• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

AMD Radeon HD 79xx Downsampling Thread (FAQ & Bilder)

AnonHome1234

Gesperrt
=hex:00,00,00,00,a0,0a,00,00,fa,05,00,00,3c,\
00,00,00,03,00,00,00,02,00,00,00,00,00,00,00,00,00,00,00,20,08,00,00,00,00,\
00,00,80,07,00,00,00,00,00,00,30,00,00,00,20,00,00,00,57,04,00,00,00,00,00,\
00,38,04,00,00,00,00,00,00,03,00,00,00,05,00,00,00,e0,22,02,00,00,00,00,00,\
00,00,00,00,03,00,00,00,00,00,00,00,02,00,00,00,01,00,00,00,80,00,00,00

Unbenannt.jpg


In meinem Fall sieht das so aus:

00 0A = 2560
A0 05 = 1440

In deinem Fall muss das so aussehen:

A0 0A = 2720
FA 05 = 1530
 
Zuletzt bearbeitet:

Arno1978

Freizeitschrauber(in)
Super Merci

jetzt funktioniert auch 1530p.
Problem ist das ich jetzt nur 1530p anwählen kann 1440p ist nicht mehr sichtbar.

Hast Du schon eine etws höhere Auflösung getestet ?

Gruß
 

AnonHome1234

Gesperrt
Meine Videobearbeitungsskills sind nicht die besten aber zur Veranschaulichung wird es reichen hoffe ich.

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 

AnonHome1234

Gesperrt
Anon

Klasse Video
aber eigentlich könnte man doch das aus der Rgestry Exportieren und dann per Doppelklick hinzufügen

Keine Ahnung ob die Werte von Monitor zu Monitor untersch. sind, daher vermutlich die abweichenden Werte.
Aber an sich könnte man das einmalig alles manuell machen, sich den Registry Eintrag dumpen und bei Bedarf nutzen, vorher muss man halt den Downsampling Treiber installieren.

Kann sich sehen lassen, leider nur in 720p und YT hat man wieder die Qualität misshandelt..
http://www.youtube.com/watch?v=IGfN9kwOPkk
 
Zuletzt bearbeitet:

AnonHome1234

Gesperrt
Übrigens klappt auch Monitor OC (Hz), wenn man es denn so nennen kann.

Bitte mit Vorsicht genießen, ich weiß nicht ob dadurch etwas beschädigt werden kann!

1920x1080 60Hz @ 2560x1440 75Hz

Unbenannt.jpg Unbenannt2.jpg

60Hz = 3C
65Hz = 41
70Hz = 46
75Hz = 4B
80Hz = 50
85Hz = 55
90Hz = 5A
95Hz = 5F
100Hz = 64
105Hz = 69
110Hz = 6E
115Hz = 73
120Hz = 78
125Hz = 7D
130Hz = 82
135 Hz = 87
140Hz = 8C
144Hz = 90

*Edit

Catalyst 13.11 Beta 7 ist raus!
http://www2.ati.com/drivers/beta/amd_catalyst_13.11_betav7.exe

Increases AMD CrossFire​™​ scaling up to an additional 20% for Battlefield 4

Downsampling funktioniert weiterhin!
 
Zuletzt bearbeitet:

Nuallan

PCGH-Community-Veteran(in)
Mit dem CRU ging gar nix, aber die Registry-Methode klappt wunderbar. Allerdings will bestimmt nicht jeder in seiner Reg rumfummeln. Ich versteh nicht wieso AMD sich da so quer stellt..

Egal, endlich wieder Downsampling. Danke dafür. :daumen:
 

ryzen1

Volt-Modder(in)
Mit dem CRU ging gar nix, aber die Registry-Methode klappt wunderbar. Allerdings will bestimmt nicht jeder in seiner Reg rumfummeln. Ich versteh nicht wieso AMD sich da so quer stellt..

Egal, endlich wieder Downsampling. Danke dafür. :daumen:

Bei mir hat es gestern auch mit der Registry Methode endlich geklappt. :ugly:

Aber ist wirklich Schade, dass AMD uns das ganze nicht vereinfacht.

Ne kleine Option mit "Downsampling" im CCC wäre auch schon was feines ^^
 

AnonHome1234

Gesperrt
Ist es so wenn ich jetzt den Beta 7 installire ich das genze nochmal machen muss ?

