• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

[Tagebuch] Apple G5 Workstation Worklog

TE
for8

for8

Komplett-PC-Käufer(in)
Hey ho, schönen Abend erst mal! :)

Vielen Dank an Euch alle für euer Lob:daumen: Ich bin echt stolz wenns euch gut gefäll;)

@sNook: Joa, wenn man mal so googelt, dann findet man einige G5 Mods wos einen die Zehennägel hochrollt:daumen2: das ist echt traurig . . . :(

Mhm, Pulverbeschichten geht leider schlecht, wegen dem Einschaltknopf in der Front und ich müsste das Gehäuse komplett abschleifen und reinigen, weils im jetztigen zustand von Apple grau eloxiert ist.
Geplant war ja den Teil was jetzt auf den Bildern zu sehen ist schwarz zu lackieren und dan äußeren Teil weiß glänzend . . . wobei ich mir da noch net zu 100% sicher bin :schief:

@negert: Die Qual der Wahl . . . ich hab mich noch net festgelegt, es gibt bis jetzt nur ein Farbkonzept als Idee;)

@h_tobi: Cyprio hat ja den äußeren Teil komplett abgeschliffen und dann auf hochglanz polliert.
Wen Cyprios Mod interessiert, der kann ja mal bei bei Modding Index | bit-tech.net schauen;)

@Gnome: Der Ausschnitt wird gefeilt und begradigt, damit hinten dann bündig eine neue selbstgebaute Rückseite platz nehmen kann, welche dann wie bei einem normalen ATX-Gehäuse eben die Auschnitte fürs Mainboard und die Karten hat. Und es kommt ein 80mm Lüfter noch rein. Außerdem werden wieder viele Löcher gebohrt, um den Apple-Look beizubehalten, damit es wirklich nach was aussieht;)

Also morgen wird wieder weitergefeilt und gebastelt;)

Cya, euer for8
 

Gnome

BIOS-Overclocker(in)
Na da bin ich ja mal gespannt. Aktuell ein super Projekt, ich freu mich schon, wenn das Ding fertig is. In dem Apple Teil steckt ne menge Potential :). Schön weiterbauen! ;)
 
TE
for8

for8

Komplett-PC-Käufer(in)
So, gestern Abend wurde natürlich wieder fleissig gefeilt und ich kann euch ein erstes kleines Ergebnis präsentieren;)
Die Aluplatte ist jetzt soweit an den Ausschnitt angepasst, jedoch mit kleinen Ungenauigkeiten, die man hoffentlich später net mehr entdeckt, es soll ja schließlich perfekt sein:D
Die Platte hält sich im moment von selbst an der richtigen Position, jedoch wird sie von innen mit Alustreifen festgeklebt:daumen: Bevor es jedoch soweit ist, müssen wieder einige Ausschnitte in die Platte für die zwei Schalter der Beleuchtung, den Kaltgeräteanschluss, den 80mm Lüfter und fürs Mainboard. Das wird noch was werden, hoffentlich klappts mit den Maßen, nicht dass jetzt was fail geht . . . :schief::(

Jetzt aber mal noch ein paar Bilder;)

attachment.php

It's me! ;) beim feilen^^

attachment.php

Die Rückseite mit allen Teilen in ihrer ungefähren Position:daumen:


attachment.php

Hier liegt schon mal die Schablone für den Mainboardausschnitt

attachment.php


attachment.php

Das ganze von innen fotografiert. Das Alu blitz und spiegelt ja ordentlich:D

attachment.php



Ich freu mich natürlich über Lob, Anregungen und konstruktiver Kritik eurer Seits:daumen:

Cya, euer for8
 

h_tobi

Lötkolbengott/-göttin
Sehr saubere Arbeit, mir gefällt es sehr gut. Dann pass beim Bohren schön auf, wäre schade um die schöne Aluplatte. ;)
 

Chillex

PC-Selbstbauer(in)
Richtig gut gemacht :).
Hab das ganze Tagebuch mal gelesen (eehr überflogen) und es gefällt mir richtig gut :D.
 

glx

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Sehr hübsch :) .. Ich hatte mit mehr Pfusch gerechnet :D ..

