• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Neuer PC throttled in Prime nach paar Sekunden

Bullz

Freizeitschrauber(in)
Hi,

betreibe für mein im Dezember ankommendes Gehäuse DAN SFX einen
6700k mit Cryorig C7 Kühler ( nur 50 mm hoch ) auf einem
GIGABYTE Z170N-WIFI
Win 10 64bit

Mir war bewusst das der Kühler relativ schwach für den Prozessor ist... ging aber kein anderer rein. Nebenher will ich den CPU noch köpfen um bessere Temps zu bekommen. Der PC muss nur " Spiele " Stable werden kein Prime Monster werden. Das kann er mit dem Kühler nicht werden. Ich teste nur mal die Abläufe mit dem Programm.

Zu meinem Problem

1.) Bei erreichen von 68 Grad fängt das Throttling an das er immer kurz auf 800 Mhz runtergeht. Warum greifst das schon so früh ? Würde erst ab 80 Grad Throttling zulassen wollen.

2.) Habe im BIOS nichts umgestellt. Der Kühler dreht sich von 1500 bis 1700 RPM ... selbst wenn Prime anstarte bleibt er auf 1700 RPM stehen obwohl er laut Handbuch zwischen 600 ~ 2500 RPM können müsste und ich erwarte hätte vor dem Kauf .. 600 RPM in Windows ohne Last und bis 2500 RPM wenn der CPU kocht und das ohne manuelle Anpassungen.

3.) Was mir noch aufgefallen ist.. in Windows Task Manager sehe ich nur einen CPU und nicht ( 4 + 4 ) wie ich es erwartet hätte. Core-Temp zeigt mir natürlich 4 Temps aber auch nur 1 nen CPU. Google spuckt APIC mode aus. Finde ich aber nicht im BIOS.
 

Stryke7

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Neuer Pc Throttled in Prime nach paar Sekunden

1.) Bei erreichen von 68 Grad fängt das Throttling an das er immer kurz auf 800 Mhz runtergeht. Warum greifst das schon so früh ? Würde erst ab 80 Grad Throttling zulassen wollen.
Mir war bewusst das der Kühler relativ schwach für den Prozessor ist... ging aber kein anderer rein.
Nun da hast du deine Antwort. Mini-Kühler und ein sehr enges (und vermutlich auch noch schlecht belüftetes) Gehäuse.
Die Temperatur ist nicht ungewöhnlich um Throttling zu beginnen, 80°C wäre bereits zu heiß.
2.) Habe im BIOS nichts umgestellt. Der Kühler dreht sich von 1500 bis 1700 RPM ... selbst wenn Prime anstarte bleibt er auf 1700 RPM stehen obwohl er laut Handbuch zwischen 600 ~ 2500 RPM können müsste und ich erwarte hätte vor dem Kauf .. 600 RPM in Windows ohne Last und bis 2500 RPM wenn der CPU kocht und das ohne manuelle Anpassungen.
Keine Ahnung. Hast du es mal an einem anderen Anschluss probiert?
3.) Was mir noch aufgefallen ist.. in Windows Task Manager sehe ich nur einen CPU und nicht ( 4 + 4 ) wie ich es erwartet hätte. Core-Temp zeigt mir natürlich 4 Temps aber auch nur 1 nen CPU. Google spuckt APIC mode aus. Finde ich aber nicht im BIOS.
Du hast ja auch nur einen Prozessor verbaut ? :huh:
 

target2804

Volt-Modder(in)
AW: Neuer Pc Throttled in Prime nach paar Sekunden

Nehme an dass die ausgelesenen Temperaturen einfach falsch sind. mal ein andres porgramm zur kontrolle genommen?
Wenn gedrosselt wird, ist das zu 90% ein Temperaturproblem. Dann stimmen deine 67°C aber nicht ;)
 
TE
Bullz

Bullz

Freizeitschrauber(in)
AW: Neuer Pc Throttled in Prime nach paar Sekunden

Nehme an dass die ausgelesenen Temperaturen einfach falsch sind. mal ein andres porgramm zur kontrolle genommen?
Wenn gedrosselt wird, ist das zu 90% ein Temperaturproblem. Dann stimmen deine 67°C aber nicht ;)

Core-Temp und HWMonitor_x64. Habe den Tipp bekommen das die TDP Limit bin und das erst freischalten muss am Mainboard ..
 
