• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Der Auto-Thread

Birdy84

Volt-Modder(in)
mein alter M5 hat 1670kg, der S70R mit Vollausstattung 1475kg...alter Schwede^^
Darauf wollte ich quasi hinaus. Ist doch wahnsinn, was aktuelle, "kleine" Autos wiegen. Grade zu BMW, die sich doch Fahrspaß groß auf die Fahne schreiben, passt das doch überhaupt nicht. Die Fahrzeuge haben zwar immer mehr Leistung, was sich gut in den Prospekten macht, aber mehr Fahrspaß erhält man dadurch garantiert nicht, wenn das Gewicht immer mehr zunimmt.
 

=MR-C=KinG[GER]

Volt-Modder(in)
Darauf wollte ich quasi hinaus. Ist doch wahnsinn, was aktuelle, "kleine" Autos wiegen. Grade zu BMW, die sich doch Fahrspaß groß auf die Fahne schreiben, passt das doch überhaupt nicht. Die Fahrzeuge haben zwar immer mehr Leistung, was sich gut in den Prospekten macht, aber mehr Fahrspaß erhält man dadurch garantiert nicht, wenn das Gewicht immer mehr zunimmt.

Wenn du den 3er gegen einen alten 5er stellst, ist die Größe relativ gleich.
Genauso wie mein 1er, der war etwa so groß wie mein E36 3er.
Und Spaß macht ein hoch motorisierter E9x auf alle Fälle, da BMW ihn trotz des etwas höheren Gewichts sehr handlich gemacht hat.
Ein niedriges Gewicht alleine ist kein Garant für Fahrspaß.
 

STSLeon

BIOS-Overclocker(in)
Die Kunden wollen einfach immer mehr Ausstattung haben und die wiegt einfach. Da macht es die Summe aus. Elektrische Sitzverstellung, Passive Entry Passive Start etc. In dem 335i von einem Kumpel werden sogar die Gurte nach vorne gefahren. Dann kommen noch Sicherheitsbestimmungen zum Thema Aufprallschutz etc. Ein TPM System wiegt auch. Da kommt einfach was zusammen.
 
E

ExciteLetsPlay

Guest
Welches leichte fahrzeug macht den kein Spaß? Bestes Beispiel für fahrspaß durch wenig gewicht ist ja wohl das motorrad.
 

Riverna

BIOS-Overclocker(in)
Mittlerweile ist der SX auch angemeldet... fehlt nur noch der MR2 dann kann die Saison (bald schon wieder zuende) losgehen. Der MR2 steht aktuell beim Lackierer und bekommt eine neue Lackierung. Bin sehr gespannt... Felgen werden Gunmetall. Der Skyline war auf dem Prüfstand hat 398PS (ohne angeschlossene NW Verstellung) erreicht... der Stecker ist abgerutscht mit NW Verstellung sind 440PS drin gewesen. :rollen: Kein Wunder das er mich auf der AB hat so stehen lassen... :D

Welches leichte fahrzeug macht den kein Spaß? Bestes Beispiel für fahrspaß durch wenig gewicht ist ja wohl das motorrad.

Ja so ein Fox, Up und Co machen unglaublich viel Spaß...
 

Anhänge

  • 10344154_999642290060427_5105755997961211428_o.jpg
    10344154_999642290060427_5105755997961211428_o.jpg
    367,8 KB · Aufrufe: 112
Zuletzt bearbeitet:

keinnick

Lötkolbengott/-göttin
Welches leichte fahrzeug macht den kein Spaß? Bestes Beispiel für fahrspaß durch wenig gewicht ist ja wohl das motorrad.

Trabant? (und noch ein Haufen mehr) Man sollte in Relation sehen und weniger verallgemeinern.

Ob ein Fahrzeug Spaß macht, ist eh für jeden anders. Ich kenne jemanden, der fährt ab und zu seinen Ural LKW spazieren und der findet das Ding total geil und das macht ihm "Spaß". :ugly:
 
Zuletzt bearbeitet:

Riverna

BIOS-Overclocker(in)
Eben drum... Fahrspaß hat nichts mit Leistung oder Gewicht zu tun. Die Ente hat mir auch viel Spaß gemacht... und das ohne gute Beschleunigungswerte.
 