Was ich nich so cool finde, ist ein bunt beleuchtetes Apple-Logo, das passt irgendwie nicht zum Wesen des Gehäuses, genauso wie ich mir eigentlich das Fenster schenken würde.
Alternative wäre ein Fenster in Apfelform und innen eine weise Beleuchtung, das könnte ziemlich cool aussehen (jedenfalls, wie ich mir das grad vorstelle :)).

Was ich auch furchtbar hässlig finde, sind die I/O-Shields vom Mainboard. Da würde ich an der Rückseite die Aussparungen für die Anschlüsse in das Alu-Teil fräsen (wie beim orginalen), oder noch besser, eine bündig abschliessende, Aluplatte mit den Aussparungen (so etwa in der grösse des I/O-Shields), die dann da schön verschraubt ist, dann wär das ganze etwas modular (da das Gehäuse vermutlich einige Boards überstehen wird :D), gut du müsstest dann je nach Board, eine neue Platte basteln, aber das wärs mir wert. Das selbe fürde ich evtl. mit den Slotblechen der Karten machen, dann sehen die auch hübsch integriert aus.

Was auch garnicht geht, ist die Idee mit den bunten, auflackierten Äpfeln. Da wäre das höchste der Gefühle, meiner Meinung nach, die in verschiedenen Grautönen zu färben. Aber auch das würde ich, vor allem in anbetracht dessen, dass keine Apple-Sachen drin sind, glaub ich lassen, ist irgendwie zu überladen dann.


Vorhin hab ich einen Kommentar gelesen in dem sinngemäs stand:
Wer sich keinen Apple leisten kann, soll keinen Schrott in ein Apple-Gehäuse bauen und so tun, als hätte er einen.
Hallo, gehts noch :D? Apple-Hardware ist Designmässig schon top, aber wenn man mit der beinhaltenden Hard- und Software halt einfach nichts anfangen könnte und sie zudem noch übertrieben teuer ist, finde ich es ist nichts dabei, wenn man das schöne Stück Design für seine Zwecke verwendet.
(Das mit dem MacOS-Skin fürs Windows find ich allerdings auch etwas lächerlich :D)

Aber sonst ein grosses Lob fürs heranwagen und schön dokumentieren :) ..
 
TE
for8

for8

Komplett-PC-Käufer(in)
Abend zusammen! :D

@all: Danke für das positive feedback und das viele Lob:daumen:

@h_tobi: Jaja, das wird jetzt dann noch was werden mit den korekten Ausschnitten damit alles passt . . . :(

@Gnome: Auf jeden Fall! Also Das was jetzt auf den Bildern zu sehen ist wird wahrscheinlich mattschwarz professionell von ner Lackiererei gelackt;) Bis jetzt ist das 3mm Äußere in glänzend weiß geplant . . . aber mal schauen, da bin ich noch unentschlossen bzw. es kann sich bestimmt noch ändern:schief:
Das mit dem lackieren kommt eh erst so gegen Ende und bis dahin kann ich mich noch inspirieren lassen :daumen:

@glx: Ich finds top dass du dich so in mein TB eingelesen hast, was man an deinen Anmerkungen gut feststellen kann:daumen: Ich bin sehr drum bemüht das ganze eben net zu verpfuschen, immerhin wird das mein erstes und wohl auch einziges Apple G5 Gehäuse;) Das mit dem beleuchteten Appellogo war einfach mal so eine Idee, die aber an der Umsetzung scheitert, aus ermangelung einer CNC-Fräse. Ich finde bei einem Fenster in Apfelform kommt dann die Hardware net mehr so gut zur Geltung:daumen2: Innen wird es weiß beleuchtet werden, über so eine Illuminated Midplate ala murdermod;) in digger seinem TB siehst du so eine und wie das dann beleuchtet ausschaut:daumen: nämlich einfach nur sau geil:hail:
Das mit dem I/O Shield wird sehr schwer ohne CNC-Fräse . . .