Kann ich dir so nicht sagen, ich habs vorher wieder rückgängig gemacht.
Aber ich geb dir ein Tip, einfach Schlüssel dumpen und nach dem Treiberupdate wieder in die Registry tun, vorher natürlich wieder den Modifizierten Monitor Treiber installieren.
 

Arno1978

Freizeitschrauber(in)
Hi

Ok - stimmt is ja ganze einfach :-)
Ist die Beta 7 denn Besser.
Beim Beta 6 habe ich das Problem das die Monitore nicht "erwachen" nach dem Standby.

Gruß
 

GrillGerrit

Komplett-PC-Aufrüster(in)
hi, ich hab mal das Downsampling mit meiner HD 7970 ausprobiert. Mit dem Tool von Toasty aus der PCGH Anleitung. Nach einem Neustart steht mir die Auflösung auch zum Auswählen zur Verfügung. Ich kann die Auflösung auch Übernehmen, allerdings flackert/flimmert das Bild so stark das ich nichts mehr auf dem Bildschirm erkennen kann. Der Monitor ist ein Benq GL2450.
 

Pinki

Kabelverknoter(in)
Ich habe bei mir mit CRU alles so gemacht wie es PCGH beschrieben hat, mir wird die Auflösung 2560x1440 und 2400x1350 im CCC auch angeteigt, aber wenn ich sie übernehmen will, wird der Bildschirm schwarz und es kommt die Fehlermeldung "Frequenzen nicht unterstützt". Ich habe die Bildschirmfrequenz von 60 auf 57 Hz geseckt, ohne verbesserung. Was mach ich falsch?

Mein Sys.: I5 4670k
MSI G54 Gaming Mainboard
16GB Speicher
Asus HD 7870 DCII mit Treiber 13.10
Windows 7 64Bit
Monitor Acer S240hl
 

AnonHome1234

Gesperrt
Ich habe bei mir mit CRU alles so gemacht wie es PCGH beschrieben hat, mir wird die Auflösung 2560x1440 und 2400x1350 im CCC auch angeteigt, aber wenn ich sie übernehmen will, wird der Bildschirm schwarz und es kommt die Fehlermeldung "Frequenzen nicht unterstützt". Ich habe die Bildschirmfrequenz von 60 auf 57 Hz geseckt, ohne verbesserung. Was mach ich falsch?

Mein Sys.: I5 4670k
MSI G54 Gaming Mainboard
16GB Speicher
Asus HD 7870 DCII mit Treiber 13.10
Windows 7 64Bit
Monitor Acer S240hl

Schau mal diesen Beitrag an.
Geh wieder in die Registry und änder 57Hz (39) in 60Hz (3C) ab. Zweite Reihe 5te Wert, dann Neustart, danach sollte es klappen.

Oder mein Video schauen ab 06:05
http://youtu.be/bO3BBclSoyI?t=6m5s
 
Zuletzt bearbeitet:

GrillGerrit

Komplett-PC-Aufrüster(in)

AnonHome1234

Gesperrt
Keine Ahnung, nutze Win7 x64.
Wenn er wegen der Signatur fragt einfach ignorieren und trotzdem installieren oder die Treiber Signatur ausschalten.
 

GrillGerrit

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hi, habe alles so gemacht wie du in deinem Video... Also ich fertig war wurde der Bildschirm weiss und dann immer heller. Dann habe ich schnell Reset . Daraufhin hatte ich gar kein Bild mehr auch nicht beim booten... Habe dann mit meinen Fernseher starten können und dann den catalyst gelöscht. Als ich Ich dann den Monitor nach dem 5 mal rein und raus und etlichen Neustarts nochmal eingesteckt habe ging er wieder. Was habe ich falsch gemacht?
 
Zuletzt bearbeitet:

AnonHome1234

Gesperrt
Nein dein Monitor ist nicht kaputt. ;)

Ich kenne das Problem, Batterie für 5 Minuten vom Board nehmen und wieder reinstecken, danach klappt wieder alles.
Das passiert, wenn deine Registry Einträge nicht passen, hatte bei 4K das selbe Problem, kein Bild nichts, selbst nach gefühlten 10x neustarten. :)
 
Zuletzt bearbeitet:

GrillGerrit

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Aber normalerweise sollte das doch mit dem Benq GL2450 eigentlich funktionieren... ich habe in einem anderen Forum gelesen das jemand mit diesem Monitor die Auflösung auch per Downsampling hat.
Es wäre ja schon praktisch Downsampling nutzen zu können, besonders weil ich ja morgen meine 2te 7970 bekomme. Besteht da noch irgend eine andere Möglichkeit ? Mit dem CRU Tool kann ich ja auch diese Auflösung erstellen und sogar übernehmen. Allerdings ist dann alles verschwommen und verwackelt, aber von der Auflösung her kommt das angezeigte Bild schon hin.
 

