• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Nvidia Geforce RTX 3080 im XXL-Test: Ampère, le trés légère Preisbrechèr

Threshold

Großmeister(in) des Flüssigheliums
Man sucht das Haar in der Suppe. Die Karte rasiert in Benchmarks komplett, aber meckern muss drinsitzen.

Letztendlich geht es darum einen Negativpunkt zu finden, denn ganz ohne geht ja nicht.
Ergo klammert man sich an Szenarien, die vielleicht auftreten können, aber so selten sind, dass sie praktisch nicht relevant sind.
Ich persönlich hoff ja immer noch auf eine Founders.
Aber ich habe bis heute keine Mail von Nvidia bekommen. Wozu soll der Benachrichtungskram denn gut gewesen sein?
Verdammt. :motz:
 

dragonslayer1

PC-Selbstbauer(in)
Ich wette dem normalen Gamer werden die 10gb noch 5 Jahre reichen die Zeiten sind vorbei wo Grafik auf einmal explodiert.

Einerseits will man einen guten Preis aber auch viel ram? werdet eh sehen was die 3080 nur wegen dem 20gb an mehr kostet dann wird wieder gejammert wegen dem Preis obwohl es die 3080 um extrem attraktive 700 gibt wo selbst die Low End Customs schon extrem gut sind.

Hier wird nur gejammert und wenn Nvidia die Karten herschenken würde würde man noch gründe finden.

Die Fanbois die sagen uhhh 300 watt sind auch so lächerlich weil sie nicht verstehen das die Karte trotzdessen die Effizienteste Karte am Markt ist aber ist ja von Nvidia da ist das halt so. Nur blöd das wenn man die Karte Undervolted man selbst die 2080 TI mit 200-180 Watt je nach Chipqualität abzieht aber hej ist ja nicht effizient. Achja stimmt das zieht ja nur bei AMD wenn die wieder mal 1.5 Jahre zu spät sind und fast das doppelte verbrauchen bei weniger Leistung :lol:
Dann auch noch Navi wird so effizient weil Fertigungsvorteil ? Turing ist effizienter und läuft auf 16nm speziell(12)als AMD mit 7nm aber auf einmal soll das ziehen.?

Gut dann werdet ihr das lieben Big Navi zieht mehr und ist langsamer wie immer. Das doppelte der 5700 XT das wäre ein wunschtraum weil das ja so raufskaliert:lol:das wäre aber dann eine wunder Arch.

Aber anfang november seht ihr es offiziell viel ´´heiße´´ Luft um nichts. Merkt euch das Heiße. Navi wird heiß.

Gott würde ich wünschen das sie die 3090 schlagen aber es ist nunmal nicht so.
 
Zuletzt bearbeitet:

Methusalem

PC-Selbstbauer(in)
Den Aufpreis dafür würde ich (und werde es vermutlich auch, wennn es denn mal soweit sein sollte) gerne zahlen.

Alles andere wäre für mich rausgeschmissenes Geld.
 

Krolgosh

Software-Overclocker(in)
Ich wette dem normalen Gamer werden die 10gb noch 5 Jahre reichen die Zeiten sind vorbei wo Grafik auf einmal explodiert.

Und seid wann sind wir hier die "normalos"? ;) Ist nicht abwertend gemeint, aber das ist nunmal ein Enthusiasten Forum und hier werden eigentlich immer mehr Ansprüche gestellt als für vlt 90% der normalen Gamer gelten.
Ja die 3080 ist schnell, rein von der Leistung würde ich auch jederzeit von der 1080ti wechseln. ABER ich werde kein Speicherdowngrade in Kauf nehmen. Vorallem hat man ja auch die 11GB der 1080ti in manchen Spielen schon voll bekommen.. das wird in Zukunft nicht besser.

Und ja ich hoffe dennoch das AMD was raushaut. ;)
 

deady1000

Volt-Modder(in)
Die Aussage mit den herabgesetzten Texturen bei 10GB Grafikkkarten ist einfach Unsinn.
Manche verstehen einfach nicht den Unterschied zwischen Allokation und tatsächlicher Nutzung von VRAM.

Es gibt Tests, wo Leute beim MS FlightSim 2020 mit ihrer RTX2080Ti 11GB VRAM-Belegung auf 4K sehen, dann gucken sie im Spiel auf die tatsächlichen Render-Statistiken und das Spiel liest selbst eine VRAM-Usage von 6-7GB aus. Die Grafikkarte schaufelt sich einfach erstmal alles in den RAM und verwendet dann was sie benötigt. Nur weil im Afterburner ständig bis zu 90% des VRAMs verwendet werden, bedeutet das nicht, dass der Karte der Speicher ausgeht.