Das mit den bunten Äpfeln war nur mal so eine Idee, da war ich aufm farbtripp und dachte das muss peppig und bunt werden . . . naja, passt aber dann doch net so ganz, eher elegant und schlicht, dann kann man das auch noch eine ganze weile anschauen
zu deinem sinngemäßen zitat sag ich nur :lol: ich mein wer son zeug schreibt hat wohl net so ganz den sinn eines Apple G5 Mod verstanden, so wie ich ihn vorhab. Wenigsten ist das bei dir angekommen:daumen: es geht um das tolle design des gehäuses und net um die marke apple;)

Noch einen schönen Abend!

Euer for8
 

Gnome

BIOS-Overclocker(in)
Super zu hören, dein Lackierplan! Die schwarz weiß Kombi kommt bestimmt gut :). Weiterhin gutes gelingen ;)
 

glx

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ja ich wollte früher auch immer ein G5-Gehäuse für meinen PC haben, aber die Preise und der Umbauaufwand haben mich damals zu sehr abgeschreckt, von daher finde ich dein Projekt umso interessanter :) ..
Ja das mit dem Fenster, kommt auf die Grösse an :D.
Gut, die Blende ohne CNC-Fräse ist .. anspruchsvoll, muss ich zugeben :schief: ..
Wenn du es mit deinem Gewissen vereinbaren kannst, es nicht selber zu machen (:D), kann man hier so Sachen fräsen lassen: http://www.schaeffer-ag.de

Ich hab auch eine Apple-Tastatur am PC, weil die unheimlich gut zu meinem Monitor (Dell SX2210, der ist vorne schwarz, hinten weis und hat einen Alu-Fuss) und dem schwarzen Lian-Li-Gehäuse (V351) passt, nicht weil sie von Apple ist :).
 
TE
for8

for8

Komplett-PC-Käufer(in)
Hi @ all!:D

@ negert: die Graka soll so wie in jedem Gehäuse befestigt werden. Das heist, dass ich das eben wie bei jedem normalen ATX Gehäuse haben werde. Der Unterschied ist aber der, dass ich nicht einfach ein altes Gehäuse zerschneide nur wegen der Rückseite, sondern das alles von mir selbst passgenau ausgearbeitet wird;) sieht dann auch um einiges besser aus:daumen: vor allem weil ich mit einem fertigen Rückseitenteil gar net meine tolle beleuchtungsidee umsetzen kann:P lasst euch überraschen, soweit ich weis, gabs das in noch keinem TB, zumindest keins, das ich bis jetzt mitverfolgt habe:D

@ Gnome: Joa, dekn ich auch dass das sehr chic und edel rüber kommen wird. Die blaue und weiße Beleuchtung im Innern wird man dann über die zwei Kippschalter auf der Rückseite an- und ausmachen können, je nachdem, wie es einem grad gefällt:D

@ glx: Das Gehäuse war ein Geburtstagsgeschenk von meinen besten Freunden zum 18ten, da ich schon seit über einem Jahr von dem Mod geschwärmt habe. Jedoch waren die Auktionsversuche in der Bucht erfolglos, da die Teile durchgehend die 150€ Marke knacken und das war mir zu viel. Außerdem war ich mit meinem Laptop ganz zu fireden und hab kein Grund für so eine teure Neuanschaffung gesehen:lol: Jetzt gibts ja ein Grund das Geld rauszuhauen . . . ich sag nur X6 und Crosshair IV Formula sind sehr verlockend ;):devil:
Ich denke das Fenster in Apfelform is schon etwas dick aufgetragen:devil: Lieber ein schön geradlinieges Inlay von Stempel Hauser;) Das passt zum eleganten auftreten:daumen:
Auf die Website bin ich auch schon mal gestoßen:) Ich lad mir mal das Programm runter und schau wie viel die für die Aktion haben wollen . . . ;) Und dann sagt mir meine Vernunft ob sich der Perfektionismus lohnt, oder es doch zu teuer ist :ugly:

