• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Verbesserungsvorschläge Gaming PC

scooop

Kabelverknoter(in)
Verbesserungsvorschläge Gaming PC

Hi PCGH-Community,

habe mir folgende Einzelteile zusammengesucht:

https://www.mindfactory.de/shopping...220a38729a6bb10d476654c2e685ac224175193afa7f0

~750€

In Beispielkonfigs hier im Forum bei der Preisspanne habe ich des öfteren die Empfehlung einer Radeon-Karte gesehen (R9 R280X, ...). Ich habe mich gerade wegen des aktuellen Angebots für Nvidia GTX 970, 980 ( TW3, Batman kostenlos) für die 970er von ZOTAC entscheiden. Haltet ihr das für sinnvoll, (zumal sie von der Leistung her auch flotter unterwegs sein soll)?

Über sonstige Verbesserungsvorschläge bezüglich der Zusammenstellung freue ich mich natürlich auch.

Vielen Dank im voraus
scooop
 

Threshold

Großmeister(in) des Flüssigheliums
AW: Verbesserungsvorschläge Gaming PC

Die Zotac kannst du nehmen.
Aber das Netzteil solltest du entsorgen. Nimm lieber das LC Power 9550.
 
TE
S

scooop

Kabelverknoter(in)

Threshold

Großmeister(in) des Flüssigheliums
AW: Verbesserungsvorschläge Gaming PC

Genau das LC Power.
Das Case kannst du nehmen, da passt alles rein.
 
TE
S

scooop

Kabelverknoter(in)
AW: Verbesserungsvorschläge Gaming PC

Super,

Vielen Dank für die schnelle Hilfe. Top!

scooop
 
TE
S

scooop

Kabelverknoter(in)
AW: Verbesserungsvorschläge Gaming PC

Noch eine Frage:

Reicht die Kühlung in der jetzigen Konfig aus oder wird noch ein zusätzlicher Kühler benötigt?

scooop
 

Threshold

Großmeister(in) des Flüssigheliums
AW: Verbesserungsvorschläge Gaming PC

Du kannst dir einen extra Kühler kaufen, kein Problem.
 
TE
S

scooop

Kabelverknoter(in)
AW: Verbesserungsvorschläge Gaming PC

Man kann viel, die Frage war, ob es bei der Konfig nötig ist.
 

Threshold

Großmeister(in) des Flüssigheliums
AW: Verbesserungsvorschläge Gaming PC

Das musst du sehen, wenn du das System hast.
Reicht dir der Boxed nicht, musst du nachlegen. Aber das musst du halt selbst herausfinden.
 

HenneHuhn

Volt-Modder(in)
AW: Verbesserungsvorschläge Gaming PC

Der Prozessor wird nicht verglühen, dafür reicht der Boxed-Kühler allemal. Wie es dann aber mit der Lautstärke tatsächlich sein wird und wie sehr du das dann als störend wahrnimmst, kann niemand prophezeien ;-)

Wenn du vorsichtshalber gleich von Anfang an einen Kühler dazu willst (zum nachträglichen Einbau musst du immerhin wahrscheinlich das Mainboard ausbauen müssen), dann nimm z.B. einen Alpenföhn Ben Nevis.
 

the_leon

Volt-Modder(in)
AW: Verbesserungsvorschläge Gaming PC

Also, empfehlenswert ist zum Beispiel der Alpenföhn Brocken Eco
 
TE
S

scooop

Kabelverknoter(in)
AW: Verbesserungsvorschläge Gaming PC

Ich probier mal den boxed aus, wenn er mir zu laut sein sollte, muss halt das Mainboard wieder ausgebaut werden.

Vielen Dank
scooop
 
TE
S

scooop

Kabelverknoter(in)
AW: Verbesserungsvorschläge Gaming PC

Hab heute ein Angebot von einem Kollegen erhalten.

850€
- Towergehäuse
- übertakteter i5 2500k 3,3ghz
- gigabyte mainboard sli
- 4x 2gb 1600mhz ram
- 2x gtx 590 3gb
- msata 64gb
- 1tb Festplatte
- dvd rw laufwerk
- 875 wart thermaltake Netzteil

Ich finde es liest sich recht nett, schrecke aber vor der alten cpu und den alten gpus zurück.

Was haltet ihr davon ? Ist der Preis gut? Oder doch lieber meine konfig kaufen ?

Finde leider auch keine guten Vergleiche Gtx 970 vs 590 dual sli

Grüße
Scooop
 

Adi1

Lötkolbengott/-göttin
AW: Verbesserungsvorschläge Gaming PC

Was soll denn der Quatsch mit den zweien 590ern?

Das scheint kein guter Kollege zu sein. :D
 
TE
S

scooop

Kabelverknoter(in)
AW: Verbesserungsvorschläge Gaming PC

Genau aus diesem Grund frage ich ja hier. Vllt hat hier ja jmd ne Idee wie er auf diesen Trichter kommt. :-D
 

Körschgen

BIOS-Overclocker(in)
AW: Verbesserungsvorschläge Gaming PC

Das Angebot des Kollegen ist mehr als mies...
Bleib bei der Konfig.
 
