Meinen E6600 auf über 3,2 GHz bringen

loot

Komplett-PC-Käufer(in)
Meinen E6600 auf über 3,2 GHz bringen

Hallo Männer,

würde gern mal über 3,2 GHz kommen wenn ich über 3,2 GHz takte kommt leider Bluescreen unter 3,2 GHz läuft alles super hat jemand vielleicht Erfahrungen mit dem Asus P5N-E gemacht.

Im Anhang die Bilder vom Bios!

Gruß Steffen

Intel Core2Duo 6600 2,4GHz @ 3,0GHz
Nvidia Geforce 8800 GTS 512 MB
Asus P5N-E SLI
3 Gigabyte by Corshair
250 Gigabyte Sata HDD
Vista Home
 

kalle_86

Kabelverknoter(in)
AW: Mein E6600 über 3,2 GHz bringen

hi, wann bekommst du den blue screen?, beim booten oder im Windows. Wie du hast 3 GB Ram, 3 x 1 GB oder 1 x 2 GB und 1 x 1GB.

Hast du mal den Vcore ein wenig angehoben?
 
TE
TE
loot

loot

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Mein E6600 über 3,2 GHz bringen

hi, wann bekommst du den blue screen?, beim booten oder im Windows. Wie du hast 3 GB Ram, 3 x 1 GB oder 1 x 2 GB und 1 x 1GB.

Hast du mal den Vcore ein wenig angehoben?

Bekomme sofort wenn ich mit GlockGen über 3,2 gehe eine blaue -Fehlermeldung. Hab auch schon versucht Vcore etwas zu erhören aber war noch nicht über 1,4!
 

kalle_86

Kabelverknoter(in)
AW: Mein E6600 über 3,2 GHz bringen

Moment du hast 3 x 1 GB? Wenn des so ist dann würde ich mal 1 raus machen und 2 x 1 Gb im Dualchannel laufen lassen.
 

*mrc

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Mein E6600 über 3,2 GHz bringen

Naja, ich hab auch das P5N-E SLI mit nem E6600 und irgendwie ist bei mir schon bei 2,925 Ghz Schluss. Prime meldet Fehler. 1,4V VCore bringen auch nichts, am FSB kanns ebenso nicht liegen. Höchstens (bei mir) die 4GB RAM. Aber die hau ich net raus. ^^

Vllt. geht einfach nicht mehr. Oder wie schon gesagt wurde, mach mal einen Riegel raus und die anderen zwei in die schwarzen Slots (das waren doch die, die normal unproblematisch sind, oder?).
 

CentaX

BIOS-Overclocker(in)
AW: Mein E6600 über 3,2 GHz bringen

Hast du den Speicherteiler richtig eingestellt?
Wenn du den vergessen hast ist vielleicht der RAM das Problem, der Außerhalb seiner Fähigkeiten läuft...
 

*mrc

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Mein E6600 über 3,2 GHz bringen

Nein stell unlinked ein, dann ist der speicher nicht mehr an de FSB gekoppelt!
 

CentaX

BIOS-Overclocker(in)
AW: Mein E6600 über 3,2 GHz bringen

Bin der meinung, ja...
Hab mal iwas gelesen davon, kA... soll halt nachteile bringen...
Wenns nicht so wär würde mal den ja den linked modus wegnehmen, vom einstellen ist der unlinked komfortabler^^
 

water_spirit

PC-Selbstbauer(in)
AW: Mein E6600 über 3,2 GHz bringen

Bin der meinung, ja...
Hab mal iwas gelesen davon, kA... soll halt nachteile bringen...
Wenns nicht so wär würde mal den ja den linked modus wegnehmen, vom einstellen ist der unlinked komfortabler^^

Genau. Hab auch gelesen, dass man den Speicher lieber parallel zum FSB machen soll. Nur, wenn man einen Sche** Speicher hat, erst dann sollte man "unlinked" einstellen. ;)
 

jetztaber

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Mein E6600 über 3,2 GHz bringen

@loot

Sei bitte so nett und:

- poste Deine entsprechenden CPU-Z Screenies (siehe Anhang unten)
- schau mal in Dein Bios, was sich hinter den Auto-Werten von Bild 2 verbirgt (Dein Memory Voltage und Dein NB Core Voltage z.B. :D). Wenn Du dann mit den Werten nicht klar kommst, ein Foto der Bios-Optionen hier rein bitte.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
TE
loot

loot

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Mein E6600 über 3,2 GHz bringen

Okay hier mal die Bilder von CPU-Z

Gruß Steffen

danach geht leider nicht mehr viel?!
 

CentaX

BIOS-Overclocker(in)
AW: Mein E6600 über 3,2 GHz bringen

Hast du schon (leicht!) die spannung angehoben?
Ich hab heute meinen C2D auf 3312 GHz gebracht - 4 sekunden :D
Spannung ~1,46V, 367x9...
CPU-Z hat leider nichts mehr ausgegeben :(
Vielleicht war ich auch nur nicht schnell genug :D . muss ich bei Gelegenheit nochmal probieren.

Also, mit 1,45V hab ich den auch mal auf ~3250 MHz gestellt... Konntest du vergessen, <1sekunde lief er noch^^ Mit 0,01 V mehr hab ich 72 MHz geschafft...
Kann auch sein, dass dein Mainboard ein FSB Loch hat, probier mal einfach 356x9...
Dann biste ungefähr auf 3,2 GHz...
Eventuell die Spannung noch minimal erhöhen (weiß jetzt nicht wie weit du's schon gemacht hast)... Wenn du's noch nicht gemacht hast, dann stell den mal 0,1V höher und probier, davon sollte nicht viel passieren - Viel Glück
 
TE
TE
loot

loot

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Mein E6600 über 3,2 GHz bringen

hmmm vielleicht sollte ich einfach mit den 3,2 GHz zufrieden sein :)
 
Oben Unten