TE
Bullz

Bullz

Freizeitschrauber(in)
AW: Neuer Pc Throttled in Prime nach paar Sekunden

Core Temp und HWMonitor_x64. Geben gleichen Ergebnis.

in Core Temp steht 100 * 40 ... und dann kurzen Moment ist dort 100 * 8 ... Habe jetzt die Vcore test weise um 0.1 V zurück gegedreht und es dauert länger bis er sich wieder runter taktet und das passt bei 70 Grad rum.

Habe 2 Screenshots gemacht vom BIOS. Habe dort leider nichts gefunden das danach aussieht als könnte man das runter takten verhindern.

Würde gerne verhindern das er so früh die Bremse zieht ...
https://picload.org/image/rdglcipp/20160914_014223.jpg
https://picload.org/image/rdglciwg/20160914_014243.jpg
 

ThoSta

PC-Selbstbauer(in)
AW: Neuer Pc Throttled in Prime nach paar Sekunden

Es muss ja nicht unbedingt die CPU Temperatur sein die zum throttling führt.
Bei dem kleinen Gehäuse kann es durchaus sein, dass die Wandler am Mainboard zu heiß werden und das auslösen.
TDP Limit könntest du mit XTU auslesen.

Gesendet von meinem SM-G925F mit Tapatalk
 

iGameKudan

Volt-Modder(in)
AW: Neuer Pc Throttled in Prime nach paar Sekunden

Handelt es sich bei den 68° um die Kerntemperatur oder die Temperatur vom Heatspreader?

Bei 68° Kerntemperatur fängt ne Intel-CPU nicht schon an, ihren Takt unter den Basistakt zu senken. Das passiert erst so im Bereich ab 95°...

Es würde mich nicht wundern, wenn hier tatsächlich die Spannungswandler des Boards zu warm werden. Kleines, unbelüftetes Gehäuse, ungekühlte Spannungswandler, nur 5 Phasen und dann die schnellste CPU... Dafür sprechen würde, dass das Throttling mit gesenkter Spannung später auftritt.

Ist der einzige Grund den ich mir vorstellen kann, denn an der TDP liegt das Problem definitiv nicht, 95W reichen für einen 6700K @stock völlig, zumal bei einer TDP-Überschreitung zumindest bei Intel meines Wissens nach nicht der Basistakt gesenkt wird, sondern nur der Turbo abgeschaltet wird.
 

ThoSta

PC-Selbstbauer(in)
AW: Neuer Pc Throttled in Prime nach paar Sekunden

Bin mir da auch ziemlich sicher da ich das selbe Problem habe bei zu hohem Takt und Spannung.
Etwas verwunderlich finde ich aber, dass gleich auf 800MHz getaktet wird. Mein Prozessor hat bei zu warmen Wandlern auch nur den Turbo abgeschalten.

Gesendet von meinem SM-G925F mit Tapatalk
 

seahawk

Volt-Modder(in)
AW: Neuer Pc Throttled in Prime nach paar Sekunden

Im Bios mal:

CPU Fan Speed Control (CPU_FAN Connector) auf Full Speed stellen
 
TE
Bullz

Bullz

Freizeitschrauber(in)
AW: Neuer Pc Throttled in Prime nach paar Sekunden

Es muss ja nicht unbedingt die CPU Temperatur sein die zum throttling führt.
Bei dem kleinen Gehäuse kann es durchaus sein, dass die Wandler am Mainboard zu heiß werden und das auslösen.
TDP Limit könntest du mit XTU auslesen.

