• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

GPU VRM und RAM Kühlung bei universal GPU block

Koxxer

Komplett-PC-Käufer(in)
GPU VRM und RAM Kühlung bei universal GPU block

Halli Hallo,

ich plane derzeit den Bau einer Wakü.

edit:
Für die GPU (GTX 1060) muss ich, da es keine Fullcover Blöcke gibt auf einen universal Block zurückgreifen. Ich weiß, dass es recht Sinnlos ist eine so kleine GPU mit einer Wakü auszustatten. Da ich aber ohnehin eine Wakü für die CPU haben möchte , würde ich gerne auch die GPU im Loop unterbringen
zwinker4.gif


Habt ihr Empfehlungen wie ich VRM und RAM kühlen kann? (Die Graka wird dank eines 140mm Lüfters mit ausreichend frischer Luft versorgt)
Ich habe noch von meinem uralten Actic Cooling Twin Turbo und Alpenföhn Peter entsprechende Kühlkörper. Allerdings soll das mit der Wakü erstmal nur ein Test sein, weswegen ich gerne auf eine dauerhafte Lösung wie Wärmeleitkleber verzichten würde. Die Artic Cooling Kühlkörper waren ursprünglich mit einer Art doppelseitigem Klebeband zu befestigen, was aber auf Dauer auch nie so gut gehalten hat. Außerdem sollte normales doppelseitiges Klebeband recht stark isolieren und damit seinen Zweck verfehlen.
Ich hatte außerdem die Überlegung mir ein Stück Kupferblech zuzuschneiden auf welches ich dann die Kühlkörper permanent verkleben kann und das Kupferblech dann an den Löchern des alten Kühlers zu verschrauben.

Wie macht das der Rest der Welt? Einfach neue selbstklebende Kühlkörper kaufen? Gibt es Alternativen?

Gruß Koxxer
 
Zuletzt bearbeitet:

NatokWa

BIOS-Overclocker(in)
AW: GPU VRM und RAM Kühlung bei universal GPU block

Wie das der Rest der Welt macht ?

Den passenden Fullcover Kühlblock kaufen oder es bleiben lassen würde ICH sagen , der Preisunterschied zu Universal ist nicht so hoch um Experimente zu rechtfertigen + heist Universal NICHT das die auch wirklich überll (problemlos) passen .

Allerdings schreibst du nichtmal um was für ne GraKa es sich handelt , dadruch kann man dir auch keine vernünftigen Vorschläge machen ......
 
TE
Koxxer

Koxxer

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: GPU VRM und RAM Kühlung bei universal GPU block

Verstehe dein Argument und entschuldige bitte das fehlende Detail. Es handelt sich um eine GTX 1060, für die es laut meiner Recherche leider garkeinen Fullcover Block gibt. Ich möchte die GPU trotz der geringen TDP gerne in den geplanten Loop integrieren.
 

SpatteL

BIOS-Overclocker(in)
AW: GPU VRM und RAM Kühlung bei universal GPU block

Was ist es denn genau für eine Karte?
Hersteller? Modell?
Einige Hersteller verpassen der "kleinen" Karte das PCB der "großen".
Dann könnte es einen passenden Kühler geben.
 
TE
Koxxer

Koxxer

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: GPU VRM und RAM Kühlung bei universal GPU block

Es ist eine Gainward GTX 1060 Phoenix GS also großes Bordlayout (siehe Gainward GTX 1060 Phoenix GS Review - Closer Look (Without Cooler).

Der Konfigurator von ekwb.com/ schlägt nur universal Blöcke vor. Beim EK-AC GeForce GTX werden zwar verschiedene GTX 1060 gelistet - diese ist aber leider nicht dabei. Habe überlegt ob ich es trotzdem mal ausprobieren sollte - falls sie nur nicht gelistet aber dennoch kompatibel sein sollte.
 