So wie es dir mit deiner Tastatur geht, gehts mir auch;) bei mir müssen die Sachen meinem Geschmack entsprechen und gut aussehen:D:devil: und da ist nunmal Apple der Spitzenreiter in Sachen gutem Design:hail::hail::hail: wobei bei mir dann wohl die Logitech Illuminated aufn Schreibtisch kommt:daumen: die ist auch extrem chic:daumen:

Apropo Dell TFT:schief: Ich hab hier auch einen Dell neben mir stehen, genau genommen das Modell G2410 mit LED Hintergrundbeleuchtung:daumen: Der wird dann bald von der Workstation befeuert und net mehr von meinem Laptop:D

In diesem Sinne,

Cya, euer for8
 

h_tobi

Lötkolbengott/-göttin
Ein Inlay- Fenster von Martma wird bestimmt genial aussehen, ansonsten kannst du den Apfel auch
mit Laser gravieren lassen, nur die Umrisse, das sollte auch sehr schlicht und edel wirken.
 

Gnome

BIOS-Overclocker(in)
blau/weiße Beleuchtung find ich gut ;). Bin ma gespannt wie das aussieht am Ende. Freu mich schon :D
 

for6

Komplett-PC-Käufer(in)
der herr for8 macht nen spontanurlaub und kommt er nächste woche wieder
und die nächsten zwei wochen hab ich abschlussprüfung und -fahrt, deswegen wird die nächsten 3 wochen nichts groß passieren:(
 
TE
for8

for8

Komplett-PC-Käufer(in)
Hey ho!

Ich meld mich auch mal ganz spontan hier aus croatien wo schoen die sonne scheint und es 26 grad hat:D

Joa, wie for6 richtig sagt, wirds dann erst in 3 wochen weitergehen, da bei mir jetzt nach den ferien noch meine beiden LK klausuren in physik und geschichte anstehen:daumen2: naja, und dann gehts auf jeden fall weiter, sonst wird mir ja langweilig:lol: ausserdem muss ich noch ein paar zweiflern beweisen, dass das ein super chicer casemod wird und ich dann ein richtig geiles unikat gebastelt hab;)

in diesem sinne, ich geh mal wieder an strand chillen und die cocktails testen:cool:

Cya euer for8

PS: eigentlich wollte ich mal 2 wochen ruhe vom computer, aber mein schicksal hat einen anderen weg geplant(mein unterbewusstsein kann wohl net ohne^^)
 
TE
for8

for8

Komplett-PC-Käufer(in)
So Leute, ich weck jetzt mal wieder mein Tagebuch aus seinem Dornröschenschlaf:love: :lol: damit es nicht ganz in der versenkung verschwindet und ihr denkt ich hab vllt aufgegeben:devil:

So, schulisch gings jetzt die letzten paar Wochen richtig zur Sache und es lief alles net so toll aber :wayne:
Die nächsten Tage gibts auch noch was zu tun, aber ich denk das krieg ich dann nach der Physik LK Klausur am Dienstag in den Griff;) damit ich endlich wieder im Keller verschwinden kann und fleissig weiter modden kann:daumen:

Während meines doch etwas längeren Nicht-moddens kam ich zu dem Entschluss, dass meine beleuchtete Bodenplatte aus normalem Plexi und weiß lackiertem Plexi, so wie ich das zuerst gedacht hatte, wohl einfach be******* aussehen wird. Da das ja was einzigartiges und grandioses werden soll, werde ich nun nochmal für Plexiglas in meinen Geldbeutel greifen;)
Mein Problem ist jetzt aber, dass die Grundidee steht, ich mich jedoch net entscheiden kann, was wohl besser aussehen wird und dan gekauft wird. Deshalb erklär ich das euch jetzt mal, wie ich mir das vorstelle und bin dann mal auf eure Meinung gespannt, was für eine Version ihr mir empfehlen würdet:daumen:

