PC Zusammenstellung 1300€

Danime

Kabelverknoter(in)
PC Zusammenstellung 1300€

Hallo =)
Ich bin neu hier und könnte direkt mal eure Hilfe gebrauchen. Leider bin ich ein blutiger Anfänger und habe im Prinzip so gut wie keine Ahnung. Habe die ganze zeit nur ein Macbook zum surfen gehabt und gezockt hab ich auf der Xbox.
Jetzt würde ich mir allerdings gerne einen Pc zum zocken zulegen. Wäre echt super wenn ihr mir beim Zusammenstellen des PC's helfen könntet =)


1.) Wie ist der Preisrahmen für das gute Stück?
1000 - 1300 €

2.) Gibt es neben dem Rechner noch etwas, was gebraucht wird wie einen Nager, Hackbrett, Monitor, Kapelle usw.? (Maus, Tastatur, Bildschirm, Soundanlage, Betriebssystem,...)
Betriebssystem, Windows 7 oder 8?
Außerdem brauche ich einen Monitor. Hatte mir da den Asus VG278HE raus gesucht, höre mir aber auch gerne andere Vorschläge an. Allerdings sollte der Preis nicht viel höher sein. Der Monitor muss nicht in die 1300 € mit ein berechnet werden ;-)

3.) Gibt es Altlasten, die verwertet werden könnten oder kann der alte Rechner noch für eine Organspende herhalten? (SATA-Festplatten, SATA-Laufwerke,...)
nein

4.) Soll es ein Eigenbau werden oder lieber Tutti Kompletti vom Händler?
Hatte vor mich an einem Eigenbau zu versuchen

5.) Monitor vorhanden? Falls ja, welche Auflösung besitzt er?
nein

6.) Wenn gezockt wird... dann was? (Anno, BF3, COD, D3, GTR, GTA, GW2, Metro2033, WOW,...) und wenn gearbeitet wird... dann wie? (Office, Bild-, Audio- & Videobearbeitung, Rendern, CAD,...)
hauptsächlich werde ich racing Simulationen wie Rfactor 1&2 zocken. Ab und an aber auch Strategiespiele und Shooter. Also zb CSS, würde aber auch gerne zukünftige Spiele zocken können.
Ansonsten benötige ich den PC um hin und wieder etwas in Word oder Excel zu bearbeiten.

7.) Soll der Knecht übertaktet werden?
nein

8.) Gibt es sonst noch Besonderheiten die uns als wichtig erscheinen sollten?
Leise wäre gut, ist aber kein muss


Dann hoffe ich mal auf eure Hilfe und viele Antworten.
Außerdem möchte ich mich jetzt schonmal für eure Hilfe bedanken =)
 

andreww

PC-Selbstbauer(in)
AW: PC Zusammenstellung 1300€

Hallo Danime und willkommen im Forum! :)

Hatte mir da den Asus VG278HE raus gesucht, höre mir aber auch gerne andere Vorschläge an
Der Asus wird hier auch oft empfohlen. Den kannst du ruhig nehmen ;)

Betriebssystem, Windows 7 oder 8?
Das musst du wissen. Ich persönlich hatte Win8 noch nicht und kann daher nix dazu sagen.

zum PC ... ich mach dir schonmal ein paar Vorschläge:

HDD: 1 x Seagate Barracuda 7200.14 1000GB, SATA 6Gb/s (ST1000DM003)
SSD: 1 x Samsung SSD 840 Series 250GB, 2.5", SATA 6Gb/s (MZ-7TD250BW) , oder Super Talent SuperNova 256GB, 2.5", SATA 6Gb/s (FTM56S325H)
CPU: 1 x Intel Xeon E3-1230V2, 4x 3.30GHz, Sockel-1155, boxed (BX80637E31230V2)
RAM: 1 x Corsair Vengeance Low Profile schwarz DIMM Kit 8GB PC3-12800U CL9-9-9-24, low profile (DDR3-1600) (CML8GX3M2A1600C9)
PSU: 1 x be quiet! Straight Power E9-CM 480W ATX 2.3 (E9-CM-480W/BN197)
Mainboard: 1 x ASRock B75 Pro3, B75 (dual PC3-12800U DDR3) , oder 1 x ASRock H77 Pro4/MVP, H77 (dual PC3-12800U DDR3)
Laufwerk: 1 x LG Electronics GH24NS95 schwarz, SATA, bulk (GH24NS95.AUAA10B)
Kühler: 1 x EKL Alpenföhn Sella (84000000053)