Gesendet von meinem SM-G925F mit Tapatalk

http://www2.pic-upload.de/img/31694672/XTU.jpg
http://www2.pic-upload.de/img/31694763/xtu2.jpg

Hier Screens von HWMonitor_x64 und Core-Temp wenn dieser kurze Switch auf 800 Mhz passiert
http://www2.pic-upload.de/img/31694719/standarttakt.jpg
http://www2.pic-upload.de/img/31694720/untertaktet.jpg

Aufbau ist offen und alles auf Standart im BIOS bis auf CPU Temp Überwachung auf OFF ... half aber nichts.
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gast20180319

Guest
AW: Neuer Pc Throttled in Prime nach paar Sekunden

Nur doof das Prime95 der CPU aber was zu tun gibt.

Die CPU sollte sich nicht runter takten, bei den Temperaturen.

Übrigens, probier mal Prime Version 27.9.

Ich kenne nur noch v28.5 und da wurde schon der fma3 Befehlssatz genutzt, den kein Programm geschweige denn Spiel benutzt iirc.
Bei v28.9 wie du sie benutzt kann ich es dir aber nicht sagen.
Ansonsten hast du vielleicht nen 120mm Lüfter da, den du auf die Spannungswandler des Boards richten kannst ? (zum testen natürlich.)
 
Zuletzt bearbeitet:

iGameKudan

Volt-Modder(in)
AW: Neuer Pc Throttled in Prime nach paar Sekunden

Ja und, da läuft aber prime wenn das passiert.

Die PCGH hat ja ihr Sockel 1151-Mainboard-Video aktualisiert, wenn da selbst die Spannungswandler eines ASRock B150M Pro4S (augenscheinlich 7 Phasen) unter Last sich trotz eines Kühlers auf fünf von sieben Phasen (bzw. genauer, den jeweiligen MOSFETs) im Bereich 85° bewegen, dann ist mir die Ursache hier ziemlich klar. Denn alle Phasen sind ungekühlt und es gibt halt auch nur 5 Phasen.

Das Z170I Pro Gaming wäre die deutlich bessere Wahl gewesen, vergleichbare Ausstattung mit einer besseren, gekühlten Spannungsversorgung.
 

Adi1

Lötkolbengott/-göttin
AW: Neuer Pc Throttled in Prime nach paar Sekunden

So wie ich es sehe, throttled hier gar nix ;)

799 MGz bei "0 %-Auslastung" und 32 Grad, gegen
4200 GHz bei "100 %-Auslastung" und 72 Grad

Wo liegt denn hier das Problem? ;)
 

blue_focus

Freizeitschrauber(in)
AW: Neuer Pc Throttled in Prime nach paar Sekunden

Schau noch mal genauer. 1 Core auf Stocktakt. 3 Cores bei 800MHz und Prime läuft auf 8 Threads. Ich würde auch sagen das stinkt nach Spannungsversorgung.

Gesendet von meinem SHIELD Tablet K1 mit Tapatalk
 
G

Gast20180319

Guest
AW: Neuer Pc Throttled in Prime nach paar Sekunden

Die CPU hält ihren Takt unter Last nicht = throttlen.

Die Temperaturen der Kerne sind in Ordnung, trotzdem throttlet die Cpu.
Auch wenn es vermutlich an der schwachen Spannungsversorgung des Boards liegt.

Fakt ist die CPU throttelt bzw. wird vermutlich von den Spannungswandlern gethrottelt.
 
TE
Bullz

Bullz

Freizeitschrauber(in)
AW: Neuer Pc Throttled in Prime nach paar Sekunden

BIOS Update und SSD formatiert und frisches Windows drauf haben nichts gebracht. Alles auf default. Nichts umgestellt.

Bin bisschen ein Laie und kann mit euch nicht mitreden.. vom Gefühl her und was ich so lese liegts einfach an meinem Mainboard. Verstehe aber nicht das es für oc bis 4.5 Ghz empfohlen wird ... wenns wirklich dran liegt gehts zurück und ich kauf ma das Z170I Pro Gaming gegen das ich micht entschieden habe wegen den fehlenden USB Typ-C
 
G

Gast20180319

Guest
AW: Neuer Pc Throttled in Prime nach paar Sekunden

Übrigens, probier mal Prime95 Version 27.9.

Ansonsten hast du vielleicht nen 120mm Lüfter da, den du auf die Spannungswandler des Boards richten kannst ? (zum testen natürlich.)
 

