• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!
K
Punkte für Reaktionen
0

Profilnachrichten Neuste Aktivitäten Beiträge Medien Alben Informationen Hardware

  • Das sticht doch sofort ins Auge. :P :D

    Btw: auf dem 3letzen Bild ist genau das Abgelichtet. :ugly:
    Grade erst gesehn. :schief:
    Soviel zum Thema gute Augen. :D:D

    Gruß ;)
    G
    Na aber grad dann nen grund sie auf den Boden der Tatsachen zurückzuholen sonst denken sie ihr halbes Leben lang sie sind die tollsten und besten ;)
    G
    Kann er ja, aber dann bitte mit realistischen angaben und nicht was zusammengewürfelten weils sich besser anhört ;) Aber vieleicht korrigier ich mein text und mach ihn bisl freundlicher :D
    Jo ;) . Mehr Bilder kommen bald noch, es kommt sonst immer so ein Fehler, wenn ich 7 Bilder hochlade :daumen2: . Vielleicht muss ich einfach jedes einzeln hochladen.
    Bilder wird noch nichts, vielleicht gleich.. muss doch wieder die DSLR rauskramen. Sub, ja.. hm. Sie sind priomär zum Musikhören gedacht, aber zusätzlich an nen DVD-Player angeschlossen, wobei ich sehr selten Filme gucke. ;) Deswegen lohnt sich ein Sub wahrscheinlich nicht.
    Jo, hier war's wirklich viel zu heiß :( ...
    naja, wie auch immer. Habe jetzt zwei Canton LE900 (die Kompakten), 30 Jahre alt. Optisch nicht so DER Bringer, aber vom Klang sind sie sehr angenehm. Sind keine Bassreflex-LS, sodass ich sie auch problemlos an die Wand stellen kann, das ist v.a. für mich sehr passend. :daumen:

    BIlder von den LS sowie dem Verstärker lade ich gleich mal im Bilderthread hoch. :)
    Hast du das neue Live-Album von Dropkick Murphys schon gehört? Ich finde das ist das beste Album was sie haben... Da kommt die Stimmung richtig gut rüber... Ist ein Set aus CD+DVD... Einfach nur genial! :daumen:
    Moin moin,
    wie ich soeben las, hast du im Hififorum auch einen Suche-Thread erstellt. Lohnt sich das dort? Bin ja auch dort und spiele atm mit dem Gedanken, mir ein gebrauchtes Paar Monitor 200 oder ähnliches zuzulegen, dazu 'nen gebrauchten Verstärker. Weiß nur nicht, ob das beim Hifi-Forum auch was wird. Hat sich bei dir jemand gemeldet?
    EDIT: Hat sich erledigt! Bin schon fündig geworden mit zwei Canton LE900 und nen Denon DRA-385RD im Hififorum :) . Schönen Urlaub noch!