Zuletzt bearbeitet:

SpatteL

BIOS-Overclocker(in)
AW: GPU VRM und RAM Kühlung bei universal GPU block

Google mal nach Kartenbezeichnung + Barrow bzw. Bykski, die haben oft auch für außergewöhnliche Karten Kühler im Angebot.
Bekommt man aber nur direkt aus China.
 
TE
Koxxer

Koxxer

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: GPU VRM und RAM Kühlung bei universal GPU block

das sieht interessant aus, leider kann ich nichts zur Kompatibilität mit meiner Grafikkarte finden. Es gibt zwar einen Block für die Gainward 1060 aber nicht speziell für die Phoenix. Das Risiko mir den Block direkt aus China zu bestellen, wenn er evtl garnicht passt ist mir doch zu groß. Werde wohl weiter suchen müssen oder hat noch jemand eine Idee für die Kühlung von VRM und RAM ohne Fullcover Block?
 
TE
Koxxer

Koxxer

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: GPU VRM und RAM Kühlung bei universal GPU block

Das sieht in der Tat gut sehr aus. Der ist zwar nicht so schick wie die ek's und außer dem chip werden die anderen Kompoenten wohl über Luft gefkühlt aber immerhin weiß ich das der passt. Vielen Dank
 

WhoRainZone

BIOS-Overclocker(in)
AW: GPU VRM und RAM Kühlung bei universal GPU block

Wäre auf jeden Fall eine praktischere und schickere Lösung als so ein Universalblock :)
 

Lios Nudin

BIOS-Overclocker(in)
AW: GPU VRM und RAM Kühlung bei universal GPU block

Möglicherweise dieser Kühler: Bykski N GY1060TIGER X GTX 1060 Gain ward full coverage PMMA Grafikkarte Wasserkuhlung block. in Bykski N-GY1060TIGER-X GTX 1060 Gain ward full coverage PMMA Grafikkarte Wasserkuhlung block. aus Fans & Kuhlung auf AliExpress.com | Alibaba Group

Direkt in Deutschland hier verfügbar: N-GY1060TIGER-X Vorbestellung

Allerdings wurde ich ezmodding kontaktieren, ob er auch sicher kompatibel ist.

Edit: Passt wohl doch nicht, da die Position der Schraubverbindungen zwischen Kühler und PCB nicht übereinstimmen.
 
TE
Koxxer

Koxxer

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: GPU VRM und RAM Kühlung bei universal GPU block

Edit: Passt wohl doch nicht, da die Position der Schraubverbindungen zwischen Kühler und PCB nicht übereinstimmen.
Ups - das hatte ich auch vermutet. email hatte ich schon geschrieben. Danke dir trotzdem ;)
 
TE
Koxxer

Koxxer

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: GPU VRM und RAM Kühlung bei universal GPU block

Vielen Dank für die Beiträge nochmal. Ich habe eine Antwort auf meine Email erhalten die meine / unsere Befürchtungen bestätigt. Die gängigen Blöcke sind idr. nur mit dem Referenzdesign Kompatibel.
Hallo,

das Layout weicht leider von dem der Referenzkarte ab, daher passt der genannte Kühler nicht.
Mir ist zur Zeit auch kein anderer bekannt, aber ich werd mich hier nochmal erkundigen.
Auf gut Glück möchte ich natürlich nicht aus China bestellen. Deswegen warte ich jetzt erstmal ab bis die anderen Wakü Komponenten da sind. Wenn sich bis dahin nicht zufällig eine andere Möglichkeit eröffnet hat werde ich wohl auf den
[...] GPX 1060 M06 von alphacool
zurückgreifen. Danke für eure Tipps und eure Zeit ;)
 

Frank-Langweiler

Freizeitschrauber(in)
AW: GPU VRM und RAM Kühlung bei universal GPU block

Was tun, wenn man auf DIY Lust hat, seinen bestehenden Universalkühler weiter benutzen will und sowieso ein außergewöhhnliches Layout hat (Asus GTX 1070ti Rog Strix?
Es muss doch auch möglich sein, die VRMs zu kühlen?
 
Oben Unten