TE
S

scooop

Kabelverknoter(in)
AW: Verbesserungsvorschläge Gaming PC

Hab übrigens die zotac gegen eine asus strix oc edition getauscht. Bei cpu bin ich rauf auf i5 4690k und asus z97-p mobo

Bin zwar jetzt mit dem Preis drüber, aber bekomme insgesamt 75€ cashback + 2 Spiele

Ist das ok so oder humbug ? (graka ist schon da, schicke die ungern retour :D )
 
A

Ap0ll0XT

Guest
AW: Verbesserungsvorschläge Gaming PC

Hab heute ein Angebot von einem Kollegen erhalten.

850€
- Towergehäuse
- übertakteter i5 2500k 3,3ghz
- gigabyte mainboard sli
- 4x 2gb 1600mhz ram
- 2x gtx 590 3gb
- msata 64gb
- 1tb Festplatte
- dvd rw laufwerk
- 875 wart thermaltake Netzteil

Ich finde es liest sich recht nett, schrecke aber vor der alten cpu und den alten gpus zurück.

Was haltet ihr davon ? Ist der Preis gut? Oder doch lieber meine konfig kaufen ?

Finde leider auch keine guten Vergleiche Gtx 970 vs 590 dual sli

Grüße
Scooop
Das Teil ist Quark. Der versucht dich über den Tisch zu ziehen. Wenn du den kaufst, dann müsstest du erst einmal das Netzteil tauschen, den Prozessor wirklich übertakten (also vernünftig :lol:) und selbst dann bekommt man für das gleiche Geld aktuellere bessere Hardware. Die SLI-Kombi ist sowieso unter aller Sau. Das sind 2 Dual-GPU Karten (Quad-SLI) und die machen das Teil wohl so teuer. Die Dinger schlucken jeweils laut Spezifikation 365 Watt, basieren auf der alten Fermi-Architektur und sind alles andere als schnell. Selbst bei Quad-SLI. Schau mal hier: GeForce GTX 590 | Performance | GeForce
Selbst dort ist eine davon langsamer als eine GTX960. Da mit einer zweiten Karte wohl die Leistung nicht proportional steigen wird, dürfte das SLI-Gespann vllt. mit sehr viel Glück bis auf 10-15% an die GTX970 herankommen. Aber verbrauchen tun sie fast 4mal so viel an Strom. Lass also die Finger davon. Bleib bei deiner Konfig und reibe mal den Preis und die Benchmarks deinen Kollegen unter die Nase. Dann merkt er mal, das die Komponenten mit der Zeit ordentlich an Wert verlieren. Vor allem Grafikkarten!
 

Körschgen

BIOS-Overclocker(in)
AW: Verbesserungsvorschläge Gaming PC

Wenn du den 4690k vernünftig nutzen willst, dann kauf einen anständigen Kühler und 2400er Ram.
Das Board ist auch nich der Hit...
 

the_leon

Volt-Modder(in)
AW: Verbesserungsvorschläge Gaming PC

Hab übrigens die zotac gegen eine asus strix oc edition getauscht. Bei cpu bin ich rauf auf i5 4690k und asus z97-p mobo

Bin zwar jetzt mit dem Preis drüber, aber bekomme insgesamt 75€ cashback + 2 Spiele

Ist das ok so oder humbug ? (graka ist schon da, schicke die ungern retour :D )

Schick die Karte zurück und nimm die Zotac.
Die Asus ist mist bei der Stromversorgung
alternativ könnteste auch die Karten von Msi, Gigabyte, Palit, Evga oder Gainward nehmen, sind bei der Stromversorgung alle besser.
 
TE
S

scooop

Kabelverknoter(in)
AW: Verbesserungsvorschläge Gaming PC

Was meinst du mit Stromversorgung genau? Zieht die zu viel Watt?
Ich habe eigentlich nur gutes von der Karte gelesen.

@Old-Knitterhemd:
Anständiger Kühler -> Vorschlag? :D (Brocken ECO ?)

Was genau ist bei diesem MB nicht so der Hit? Ich habe mir dieses rausgesucht, weil ich nicht über 90€ für ein MB ausgeben wollte, da ich keins mit sonderlich viel Schnick-Schnack brauchen werde.

Findest du ich sollte lieber beim 4460 und dem ASrock B85 pro 4 bleiben?
 

Apfeljunge

Kabelverknoter(in)
AW: Verbesserungsvorschläge Gaming PC

also die cpu solltest du(meiner meinung nach behalten also den i5 4690k) weil der zukunfssicherer ist als der i5 4460.du könntest dir auch ein z97 mainboard holen weil die nicht so viel kosten wie die z97.Als cpu kühler könnte ich dir diesen CoolerMaster Hyper 612 V2 Tower Kühler - Hardware, entfehlen weil er nicht so viel kostet aber auch nicht so schlecht ist(für den preis).
 
