• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Cyberpunk 2077: CDPR mit meterlangem Changelog für Update 1.2

Rhetoteles

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Soweit ich das sehen kann gibt es keine Änderung am HDR Support. Da bleibt die Option wohl weiter deaktiviert T_T
Ok, HDR Support ist jetzt angeschaltet, wurde aber nicht in den Patchnotes erwähnt. Generell sehe ich gerade keine Bugs mehr, muss aber alles rund ums Cyberdeck noch ausführlich testen. Da gab es schon nervige Fehler.
 
T

-THOR-

Guest
Performancemäßig erstmal keine Unterschiede, weder im CPU noch im GPU Limit.

Da hätte ich ehrlich gesagt schon Verbesserungen erwartet, nachdem das Spiel auf den Konsolen nahezu unspielbar ist.

Aber egal, die Performance war bei mir ausreichend und durch hab ichs eh längst.

Ich werde mit nem zweiten Durchgang warten, bis alle DLCs raus sind.
 

Gurdi

Kokü-Junkie (m/w)
Performancemäßig erstmal keine Unterschiede, weder im CPU noch im GPU Limit.

Da hätte ich ehrlich gesagt schon Verbesserungen erwartet, nachdem das Spiel auf den Konsolen nahezu unspielbar ist.

Aber egal, die Performance war bei mir ausreichend und durch hab ichs eh längst.

Ich werde mit nem zweiten Durchgang warten, bis alle DLCs raus sind.
Das rennt bei mir eh mit ~90Fps, von daher wäre mir das egal.
 

Frank-Langweiler

PC-Selbstbauer(in)
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

Ich komm ja aus solch einer Zeit.
Vermisse Bars und Discos wie das Afterlife, Yagami oder....
Das ist ein Punkt: Die Atmosphäre ist nicht so immersiv wie man sich das erhofft hatte, aber mit der Bereitschaft sich da einzufühlen geht dann doch einiges. Das ist kein Qualitätsmerkmal, wenn man eigene Energie einbringen muss, aber hey. Bei mir funzt es.
Und es gibt RitualFM im Radio, ich habe die Polen irgendwie lieb.
Performancemäßig erstmal keine Unterschiede, weder im CPU noch im GPU Limit.

Da hätte ich ehrlich gesagt schon Verbesserungen erwartet, nachdem das Spiel auf den Konsolen nahezu unspielbar ist.

Aber egal, die Performance war bei mir ausreichend und durch hab ichs eh längst.

Ich werde mit nem zweiten Durchgang warten, bis alle DLCs raus sind.
Welches CPU- Limit? 😉 Da mein Monitor nur 75Hz hat und der 10700K Cache und Haupttakt uf 5 GHz läuft ruckelt bei mir nichts. Mist, wäre da nicht die 980ti, die nur mittlere Einstellungen zulässt 😉
 
Zuletzt bearbeitet:

Gurdi

Kokü-Junkie (m/w)
Mit RT? ;)

Bisschen mehr Performance ist doch immer schön. Bis 170 Hz hab ich noch viel Luft. Und Leute mit schwächerer/älterer Hardware würden sicher auch nicht nein sagen.



Das Update ist längst draußen
RT halbiert die Fps. 45 Fps sind aber in dem Spiel meiner Meinung nach nicht spielbar. Unter 60 Fps ist das nur schwer zu ertragen. Der optische Mehrwert steht leider auch in keinem Verhältnis zu den Kosten. Am meisten bringt von der Optik her die Reflektionen. Damit gehts dann auch noch mit 60Fps gut klar.
 

RedDragon20

BIOS-Overclocker(in)
Ich hab ja noch ne GTX1080 im System. Monitor sei Dank spiele ich in 1440p. Bei den meisten Games reicht das noch gut aus, aber als ich das Spiel im Dezember durch gespielt hatte, kam ich kaum über 40fps. Mit niedrigen Settings sah das Spiel nicht gerade geil aus und max. Settings hat mein System zum Frühstück vertilgt. Hoch bis Mittel war da die einzig annehmbare Alternative für mich.

Lange Rede, kurzer Sinn: Hat sich die Performance auch auf betagteren GPUs verbessert?
 