Abgesehen davon sind 10GB eigentlich ganz schön viel.
UND man darf nicht vergessen, dass die RTX3080 Nvidias neues 'Topmodell' ist (eigene Aussage von Jensen).
Also da werden sie schon dafür sorgen, dass die Karte MINDESTENS die aktuelle Spielegeneration bis Nvidia Hopper gut übersteht.
Kann daher die Panikmache bezüglich des VRAMs echt nicht nachvollziehen.
 

ChrisMK72

PCGH-Community-Veteran(in)
Und seid wann sind wir hier die "normalos"? ;) Ist nicht abwertend gemeint, aber das ist nunmal ein Enthusiasten Forum und hier werden eigentlich immer mehr Ansprüche gestellt als für vlt 90% der normalen Gamer gelten.

Natürlich.
Und selbst hier zocken laut Umfrage von 2020 gerade mal gut 100 Leute in UHD.

Die meisten hier, bei den Enthusiasten, zocken in WQHD.
UHD hat hier glaub gerade mal 2% mehr, als 21:9 UWQHD.
Is schon noch speziell. Selbst hier.

Von daher (WQHD) könnte ich mir vorstellen, dass man wenn man mit Einschränkungen im Fall der Fälle leben kann, gut mit 10GB klar kommen kann, für die nächsten 2 Jahre noch.

Und UHD(Ultra) is eh schon ein Spezialfall im Spezialfall, selbst hier bei PCGH.

PS: Warum müssen solche Beiträge/Postings neuerdings immer erst von einem Moderator freigeschaltet werden ? :) Hab ich was "böses" geschrieben ? :D

PS: Wird das posting dann an die Stelle freigeschaltet, vor ner halben Stunde, wo die Diskussion schon gar nicht mehr ist ? Ich hab ja inzwischen schon ein neues Posting gemacht ...
Sehr merkwürdig.
 
Zuletzt bearbeitet:

wtfNow

Software-Overclocker(in)
Bis die 20GB Version am Markt verfügbar ist, ist der Winter (Hauptgamingzeit) auch schon vorbei.
Die ~200€ obendrauf stecke ich dann lieber in die 4080 sollte der Speicher nach 2 Jahren wirklich spürbar zu wenig sein. Das tut mir dann auch nicht weh.
300-400 kann da noch gut möglich für die 3080 10GB bekommen im Verkauf.
 

sandworm

Freizeitschrauber(in)
Die Neue Konsolengeneration ist im Anmarsch und die dafür entwickelten Spiele hauen euch dann so schön den Speicher voll als gebe es kein Morgen, werdet schon sehen.
Die heutigen 10GB sind die 6GB von Morgen.

12 und 16GB für Navi 21 / 22 sind anscheinend bestätigt
Wenn bereits AMD's Mittelklasse 12GB hat was will man denn noch mit mickrigen 10GB anfangen.
rogame2.png
 
Zuletzt bearbeitet:

dragonslayer1

PC-Selbstbauer(in)
Jeder große Youtuber hat mittlerweile dazu was gesagt aber die Forenhelden wissen es halt besser als Leute die 12 Stunden am Tag damit arbeiten wie Steve Burke. :nene:

Nvidia arbeitet mit den entwicklern die wissen ganz genau was kommt und was kommen wird und soll aber hier steht nunmal die Konsole im Mittelpunkt und Midrange/Mainstream.

Nur weil ein Doom Eternal ein Setting hat wo absichtlich alles vollgemüllt wird wir man auf einmal vram Pilger? Den zwischen Ultra Apltraum und Hoch sieht man fast keinen Unterschied, wenn man sich bewegt also spielt gleich gar keinen soviel dazu.

HZD? Dann kommen schreckliche Konsolenports die herhalten müssen? Wenn man mit sowas kommen muss um ein Vram Argument zu haben hat man doch schon verloren das teil lief auf einer base ps4 bitte nachdenken aber wir sollten 24gb karten kaufen dafür weil es einmal ruckelt:lol:bitte macht das Nvidia freut sich. Eigentlich sollte ich eh nichts sagen da ihr nur leute dazu bewegt Karten mit mehr an Vram zu kaufen als sie je brauchen werden in einem realistischen szenario aber soviel Müll kann man nicht unkommentiert lassen.