Single-GPU: 1 x Sapphire Radeon HD 7970, 3GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, Mini DisplayPort (11197-11-40G), oder ASUS GTX670-DC2-2GD5, GeForce GTX 670, 2GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort (90-C1CS30-S0UAY0BZ) , oder Sparkle Calibre GeForce GTX 670 Captain, 2GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort (X6702048S)

Falls Du CrossFire willst:
Multi-GPU: (Nachteil: Mikroruckler, Hoher Stromverbrauch) 2 x PowerColor Radeon HD 7950 V2, 3GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, 2x Mini DisplayPort (AX7950 3GBD5-2DHV2)
Dann brauchst du aber noch ein anderes NT: 1 x be quiet! Dark Power Pro 10 550W ATX 2.3 (P10-550W/BN200)

und hier noch ein paar Cases:
1 x BitFenix Shinobi schwarz (BFC-SNB-150-KKN1-RP)
1 x NZXT H2 weiß, schallgedämmt (H2-001-WT)
1 x NZXT H2 schwarz, schallgedämmt (H2-001-BK)
1 x Fractal Design Define R4 Black Pearl, schallgedämmt (FD-CA-DEF-R4-BL)

Gruß
 

Rosigatton

Kokü-Junkie (m/w)
AW: PC Zusammenstellung 1300€

Okay, bei dem Budget kann man auch die 250GB SSD nehmen. CPU wäre ich auch für den Xeon oder i5 3470. Beim Xeon würde ich aber wegen der IGP zum 1245v2 greifen.

Gehäuse kann ich Dir nur wärmstens ein Fractal empfehlen, aber bei so goiler Hardware würde ich eins mit Fenster nehmen : Produktvergleich Fractal Design Arc R2 mit Sichtfenster (FD-CA-ARC-R2-BL-W), Fractal Design Define R4 Black Pearl mit Sichtfenster, schallgedämmt (FD-CA-DEF-R4-BL-W) | Geizhals Deutschland

Sind von der Größe identisch, das R4 hat halt ne Tür.

Beim Kühler habe ich mich mittlerweile auf den T4 eingeschossen, weil 120mm Lüfter und kaum teurer als Sella oder Hyper TX3 : Cooler Master Hyper T4 (RR-T4-18PK-R1) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

Ansonsten sind die Teile von Andreww alle :daumen:. Ich persönlich würde Win7 nehmen.
 
TE
TE
D

Danime

Kabelverknoter(in)
AW: PC Zusammenstellung 1300€

Spitze =) vielen dank für eure Hilfe

Das hört sich doch alles schonmal sehr gut an. Dann werde ich wohl zur 250 GB SSD greifen. Den Tipp mit dem Fenster im Gehäuse find ich auch sehr geil. Jetzt ist nur meine Frage ob das für mich wirklich zu empfehlen wäre. Ich habe ja noch nie einen Pc selbst zusammen gebaut und deswegen habe ich die Befürchtung das man durch das Fenster dann nur einen großen Kabelsalat sehen würde :D

Momentan tendiere ich auch eher zu Wondows 7, weil das 8er ja eine ganz andere Benutzeroberfläche haben soll als die älteren Versionen.