Iconoclast

BIOS-Overclocker(in)
Sehr geiler Subi Riverna! Einzig der Pott und die Farbe gehen in meinen Augen gar nicht, zerstören die gesamte Optik. Aber das ist ja Geschmackssache.
 

TurricanVeteran

Volt-Modder(in)
Aufgebohrt auf 70 PS, mit lang übersetztem tschechen-getriebe und mit einer ordentlichen handbremse auf jeden fall. :daumen:
Ich kenne jemanden, der fährt ab und zu seinen Ural LKW spazieren und der findet das Ding total geil und das macht ihm "Spaß". :ugly:
Wenn es noch ein ganz alter ist der womöglich aus nva-beständen kommt, kann ich mir das gut vorstellen. Dem kann dann die kiste nichtmal geklaut werden, weil der dieb ohne entsprechendes können erst garnicht die gänge rein bekommt. (unsyncronisiertes lkw-getriebe)
Biete 1706kg
Auch Schwedenstahl.
Werfe noch 1484kg leer (laut schein) in den ring.
Ist ein gut ausgestatteter 2001er passat-variant und vermutlich krupp-stahl. :ugly:

Noch was zum thema tacho vs. gps. Ich hab es einfach mal mit 2 autos getestet und hab unterschiedliche ergebnisse bekommen.
Mein 2001er passat (hat tempomat):
Tacho hat zum gps eine abweichung von 2-4 km/h egal ob ich 80, 180 oder noch schneller fahre.
Firmen-T5:
Unterhalb von 100 km/h sind es konstant ca. 6 km/h und oberhalb von 100 konstant ca. 10 km/h. (so genau festgestellt, wie das ohne tempomat während der fahrt machbar ist)
Wozu die abweichung, die offenbar gewollt ist, nun gut sein soll, weiß der liebe herrgott nicht. :ka:
 

TurricanVeteran

Volt-Modder(in)
Wenn man mal nachdenkt, erklärt sich das von selbst ;)
Stichwort: "Abrollumfang eines Reifens" sowie "ein Tacho darf nie weniger als die reell gefahrene Geschwindigkeit anzeigen"
Und wieso unter 100 nur konstant 6 und oberhalb 100 konstant 10 km/h?
Und um wieviel muß der reifen größer sein, um die 10 km/h, die der tacho mehr anzeigt, auf zu brauchen? Ich kenne nur reifen auf "anderer felge", die im vergleich zum standard werksreifen an umfang leicht verlieren. (meine sommerreifen sollten minimal kleiner als die wintergummis im umfang sein)
 

Beam39

Software-Overclocker(in)
Sehr geiler Subi Riverna! Einzig der Pott und die Farbe gehen in meinen Augen gar nicht, zerstören die gesamte Optik. Aber das ist ja Geschmackssache.

Über den Auspuff lässt sich streiten, is aber normal bei den Kisten, aber was bitte gibts an der Farbe auszusetzen? Ich find sie absolut geil und es is was anderes als dieses öde Schwarz, Silber, Weiß..
 

Iconoclast

BIOS-Overclocker(in)
Gefällt mir einfach nicht. Ist so 'ne typische Farbe für einen Gartenschuppen. Es stehen ja auch jedem Fahrzeig andere Farben, wobei ich fast immer schwarz bisher gefahren bin. Aber Mein Mustang mächstes Jahr wird definitiv rot, Tapetenwechsel! :D
 

Riverna

BIOS-Overclocker(in)
Das muss dann aber ein ganz besonderer Gartenschuppen sein wenn er so eine Farbe hat :D
Mir gefiel anfangs die Farbe aber auch nicht so gut, mittlerweile habe ich gefallen dran gefunden. Aber es stimmt schon das ist immer eine Frage des Geschmacks... :) Gibt es übrigends nur auf 300 Imprezas die gebaut wurden.