Als wieße Grundfläche dient dieses weiße Plexi mit so gut wie keiner Transmission:
PLEXIGLAS XT (allround), Platte, Weiss WN297 GT

Dazwischen kommt dann natürlich dieses:
PLEXIGLAS EndLighten, Platte, Farblos 0N001 L
das dann von der Seite mit einem weißen (5500k) Lumitronix Flexlight beleuchtet werden soll und hoffentlich schön das Licht nach oben verteilt.

So, und jetzt kommt die Frage der Fragen, welches Plexiglas soll ich dann als drittes da oben drauf machen?
Zur Auswahl stünden dieses klare:
PLEXIGLAS Crystal Ice, Platte, Farblos 0M001 SC

oder das gleiche in weiß und mit 72% Transmission:
PLEXIGLAS Crystal Ice, Platte, Weiss WM500 DC

Ich kann mich net entscheiden, weil ich unschlüssig bin, ob beim klaren das weiße Plexi ganz unten vllt net ausreicht damit es auch ausgeschaltet nach einer weißen Platte aussieht und man dann oben so ein glänzendes klares Plexi deutlich ausmachen kann. Und wenn ich nun das in weiß Oben als Abschluss nehme, frage ich mich, in wie weit dann die Platte an Leuchtkraft verliert, weil es nicht nur etwas weiß leuchten soll, sondern auch schon noch etwas die eingebaute HW beleuchten soll, immerhin wird ja dann ein schönes Inlaywindow in die Seite gearbeitet:)
Ich wäre euch echt super dankbar, wenn ihr mal eure Meinungen und Ansichten posten könntet, zu was ihr greifen würdet;) Vielen Dank schon mal im Voraus!!!:daumen:

Außerdem bestell ich jetzt dann in einem Modellbaushop schwarze M4 Innensechskant Senkkopfschrauben für die Rückseite des Gehäuses, damit es trotz nützlicher Verschraubung clean aussieht. Den passenden Gewindeschneider und Senkkopfbohrer hab ich ja schon;)

Des weiteren habe ich die Netzteilhalterung überdacht und werde das ganze nochmal neu und etwas anderst machen, ich hoffe es wird dann leichter und sieht trotzdem noch trechic aus:D

Ehm ja, und noch eine Änderung, die ich aber noch net zu 100% bestätigen kann:ugly: Ich bin am überlegen, dass wohl die 3,5" HDD in ein Scythe Himuro kommen wird, jedoch weis ich noch nicht, ob das Teil sich über dem DVD Laufwerk und zwischen Gehäuseoberseite platzieren lässt, oder ob da zu wenig platz ist. Dann wärs natürlich *fail*
Mhm, anonsten is so eine kleine und leise 2,5" HDD auch nicht schlecht und ich hätte damit weniger Platzprobleme . . .

Das wird sich dann zeigen, wenn ich mir das ganze mal ganz genau wieder anschauen kann:)

Eine to-do Liste hab ich mir auch schon geschrieben, damit ich den Überblick nicht verliere :ugly::lol: es gibt schließlich noch eineiges zu tun;)

Joa, weitergehen wirds mit dem Ausschnitt an der Rückseite fürs Mainboard, da heist es ann wieder fleissig feilen:( es soll ja schließlich perfekt werden:daumen:

In diesem Sinne wünsche ich einen schönen Abend, postet eure Meinungen und Anregungen und . . . Stay tuned;)

Euer for8
 

h_tobi

Lötkolbengott/-göttin
Hi mein Bester, schön, das es wieder weiter geht. Ich wünsch dir für Dienstag alles Gute und hoffe, du packst es gut. ;)

Zum Plexi: Ich würde die einseitig satinierte Platte nehmen, ich vermute, das eine beidseitig satinierte Platte zu viel Licht schlucken wird.
 