Blackout27

Volt-Modder(in)
Bin mal gespannt was DF und co sagen.
Erste Videos zum Patch bzgl. Polizei enttäuschen mich...

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

@Cook2211
Deswegen war deine Ausgangsfrage nur schwer zu beantworten ^^ Da ist noch einiges am Spiel zu polieren und zu ersetzen.
 

Bugs-Bunny1

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ok, HDR Support ist jetzt angeschaltet, wurde aber nicht in den Patchnotes erwähnt. Generell sehe ich gerade keine Bugs mehr, muss aber alles rund ums Cyberdeck noch ausführlich testen. Da gab es schon nervige Fehler.
Gab es Probleme mit HDR in Cybepunk? Hab das Game mit HDR gezockt und mir sind keine Fehler aufgefallen.
 

RavionHD

PCGH-Community-Veteran(in)
Wie erwartet ist die RT Performance auf AMD Karten nicht besonders gut, mit einer RX 6800XT in 1440P in Ultra und RT (ohne RT Beleuchtung) gerade mal knapp über 30 FPS.
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

Mit RT Beleuchtung Medium bereits unter 30 FPS.

Die PS5/XSX dürften demnach eigentlich auch RT supporten, jedoch bezweifle ich dass das einigermaßen gut läuft.
 

Citizenpete

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Rockstar und CDPR verfolgen zwei unterschiedliche Ansätze, weswegen es nicht hilfreich und fair ist, die Erzeugnisse der beiden Spieleschmieden miteinander zu vergleichen. Während Rockstar den Fokus auf eine lebendige Open World legt und der eigentliche Umsatz erst nach dem Hauptspiel mit dem Online-Modus generiert wird, liegt bei CDPR der Fokus auf eine möglichst authentische, Entscheidungsfreiheit suggerierende und spannende Erzählung. Beides hat seine Reize wie es Makel hat. Persönlich habe ich keine Sekunde mit dem Online-Modus von z.B. RDR2 zugebracht, aber abseits der Hauptstory viel Spaß mit der KI und der lebendigen und glaubhaften Open World.
The Witcher 3 habe ich deutlich länger als RDR2 und GTA5 zusammen gespielt, jedoch nicht so viel Zeit damit zugebracht in der Welt umherzustreifen und mit der KI zu experimentieren. Bei TW3 waren es Atmosphäre und Quest-Design - weswegen das Spiel nach dem Abspann, im Gegensatz zu RDR2 oder GTA5, vollkommen uninteressant wird. Allerdings habe ich vermutlich noch nie so ein tolles Addon wie Blood and Wine spielen dürfen.
CP wollte ich noch nicht spielen, da ich von Anfang an von der Verlautbarung, man möchte sich die Rockstar-Formel (Online Multiplayer) zu eigen machen, irritiert bzw. abgeschreckt wurde und natürlich der sehr schlechte Zustand des Spiels bei Release. Das Hauptspiel mit seiner Story wird vermutlich wieder ein packendes Erlebnis bieten, aber wie soll das im Multiplayer funktionieren, wenn man keine KI ala Rockstar zu bieten hat? Zugegeben, eine Open-World wie Rockstar und Quest-Design wie CDPR wäre vermutlich der Traum.
 
T

-THOR-

Guest
Wie erwartet ist die RT Performance auf AMD Karten nicht besonders gut, mit einer RX 6800XT in 1440P in Ultra und RT (ohne RT Beleuchtung) gerade mal knapp über 30 FPS.
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

Mit RT Beleuchtung Medium bereits unter 30 FPS.

Die PS5/XSX dürften demnach eigentlich auch RT supporten, jedoch bezweifle ich dass das einigermaßen gut läuft.

Hab mal mit meiner 3060ti verglichen. Komme auf die gleiche oder leicht bessere Performance mit den exakt gleichen Settings an der gleichen Position ohne DLSS.


Damit kann man wohl schonmal festhalten: 6800XT mit RT ~ 3060ti mit RT ohne DLSS.