Komisch das HZD Texturen selbst auf Medium komplett gleich aussehen.:-D

Vielleicht sollte man Pc spielern diese Settings einfach nicht geben man sieht wohin das führt in schwachsinnsdiskussionen wo jeder glaubt die wissen es besser als Menschen die beruflich damit zu tun haben und auch hinter den Kulissen sind.:lol:
 

TheAbyss

Freizeitschrauber(in)
:-DSo, ich bookmarke mir das heir jetzt auch. Wenn euch die 10GB Karten nicht mehr reichen, dürft ihr mich gerne damit totschmeißen (ok, wäre nett wenn einer nochn 750W NT dazuwirft, habe gerade erst auf 650W downsized). Ganz ehrlich, Ampere bietet deutlich mehr für´s Geld als Turing, und das war keinesfalls gesetzt! Ich hoffe sehr, dass das auch an AMDs BigNavi in den Startlöchern liegt.
 
Zuletzt bearbeitet:

dragonslayer1

PC-Selbstbauer(in)
Raff tester
Da gaukeln reduzierte Details halt eine Leistung vor, die tatächlich so nicht vorhanden ist.
Aber schon klar: Raff hat keine Ahnung.
Worst Case das ist nicht der Average spielfluss. Ist dir noch nie aufgefallen warum deren Fps Benchmarks viel niedriger ist als man selbst hat wenn man zockt? Oder hat er je gesagt ja 3080 WQHD nix gut NEIN, denn das ist wo die meisten spielen werden! Viele auch auf Full HD viel mehr als UHD zusammen. Limitiert die cpu na und? Dann hat man halt noch viel puffer die nächsten Jahre ist doch schön zu wissen das man wenn man die Cpu auch mal aufrüstet wieder mehr fps hat.

Komm mir nicht mit dem Crysis Remaster Video das Game sieht kacke aus und wurde nur so unoptimiert rausgehaun für den meme und wieder erkennungswert but can it run crysis nicht mehr und nicht weniger. Wer wirklich glaubt dieses spiel würde 10gb an Vram ´´brauchen´´ der hat sie nicht mehr alle.
 

Methusalem

PC-Selbstbauer(in)
Einem anspruchslosen Gamer fällt VRAM-Mangel halt nicht so auf. Der ist mit dem zufrieden, was ihm bspw. nVidia hier so bietet.

Das kann er sich dann schönreden, und gut leben kann er damit offensichtlich auch. Einfach perfekt.
 

ChrisMK72

PCGH-Community-Veteran(in)
Oder hat er je gesagt ja 3080 WQHD nix gut NEIN, denn das ist wo die meisten spielen werden! Viele auch auf Full HD viel mehr als UHD zusammen.

Sag ich doch. UHD zockt doch kaum einer.
Die große Mehrheit hier bei den Hardware Enthusiasten zockt WQHD.

Und ich glaube viel weniger Leute hätten ein Problem mal eine Grafikoption herunter zu schalten, im Fall der Fälle, als man hier en Eindruck bekommen könnte.
Irgendwie kriegt man hier manchmal ein falsches Bild, als wenn alle schon UHD/Ultra zocken würden. Nein, das ist eine kleine Gruppe.

 
Zuletzt bearbeitet:

ShagadeIic

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Die gleiche Leute, die RayTracing im Spiel nicht erkennen können, bilden sich gleichzeitig ein erkennen zu können, wenn im Hintergrund eine Textur etwas niedriger aufgelöst ist, weil der VRAM etwas voll ist :ugly:

Ist das jetzt noch Realsatire oder einfach nur dumm? :haha:
 

sandworm

Freizeitschrauber(in)
Jeder große Youtuber hat mittlerweile dazu was gesagt aber die Forenhelden wissen es halt besser als Leute die 12 Stunden am Tag damit arbeiten wie Steve Burke. :nene:

Nvidia arbeitet mit den entwicklern die wissen ganz genau was kommt und was kommen wird und soll aber hier steht nunmal die Konsole im Mittelpunkt und Midrange/Mainstream.

Nur weil ein Doom Eternal ein Setting hat wo absichtlich alles vollgemüllt wird wir man auf einmal vram Pilger? Den zwischen Ultra Apltraum und Hoch sieht man fast keinen Unterschied, wenn man sich bewegt also spielt gleich gar keinen soviel dazu.

HZD? Dann kommen schreckliche Konsolenports die herhalten müssen? Wenn man mit sowas kommen muss um ein Vram Argument zu haben hat man doch schon verloren das teil lief auf einer base ps4 bitte nachdenken aber wir sollten 24gb karten kaufen dafür weil es einmal ruckelt:lol:bitte macht das Nvidia freut sich. Eigentlich sollte ich eh nichts sagen da ihr nur leute dazu bewegt Karten mit mehr an Vram zu kaufen als sie je brauchen werden in einem realistischen szenario aber soviel Müll kann man nicht unkommentiert lassen.

