• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Darum ist Skylake der bessere Gaming PC!

JoM79

Trockeneisprofi (m/w)
In der Hoffnung dass du weisst wo die warme Luft hingeht.

Wozu ist denn jetzt der OCK überhaupt da dran?
Hast du noch LN2 über?
 
TE
A

Andinistrator

Guest
Danke für die Hilfe :bier:
 

Anhänge

  • luftstrom2v1.jpg
    luftstrom2v1.jpg
    2,2 MB · Aufrufe: 124

hoffgang

BIOS-Overclocker(in)
Wie baue ich die Lüfter für beste Kühlleistung? Der DH15 hat noch 2 dicke Kühler dabei. Momentan habe ich 2 vorn, einer hinten, CPU Kühler bläst nach hinten - im Bild Richtung Silent Wing.

Am Überlegen bin ich, ob ich den CPU Kühler nach oben drehe und 1-2 Abdeckung vom R5 öffnen sollte... . Dann wird warme Luft nach hinten und nach oben geblasen.

Lass das. Hol dir lieber einen zusätzlichen Silent Wing, mach die hintere Abdeckung ab und häng den Silent Wing ausblasend über den CPU Kühler.
WENN du der Meinung bist das zusätzliche Kühlung notwendig ist.

Der perfekte Airflow - Testergebnisse
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
A

Andinistrator

Guest
ne den Abstand der Gewinde auf den Montagebrücken, danke

Der ist immer 85mm, d.h. die zwei Löcher an der Kühler-Unterseite. Je nach Sockel sind die Montagebrücken verschieden, um auf diesen Abstand zu kommen. Hier sind 3 Löcher, sodass der Abstand immer 85mm ist.
 

Chris-W201-Fan

PCGH-Community-Veteran(in)
jo, i know, jetzt muss ich nur noch messen wie das beim Sonic Tower ist. bei einem der Tower ist mir nämlich das mounting kit über den Jordan gegangen.

EDIT:
Gemessen, hm, 85mm wäre bei innenabstand ok, ich fürchte aber das ist Mitte Gewinde zu Mitte Gewinde?
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
A

Andinistrator

Guest
Ja - ich dachte das hättest du gemeint, also von Schraube zu Schraube.
 

Chris-W201-Fan

PCGH-Community-Veteran(in)
Lochabstände sidn für mich als Dipl.Ing. selbstverständlich als Lochmitte zu Lochmitte zu nennen.

Ist auch technisch so standarddisiert ;) Aber kein Ding, dann passt das ja sogar ;)
Genial.
 
TE
F

flotus1

Guest
freufreu.gif

Und ich dachte schon mein Lieblingsthread würde ins Archiv verschwinden.
 
TE
A

Andinistrator

Guest
Er lebt noch. Pluto ich hab einen Kühler vom DH15 über. Im Bild sieht man... rechts ist kein Platz mehr frei, der RAM ist im Weg. Wenn ich den Links hinklemme, dass wäre es ein durchgehender Strom Lüfter an Lüfter... aber vielleicht doch besser oben einen? Was meinst du?

PS: Das System ist wirklich - auch ungeschlossen - sehr leise ;)
 
TE
A

Andinistrator

Guest
Naja mal schauen, ich bin jetzt noch dabei Windoof 7 + Update 10 zu installieren, natürlich auf der M2 SSD. Geht ab wie Schnitzel :daumen:
 

hoffgang

BIOS-Overclocker(in)
Er lebt noch. Pluto ich hab einen Kühler vom DH15 über. Im Bild sieht man... rechts ist kein Platz mehr frei, der RAM ist im Weg. Wenn ich den Links hinklemme, dass wäre es ein durchgehender Strom Lüfter an Lüfter... aber vielleicht doch besser oben einen? Was meinst du?

PS: Das System ist wirklich - auch ungeschlossen - sehr leise ;)

Ok, nur das ich das korrekt verstehe:

Du preist den D15 hier im Forum an, als bestes der besten, als ultimativer Kühler für die beste CPU und wenn du ihn dann selbst verbaust musst du auf einen der 2 Lüfter verzichten weil er Probleme mit dem Ram macht?

Großartig...
Der Wunderkühler wird doch die Möglichkeit bieten den Lüfter einfach nach oben zu verschieben um so Platz für den Ram darunter zu bieten.

Sorry wenn das bösartig klingt, aber du hast den D15 so oft anhand irgendwelcher Tests den Leuten empfohlen, teilweise bei absurden Preisen ohne dich auch nur eine Minute selbst von dessen Leistung zu überzeugen. Und jetzt kommt DAS dabei raus...
 

Chris-W201-Fan

PCGH-Community-Veteran(in)
Na das dee d15 als kühler top ist, steht ja außer Frage, die Einschränkungen sind aber eben nicht ohne.
Wie immer bei so ausladenden Kühlern.
 
TE
A

Andinistrator

Guest
Naja links hätte ich noch Platz, aber zwei den dannso nah an den Siltent Wing zu setzen... hat glaube ich keinen Effekt. Entweder ich mach den noch oben als output, unten hinters NT als input (da sind aber die Kabel im Weg) oder über mein TFT als Sommer-Gesichtsbelüftung per Gehäuse angeschlossen. Ich muss mal mit dem Mainboard zumspielen... irgendwo bringe ich den noch unter.
 

hoffgang

BIOS-Overclocker(in)
Oder setz den zweiten Lüfter des D15 einfach etwas nach oben, über den RAM. Das sollte doch wohl möglich sein.

