• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Neuer, leiser PC bis 700€

jogi_baer

Schraubenverwechsler(in)
Neuer, leiser PC bis 700€

Hallo,

ich stell gerade einen neuen PC zusammen. Nicht für mich, sondern für den Bruder meiner Freundin. Er ist kein besonders versierter Benutzer und spielt nicht besonders viel. Das wichtigste Kriterium bei dem PC ist, dass er leise ist. Maximal Preis liegt bei 700€. Aufgrund guter Erfahrung habe ich erst überlegt einfach einen Dell Inspiron zu nehmen (die sind praktisch unhörbar), stelle jetzt aber doch erstmal was zusammen.

Meine erste Idee wäre das angehängte System.

Was meint ihr?
 

Ich 15

BIOS-Overclocker(in)
AW: Neuer, leiser PC bis 700€

Da die F3 1tb deutlich lauter als die 500gb Version ist, würde ich die kleinere nehmen (wenn 500 gb reichen)
Außerdem würde ich den Boxed Kühler der laut ist (hab selber ein :() gegen einen besseren eintauschen.
 

RyzA

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Neuer, leiser PC bis 700€

Meine ALternative mit Core i5-750. Macht 689,73€.
 
TE
J

jogi_baer

Schraubenverwechsler(in)
AW: Neuer, leiser PC bis 700€

Muss übrigens nicht unbedingt Quad-Core sein. Ich bezweifle, dass er das in irgendeiner Form nutzen wird. 1TB wird auf keinen Fall ausgereizt. Hab schon überlegt eine Spinpoint F1 zu nehmen statt der F3, aber die gabs bei MF leider nicht mehr.
 

RyzA

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Neuer, leiser PC bis 700€

Quad wird aber immer mehr genutzt. Also für die Zukunft haste mehr davon. Dann brauchste so schnell nichts wieder aufrüsten.;)
 

Ich 15

BIOS-Overclocker(in)
AW: Neuer, leiser PC bis 700€

Sehe ich auch so. Nim ein AM3 System das reicht ihn locker und ist ca.50-70 € billiger als das Intel. Zu Grafikkarte was spielt er den so?
 
TE
J

jogi_baer

Schraubenverwechsler(in)
AW: Neuer, leiser PC bis 700€

WC3... aber ich könnte mir vorstellen, dass ihn auch Starcraft 2 locken wird sobald es rauskommt.
 

RyzA

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Neuer, leiser PC bis 700€

Mit ner Hd 5770 wird das bestimmt gut möglich sein.:)
 

Ich 15

BIOS-Overclocker(in)
AW: Neuer, leiser PC bis 700€

Na gut dafür muss nicht umbedingt ein 4 Kerner sein :D, aber ich denke in Starcraft2 hat man damit schon Vorteile.
 
TE
J

jogi_baer

Schraubenverwechsler(in)
AW: Neuer, leiser PC bis 700€

Gut, also dann wäre ich jetzt bei...

Bei der GraKa habe ich ein Silent-Modell ausgewählt. Dürfte doch auch reichen, oder? ;)

Preislich sind 550 natürlich besser als 700.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
J

jogi_baer

Schraubenverwechsler(in)
AW: Neuer, leiser PC bis 700€

War ist... jetzt ists richtig :) Vielen Dank! War mir gar nicht aufgefallen.
 

Lordac

Lötkolbengott/-göttin
AW: Neuer, leiser PC bis 700€

Hallo,

statt dem X4 955 BE könnte man auch über den X4 925/945 nachdenken, ausser OC ist ein Thema.

Bei der Grafikkarte würde ich auf alle Fälle eine bessere kaufen, z.B. eine GTX260 oder HD5770.

Gruß

Lordac
 

KaiHD7960xx

Volt-Modder(in)
AW: Neuer, leiser PC bis 700€

ich würde ein anderes NT nehmen: Artic Cooling Fusion 550 (Platz 2 PCGH) - ca. 48€

anderes Gehäuse: Xigamtek Asgard (schwarzer Innenraum) - ab 29€

die 4670 ist echt Schrott (sorry wegen der crassen Wortwahl), wie Lordac würde ich zu GTX 260 oder ATI 4870/4890 (1GB!!) oder 5770 raten.



P.S. alternativ noch eine Zusammenstellung im Bereich 600€ von mir:



Diese Komponenten habe ich mit Sorgfalt ausgewählt und dienen zur Orientierung, die meisten dieser Komponten werkeln bereits in meinem Rechner.