Adi1

Lötkolbengott/-göttin
AW: Neuer Pc Throttled in Prime nach paar Sekunden

Ich verstehe jetzt die Problematik nicht weiter ;)

Wer hier lesen kann, ist klar im Vorteil

Temps sind völlig iO

Ich klinke mich jetzt hier mal aus :D
 
G

Gast20180319

Guest
AW: Neuer Pc Throttled in Prime nach paar Sekunden

Was bringen dir gute Temperaturen wenn die CPU unter Volllast auf 800 MHz runtertaktet ?

Richtig, nichts.
 
TE
Bullz

Bullz

Freizeitschrauber(in)
AW: Neuer Pc Throttled in Prime nach paar Sekunden

@Adi1 bitte nicht in Rätseln sprechen ... vor allem weil nicht jeder hier wie ich dein Knowhow zu haben scheint ... die CPU hat nichts zu tun wenn Prime95 anliegt verstehe ich nicht so ganz ..

Mir geht es darum jetzt ob das Mainboard einfach " defekt " oder " zu schwach " für einen un-übertakteten 6700K ist.

Wenn dem so ist geht es zurück und wird gegen ein leistungsfähigeres ersetzt (Z170I Pro Gaming ) . Basta
 

iGameKudan

Volt-Modder(in)
AW: Neuer Pc Throttled in Prime nach paar Sekunden

Der Scrennshot zeigt aber, 800 MHz liegen im Leerlauf an ;)
Gucke dir mal das Bild ganz genau an - da läuft prime95 und die CPU läuft auf drei von vier Kernen mit 800MHz.
http://www2.pic-upload.de/img/31694720/untertaktet.jpg

Wäre alles in Ordnung, sollte die CPU in diesem Szenario auf allen Kernen mit 4.0GHz takten.

Und die Temperaturen der Spannungswandler sind nur bei wenigen Boards per Software auslesbar. Da sonst alle Temperaturen im grünen Bereich sind und die CPU außer bei zu hohen Spannungswandler- oder CPU-Temperaturen unter hoher Last niemals unter 4.0GHz laufen sollte (mal abgesehen davon wird die TDP mit etwa 73W noch lange nicht ausgereizt...), kommen hier eigentlich nur die Spannungswandler in Frage...

Das Mainboard hat schlicht eine zu schwache Spannungsversorgung für einen 6700K unter Volllast.
 
Zuletzt bearbeitet:

ThoSta

PC-Selbstbauer(in)
AW: Neuer Pc Throttled in Prime nach paar Sekunden

Wenn das Board nichtmal den Standardtakt halten kann ist es eher als defekt einzustufen. Zurück sollte es aber so und so.
Bevor du es zurückschickst mach mal den Seitendeckel auf und stell einen Standventilator hin (sowas mit richtig Leistung keinen PC Lüfter). Wenn du den Takt dann halten kannst wird irgendetwas zu heiß.

Gesendet von meinem SM-G925F mit Tapatalk
 

iGameKudan

Volt-Modder(in)
AW: Neuer Pc Throttled in Prime nach paar Sekunden

Wenn das Board nichtmal den Standardtakt halten kann ist es eher als defekt einzustufen. Zurück sollte es aber so und so.
Bevor du es zurückschickst mach mal den Seitendeckel auf und stell einen Standventilator hin. Wenn du den Takt dann halten kannst wird irgendetwas zu heiß.
Na, bei AMD gibt es auch das Problem, dass die günstigeren Boards nicht stark genug für die Viermoduler sind.
Die Boards sind auch alle nicht kaputt, aber unterdimensioniert und brauchen deshalb einen besonderen Bedarf an Kühlung. Da ITX-Boards in der Regel in kleinen Gehäusen verbaut werden (in diesem Fall sogar in das DAN A4 SFX...), ist diese besondere Kühlung aber kaum umsetzbar.

Die meisten Boards haben eine entsprechende Schutzschaltung, wodurch die CPU auch bei zu heißen Spannungswandlern heruntertaktet. Und ich denke halt, dass das hier der Fall sein wird... Wiegesagt, sogar ein B150M Pro4S erreicht ne Spannungswandlertemperatur von etwa 85°. Das B150M Pro4S hat mehr Phasen, welche sogar gekühlt sind...

