• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Die beste stelle zum Wasser lassen?

P

Pinchen1609

Guest
Hallo zusammen da ich eine Wasserkühlung plane frag ich mich grade wo die beste Stelle im Kreislauf einer Wakü ist um das Wasser aus dem Kreislauf zu bekommen.
Ich habe mal den Kreislauf aufgezeichnet wie ich ihn mir vorstelle.
Waküplan.png

Vielen Dank schon mal im Voraus

Achja Die Pumpe kommt auf die andere Seite des Gehäuses ..nur mal so erwähnt
 

Stryke7

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Die beste stelle zum Waser lassen ??

Wie wäre es denn unten? :D Da will das Wasser ja prinzipiell hin ;)

Bei dir würde ich vermutlich unter dem AGB anfangen.
 

Oozy

BIOS-Overclocker(in)
Am einfachsten ist es, wenn du den Ablasshahn an der untersten Stelle im Kreislauf platzierst. Zum Beispiel am unteren Ende des Radiators in der Front, sodass das dann so aussieht: Pumpe -> T-Stück -> Ablasshahn -> Frontradiator.
 
TE
P

Pinchen1609

Guest
AW: Die beste stelle zum Waser lassen ??

Achso .. das Heist generell einfach iwo hin ..Ich glaub ich hab Falsch gedacht ... Ich hab gedacht Pumpe an und rausblasen lassen :)
 

Pixekgod

PC-Selbstbauer(in)
AW: Die beste stelle zum Waser lassen ??

nein das kann man nicht machen da wen die pumpe trocken läuft geht sie kaputt
 

Stryke7

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Die beste stelle zum Waser lassen ??

nein das kann man nicht machen da wen die pumpe trocken läuft geht sie kaputt

Wollte ich gerade schreiben, viele Wasserpumpen (allgemein) vertragen es nicht, komplett trocken zu laufen. Durch den fehlenden Widerstand drehen sie viel zu schnell, und uU können auch die Dichtungen das nicht so gut ab.
 

VJoe2max

BIOS-Overclocker(in)
AW: Die beste stelle zum Waser lassen ??

Die Drehzahl ist nicht das Problem - die drehen trocken etwa genauso schnell wie mit Wasser. Die Drehzahl ist nur minimal davon abhängig, ob Wasser in der Pumpe ist oder nicht. Das Problem liegt darin, dass die Lager mediengeschmiert sind - sprich durch das Wasser - und, dass die Pumpenmotoren selbst gekühlt werden müssen, um nicht zu überhitzen. Liegen die Lager trocken, kommt es zu starkem Verschleiß und damit zu Lagerschäden. Besonders schlimm ist das wenn die Pumpe wirklich ganz trocken ist. Wenn sie nur beim Wasser ablassen leer läuft, bleiben die Lager noch ne Zeit lang feucht, bis der hydrodynamische Schmierfilm komplett abreist. Zwar haben einige Pumpenlager aufgrund der Materialkombi ganz passable Notlaufeigenschaften (z.B. bei den Laings), aber die Pumpe wird auch nicht gekühlt, wenn kein Wasser drin ist. Das dürfte meistens der Grund sein, wenn eine Pumpe beim Trockenlauf irreparabel beschädigt wird.

Zum Thema: Da die Verschlauchung wie gezeichnet zwei Tiefpunkte hat, sobald der AB offen ist, bräuchte man eigentlich zwei Ablasshähne, wenn man das Wasser möglichst vollständig ablassen möchte. Ansonsten bleiben auf jeden Fall mehr als nur ein paar Milliliter in den Kühlern etc. drin. Einen Hahn unter dem AB oder an der Pumpe und einen unten am Front-Radiator wären dafür nötig, wenn das Wasser relativ vollständig abfließen soll.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
P

Pinchen1609

Guest
AW: Die beste stelle zum Waser lassen ??

Zum Thema: Da die Verschlauchung wie gezeichnet zwei Tiefpunkte hat, sobald der AB offen ist, bräuchte man eigentlich zwei Ablasshähne, wenn man das Wasser möglichst vollständig ablassen möchte. Ansonsten bleiben auf jeden Fall mehr als nur ein paar Milliliter in den Kühlern etc. drin. Einen Hahn unter dem AB oder an der Pumpe und einen unten am Front-Radiator wären dafür nötig, wenn das Wasser relativ vollständig abfließen soll.