Jetzt würde ich nur nochmal ganz gerne zu der CrossFire Geschichte zurück kommen.
Wie gesagt ich bin ein absoluter Anfänger und habe keine Ahnung was das ist und was es bringt. Ich habe versucht mich deswegen mal zu informieren, bin aber noch nicht ganz schlau daraus geworden. Kann man damit mehrere Monitore anschließen oder verbessere ich damit die Leistung der Grafikkarte(n)?
Falls es um eine Leistungssteigerung geht habe ich da noch ein paar Fragen. Habe gehört das eine Grafikkarte mit mehr Leistung sinnvoller ist. Außerdem soll es bei der Verwendung von 2 Grafikkarten zu Rucklern kommen!?
 

Threshold

Großmeister(in) des Flüssigheliums
AW: PC Zusammenstellung 1300€

Durch den Einsatz von 2 Grafikkarten kannst du die Spieleleistung steigern.
Nachteile sind Mikroruckler, eine höhere Stromaufnahme und ein lauteres System.
 

FakZion

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: PC Zusammenstellung 1300€

Ich würd dir zu einer 7970er von Sapphire raten, da ein Kumpel eine in seinem Rechner verbaut hat und einfach top zufrieden damit ist. Ich weiß nicht wie es bei anderen ist aber sie ist ein wenig laut , allerdings kann man einfach einen Arctic-Accelero-Xtreme draufschnallen.

Hier ist noch ein Video wo ein Youtuber eine gute Konfiguration für 1300€ zeigt.

Mfg
FakZion
 
TE
TE
D

Danime

Kabelverknoter(in)
AW: PC Zusammenstellung 1300€

Ja dann werde ich nur 1 Graka nehmen. Vom Übertakten will ich aber erstmal die Finger lassen. Also würde eine 7970 oder gtx670 in frage kommen? Jetzt gibt es ja anscheinend mehrere 7970er und auch gtx670er? Worin unterscheiden die sich?
 
TE
TE
D

Danime

Kabelverknoter(in)
AW: PC Zusammenstellung 1300€

Wenn die alle ziemlich leise sind reicht das völlig aus. Ich muss jetzt nicht die leiseste haben. Welche wäre denn für die Leistung am besten?
Oder geben die sich untereinander nichts? Die 7970er von Sapphire die mir Fakzion (vielen Dank dafür ;-) ) empfohlen hat hört sich ja wirklich gut an, hat vielleicht noch jemand so eine und kann berichten? Oder habt ihr vielleicht auch noch andere Empfehlungen?
Ich wäre für jeden Tipp dankbar =)
 

Heretic

Software-Overclocker(in)
AW: PC Zusammenstellung 1300€

Softy hat da schon mitunter die besten gewählt. Wenn es dir auf den ein dB nicht ankommt das kannste du eigendlich sogut wie frei aus wählen.
Nimm das was dir Optisch gefällt z.B.

Was 7970 vs 670 angeht würde ich nur sagen. Rechne gegen was du bei welchem Händler bekommst.
siehe : NEVER SETTLE: Reloaded
Da würdeste unter umständen halt noch Games dazubekommen ,was z.B die 7970 schmackhaft macht.

MfG Heretic
 

Rosigatton

Kokü-Junkie (m/w)

Softy

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: PC Zusammenstellung 1300€

Die DGX hat einen Kopfhörerverstärker, die DX ist klanglich etwas besser.
 
TE
TE
D

Danime

Kabelverknoter(in)
AW: PC Zusammenstellung 1300€

Dann wäre die DGX wohl etwas sinnvoller, weil ich hauptsächlich vor habe über Köpfhörer/Headset zu hören
 

Softy

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: PC Zusammenstellung 1300€

Kommt auf den Kopfhörer an, bei manchen Modellen ist es sinnvoll, bei anderen braucht man keinen KH-Verstärker.
 
TE
TE
D

Danime

Kabelverknoter(in)
AW: PC Zusammenstellung 1300€

also als Kopfhörer hatte ich die Beyerdynamic dt-990 im Auge.

welche Windows 7 Version würdet ihr denn empfehlen? Home oder Ultimate?
 
Oben Unten