Ich habe gerade sogar mal möglichst hoch auflösende Fotos von den MOSFETs gesucht, die verbauten MOSFETs (diese kleinen schwarzen Quadrate) sind auf dem Z170N-WiFi wohl solche, die auch auf billigen 45€-Brettern verbaut werden (und damit nicht hochwertig...).
http://static.nix.ru/autocatalog/motherboards_gigabyte/213803_2245_draft.jpg
http://static.nix.ru/autocatalog/motherboards_gigabyte/213602_2245_draft.jpg

Das Problem mit den zu warmen Spannungswandlern kann es nicht nur bei AMD geben... ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gast20180319

Guest
AW: Neuer Pc Throttled in Prime nach paar Sekunden

Bevor du es zurückschickst mach mal den Seitendeckel auf und stell einen Standventilator hin

Er benutzt es im Moment in einem offenen Aufbau, ohne Gehäuse...

Der Threadersteller soll mal mit Prime 95 v27.9 oder 26.6 testen.

Und wenn er das Board noch nicht länger als 14 Tage hat son er es zurückschicken.
 
TE
Bullz

Bullz

Freizeitschrauber(in)
AW: Neuer Pc Throttled in Prime nach paar Sekunden

Er benutzt es im Moment in einem offenen Aufbau, ohne Gehäuse...

Der Threadersteller soll mal mit Prime 95 v27.9 oder 26.6 testen.

Gleiches Ergebnis mit Prime 95 v27.9. Board geht retour.

Das Problem mit den zu warmen Spannungswandlern kann es nicht nur bei AMD geben... ;)

Danke fürs genaue raussuchen ... das drecks Brett geht zurück ... der Test hier hat mich getäuscht ... vor allem als du das mit den MOSFETs gezeigt hast kam ich mir verarscht vor. Wusste das vorher nicht ... Vielen dank dafür wirklich. :)
GIGABYTE Z170N-WIFI (Intel Z170) Mini-ITX Motherboard Review
mich wundert es noch immer das dieses Board für OC bis 4.5 Ghz geeignet sein soll .. und ich VERWENDE einen offenen Aufbau also nix da mit " Hitzestau im Gehäuse"

Wollte beim Mainboard sparen aber der Plan ist dahin. Schwanke zwischen

ASRock Fatal1ty Z170 Gaming-ITX/ac oder
ASUS Z170I Pro Gaming wobei das ASRock mein mir gewünschtes USB 3.1 Typ-c bieten würde und eigentlich mein Traumbrett wäre aber nur wenn die MOSFET / Kühlung nicht dem ASUS unterlegen sind.
 
Zuletzt bearbeitet:

iGameKudan

Volt-Modder(in)
AW: Neuer Pc Throttled in Prime nach paar Sekunden

ASRock Fatal1ty Z170 Gaming-ITX/ac oder
ASUS Z170I Pro Gaming wobei das ASRock mein mir gewünschtes USB 3.1 Typ-c bieten würde und eigentlich mein Traumbrett wäre aber nur wenn die MOSFET / Kühlung nicht dem ASUS unterlegen sind.
Wenn dir der USB 3.1 Typ C-Port so wichtig ist, kannst du zum ASRock-Board greifen, das sieht auch ganz solide aus. :daumen:
Ein USB 3.1 Typ-A -> C-Adapterkabel wäre ggfs. keine Option?
usb 3.1 c adapter | Geizhals Deutschland
 
TE
Bullz

Bullz

Freizeitschrauber(in)
AW: Neuer Pc Throttled in Prime nach paar Sekunden

@IGameKudan wenn das Mainboard alles mit bringt passt das schon

nur zur Info .. hab bisschen weiter getestet bis das neue Board da ist.


