• Wenn Ihr hier einen Thread erstellt, dann erwartet Euch im Beitragformular eine Vorlage mit notwendigen Grundinformationen, durch die Euch die Community schneller helfen kann. Mehr Informationen dazu findet ihr in diesem Thread.

Neuer WQHD-PC 1500 Euro

Kaufberatungsbot

Werbung
Teammitglied
APU-PC für leichtere Spiele, Office & Medien
Kleines Update: Die Pumpe verändert sich kaum wenn ich an der Drehzahl arbeite. Hab sie auf 70% Prozent gestellt, was ja theoretisch 4000 von 5500 sind. Die anderen Lüfter arbeiten alle auf den Werten. Aber meine Temperatur im Idle hat sich um fast 5 Grad erhöht.
 
Solange du im Idle keine 95°C hast ist doch alles gut.^^

Ne aber ist jetzt leise das Ding? Dann ist doch top.
Joar schön leise, ab und an geht es mal kurz auf 60-70 Grad aber das soll ja für Ryzen okay sein! :schief:

Aber um nochmal auf meinen Logikfehler zurückzukommen:

Wenn der Lüfter bis 60 Grad mit 30% läuft und ab 95 Grad mit 80%. Was macht er z.B. auf 70 Grad? Prozentual aufdrehen oder erst ab 95 die 80?
 
Mehr als dir die Kurve verlinken kann ich doch auch nicht. :ugly:

Mach mir sonst n Foto vom Bios, du trägst da die Werte ein und feddich.
Hab ich doch! :D

Wahrscheinlich war ich am Wochenende zu lange in der Sonne… :haha:
 

Anhänge

  • image0 3.jpeg
    image0 3.jpeg
    191,2 KB · Aufrufe: 9
  • image1.jpeg
    image1.jpeg
    108,4 KB · Aufrufe: 8
Zurück