Komisch das HZD Texturen selbst auf Medium komplett gleich aussehen.:-D

Vielleicht sollte man Pc spielern diese Settings einfach nicht geben man sieht wohin das führt in schwachsinnsdiskussionen wo jeder glaubt die wissen es besser als Menschen die beruflich damit zu tun haben und auch hinter den Kulissen sind.:lol:
Mach dir da mal keine Sorgen für 1080p mit reduzierten Details wird die 3080 wohl in den meisten Fällen
die nächsten 2 Jahre noch durchhalten können.
 

deady1000

Volt-Modder(in)
Leute kauft einfach euer BigNavi 16GB Ding, aber heult dann bitte in ein paar Monaten nicht rum, dass die Karte in jeder Hinsicht deutlich langsamer ist als die RTX3080 und genau so viel, oder nur minimal weniger, kostet. Die Speichergröße könnt ihr euch in rot ganz groß und dick in die Signatur klatschen. Ist keiner neidisch drum.
 

dragonslayer1

PC-Selbstbauer(in)
Mach dir da mal keine Sorgen für 1080p mit reduzierten Details wird die 3080 wohl in den meisten Fällen
die nächsten 2 Jahre noch durchhalten können.
Was soll dieser infantiler Beitrag jetzt bitte bewirken oder gar bedeuten ? :nene: Ichmarch mir lkeine Sorgen Nvidia genauso wenig denn Ampere geht weg wie warme Semmeln und wird auf Pascal niveau verkauft werden. Warte bis die 3060 draußen ist oh boy oh boy. Das Teil wird so oft verkauft werden wie von AMD alle vegas polaris und navis zusammen.
 

sandworm

Freizeitschrauber(in)
Leute kauft einfach euer BigNavi 16GB Ding, aber heult dann bitte in ein paar Monaten nicht rum, dass die Karte in jeder Hinsicht deutlich langsamer ist als die RTX3080 und genau so viel, oder 100€ weniger, kostet.
Auf dem Papier vielleicht aber der subjektive Eindruck wenn dir der Speicher ausgeht (egal ob Ruckelorgie oder reduzierte Details) wird dir dann eine andere Geschichte erzählen.

Wobei ich eigentlich davon ausgehe das Big Navi in den meisten Fällen vor der 3080 landen wird. Das ist allerdings eine andere Geschichte.
 

Methusalem

PC-Selbstbauer(in)
Leute kauft einfach euer BigNavi 16GB Ding, aber heult dann bitte in ein paar Monaten nicht rum, dass die Karte in jeder Hinsicht deutlich langsamer ist als die RTX3080 und genau so viel, oder nur minimal weniger, kostet.

Auch 'ne gute Idee. Vielleicht ist BigNavi nicht ganz so schnell, aber wegen des üppigen Speichers in bestimmten Situationen halt ruckelfreier als bestimmte Konkurrenzmodelle.

So werde ich's machen: Erstmal BigNavi abwarten.
 

ChrisMK72

PCGH-Community-Veteran(in)
Leute kauft einfach euer BigNavi 16GB Ding, aber heult dann bitte in ein paar Monaten nicht rum, dass die Karte in jeder Hinsicht deutlich langsamer ist als die RTX3080 und genau so viel, oder nur minimal weniger, kostet.

Das is aber doch auch schon wieder Quark. ;) Lass doch die Leute in Ruhe, die BigNavi kaufen möchten und toll finden.
Wer weiß, ob die nicht vor der 3080 landet. Is durchaus im Bereich des Möglichen. :D
Hier geht's doch nicht darum, ob man AMD, oder Nvidia besser findet, wenn es darum geht, ob man 2 Jahre mit WQHD und der 3080 klar kommen könnte.

PS: Drücke allen AMD Freunden die Daumen, dass BigNavi möglichst nah an die 3090 ran kommt ! :daumen:
Soll doch jeder zocken, worauf er bock hat.

Aber deswegen muss man die 3080 nicht schlecht reden und BigNavi genauso wenig.

Nur mal so ... ;)


edit: geht's hier noch um die 3080, oder um AMD vs. Nvidia ?
Weil, im letzteren Fall is jede Diskussionsminute verschwendete Zeit.

edit2: Und schon wieder muss der Moderator freischalten ... was is denn das ? Is denn mein Beitrag von vor ca. 35 Minuten mittlerweile freigeschaltet ? Wo eigentlich ? Wird der als neues posting freigeschaltet, oder kommt der dann irgendwo einsortiert, wo's eh keiner mehr mit kriegt !?
 