Der CPU hat aber schon runter getaktet bevor das themische throttling begonnen hat fall das wichtig ist .. Power Limit ging nie auf Yes.
http://www2.pic-upload.de/img/31694786/standarttakt.jpg
 

blue_focus

Freizeitschrauber(in)
AW: Neuer Pc Throttled in Prime nach paar Sekunden

Was man testweise auch noch versuchen könnte wäre Undervolting. Brauchen die Skylakes ernsthaft über 1,2V für 4 GHz? Mein Haswell braucht für denselben Takt grade mal knapp über 1,0V und der ist bei Leibe kein Takt oder UV Wunder.

Gesendet von meinem SHIELD Tablet K1 mit Tapatalk
 
TE
Bullz

Bullz

Freizeitschrauber(in)
AW: Neuer Pc Throttled in Prime nach paar Sekunden

soda mainboard Tausch gegen ASRock Fatal1ty Z170 Gaming-ITX/ac das 8 Phasen bietet .. und das Ding schnurrt jetzt wie ein " heißes Kätzchen " ...
BIOS alles auf Standard. Erste was auffällt ... Turbo ist auf allen Cores aktiv 4 x 4.2Ghz und mit dem alten Board 4 x 4 Ghz

Teste in Prime95 im Modus "Blender" da mein CPU Kühler für alles andere zu unterdimensioniert wäre. Geköpft wird erst am Sonntag.

Nur etwas finde ich jetzt " wieder " komisch... Verbrauch lag ganze 2 Minuten auf 95 Watt rum und die Temps lagen auf 70 Grad ... auf einmal erhöhte sich aber der Verbrauch auf 130 Watt. Und dann gingen die Temps in paar Sekunden über 90 Grad und ich brauch den Test sofort ab ... das witzige ist .. mein altes Board kannte nur die Richtung zurück ... Leistung runterdrehen .. und dieses Board macht genau das Gegenteil ... Leistung aufdrehen ;) richtiges Kabaret. Der 6700K ist doch nur bis 95 Watt spezifiziert und ich hab alles auf Standart gelassen. Möchte auf keinen Fall mit meinem C7 Lüfter über 95 Watt kommen. Ich frage mich jetzt WARUM er soweit rauf gegangen ist und wie ich das verhindern kann.
http://www2.pic-upload.de/img/31694786/standarttakt.jpg
 

peko234

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Neuer Pc Throttled in Prime nach paar Sekunden

Kurzfristig verhindern kannst Du es mit einem tieferen manuellen VCore.
 
G

Gast20180319

Guest
AW: Neuer Pc Throttled in Prime nach paar Sekunden

Turbo ist auf allen Cores aktiv 4 x 4.2Ghz und mit dem alten Board 4 x 4 Ghz

Heißt enhanced Turbo je nach Mainboard Hersteller und erhöht nur den Verbrauch unnötig.
Eigentlich macht auch jede CPU die 200 MHz ohne Spannungserhöhung mit.

Nur etwas finde ich jetzt " wieder " komisch... Verbrauch lag ganze 2 Minuten auf 95 Watt rum und die Temps lagen auf 70 Grad ... auf einmal erhöhte sich aber der Verbrauch auf 130 Watt. Und dann gingen die Temps in paar Sekunden über 90 Grad und ich brauch den Test sofort ab. Ich frage mich jetzt WARUM er soweit rauf gegangen ist und wie ich das verhindern kann.

Prime testet unterschiedlich, später kann auch mal ein Test kommen der deutlich anspruchsvoller ist. Außerdem solltest du dich mal einen Overclocking Guide belesen.

Desweiteren ist Prime 28.9 völlig praxisfern.

Deine V-Core mit 1.25 V ist auch hoch gegriffen. Da erreiche ich selbst mit nem geköpften i7 4770k und nen dicken Luftkühler über 60 °.

Ich würde die Spannung auf ca ~ 1.1 Volt fixieren und sehen ob die CPU so stabil ist.
Weniger wäre natürlich noch besser :P

Taste dich da mal langsam ran. Würde halt Prime 27.9 nehmen um die Stabilität zu testen.

Mein i7 4770k braucht bei Prime 28.9 ca 1.08 Volt @ 4 GHz

Also kurz gesagt: Spannung manuell einstellen und fixieren.
 
Oben Unten