Titan LE: Nvidia bringt die Grafikkarte unter dem Namen Geforce GTX 780 voraussichtlich Ende Mai

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Titan LE: Nvidia bringt die Grafikkarte unter dem Namen Geforce GTX 780 voraussichtlich Ende Mai

Nvidia bereitet den Launch seiner GTX-700-Reihe vor. Die GTX 780 soll an die Stelle der GTX 680 treten. Die GTX 780 wird voraussichtlich auf der Kepler-Architektur mit dem GK110-Chip basieren, der bereits aus der Geforce GTX Titan bekannt ist.

[size=-2]Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und NICHT im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt. Sollten Sie Fehler in einer News finden, schicken Sie diese bitte an online@pcgameshardware.de mit einem aussagekräftigen Betreff.[/size]


lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Titan LE: Nvidia bringt die Grafikkarte unter dem Namen Geforce GTX 780 voraussichtlich Ende Mai
 

Speedy1612

PCGH-Community-Veteran(in)
Wenn das stimmt ist AMD ganz schön im zugzwang..... wobei die 7970 meist ja fast in der Titan liga mitspielen kann. ( je nach Spiel)
 

Jan565

Volt-Modder(in)
Nvidia merkt es nicht mehr. Titan für 1000€, LE für 500€? Und Beide liegen nicht weit aus ein ander. Also wenn das nicht mal eines der schlechtesten Marketing Gags überhaupt ist.
 

~AnthraX~

BIOS-Overclocker(in)
Danke @Raff für die schnelle und prompte Antwort

Wenn das Gerücht stimmen sollte, dann habe ich die gleiche Meinung wie Jan565

@Speedy1612, wieso soll AMD im Zugzwang sein, weisst du mehr als wir, und bitte kläre uns auf.

mfg
 

PCGH_Raff

Bitte nicht vöttern
Teammitglied
Damit würde Nvidia den König wieder aus der eigenen Reihe "töten" .....

Vermutlich handelt es sich bei Fudzilla um eine Bestfall-Angabe, die GTX 780 würde ich daher eher bei +20 Prozent einsortieren, damit Nvidias Preisgefüge mit der Titan als Flaggschiff noch passt. Wobei Letztere ja bekanntlich außerhalb der Reihe läuft, also wer weiß. Es sind Gerüchte.

MfG,
Raff
 

hanfi104

Volt-Modder(in)
Nvidia merkt es nicht mehr. Titan für 1000€, LE für 500€? Und Beide liegen nicht weit aus ein ander. Also wenn das nicht mal eines der schlechtesten Marketing Gags überhaupt ist.

Die 7xx werden doch wieder bei der DPrate beschnitten usw.
Außerdem wenn Nvidia sagt 30% dann kommen 15 - 20 raus.
 

okeanos7

Software-Overclocker(in)
ich warte leiber auf die richtigen next gen karten. vielleicht wird das update auch nur so wie die 7970 zur 7970 ghz. oder die 7870 zur 7870xt
 

Oberst Klink

Lötkolbengott/-göttin
Die 780 soll 30% schneller sein als die 680? Wer denkt sich diese Zahl aus? Das war doch hoffentlich nicht nVidia selbst! Die müssten doch wissen um wie viel Prozent die Titan schneller als die GTX 680 ist.

Ergo müssen diese 30% ja falsch sein, wenn die Titan schon knapp 30% schneller als die 680 ist.
 

Westcoast

Kokü-Junkie (m/w)
es werden sicherlich nur 10 bis 15% unterschied sein von GTX 780, GTX 770, GTX 760TI zu GTX 680, GTX 670 und GTX 660TI. es ist ja nur ein Refresh, da kann man keine wunder erwarten.
für mich macht die 7er reihe kaum sinn, für user die bereits eine GTX 6er besitzen, für andere vielleicht schon die von einer gtx 5er updaten.
der name GTX 780 und GTX 770 lässt sich bestimmt gut verkaufen, naja 600 euro für eine gtx 780 werden sicher anfallen am anfang, bis sich die preise anpassen nach unten.
 
A

antic

Guest
Gemäss Fudzilla bleibt die Titan an der Spitze.

Zitat:
"The chip is actually slower than Titan and is internally called Titan LE, which means that GTX 780 should end up slower than Titan cards."
 

lowkres

Freizeitschrauber(in)
Kann nicht glauben das zwischen der GTX 780 und 770 so ein großer Unterschied ist. Wenn man alleine die CUDA Kerne mal so anbetrachtet, kann das nur ein Fake sein.:ugly:
 

polarwolf

Freizeitschrauber(in)
Es hieß ja immer die neue Generation käme Ende des Jahres. Ich kann mir vorstellen, dass Nvidia AMD mit dem kurzfristigen Launch mit heruntergelassenen Hosen erwischen möchte und im Konkurrenzkampf dieses Mal als erstes die neue Generation veröffentlichen will, ohne das AMD schnell reagieren kann.
Allerdings verstehe ich nicht, warum die Grünen das Bundle mit Metro Last Light schnüren, das es ja mit der bald veralteten Gtx 600 Reihe gibt.
 

dangee

PCGH-Community-Veteran(in)
Vermutlich handelt es sich bei Fudzilla um eine Bestfall-Angabe, die GTX 780 würde ich daher eher bei +20 Prozent einsortieren, damit Nvidias Preisgefüge mit der Titan als Flaggschiff noch passt. Wobei Letztere ja bekanntlich außerhalb der Reihe läuft, also wer weiß. Es sind Gerüchte.

MfG,
Raff

Mal ganz ohne aktuelle Brisanz: Wie viele Wochen/Tage vor Launch (NDA-Fall) bekommt ihr so grob neue Karten zum Testen?
 
Oben Unten