Erstmal ahhhhhh .. da scheint sich jemand mit Pumpen auszukennen :)
Dann gleich die Frage dazu .. mach ich was mit der Aquacomputer xt ultra 12v was Falsch ?
Und die Frage warum 2 Ablass Hähne unterdrück ?
 

ruyven_macaran

Trockeneisprofi (m/w)
AW: Die beste stelle zum Waser lassen ??

Die Drehzahl ist nicht das Problem - die drehen trocken etwa genauso schnell wie mit Wasser. Die Drehzahl ist nur minimal davon abhängig, ob Wasser in der Pumpe ist oder nicht. Das Problem liegt darin, dass die Lager mediengeschmiert sind - sprich durch das Wasser - und, dass die Pumpenmotoren selbst gekühlt werden müssen, um nicht zu überhitzen. Liegen die Lager trocken, kommt es zu starkem Verschleiß und damit zu Lagerschäden. Besonders schlimm ist das wenn die Pumpe wirklich ganz trocken ist. Wenn sie nur beim Wasser ablassen leer läuft, bleiben die Lager noch ne Zeit lang feucht, bis der hydrodynamische Schmierfilm komplett abreist. Zwar haben einige Pumpenlager aufgrund der Materialkombi ganz passable Notlaufeigenschaften (z.B. bei den Laings), aber die Pumpe wird auch nicht gekühlt, wenn kein Wasser drin ist. Das mesitens der Grund sein, wenn eine Pumpe beim Trockenlauf irreparabel beschädigt wird.

Kann ich so aus eigener Erfahrung bestätigen. Mir ist mal, in komplett anderem Zusammenhang, eine unbeaufsichtigte Eheim 1262 trockengelaufen. Das hat nicht nur das Lager ruiniert (welches man ja hätte austauschen können), sondern der gesamte Läufer wurde so heiß, dass er sich ausgedehnt hat und, mit der nun zusätzlichen Reibung auf der Außenseite als weitere Wärmequelle, mit dem Rest der Pumpe verschmolzen ist :(

Zum Thema: Da die Verschlauchung wie gezeichnet zwei Tiefpunkte hat, sobald der AB offen ist, bräuchte man eigentlich zwei Ablasshähne, wenn man das Wasser möglichst vollständig ablassen möchte. Ansonsten bleiben auf jeden Fall mehr als nur ein paar Milliliter in den Kühlern etc. drin. Einen Hahn unter dem AB oder an der Pumpe und einen unten am Front-Radiator wären dafür nötig, wenn das Wasser relativ vollständig abfließen soll.

Man könnte auch einfach die doppelt gekreuzte Schlauchführung ändern...
 

VJoe2max

BIOS-Overclocker(in)
AW: Die beste stelle zum Waser lassen ??

Dann gleich die Frage dazu .. mach ich was mit der Aquacomputer xt ultra 12v was Falsch ?
Nein - was sollte daran falsch sein? Die AS-XT ist ne solide und absolut empfehlenswerte Pumpe.

Und die Frage warum 2 Ablass Hähne unterdrück ?
Weil du einen Wassersack zwischen AB und Deckel-Radi hast, der nicht leer läuft, wenn du nur am Front-Radi einen Ablasshahn hast. Anders herum bleibt das Wasser im Front-Radi stehen, wenn du nur unter dem AB einen Hahn einbaust.
Wie ruyven_macaran schon sagte, wäre es evtl. sinnvoll einfach die Verschlauchung so zu ändern, dass die zweite große Schleife vermeiden wird. Am einfachsten geht das wenn du von der Pumpe in den Frontradiator gehst, und vor dort direkt zum Deckelradiator.
Oder du gehst von der Pumpen in den Front-Radi, von dort zur CPU, dann in den Deckel-Radi und danach über Graka und AB zurück. Sinnvoll verlegt, sollte es auch so mit nur einem Ablasshahn am Front-Radi einigermaßen funktionieren.
 
TE
P

Pinchen1609

Guest
AW: Die beste stelle zum Waser lassen ??