Arno1978

Freizeitschrauber(in)
Hi Anon

Ist genauso wie bei mir

Bei 1530p ist schluss

Ich habe eben auf 13.11 Beta8 Update gemacht

Ging ohne Probleme musste kein Monitorteriber erneut installieren und auch nix an der Regestry machen :-)

Gruß
 

AnonHome1234

Gesperrt
Hi Anon

Ist genauso wie bei mir

Bei 1530p ist schluss

Ich habe eben auf 13.11 Beta8 Update gemacht

Ging ohne Probleme musste kein Monitorteriber erneut installieren und auch nix an der Regestry machen :-)

Gruß

Habs mich heute auch mal gewagt einfach den Registry Eintrag drin zu lassen, den Catalyst sauber zu deinstallieren und einen neuen zu installieren und tatsache, es klappt
Danke für die Information Arno, dass erleichtert so einiges. ;)
 

Arno1978

Freizeitschrauber(in)
Hi.

Dann ist das mit der Regestry besser als mit der "alten" Methode.

Catalyst Deinstalliert habe ich so gut wie nie gemacht immer drüber installiert - gab nie Probleme
 

ZeroKool1988

PC-Selbstbauer(in)
Ich bekomme es einfach nicht hin, nicht auf dem "normalen" Weg , als auch über die Registry:(

Nutze die R9 280x mit dem 13.11 Beta 8-Treiber, in Kombination mit meinem 46-Zoll Flat-Panel und einem Onkyo-AVR.
Bei mir wird der AVR auch als Bildschirm angezeigt, möglich, dass es daran liegen könnte. Habe bereits mit Passthrough, Direct-Mode etc. experimentiert...

Der Bildschirm bleibt schwarz, die Auflösungen werden allerdings sowohl im CCC, als auch bei den möglichen Auflösungen über die Anzeige vorgeschlagen.
 

EX-Buzz

Freizeitschrauber(in)
Funktioniert die Methode auch mit Win8.1 ? Ich bekomme, immer nur die Meldung ERROR: ADL_Display_ModeTimingOverride_Set<> failed! wenn ich mit dem Gui_0.2 toll 2560x1440 einstellen will, oder jede andere Auflösung.

Win8 ist im Testmodus, damit er unsignierte Treiber annimmt, modifizierte Monitortreiber sind installiert... CCC ist 13.11

Bitte jetzt keine Win8.1 ist shit disskusion... danke.

Nachtrag: Anscheinemd werden die Monitortreiber zwar installiert, aber die max. Auflösung wird im CCC nicht angezeigt.....
 
Zuletzt bearbeitet:

ZeroKool1988

PC-Selbstbauer(in)
Schade habe alles probiert, aber es will nicht. Sogar die direkte Verbindung zwischen HTPC und TV funktionierte nicht, ob nun mit GPU-Skalierung oder alternativ ITC-Verarbeitung, modif. Moni-Treiber, die Reg-Methode oder CRU - was ein Dreck...:(

Der TV zeigte auch einige Male an, dass das Videoformat nicht verabeitet werden werden könnte - komisch nur, dass es bei TVs anderer User zu funktionieren scheint
 

OctoCore

Lötkolbengott/-göttin
TVs sind leider noch erbsenzählerischer als manche Monitore.
Da musst du schon gezielt danach schauen, ob es bei jemandem funktioniert, der das exakt gleiche Gerät hat.
 

ZeroKool1988

PC-Selbstbauer(in)
TVs sind leider noch erbsenzählerischer als manche Monitore.
Da musst du schon gezielt danach schauen, ob es bei jemandem funktioniert, der das exakt gleiche Gerät hat.

EInige 21:9-Geräte von Philips scheinen dazu in der Lage zu sein. Wäre interessant, ob es Firmware-Hacks für TVs gibt - möglich, dass sich nur der Treiber querstellt - PCGH ihr seid gefragt :D
 

ZeroKool1988

PC-Selbstbauer(in)
Da fällt mir gerade noch etwas ein.

Der Registry-Eintrag nennt sich ModeTiming Overrides DVI - kann es sein, dass ich etwas auf HDMI ändern muss, wenn mein PC per HDMI mit dem TV verbunden ist ?
 
Oben Unten