• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Der Auto-Thread

raceandsound

PC-Selbstbauer(in)
Hab mal ne kleine Frage:

Mein Kumpel fährt einen Volvo S60 2.4L 170 PS 5 Zylinder

Nun hat der Wagen das Problem das der manchmal Leerlaufschwierigkeiten hat. Also das die Drehzahl dann von 800 auf 5-600 droppt.

Leistung ist noch voll da und sonst keine Probleme. Dann haben wir mal versucht den Luftmassenmesser abzuklemmen um zu gucken ob sich was ändert. Komischerweise dieselben Symptome und noch immer volle Leistung. Woran könnte das liegen?

Mich wunderst das der überhaupt noch so gut dann fährt. Wenn ich mich dran erinner was der Bora (1.9er TDi) gemacht hat als der LMM kaputt war^^

Hatte garkeine Leistung mehr dann gehabt..

Servus!

Google mal nach folgendem:

"Volvo Drosselklappe defekt"

oder auch hier mal eine kleine Info:

Reparatur Volvo Drosselklappe

Meist wird eine neue Drosselklappe beim Freundlichen verbaut...aber bitte vorher googeln...manchmal hilft reinigen, manchmal anlernen usw usf.
 

raceandsound

PC-Selbstbauer(in)
OK

Wird er mal prüfen

Nur was ist das mit dem LMM?

Kann ich dir leider nicht sagen, was es da mit dem LMM auf sich hat.
Habe selber schon bei all möglichen Herstellern alles erlebt...von komplett absterben bis zu keiner Änderung!
Auf jeden Fall auslesen lassen...alles!
Leider nicht unbekannt der Fehler mit der Drosselklappe...Auf vielen Volvo Modellen quer durch die Bank.
Leider auch meist recht kostspielig...
Gott sei Dank haben die 850er/S70R/V70R Phase 1 noch eine mechanische...wird nie defekt.^^

Das letzte mal dass das bei mir im Fehlerspeicher stand befanden sich dort Teile des Turbos :fresse:

War es ein K24 Lader?
Warum hat es den Lader zerlegt?

@TurricanVeteran

850er Kombi wäre sicher lustig!^^
Die Liste weiter oben verursacht mit allem drum und dran weniger Kosten als ein nackter E30 M3 Block (S14).
BMW wird oft gerne bei Anfängern genommen, weil der Markt noch recht gut mit Teilen versorgt ist.

Was auch recht lustig ist:
Rally Car Specialists for group 4 escort, escort mk 2, mkii escort, atlas axle Rally Car Specialists for group 4 escort, escort mk 2, mkii escort, atlas axle
MK2 Escort von null aufbauen...werden viele Teile noch neu hergestellt!
 
Zuletzt bearbeitet:

Seabound

Lötkolbengott/-göttin
Oh menno, Mugshot. Jetzt haben sie mich doch... Das kann teuer werden... Zumindest ein bisschen :ugly:

Megane-Mugshot4.jpg
 

TurricanVeteran

Volt-Modder(in)
Die Liste weiter oben verursacht mit allem drum und dran weniger Kosten als ein nackter E30 M3 Block (S14).
Dann will ich den preis für den M3-block wohl eher nicht wissen. :fresse:
Elliot Rallyesport fährt hierzulande so ein teil. Leider sind sie mir dieses jahr nicht vor die linse gefahren. :(
IMGP6003_DxO.jpg
Das ist der, den ich kenne. Laut der facebook-seite haben sie wohl mittlerweile einen grünen ford. Allerdings war der schwarze gruppe H und die ist ab 2017 eigentlich nicht mehr startberechtigt. (ist halt sch... wenn z.b. die einheits-fahrzeuge der citroen racing trophy oder vom opel-cup mit den alten kisten nicht mithalten können :ugly:) Dachte auch, ich hätte dieses jahr noch einen anderen gesehen, aber ich hab keine lust gut 7000 bilder zu durchsuchen. :D
Jedenfalls wäre es schön, wenn hier noch ein paar davon aufgebaut würden. Ist an und für sich auch ein schönes fahrzeug. ;)
 

Seabound

Lötkolbengott/-göttin
Ohne zu wissen, was das für ein Auto ist, lässt sich schlecht darauf zurück schließen, ob das jetzt ein hoher oder ein niedriger Verbrauch ist.