Am besten kann man auf dem Klo Wasser lassen :devil::devil::devil:
Öhm ja naja also ich mein ähm... tja

Aber zurück zum Thema ^^ Die verschlauchung so war nur ein gedanke ... ich habe Vor das ganze mit Tubes zu verwirklichen ..also wenn schon denn schon dann werd ich eh nochmal genauer um rat fragen wegen dem Kreislauf der AGB wird anders als im anschauungs Bild wohl unten im gehäuse liegend Platz finden. Ich hoffe das das Funktioniert
 

VJoe2max

BIOS-Overclocker(in)
AW: Die beste stelle zum Waser lassen ??

... der AGB wird anders als im anschauungs Bild wohl unten im gehäuse liegend Platz finden. Ich hoffe das das Funktioniert

Wenn der Kreislauf mal befüllt ist und du es schaffen würdest, dass keine Luft aus dem AB mitgerissen wird, funktioniert prinzipiell sogar ein unten liegender Röhren-AB. Allerdings ist das sicher nicht ganz das was man einem Anfänger empfehlen kann ;).

Das Befüllen wird so zum echten Geduldsspiel und das Entlüften erst recht (vor allem, wenn der Kreislauf auf Dauer entlüftet bleiben soll). Wenn du ganz unten einen relativ ineffektiven, da liegenden, Röhren-AB hast und im Deckel einen Radiator wird im Normalfall der Deckel-Radiator die Funktion des AB übernehmen, denn darin wird dich die Luft sammeln. Wenn das nicht passieren soll musst die Pumpe viel Durchfluss erzeugen, damit die Luft aus dem Deckel-Radi mitgerissen wird. Das führt dann aber wieder dazu, dass es in dem liegenden AB zu turbulent wird und dort wieder Luft mitgerissen wird. Du merkst sicher schon, dass diese Idee einen Teufelskreis nach sich zieht. Ich persönlich würde mir für den AB ne andere Position oder einen anderen AB suchen. Die skizzierte Position an der Rückwand in vertikaler Lage wird z. B. ganz ordentlich funktionieren.

Idealerweise wird ein AB an der höchsten Stelle im Kreislauf platziert. Da hat man die allerwenigsten Probleme. Allerdings ist das vielen Fällen nicht möglich oder sieht nicht gut aus, weshalb der AB häufig irgendwo auf halber Höhe untergebracht, aber auf jeden Fall, so dass der Wasserspiegel deutlich über dem Pumpeneinlass ist. Dazu sollte man der Bauart des AB Rechnung tragen. Ein Röhren AB funktioniert am besten in vertikaler Lage.
Ein ganz unten horizontal liegender Röhren-AB ist, wenn es um o. g. Punkte geht, der höchste Schwierigkeitsgrad. Da muss man in der Regel tricksen, um das einigermaßen zum laufen zu kriegen (z.B mit einem zweiten AB in bessere Position).
 
TE
P

Pinchen1609

Guest
AW: Die beste stelle zum Waser lassen ??

Wenn der Kreislauf mal befüllt ist und du es schaffen würdest, dass keine Luft aus dem AB mitgerissen wird, funktioniert prinzipiell sogar ein unten liegender Röhren-AB. Allerdings ist das sicher nicht ganz das was man einem Anfänger empfehlen kann ;).

Das Befüllen wird so zum echten Geduldsspiel .

Ich hab auch erst als 2. daran gedacht und ...ähm... moment wie befülle ich den kreislauf ???
Wie Du schon geschrieben hast hab ich eine 2 AB Direkt an der Pumpe vorgesehen.
Aber ich hab jetzt mal in einem Video gesehen wie klein dies Corsair AIR 540 ist ,, ich muss umdenken..
Mein Problem ist ich will das Netzteil und die Pumpe so wie auch den kabelsalat verstecken .. bis jetzt hab ich nur das 900D gesehen was mir die möglichkeit bietet .. das ist mir aber schon ein bissl zu groß.
Jemand eine Idee ? Oder ich hol mir noch dazu ein optisch ansprechendes Netzteil ...hmmmm
Ich werd die Transplantation in einem Tagebuch Festhalten ..diesmal werd ich nicht vergessen alles zu Dokumentieren.
 

VJoe2max

BIOS-Overclocker(in)
In dem Gehäuse ist genug Platz. Setz die Pumpe und den AB doch einfach wie das Netzteil in die Kammer hinter dem Board. Dort sieht man nichts davon. Da Netzteil landet ja ohnehin dort im Corsair AIR 540.
 
Oben Unten