Sammelthread Xbox Series S | X

Sammelthread

Welche Series kauft ihr euch?

  • Xbox Series S

    Stimmen: 12 17,4%
  • Xbox Series X

    Stimmen: 56 81,2%
  • Ich setze auf die Power der Cloud

    Stimmen: 7 10,1%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    69
399 Euro wäre tatsächlich eine ziemliche Ansage an Sony, das wäre ein Zeichen dass man unbedingt auf Teufel komm raus Marktanteile gewinnen will.
Die ü800€ für eine 4K taugliche Grafikkarte stehen in keiner Relation mehr.
Eine 800 Euro GPU wird zu Release eine ganz andere Performance anbieten wie die Series X.
 
Bei dem Preis gäbs keinen Grund für die Series S, MS hatte mit der One X schon die Chance Marktanteile zurückzugewinnen selbst ein Jahr nach Launch der Pro hat man die Konsole trotzdem um 100€ mehr auf den Markt gebracht.

Nur rein hypothetisch gesehen, die Series S für nur 199-249 Euro und die normale Xbox One S für 99 Euro.

Wäre ja nicht das erste mal dass ein Unternehmen durch sehr starke Subventionierungen den Markt aufmischen möchte (also Marktanteile gewinnen möchte).

Was, nur rein hypotetisch gesehen, wäre dann wenn obige Preise tatsächlich (~) zutreffen würden?

Ich denke mit der One X wollte man beweisen dass man die stärkste Konsole entwickeln kann um auch das Image aufzupolieren, um Marktanteile zu sichern 4 Jahre nach Beginn der Gen war es ohnehin zu spät.
 
Was, nur rein hypotetisch gesehen, wäre dann wenn obige Preise tatsächlich (~) zutreffen würden?

Ich kanns mir aktuell einfach nicht vorstellen, gäbs die Series S nicht und hätte MS die letzten Jahre Interesse gezeigt Hardware massiv zu subventionieren würde Ich so einen niedrigen Preis nicht ausschließen aber aktuell sieht für mich alles nach 499€/$ aus.
 
Ich kanns mir aktuell einfach nicht vorstellen, gäbs die Series S nicht und hätte MS die letzten Jahre Interesse gezeigt Hardware massiv zu subventionieren würde Ich so einen niedrigen Preis nicht ausschließen aber aktuell sieht für mich alles nach 499€/$ aus.

Ich würde jetzt nicht zwingend aufgrund vergangener Entscheidungen auf zukünftige schließen.
Die Series S könnte ja wieder um einiges günstiger sein.
Ich bin da echt gespannt was Microsoft plant.

Keine Performance, die die 800€ rechtfertigen wird.

Erst recht nicht, wenn die anderen Komponenten hinzugerechnet werden. Da sind wir dann schnell bei 2000€.

Kennst du die Performance von den kommenden 800 Euro Karten?
Wie möchtest Du etwas bewerten was noch nicht einmal erschienen ist?

Du kannst auch eine 300 Euro GPU kaufen, dürfte dann auf Series X Level wenn nicht mehr performen (spekulativ).
 
399-449 für die SX, und 199-249 für die SS, das wäre doch ein Argument.
Wäre sicherlich subventioniert, aber MS sollte sich das womöglich leisten (müssen).
 
Kennst du die Performance von den kommenden 800 Euro Karten?
Wie möchtest Du etwas bewerten was noch nicht einmal erschienen ist?

Du kannst auch eine 300 Euro GPU kaufen, dürfte dann auf Series X Level wenn nicht mehr performen (spekulativ).
Das lässt sich ziemlich einfach bewerten. Das beste Preis/Leistungs-Verhältnis findet sich meistens dort, wo am meisten abgesetzt wird.

Ich muss kein Hellseher sein, um wissen zu können, dass der nächste Golf in diesem Bereich besser sein wird als der neue A8. Ist bei Grafikkarten nicht anders.

Mal abgesehen davon liegt der Preis für das Highend-Segment seit der2080Ti bei 1200€ und mehr. Vor paar Jahren waren es noch 800€ und davor 600€.

Der 300€ GPU fehlt immer noch ein Prozessor, Arbeitsspeicher, eine SSD, etc.
 
Du vergleichst High End PC Komponenten mit einer Konsole, das ist absurd.

Natürlich bzw sehr wahrscheinlich wird ein Gaming PC mit der selben Performance einen höheren Anschaffungspreis wie die Series X haben, aber dafür hast Du halt ein geschlossenes System bei Zweiterem.
Und um wieviel ein ähnlicher Rechner teurer wird ist aktuell auch nicht bekannt.
Ich wurde auf ~800 Euro tippen, dann wären 400 Euro für die Series X natürlich top.
 
Wenn ich den Vergleich nicht hätte, wüsste ich doch gar nicht, dass eine 5700 XT für ihr Geld recht viel bietet.

Ebenso könnte ich dann nicht sagen, dass eine Series X für 399€ ein gutes Angebot ist.
 
Ich rede von Ampere/RDNA2/Zen3, alles Hardware die noch vor den Konsolen erscheinen (so aktuell) und von dem wir nicht wissen was sie kosten und wie sie performen.
 
399€ sind schon wirklich hart. Selbst Sony Fanboys die sich das PS Logo tätowiert haben würden da wohl zugreifen. Schon alleine um MS mit der Subvention zu schaden :ugly:

Sollte MS aber wirklich die 399€ aufrufen und Maus + Tastatur für alle Ego-Shooter realisieren, ich würde wohl ernsthaft in Erwägung ziehen den Ampere Kauf zu stornieren.
Für CS Go und co würde auch ein einfacher PC reichen aber warten wir es erstmal ab.
 
Ich rede von Ampere/RDNA2/Zen3, alles Hardware die noch vor den Konsolen erscheinen (so aktuell) und von dem wir nicht wissen was sie kosten und wie sie performen.
Leistungssteigerung kostet. Keiner verschenkt etwas. Wenn AMD nicht konkurrenzfähig wird, verlangt Nvidia demnächst 2000€ für eine 3080ti oder 3090.

399€ sind schon wirklich hart. Selbst Sony Fanboys die sich das PS Logo tätowiert haben würden da wohl zugreifen. Schon alleine um MS mit der Subvention zu schaden :ugly:
PS5 Spiele werden darauf dennoch nicht laufen. Also kein Grund, auf Sonys Konsole zu verzichten. ;)
 
Wer sich das Logo einer Firma tätowieren lässt sollte nicht zu einer Konsole greifen, sondern eher den Gang zum Psychologen in Betracht ziehen. :stupid::ugly:
Als ob n Totenkopf oder Arschgeweih nun besser wäre. :ugly:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Leistungssteigerung kostet. Keiner verschenkt etwas. Wenn AMD nicht konkurrenzfähig wird, verlangt Nvidia demnächst 2000€ für eine 3080ti oder 3090.
Das ist doch Unsinn, sonst müsste eine GTX 1660 10.000 Euro kosten weil eine 8800 Ultra gut 700 Euro gekostet hat.

Üblicherweise bekommt man mit der neuen Gen deutlich mehr Leistung für weniger Geld.
Eine GTX 1080 kostete gut 750 Euro damals, die Leistung bekomme ich heute für 350 Euro in Form einer RTX 2060 Super inkl. RT, DLSS, höherer Effizienz und co.

Außerdem vergleichst Du ständig High End Hardware mit Konsolen, was absoluter Nonsense ist.
 
Zurück