Für einen Smart Diesel wären die 7,5 vielleicht viel, für einen Jeep Cherokee eher wenig.
 

ITpassion-de

PCGH-Community-Veteran(in)
Ist irgendwie befremdlich mit 250 km/h derart hoch über der Straße zu sitzen. Aber geil :lol: .
Und mein Wägelchen bekomme ich ja auch schon in weniger als 48 Stunden.
 

aloha84

Volt-Modder(in)
Stimmt. Am Freitag war ich unterwegs, x-mal stark beschleunigt, VMax (bzw. bis in den Limiter) gefahren, Stau. Gesamtschnitt nach 220 km -> 9,9l/ 100km. Wahnsinn ;) .
Für so eine dicke Kiste mit der Leistung ist das schon beachtlich wenig.
Da kann man auf Diesel schimpfen wie man will, aber was mich das schon an Geld gespart hat, ist schon nicht schlecht.
Ich verbrauche jetzt auf dem Weg zur Arbeit 5,7 Liter........wenn ich es mal krachen lasse war mein höchster Schnitt 9,5 L.
Finde ich für 195PS und 400NM auch nicht übel.
 

fatlace

Freizeitschrauber(in)
Wow ging das schnell, letzten Freitag bestellt, Samstag bezahlt und heute ist es schon hier, fehlt nur noch das auto dazu:D
 

Anhänge

  • Foto 07.12.16, 17 36 01.jpg
    Foto 07.12.16, 17 36 01.jpg
    2,1 MB · Aufrufe: 64

Klutten

Moderator
Teammitglied
Die Stabilisatoren werden durch das Hochvoltsystem unterstützt um die Wankneigung zu minimieren. Wenn ich das richtig in Erinnerung habe, leistet die wassergekühlte Lichtmaschine um 280 Ampere.
 

Klutten

Moderator
Teammitglied
Bei deinen Super-Duper-Autos vielleicht, aber ansonsten findet man solche Leistungen eher nur in den dicksten Oberklasse-Fahrzeugen. Ein Otto-Normal-Passat begnügt sich als 2.0TDI mit ~140 Ampere und wassergekühlt ist auch nicht ungewöhnlich. Bei solchen Leistungen erreichen die durch Leckströme erreichten Temperaturen schon Werte, wo andere Komponenten schnell abfackeln könnten. Aber bei dir ist das natürlich anders.
 

TheBadFrag

Lötkolbengott/-göttin
Also bei uns haben selbst absolut volle S-Klassen nen luftgekühlten Generator. Absolut kein Problem. Und da ist die Stromaufnahme schon bei Zündung an und alle Verbraucher aus teilweise bei 60A+. :D Da sitzt dann auch ein 300A Generator luftgekühlt drin.
 

Seabound

Lötkolbengott/-göttin
Helm ist doch im Auto verboten, oder? Andrerseits, ich hab manchmal nen Gel-Helm auf, wenn ich mir ordentlich Wella reingeschmiert hab ^^. Ist aber dann kein echter Jet-Helm. Klebt nur, an der Kopfstütze. Das nervt etwas. Z
 

Riverna

BIOS-Overclocker(in)
Ich freue mich schon auf nächstes Jahr... hoffentlich machen wir dann mehr Touren als dieses Jahr, weil die kamen etwas zu kurz.
 

Anhänge

  • 15384412_1489102014453168_3544444381012421913_o.jpg
    15384412_1489102014453168_3544444381012421913_o.jpg
    757,4 KB · Aufrufe: 82
Oben Unten