PS: Zum Gewicht werfe ich mal 1115kg - 170PS und 1440kg - 270PS in den Ring :)
 

Anhänge

  • 11412367_1091423780887662_3005778556712797631_n.jpg
    11412367_1091423780887662_3005778556712797631_n.jpg
    127 KB · Aufrufe: 97
Zuletzt bearbeitet:

=MR-C=KinG[GER]

Volt-Modder(in)
Und wieso unter 100 nur konstant 6 und oberhalb 100 konstant 10 km/h?
Und um wieviel muß der reifen größer sein, um die 10 km/h, die der tacho mehr anzeigt, auf zu brauchen? Ich kenne nur reifen auf "anderer felge", die im vergleich zum standard werksreifen an umfang leicht verlieren. (meine sommerreifen sollten minimal kleiner als die wintergummis im umfang sein)

Warum das bei dir Fixwerte sind, keine Ahnung.
Bei unseren Autos ist das Prozentual.
Und bei den 10km/h ist man relativ schnell.
zwischen Reifen kann der Durchmesserunterschied schon mal 2-3cm betragen (abgefahren zu neu sowie Toleranzen), dazu kommen dann noch möglicherweise Messungenauigkeiten bei der Geschwindigkeitsmessung vom Fahrzeug.
Außerdem wird immer ein Polster mit einbezogen, damit auf keinen Fall die Geschwindigkeit zu gering angezeigt wird.
 
E

ExciteLetsPlay

Guest
Ich sag mal ne Tonne, Leergewicht ist 950. Dafür 131 PS, untenrum geht da nicht viel, obenrum aber erstmal ausreichend
 

TheBadFrag

Lötkolbengott/-göttin
Er hat so ein komisches Teil mit nur 2 Rädern, da sind solche Werte durchaus normal. Diese Teile können solange es trocken ist und gradeaus geht auch ordendlich fahren aber wehe es kommt eine Kurve oder eine Regenwolke.:P

Da bleibe ich lieber bei 4 Rädern, das macht deutlich mehr Spaß. :D
 

TheBadFrag

Lötkolbengott/-göttin
Da hat er schon recht. Selbst richtig gute Motorradfahrer können auf der Landstraße nicht ansatzweise mit einem Auto mithalten, solange es Kurven gibt.
 

ebastler

Volt-Modder(in)
Äh, nö. Also, zumindest auf Passstraßen (und was wirklich Anderes haben wir hier nicht) hab ich nicht ein Auto erlebt, das jemals einen schnellen Motorradfahrer überholt hätte...
 

Riverna

BIOS-Overclocker(in)
Äh, nö. Also, zumindest auf Passstraßen (und was wirklich Anderes haben wir hier nicht) hab ich nicht ein Auto erlebt, das jemals einen schnellen Motorradfahrer überholt hätte...

Nur weil du es nicht siehst oder es nicht gemacht wird heißt es nicht das es nicht so ist. Ein Motorrad kann physikalisch nie so eine hohe Kurvengeschwindigkeit haben wie ein Auto... da könnt ihr euch noch so oft gegen streuben es ist einfach so.
 

TheBadFrag

Lötkolbengott/-göttin
Allein schon der Bremsweg von einem Auto ist nur die Hälfte. Denn auf einer Landstraße mit wechselnem Asphalt und Bodenwellen kommt so ein Motorrad kaum zum stehen. Das ist auch einer der Gründe warum wir bei uns keine Ausfahrten mit Motorrädern und Autos gleichzeitig machen. Es ist für die Autofahrer zu langweilig und irgendwann steckt mal ein Mofa ganz übel hinten in einem Auto.
 

Riverna

BIOS-Overclocker(in)
Sieht man doch auch zu haufen an irgendwelchen Nordschleifen Videos wie die Mofas im Endeffekt die ganze Straße belagern und nur auf der Graden weg ziehen und in er nächsten Kurve die Autos wieder hinten einreihen und warten.

Im Hardwareluxx Autothread gehts auch mal wieder ordentlich zur Sache ... :lol:
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten