAM-fuer-Geforce-1367601/

Die Umsetzung der Technologie alles andere als trivial, weil Grafikkarte, Mainboard und Grafikkarten-Treiber zusammenspielen müssen.

Doch wie genau implementiert Nvidia Resize BAR eigentlich? Wie Nvidia auf Nachfrage seitens PCGH zu Protokoll gibt, verwenden die Geforce-Macher - wie AMD - eine Whitelist. Spiele werden also speziell für das Feature freigeschaltet, sofern bei internen Tests ein positiver Effekt festgestellt wird; es gibt keine allgemeine Unterstützung. Das erklärt auch, warum man bei den meisten Spielen überhaupt keinen Effekt außerhalb der Messtoleranz feststellen kann.

Und nun ihr Schlauberger? :lol:

Ab demnächst dann gerne Benchmarks mit SAM/Resizeable BAR und DLSS, das war ja die Logik.
 
Zuletzt bearbeitet:

Cleriker

PCGH-Community-Veteran(in)
Andere "Schlauberger" nennen, aber so eine einfache Forenregel wie Doppelposts zu unterlassen nicht verstehen...
Ich hoffe jetzt einfach mal, dass das nur Sarkasmus war.

Wenn du deinen post wirklich so meinst, dann hast du den Sinn und Zweck der Benchmarks hier nicht verstanden. Die sollen die Karten maximal auslasten um abzubilden was diese wirklich zu leisten imstande sind. Dein Vorschlag mit DLSS senkt aber die Last und würde das ganze Prozedere ad absurdum führen. Ich bin die ganze Zeit davon ausgegangen das war nur Spaß von dir. :ugly:
 

raPid-81

PC-Selbstbauer(in)
Andere "Schlauberger" nennen, aber so eine einfache Forenregel wie Doppelposts zu unterlassen nicht verstehen...
Ich hoffe jetzt einfach mal, dass das nur Sarkasmus war.

Wenn du deinen post wirklich so meinst, dann hast du den Sinn und Zweck der Benchmarks hier nicht verstanden. Die sollen die Karten maximal auslasten um abzubilden was diese wirklich zu leisten imstande sind. Dein Vorschlag mit DLSS senkt aber die Last und würde das ganze Prozedere ad absurdum führen. Ich bin die ganze Zeit davon ausgegangen das war nur Spaß von dir. :ugly:
Ok, den Doppelpost muss ich mir anlasten lassen, ich wollte einfach keinen Post von mir 3 Stunden später editieren.

Sinn und Zweck des Benchmarks kann es auch nicht sein bei AMD immer mit SAM zu testen was hier von einigen gefordert wurde und Auslöser für die Diskussion war. Es wurde u.a. gesagt "AMD hat SAM, NV nicht, Pech für NV", mein Gegenargument war dann eben auf NV Karten, sofern verfügbar, DLSS zu aktivieren. Beides bietet ein Performance Plus und ist aktuell "exklusiv" bei den jeweiligen Herstellern. Ich sehe da kein Problem, wenn man will dass alle Tricks aktiviert werden, dann sollte man nicht mit cherrypicking ankommen.
 

Cleriker

PCGH-Community-Veteran(in)
Also wer wirklich alle tricks testen will, der darf natürlich nicht aussortieren. Allerdings senkt SAM nicht die Grafiklast. So gesehen ist das in meinen Augen also nicht direkt vergleichbar. Ich verstehe aber was du meinst.

In nächster Zeit wird resizable Bar ja recht sicher eh auch bei Nvidia in den benches aktiviert sein. Dann ist wieder Gleichstand und keiner kann schimpfen.
DLSS / FFX SR möchte ich persönlich aber nicht in Benchmarks sehen, außer sie sind zusätzlich. Ich möchte absolut nichts, was die Qualität mindert sehen.
 

Cleriker

PCGH-Community-Veteran(in)
Deady,
das ist halt auch stark abhängig von den eigenen Prioritäten. Kannst du dich an die Zeit erinnern wo in jedem Spiel noch AF und AA eingestellt wurden? Also 2x, 4x, 8x und 16x?
Ich war einer der selbst bei CoD lieber AF und AA voll aufgedreht haben, im Treiber noch Edge detect dazu, selbst wenn sich die Bildrate dann kaum noch bei 60fps halten ließ, als dass ich freiwillig schlechtere Qualität in Kauf genommen habe. Auch heute noch bei Apex Legends, schalte ich alles an was geht und fummle im Treiber um maximale Bildqualität zu haben, statt möglichst hohe fps.

Eventuell bist du da anders gestrickt. Ich hab lieber frametimespikes aus der Hölle, als Treppchen oder merkwürdige Übergänge.

Kann doch sein, dass Gurdi ebenso tickt wie ich.
 

Case39

Komplett-PC-Käufer(in)
Seit wann kann den "Hardware Accelerated GPU-Scheduling". empfohlen werden? Ist es denn mittlerweile ausgereift?
 
Oben Unten