    Viele Grüße,
    Nico
    Den Neupreis kenne ich nicht, ich hatte das Glück, sie vor einem Jahr gebraucht für 500€ inklusive NAD 306 kaufen zu können...
    Vom guten Sound bekomme ich im Moment aufgrund des Standortes mit einer Dachschräge nichts mit, aber nächste Woche ziehe ich endlich um.
    Auskennen tue ich mich mit der Materie auch nicht, probieren geht über studieren ;)
    Und wenn ich mir das so angucke, dass manche Leute sich für über 50000€ Verstärker von z.B. Burmester kaufen, dann werd ich immer neidisch :ugly:
    Ja stimmt, viele Leute verschandeln diese Autos... Möchtegern Tuner, und irgendwelche Ausländer (Ich will ja niemanden zu nahe treten) fahren nen 3er.
    Haste Glück gehabt ;)
    Bin zur Zeit Fahrer von 2 Audi 80, der eine geht aber wieder über den Jordan, denke Ich. Dann schiel Ich auch mal zu BMW rüber ;)
    :O Echt geiles Surroundsystem!
    Schon deine Frontlautsprecher sollten meine ALR Nummer 3 deklassieren :D
    Mein Bruder hat als CDPlayer den Kenwood 1050, welcher deinem 2050 "sehr" ähnelt :D
    Das muss wohl das Gehör selbst entscheiden. Die Heco sind nicht so basslastig in meinen (Augen) Ohren. Die Quantum mögen von dem besagten User wohl gelobt worden sein, in anderen Hifi Foren werden sie nahezu verrufen. Müsste man mal probehören :) Was ich noch nicht habe! Zumindest die Serie noch nicht.. Habe auch einem Tonakkustiker an der Hand gehabt, der ziemlich Plan hatt. Der verkauft auch Hifi Komponenten. Da kann ich auch probehören :)
    Ich hätte quasi schon einen Mixx aus den Boxen! Die Magnat sind wirklich gute Boxen im Einsteigersegment. Nur ziehe ich im Hifi Bereich die Klipsch/Nubert den Magnat ein wenig vor. Daher meine Entscheidung. Center und Stand LS sind ja momentan noch offen. :)
    Beim Sub und den Stand LS bin ich noch nicht 100%tig sicher. Aber so in der Art kommts schon hin ja. Bei den Standlautsprechern dachte ich eher an zwei Klipsch oder Nubert. (Wobei ich eher zu den Klipsch tendiere)
    Das liegt daran, das ich bald umziehen werde. Früher oder später auch auf einen Av Receiver umsteigen werde. Die Stand LS benutze ich dann für den Hifi Bereich. Rest sprich Center + Sub und die Rears Magnat 200er für meine Filmchen.
    Ne das war auf dich bezogen (Du hattest doch einen gekauft oder täusche ich mich da?) Ich bin vollstens zufrieden mit dem Pioneer Mark 2 ! Kommt noch nen vernünftiger Sub und zwei Stand LS dazu bei Zeiten.
    ja, bin jetzt dabei die ganzen fertigen Texte und bilder einzufügen in ner halben Stunde dürfte der Thread erstmal fertig sein [IMG]
    also ich würd die Pioneer LS auch nicht verkaufen, die wirst du bestimmt nur unter Wert los...dann lieber nen Monat länger für die Supreme 1000 sparen ;)
    meinst du wegen dem sound system ?
    falls ja , werde ich mir warscheinlich die teufel holen :P
    Nein, über meine Stereo-Anlage gucke ich keine Filme, dafür hab ich ja mein Teufel E300, das macht sich da schon besser mit dem dicken Subwoofer :ugly: neue Bilder im Album kommen sobald der neue Testbericht zu den Quantum fertig ist, soll ja noch ein bisschen spannend bleiben ^^
    Die Quantum sind etwas schmaler als die Monitor 220, gleich tief und ein Stück höher. Das Volumen dürfte gleich sein. Die Quantums sind darüber hinaus schwerer (5,7kg gegen 7,7kg) was am dickeren Holz fürs Gehäuse liegt. Der Hochtöner ist bei beiden gleich groß (25mm), der Tieftöner der Quantum etwas kleiner (4-5mm Unterschied). Aber dafür ist das BR-Rohr sehr viel größer und dadurch der Bass der Quantums um einiges kräftiger ^^ Aber näheres gibts dann demnächst in meinem Tesbericht, ich sitze heute schonwieder seit 2,5 Stunden dran ^^
    Achja, zu den Magnats passen die Klipsch klanglich sicher nicht. Durch das Horn haben die eine schärfere Höhenwiedergabe. Aber gerade die samtig-warme Abstimmung des Hochtons begeistert mich bei Magnat. Die klingen selbst bei hohen Pegeln überhaupt nicht nervig.
  • Laden…
  • Laden…
  • Laden…
  • Laden…
  • Laden…
  • Laden…
Oben Unten