Kann mir doch keiner erzählen dass man sich nen Doppeltower mit 2 Lüftern kauft nur um 50% der Lüfterleistung dann als Gesichtskühlung im Sommer zu benutzen... :wall:

Und in anderen Threads dann was von OC Reserve und ähnlichem erzählt.
Wenn du das Ding nicht eingebaut bekommst, wie kannst du dann anderen Usern die anscheinend gleiche Kombi aus Ram und Kühler auch noch empfehlen? Und das noch explizit mit dem Verweis auf 2 140er Lüfter...
 

Meroveus

Software-Overclocker(in)
Oder setz den zweiten Lüfter des D15 einfach etwas nach oben, über den RAM. Das sollte doch wohl möglich sein.

Kann mir doch keiner erzählen dass man sich nen Doppeltower mit 2 Lüftern kauft nur um 50% der Lüfterleistung dann als Gesichtskühlung im Sommer zu benutzen... :wall:

Und in anderen Threads dann was von OC Reserve und ähnlichem erzählt.
Wenn du das Ding nicht eingebaut bekommst, wie kannst du dann anderen Usern die anscheinend gleiche Kombi aus Ram und Kühler auch noch empfehlen? Und das noch explizit mit dem Verweis auf 2 140er Lüfter...

Oha, da muss sich aber wer Luft machen :lol:
 
TE
A

Andinistrator

Guest
Oder setz den zweiten Lüfter des D15 einfach etwas nach oben, über den RAM. Das sollte doch wohl möglich sein.

Kann mir doch keiner erzählen dass man sich nen Doppeltower mit 2 Lüftern kauft nur um 50% der Lüfterleistung dann als Gesichtskühlung im Sommer zu benutzen... :wall:

Und in anderen Threads dann was von OC Reserve und ähnlichem erzählt.
Wenn du das Ding nicht eingebaut bekommst, wie kannst du dann anderen Usern die anscheinend gleiche Kombi aus Ram und Kühler auch noch empfehlen? Und das noch explizit mit dem Verweis auf 2 140er Lüfter...

Hallo Hoffgang,
wie geht es dir heute? Linker Fuß? Schlecht geschlafen? "Verstehen Sie Spaß"?

Klar bau ich den zweiten Lüfter ein. Warum empfehle ich den? Gibt es einen besseren für 80-100€? Siltent-OC-Gaming-PC?

1.Die Standardbauweise ist den zweiten Lüfter als Output zu nutzen
2. Ich wollte es aber so... ich klemm den bisschen höher und gut ist.
3. und wenn ich ganz gut drauf bin


 

Softy

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
1.Die Standardbauweise ist den zweiten Lüfter als Output zu nutzen
2. Ich wollte es aber so... ich klemm den bisschen höher und gut ist.
3. und wenn ich ganz gut drauf bin

Das ist falsch. Das 2. Bild ist die Standardinstallation.

zu 3.: Ein dritter Lüfter bringt so gut wie nichts. Ich habs ausprobiert, macht höchstens 2-3°C Differenz, also eher im Rahmen der Messgenauigkeit.
 

hoffgang

BIOS-Overclocker(in)
Klar bau ich den zweiten Lüfter ein. Warum empfehle ich den? Gibt es einen besseren für 80-100€? Siltent-OC-Gaming-PC?

Es gibt Alternativen mit gleicher Kühlleistung (leiser) bei minimal weniger Reserven für OC und das unter 80€.
Also insofern hast du Recht, in der Preiskategorie 80-100€ ist das der Beste.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
A

Andinistrator

Guest
"Problem" ist sicher zu viel, es passt als wegen dem RAM nicht exakt in die Mitte, sondern ich muss den zweiten Küfter ein paar mm nach oben setzten. Eine evtl. Leistungseinbuse ist in °C sicher nicht messbar. Ich wollte einfach den besten Kühler, der Prolimatech Black Genesishat lag schon hinter Noc. Vorgänger D14 und kam daher nicht zur Auswahl.
 

Gripschi

BIOS-Overclocker(in)
Andi das Problem ist ehr deine Brecheisen Methode um Skylake an den User zu bringen die Ihn stört.

Das mit den Noctua stört denk Ich nur weil du es zu sehr angepriesen hast.

Und in dem Moment das passende Ventil war. Achte halt drauf das du explezit evtl Probleme erwähnst.
 

Threshold

Großmeister(in) des Flüssigheliums
Für Skylake muss es nicht der D15 sein. Es gibt genug andere Kühler, mit denen man problemlos 4,5GHz erreichen kann und mehr lohnt sich sowieso nicht.
 
TE
A

Andinistrator

Guest
Den DH-15 wollte ich nicht "anpreisen", das er nicht im PL ist sieht der Blinde. Ich hatte nur div. Tests gelesen, es sind lediglich Nuancen. Ich hatte ja in dem Sinne keine echte Budgetgrenze. Nur beim DELL 27 Zoll war ich der Meinung... für den Preis bekomme ich 2x den 25er.
 

Threshold

Großmeister(in) des Flüssigheliums
Wenn du ihn dir gekauft hast, macht das ja nichts. Ist eben deine Überzeugung.
Nur kommt es mir ab und an so vor als wenn du den Kühler als einzig brauchbaren anpreist und alle anderen mehr oder weniger nichts taugen.
 
TE
A

Andinistrator

Guest
Weil ich ihn gestern/heute 2x erwähnt hatte... in xxx Builds gebe ich be quiet! Pure Rock Tower Kühler oder Thermalright HR-02 Macho als Empfehlung ab, müsste ich nachzählen wahrscheinlich am meisten den Thermalright HR-02 Macho.
 
Oben Unten