AMD Phenom II x4 955 BE - ab 131,00€
http://geizhals.at/deutschland/a415253.html

EKL Alpenföhn Groß Clockner - ab 26,00€
http://geizhals.at/deutschland/a324642.html

ASUS M4A77TD PRO - ab 68,00€
http://geizhals.at/deutschland/a449770.html

G.Skill RipJaws DDR3 1333Mhz CL7 @ 1.65V - ab 72,00€
http://geizhals.at/deutschland/a456506.html

SAPHIRE Vapor-X 4870 1024MB - ab 137,00€
http://geizhals.at/deutschland/a409314.html

Artic Cooling Fusion 550 - ab 48,00€
http://geizhals.at/deutschland/a320800.html

Samsung Spinpoint F3 1000GB 7.200 U/min - ab 61,00€
http://geizhals.at/deutschland/a447820.html

Xigmatek Asgard ATX - ab 27,00€
http://geizhals.at/deutschland/a461085.html

LG DVD Brenner - 2b 23,00€
http://geizhals.at/deutschland/a442024.html

aktuell 08.10.09 ingesamt 593,00€ zzgl Versand


Da die Preise sich ständig verändern und auch immer wieder neue Produkte auf den Markt kommen, freue ich mich auf Feedback und Hinweise per PN! :) :daumen:
 
Zuletzt bearbeitet:

KaiHD7960xx

Volt-Modder(in)
AW: Neuer, leiser PC bis 700€

Wo gibt es diese Hardwarelisten hier eigentlich? Blicke da nix durch!

Hi, in der Printausgabe der PCGH! :) Oder auch z.B. in der jeweiligen Kategorie und Kaufberatung gucken. Da gibt es jeden Monat zu CPU, GPU, HHDs, MBs, etc Empfehlungen..
 

Ich 15

BIOS-Overclocker(in)
AW: Neuer, leiser PC bis 700€

ihr wollt einen wc3 Spieler eine 58xx Karte empfehlen wtf
Wie gesagt schau dich in 5750/5770 Bereich um eine 4670 reicht für wc3 völlig aus nur kann ich noch nicht sagen wie es mit Starcraft 2 aussieht.
z.B. die Sapphire Radeon HD 5750 soll ziemlich leise sein
 

RyzA

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Neuer, leiser PC bis 700€

Er hat aber auch geschrieben "Starcraft 2". Und ich vermute es wird dann nicht das einzigste neue Spiel sein. Eine Hd 5770 halte ich nicht für zu hoch gegriffen.
 
TE
J

jogi_baer

Schraubenverwechsler(in)
AW: Neuer, leiser PC bis 700€

Der PC ist nun bestellt. Danke für die vielen Anregungen :)

Als GraKa habe ich jetzt eine HD4870 ausgewählt, weil der Preis einfach ok war und ich denke, dass die Leistung auch auf absehbare Zeit ausreichend sein wird. Der Rest der Config ist wie in meinem letzten Sceenshot.
 

KaiHD7960xx

Volt-Modder(in)
AW: Neuer, leiser PC bis 700€


ich denke zwar hiermit wärest du besser gefahren, aber deine Konfig ist echt okay..!! erstrecht 100mal besser als einen KomplettPC zu kaufen.. :)
 
TE
J

jogi_baer

Schraubenverwechsler(in)
AW: Neuer, leiser PC bis 700€

@Kai: Von Palit in der 3. Rev (hat eine Lüfterregelung)
@Shadow: Glaube ich nicht. Wie gesagt: Es geht bei dem PC ja nicht vorrangig darum die neusten Spiele zu zocken. Zudem reicht ihm eigentlich auch die Leistung seines jetzigen PCs, seine Mutter fühlt sich jedoch durch den laut drehenden CPU Lüfter gestört, weshalb sie ihm einen neuen PC kauft (den CPU Kühler austauschen wollte sie nicht). Der jetzige PC hat schon ein paar Jahre auf dem Buckel.
 

RyzA

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Neuer, leiser PC bis 700€

@Shadow: Glaube ich nicht. Wie gesagt: Es geht bei dem PC ja nicht vorrangig darum die neusten Spiele zu zocken. Zudem reicht ihm eigentlich auch die Leistung seines jetzigen PCs, seine Mutter fühlt sich jedoch durch den laut drehenden CPU Lüfter gestört, weshalb sie ihm einen neuen PC kauft (den CPU Kühler austauschen wollte sie nicht). Der jetzige PC hat schon ein paar Jahre auf dem Buckel.
Ok, meine 9800GT reicht auch noch fürs meiste. Aber wenn ich nen neuen PC kaufen würde, dann wäre es was anderes.;)
 
TE
J

jogi_baer

Schraubenverwechsler(in)
AW: Neuer, leiser PC bis 700€

Du hast prinzipiell auch recht. Mal sehen. Vielleicht schick ich die Graka wieder zurück und order die andere ;-) Hab mir gerade noch mal den Test in der PCGH durchgelesen.
 

KaiHD7960xx

Volt-Modder(in)
AW: Neuer, leiser PC bis 700€

kleine Info zum aktuelle Leistungsindex der Grakas
graka-index-png.157239


So: die 3870 ist hier ganz unten.. jetzt vergleich wird diese mal mit der 4670.. ;) siehe den Link unten:
http://www.pcgameshardware.de/aid,6...karte/Test/bildergalerie/?iid=891814&vollbild
 

Anhänge

  • Graka Index.png
    Graka Index.png
    53 KB · Aufrufe: 48
Oben Unten