TE
for8

for8

Komplett-PC-Käufer(in)
Danke h_tobi!:daumen: das am Dienstag wird scho schiefgehen:fresse:

Die Vermutung hab ich auch, jedoch werde ich aus Charles seinen Bildern für die murdermod midplate auch net so schlau, wie er das jetzt gemacht hat, da siehts eher nach einer weißen Plexiplatte oben aus, damit es ohne beleuchtung auch so schön weiß aussieht.
Würdest du dann nur die 2 Schichten Plexi nehmen, also das XT unten und drüber das EndLighten oder dann noch das Crystal Ice drüber???
 

h_tobi

Lötkolbengott/-göttin
Ich würde sagen, kauf alle 3, bau den unteren und mittleren Teil zusammen und teste die Sache. Dann kannst du die 3te Platte nur auflegen und wieder testen, wenn es gut aus sieht, kannst du die 3te Platte dann fest verbauen.
 
TE
for8

for8

Komplett-PC-Käufer(in)
Mhm, is natürlich auch eine Möglichkeit, die noch alle Optionen offen lässt. Mal maß nehemen und schauen wie viel mich die Aktion kostet . . .

Ansonsten mal schauen obs hier noch mehrere Meinungen dazu gibt:) und mal noch for6 fragen, wenn er wieder nüchtern zurück ist von der Abifahrt;)

Schönen Abend
 
TE
for8

for8

Komplett-PC-Käufer(in)
Falls du irgendwann mal ein 2tes G5 brauchst würde ich mal bei ricardo vorbeischauen (schweizer Auktionhaus wie eBay) liefern meist auch nach DE

z.B.

Apple Powermac G5 defekt bei ricardo.ch

Edit ca. 15Euro ;-)

Danke für den Tipp, aber ich hab ehrlich gesagt net mehr so schnell vor mir noch ein G5 zuzulegen. So ein Hobby kostet nunmal net grad wenig Geld, welches ich als Schüler nunmal nicht im überfluss habe. Außer irgendjemand will auch so eins haben und ich solls modden . . . das wird aber für denjenigen teuer;)
Das wird schon noch um einiges mehr als 15€ kosten, sind ja noch 6 Tage Auktion und das is ein defektes G5, d.h. das kann man noch ausschlachten:D
Bei der Bucht kommen nur allein die Apple G5 Gehäuse auf um die 150€, also nochmal ne null an dein Betrag hinhängen:ugly: und das wird bestimmt noch teurer, weil noch Komponenten drin sind, die bestimmt noch teilweise funktionstüchtig sind.
Wenn du dir jede Menge Bastelspaß bestellen willst, dann einfach mal zugreifen:daumen:

Cya
 

negert

Freizeitschrauber(in)
Ja aber ich hatte auch mal meine Mac Phase und hab regelmässig die G5 angeschaut und die gehen bei Ricardo meisst etwas günstiger weg;)
 

Lolm@n

BIOS-Overclocker(in)
@for8

Habs mir auch mal überlegt jedoch hab ich nicht genug zeit um alles zu relasieren, ist aber schon ein geiles Case :love:

Aber es gingen schon mehrere ähnliche angebote unter 50 Euro raus da, da fast nur Schweizer sind und dadurch halt weniger begehrt sind man muss halt einwenig glück haben

mit glück bekommt man ein funktionstüchtigen für 150Euro in der SChweiz :ugly:

Jaa wollte es einfach Posten falls sonst jemand halt mal auf der suche ist :lol:

Dir noch wiel Glück und bis jetzt Top :daumen:

