• Wenn Ihr hier einen Thread erstellt, dann erwartet Euch im Beitragformular eine Vorlage mit notwendigen Grundinformationen, durch die Euch die Community schneller helfen kann. Mehr Informationen dazu findet ihr in diesem Thread.

Gaming PC - Blutiger Anfänger braucht Hilfe

Baneheart

Schraubenverwechsler(in)
Gaming PC - Blutiger Anfänger braucht Hilfe

Hallo werte Community!

Da mein Laptop vor einigen Tagen (ein halbes Jahr nach Ende der Garantie, yeah) den Geist aufgegeben hat, habe ich beschlossen, mir ein leistungsfähigeres, erweiterbares, stationäres System zuzulegen.
Habe nun etwas auf CSL-Computer gestöbert, was mir von mehreren Leuten empfohlen wurde und muss sagen.. ich stehe da wie Ochs vorm Berge.
Ich habe keine Ahnung, ob ich ein System mit AMD oder Intel Prozessoren kaufen soll, oder ob GeForce empfehlenswerter als Radeon ist..
Daher erhoffe ich mir Hilfe von Leuten, die damit deutlich mehr Erfahrung haben. Ich habe mir einige der anderen Threads angesehen und mal die üblichen Fragen ausgefüllt, hoffe ich falle damit Niemandem zur Last.

Was ich damit anfangen will: Hauptsächlich möchte ich den PC fürs Gaming nutzen, evl. auch als Entertainment-Center, dass ich in dem Fall einfach per HDMI an den Fernseher anschließen würde. Ansonsten würde ich abgesehen vom Aufnehmen von Musik, schreiben und surfen nichts Besonderes damit machen.


1.) Wie ist der Preisrahmen für das gute Stück?
~800€ (±50€), Preis für Zubehör nicht eingerechnet
2.) Gibt es neben dem Rechner noch etwas, was gebraucht wird wie einen Nager, Hackbrett, Monitor, Kapelle usw.? (Maus, Tastatur, Bildschirm, Soundanlage, Betriebssystem,...)
Bildschirm (etwa 24''), Tastatur, Soundanlage, evl. eine Gaming-Maus.
3.) Gibt es Altlasten, die verwertet werden könnten oder kann der alte Rechner noch für eine Organspende herhalten? (SATA-Festplatten, SATA-Laufwerke,...)
Leider Garnichts.
4.) Soll es ein Eigenbau werden oder lieber Tutti Kompletti vom Händler?
Auf jeden Fall ein Komplettsystem, ich habe keinerlei Erfahrung mit dem Rechnerbau.
5.) Monitor vorhanden? Falls ja, welche Auflösung besitzt er?
keiner Vorhanden.
6.) Wenn gezockt wird... dann was? (Anno, BF3, COD, D3, GTR, GTA, GW2, Metro2033, WOW,...) und wenn gearbeitet wird... dann wie? (Office, Bild-, Audio- & Videobearbeitung, Rendern, CAD,...)
Games: Assassin's Creed 3, Bioshock Infinite, Dishonored, Fallout 3&NV, Left4Dead 2, Portal 2, Tera Online u.a.
Arbeiten: MC Office, Audacity
7.) Soll der Knecht übertaktet werden?
Nope.
8.) Gibt es sonst noch Besonderheiten die uns als wichtig erscheinen sollten?
Ein Blu-Ray Laufwerk und evl. geräuscharme Lüfter u.ä. wären klasse, gerade ersteres ist aber kein muss.


Ich danke schon mal vielmals im Voraus für alles.
 
 

Anhänge

  • Rechner incl. Zusammenbau bei HW Versand.PNG
    Rechner incl. Zusammenbau bei HW Versand.PNG
    119,5 KB · Aufrufe: 485
AW: Gaming PC - Blutiger Anfänger braucht Hilfe

Statt dem Blu Ray Brenner, ein normales DVD Laufwerk oder Brenner und man ist wieder fast im Budget, ansonsten ist die Konfig von bleifuss top.

Eventuell noch einen extra Prozessor Kühler, allerdings reicht auch der Boxed Kühler für Anfang wenn einen die Geräuschkulisse nicht so stört.