TE
S

scooop

Kabelverknoter(in)
AW: Verbesserungsvorschläge Gaming PC

Meintest du H97?
Ich hab hier irgendwo mal gelesen, dass sich nur mit der Z-Reihe übertakten lässt. Stimmt das oder hab ich das falsch in Erinnerung?

Danke für die Kühler-Empfehlung
 

Apfeljunge

Kabelverknoter(in)
AW: Verbesserungsvorschläge Gaming PC

nein ich rede von einem z87 nicht h97 und ja man kann nur mit z mainboarden RICHTIG übertakten man kann auch mit anderen z.b. h97 übertakten aber das ist nicht zu entfehlen.
 

the_leon

Volt-Modder(in)
AW: Verbesserungsvorschläge Gaming PC

Ne, nimm die TridentX als Ram.
UNd nimm n Z97 board, auf dem Altenboard laufen Hashwell Refresh nur eingeschränkt.
Und als Kühler nen Macho HR-02, das Cooler Master ding ist hier zu klein.
 

Körschgen

BIOS-Overclocker(in)
AW: Verbesserungsvorschläge Gaming PC

Wenn dann einen Brocken zwei.
Z87 geht auch, aber dann lieber das: ASUS Z87-Pro V-Edition (90MB0DT1-M0EAY5) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
2400er Ram ist Pflicht beim übertakten, aber nimm den G Skill Ares.
Aber ganz ehrlich, nimm den 4460 mit Brocken Sella und dem Board hier: Gigabyte GA-B85M-D3H Preisvergleich | Geizhals Deutschland
@apfelboy
Wieso genau zukunftssicherer? Wegen dem Bisschen takt? Wenn der 4460 zu schwach ist, wird der 4690k auch nix mehr reißen, er hat höchstens jetzt die etwas höhere Taktrate.
 

Apfeljunge

Kabelverknoter(in)
AW: Verbesserungsvorschläge Gaming PC

ich hab ja auch nur den z 87 empfohlen weil dieser preisgünstiger ist
 
Zuletzt bearbeitet:

Körschgen

BIOS-Overclocker(in)
AW: Verbesserungsvorschläge Gaming PC

Nur die neuen 97 er Chips haben volle Haswell Kompatibilität, bei 87ern is manchmal ein Bios Update motwendig, und auch da ist nicht garantiert das alle Features immer genutzt werden können.(haswell refresh states etc)
 
TE
S

scooop

Kabelverknoter(in)
AW: Verbesserungsvorschläge Gaming PC

ein mATX board? kein ATX? (bezogen auf das Gigabyte)
 

Körschgen

BIOS-Overclocker(in)
AW: Verbesserungsvorschläge Gaming PC

Wieso mehr Platz verschwenden als gebraucht wird, mal davon ab das das Gigabyte günstiger und die bessere Ausstattung hat.
Ob Atx oder Matx sagt erst mal nix über Qualität oder Ausstattung aus... Brauchst du unbedingt 4 oder mehr pci slots? Mehr als drei Laufwerke wirst du sicher auch nie nutzen...
Wenn du noch mal etwas mehr(sound etc.)willst dann nimm das hier:Gigabyte GA-H97-D3H Preisvergleich | Geizhals Deutschland

PS: allein die Kühler der Gigabytes machen diese schon zur besseren Wahl...
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
S

scooop

Kabelverknoter(in)
AW: Verbesserungsvorschläge Gaming PC

Nee Quatsch der wird nur zum Zocken genutzt, also brauch keine üppige Ausstattung. Lediglich die 4x Usb 3.0 sind mir wichtig aber das hat das Gigabyte. Muss ich Bedenken haben, dass das Gigaybyte den haswell nicht zu 100% unterstützt? ( Du meintest, nur die neuen 97er unterstützen diese zu 100%)?

https://www.mindfactory.de/shopping...2209772e1445cba6c648653af784aa96428f4c855173f

hab den 4460 und dein vorgeschlagenes MB mit reingenommen, aber dafür noch ne ssd und den brocken kühler mit draufgepackt. ( der Brocken ist nur 3 € teurer als die ECO-Variante )

EDIT: sehe gerade es sind nur 2x usb 3.0 aber das passt auch. Wann benutzt man mal mehr als 2...
 

Körschgen

BIOS-Overclocker(in)
AW: Verbesserungsvorschläge Gaming PC

Keine Sorge das passt so! Da ging es um die zBoards.
Suche dir die Sachen über Geizhals raus und klicke dann unten auf mindfactory, dadurch wird es meistens billiger!
Wie gesagt reicht beim 4460 auch der Alpenföhn Sella oder Ben Nevis aus...

Edit:
Wegen deiner USB Sorgen...
Du hast auch einen weiteren USB3.0 controller an dem du zum Beispiel die Front USB 3.0 deines Gehäuses anschließen kannst...http://i01.i.aliimg.com/img/pb/000/315/443/443315000_131.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

Körschgen

BIOS-Overclocker(in)
AW: Verbesserungsvorschläge Gaming PC

Kein Problem...
Hast du den Crucial ballistix genommen? 1600mhz?
Dann is alles Top!
 
Oben Unten