Edit:
http://www.gratis-inserate.ch/anzeige/Computer-EDV/17833256/
Hier kannst du einen funktionstüchtigen für 200 abholen :ugly: Und einwenig handeln kann man da immer :lol:
Kaufte auf dieser seite meine Hardware für mein 2. System ein Phenom x3 BE + Asus Board und einer 4870 für 160 Euro :-D
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
for8

for8

Komplett-PC-Käufer(in)
@Lolm@n: Jaaa, das Case ist ein wirkliches Meisterstück aus Aluminium, das sich die Apple Ingenieure und Designer da einfallen lassen haben:daumen::daumen::hail::hail:
Das echt nice, dass es die Teile da schon wirklich so viel günstiger gibt, hätte ich das bloß früher gewusst . . . naja, so is das Case das wohl geilste Geschenk zu meinem 18ten von meinen besten Freunden:daumen: Ihr seid einfach genial;) und verrückt:ugly:

Mal schauen ob sich vllt ja noch jemand ranwagt und das geniale Case moddet;)

Der Preis für dein 2tes Sys is ja echt nice, das kann man ja schon fast als "Geschenkt" bezeichnen, so günstig wie die HW war:D

Danke, freut mich wenns Dir gefällt und ich hoffe ich werde euch alle auch weiterhin nicht enttäuschen:)

@negert: Die Mac-Phase hatte ich auch und ich denk deshalb hab ichs dann auch geschenkt bekommen:)

Schönen Abend
 

negert

Freizeitschrauber(in)
@negert: Die Mac-Phase hatte ich auch und ich denk deshalb hab ichs dann auch geschenkt bekommen

:D Kommt bei dir später auch ein OS X drauf oder bleibt es bei Win?
Hätte ich nicht grad schon ein Projekt am Laufen hät mich mir den funktionstüchtigen grad gekauft und pink/schwarz gesprayt:devil:
Aber mutti hat nein gesagt:(
 

Lolm@n

BIOS-Overclocker(in)
@ for8

Das ist es wirklich aber hingegen hasse ich diese ingenieure auch wiso muss apple immer eine Sondergrösse etc. haben ist das selbe wie micro sim beim iphone nur kann man dort einfach die schere nehmen was hier nicht möglich ist :ugly:
sollten besser mal atx standart beachten !

Jaa war es wirklich und hab natürlich noch die 2GB Ram vergessen dis dazu gab und der Prozzi läuft im moment @ x4 3.6GHZ :ugly:

MFG
 
TE
for8

for8

Komplett-PC-Käufer(in)
Tach Leute!:D

Wie bei for6 im TB angekündigt, wirds morgen auf jeden Fall neue Bilder von meinem nicht gerade kleinen Fortschritt geben.
Letzten Donnerstag hab ich in 4 Stunden so einige Ausschnitte in die Rückseite dremeln, sägen und feilen können:daumen: ich hätte nicht gedacht, dass ich in den 4 std so weit komme, aber mich freuts;)

Am Freitag hab ich mich dann mal im Löten probiert, leider gibts keine Dokufotos, sondern nur welche vom Ergebnis. Naja, ihr seid mir doch bestimmt net allzu böse, wenns keine Beweisfotos eines blutigen Lötkolbenanfängers gibt^^ ich kann nur hoffen, dass alles richtig zusammengelötet ist und die Frontanschlüsse voll funktionsfähig sind:(

@negert: Nöööö, kein Mac OSX, is ein bissel unpraktisch und ich hab keins zur Hand. Windows 7 wird hier einzug halten, vllt mit einem OSX Skin, mal schauen . . .
Joa, die lieben Eltern können einem gehörig die Suppe versalzen:daumen2: naja, hier können die bei mir so gut wie nix sagen, das case hab ich ja geschenkt bekommen und ich bin mitlerweile 18 und hab die volle Verantwortung über mein Geld.

@Lolm@n: Is halt Apple, immer was besonderes in vielerlei Hinsicht :lol:

Also, bis morgen Abend, zur Premiere der nächsten Bilder, ich hoffe ihr seid gespannt;)

Cya, euer for8
 

Lolm@n

BIOS-Overclocker(in)
@ for8 ja sonst hättest du ja kein spass wenn das mainboard und alles gerade passen würde ^^

Edit: ja und freut mich natürlich wenns weitergeht =D
 
Oben Unten