Incredible Alk

Moderator
Teammitglied
PS: Warum müssen solche Beiträge/Postings neuerdings immer erst von einem Moderator freigeschaltet werden ? :) Hab ich was "böses" geschrieben ? :D
Nichts böses - es gibt nur gewisse Kriterien die das System in jedem Post sucht um unter anderem unsere geliebten Bots auszubremsen. Was genau wie läuft verraten wir natürlich nicht, wenn man aber Posts absetzt die beispielsweise bestimmte oder einfach viele Links enthalten oder beispielsweise auch bei Beleidigungen schiebt das System den Post in unsere freischalten-Box.
Da wird natürlich noch viel dran gebastelt dass am Ende möglichst die "normalen" Posts wie deiner hier nicht mehr gefressen werden aber momentan gibts halt noch den einen oder anderen Kollateralschaden (aber auch einige "Treffer"^^).
 

Realchicken

PC-Selbstbauer(in)
Wo gibt es denn eigentlich noch CPU bottleneck Tests? Igor sagt ja selbst bei 1440p bremst die CPU.

Toms Hardware habe ich aber ein Test gesehen wo ein 9900k oder 10900k nicht bremsen sollen mit High/ultra settings
 

ChrisMK72

PCGH-Community-Veteran(in)
(aber auch einige "Treffer"^^).

Ja, ok. Dann soll's mir sehr recht sein, denn auf Bots und komische Sachen hab ich auch keine Lust.
Ja, jetzt wo Du's sagst ... diese posting mit den anzüglichen Bildchen + links sind weniger geworden(verschwunden?).
Gute Sache.

Und falls derbe Beleidigungen auch weg wären, wäre das doppelt gut. :daumen:

PS: Weitermachen und danke für euern Job. ! :D :kaffee:
 

sandworm

Freizeitschrauber(in)
Was soll dieser infantiler Beitrag jetzt bitte bewirken oder gar bedeuten ? :nene: Ichmarch mir lkeine Sorgen Nvidia genauso wenig denn Ampere geht weg wie warme Semmeln und wird auf Pascal niveau verkauft werden. Warte bis die 3060 draußen ist oh boy oh boy. Das Teil wird so oft verkauft werden wie von AMD alle vegas polaris und navis zusammen.
Der gegenwärtigen bzw. vergangenen Generation hättest du noch dazu schreiben sollen.
RDNA2 (Navi21/22) ist aber die Zukunft egal ob es sich um Konsolen, Smartphones, Notebooks oder Desktop handelt es wird bei der Entwicklung einfach keinen Weg daran vorbei führen das ändert auch NVIDIA vorgehaltene Pistole mit der einhergehenden Drohung das wenn ihr nicht spurt und >10GB verwendet, es kein Geschenk unter dem Weihnachtsbaum geben wird
 

Wurstpaket

PC-Selbstbauer(in)
Am Ende ist die Diskussion müßig.

Natürlich vertreten die 3080 Käufer den Standpunkt, dass die 3080 10GB hat weil das nach Meinung von Nvidia reicht.
In den meisten Fällen wird das auch so sein.

Die Möglichkeit, dass 10GB gewählt wurden um den 699er Preispunkt zu erreichen, ist allerdings ebenso nicht von der Hand zu weisen, besonders wenn man bedenkt, dass der nächste Schritt nur die 20GB Variante mit nochmals 10GB teurem GDDR6x Speicher ist.
 

dragonslayer1

PC-Selbstbauer(in)
Der gegenwärtigen bzw. vergangenen Generation hättest du noch dazu schreiben sollen.
RDNA2 (Navi21/22) ist aber die Zukunft egal ob es sich um Konsolen, Smartphones, Notebooks oder Desktop handelt es wird bei der Entwicklung einfach keinen Weg daran vorbei führen das ändert auch NVIDIA vorgehaltene Pistole mit der einhergehenden Drohung das wenn ihr nicht spurt und >10GB verwendet, es kein Geschenk unter dem Weihnachtsbaum geben wird
Ist das gleiche als würde ich jetzt sagen Nvidia ist die Zukunft wegen ARM was trifft mehr zu? ;-)
 

deady1000

Volt-Modder(in)
@sandworm:
Bist du eigentlich so jemand, der sich 64GB RAM kauft, weil es Spiele gibt, die laut Afterburner bei 32GB bis zu 28GB belegen und es daher ja bei 'einigen Spielen' eng werden könnte?
 
Oben Unten