@TE: Möchtest du noch einen Monitor hier empfohlen bekommen, wenn ja, soll der in das 800€ Budget oder hast du da ein extra Budget?
 
AW: Gaming PC - Blutiger Anfänger braucht Hilfe

https://www.mindfactory.de/shopping...220b6fd1b22c091d37f81f6d1b4b66f47b5466ebf89ac
Mit diesem werden Sie keine probleme haben.sehr leise,genügend leistung in spielen, sowie in sonstigen bereichen.
Fx8350 ist für ihren anwendungsbereich besser geeignet.

EDIT :Ups habe mich verlesen, dachte TE möchte videobearb.,cad ect. Betreiben. Aber trotzdem der fx8350 ist vom gesamtpaket besser als der i5-3470.

---ohne ssd wären es dann ~820€
 
Zuletzt bearbeitet:
AW: Gaming PC - Blutiger Anfänger braucht Hilfe

https://www.mindfactory.de/shopping...2209bc4303188428530cc1f79e5a8720f107b16964a10
Mit diesem werden Sie keine probleme haben.sehr leise,genügend leistung in spielen, sowie in sonstigen bereichen.
Fx8350 ist für ihren anwendungsbereich besser geeignet.

Für was ist der FX-8350 bei diesem Anwendungsbereich (Gaming, Office, Audacity) besser geeignet? Audacity kann zwar 8 Kerne/Threats nutzen, aber zum Aufnahmen von Audiospuren braucht man das sicherlich nicht :ugly:
 
AW: Gaming PC - Blutiger Anfänger braucht Hilfe

@bmwbleifuss:
Danke vielmals fürs zusammenstellen!

@TE: Möchtest du noch einen Monitor hier empfohlen bekommen, wenn ja, soll der in das 800€ Budget oder hast du da ein extra Budget?

Das Budget gilt nur für den Rechner, für den Monitor wären nochmal 160-180€ drin. Ich nehmen jeden Ratschlag bzgl. Monitorwahl dankend an.
 
Ich würde auch die "Rote" GraKa nehmen und bei dem i5-3470 bleiben, wenn du einen stärkeren Proz willst den i5-3570 ;)
 
AW: Gaming PC - Blutiger Anfänger braucht Hilfe



ja der Monitor ist net schlecht hat DVI VGA und HDMI anschluß
 
AW: Gaming PC - Blutiger Anfänger braucht Hilfe

Der Aufpreis zum 235 lohnt sich meiner Meinung nach schon. Der 234 steht so wackelig auf den Beinen, dass er teilweise schon wackelt, wenn man tippt oder der Subwoofer etwas Dampf macht.
 
AW: Gaming PC - Blutiger Anfänger braucht Hilfe

Dann will ich auch meinen Senf dazugeben :D: Monitor würde ich einen mit IPS Panel bevorzugen. Die sind voll spieltauglich. 23" LG oder Dell :

Sieht man als Laie einen Unterschied zwischen TN und IPS-Panel? - Kaufberatung - PRAD | Online Testmagazin für Monitore, TV-Geräte, Projektoren und Gadgets

LCD Monitors IPS vs TN Panel difference - YouTube

CPU-Kühler empfehle ich in letzter Zeit meistens diesen Cooler Master Hyper T4 (RR-T4-18PK-R1) Preisvergleich | Geizhals Deutschland, weil der kaum teurer als der Sella oder Hyper TX3 Evo ist und nen 120mm Lüfter hat ;).
 
AW: Gaming PC - Blutiger Anfänger braucht Hilfe

CPU-Kühler empfehle ich in letzter Zeit meistens diesen Cooler Master Hyper T4 (RR-T4-18PK-R1) Preisvergleich | Geizhals Deutschland, weil der kaum teurer als der Sella oder Hyper TX3 Evo ist und nen 120mm Lüfter hat ;).

Für ein paar Euro mehr kriegst du schon den Groß Clockner der eine bessere Kühlleistung hat.
EKL Alpenföhn Groß Clockner rev. B (84000000018) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

Und dann brauchst du nur noch ein paar Euro drauf legen und kannst gleich den Macho nehmen. :ugly:
 
Zurück