Puh, wenn die 6800 und 6700XT mit FSR spielbare Frameraten erzielen sollen, muss AMD ein Wunder vollbringen. :haeh:

Ich meine, selbst wenn AMD etwas auf die Beine stellt, das mit DLSS mithalten kann, dann wäre die 6800XT eben auf dem Niveau der 3060ti mit DLSS. Damit wäre die 6800XT neben der 6900XT aber die einzige Karte, die ausreichend performance hätte.

6800 und 6700XT wären dann auch mit FSR zu langsam. Ansonsten müsste FSR deutlich besser als DLSS sein, was absolut unrealistisch ist.

Na ja, für Konsolen ports mit Konsolensettings wirds wohl reichen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Nightslaver

PCGH-Community-Veteran(in)
Ich hab ja noch ne GTX1080 im System. Monitor sei Dank spiele ich in 1440p. Bei den meisten Games reicht das noch gut aus, aber als ich das Spiel im Dezember durch gespielt hatte, kam ich kaum über 40fps. Mit niedrigen Settings sah das Spiel nicht gerade geil aus und max. Settings hat mein System zum Frühstück vertilgt. Hoch bis Mittel war da die einzig annehmbare Alternative für mich.

Lange Rede, kurzer Sinn: Hat sich die Performance auch auf betagteren GPUs verbessert?
Das Problem mit niedrigen FPS im Zusammenhang mit der 1000er Gen von Nvidia hat man öfter gelesen und kenn ich auch u.a. von jemanden mit dem ich öfter schreibe, das selbst meine RTX 2060 Super spürbar mehr FPS liefert als seome GTX 1080Ti.
Das liegt aber scheinbar, soweit ich das auch mitbekommen habe, nicht an Cyberpunk sondern an den Treibern von Nvidia, so das also Nvidia sein Hinterteil hochbekommen müsste (so noch nicht geschehen) die Probleme zu beheben, da kann CDPR wenig gegen machen.
 

RedDragon20

BIOS-Overclocker(in)
Das Problem mit niedrigen FPS im Zusammenhang mit der 1000er Gen von Nvidia hat man öfter gelesen und kenn ich auch u.a. von jemanden mit dem ich öfter schreibe, das selbst meine RTX 2060 Super spürbar mehr FPS liefert als seome GTX 1080Ti.
Das liegt aber scheinbar, soweit ich das auch mitbekommen habe, nicht an Cyberpunk sondern an den Treibern von Nvidia, so das also Nvidia sein Hinterteil hochbekommen müsste (so noch nicht geschehen) die Probleme zu beheben, da kann CDPR wenig gegen machen.
Wenn dem so ist, wird dahinter wohl auch einfach Unwille stecken und keine technischen Hürden. Es läuft ja. Nur könnte es besser laufen und ohne RT sieht CP2077 ja nun auch nicht over the top aus, sondern eben nur "sehr gut". Ähnlich gut aussehende Titel laufen ja auch deutlich besser.
 

Winter[Raven]

Kabelverknoter(in)
Hab mal mit meiner 3060ti verglichen. Komme auf die gleiche oder leicht bessere Performance mit den exakt gleichen Settings an der gleichen Position ohne DLSS.


Damit kann man wohl schonmal festhalten: 6800XT mit RT ~ 3060ti mit RT ohne DLSS.

Puh, wenn die 6800 und 6700XT mit FSR spielbare Frameraten erzielen sollen, muss AMD ein Wunder vollbringen. :haeh:

Ich meine, selbst wenn AMD etwas auf die Beine stellt, das mit DLSS mithalten kann, dann wäre die 6800XT eben auf dem Niveau der 3060ti mit DLSS. Damit wäre die 6800XT aber die einzige Karte, die ausreichend performance hätte.

6800 und 6700XT wären dann auch mit FSR zu langsam. Dazu müsste es deutlich besser als DLSS sein, was absolut unrealistisch ist.

Na ja, für Konsolen ports mit Konsolensettings wirds wohl reichen.
Na, bringt die Copycats von AMD nicht ähnliches nur unter anderem Namen FidelityFX später im Jahr?
 
T

-THOR-

Guest
@Winter[Raven]
Sorry, ich verstehe deinen Satz nicht ganz...

Ja, AMD soll ende 21, Anfang 22 FSR als Konkurrenz zu DLSS bringen.

Ob das mit DLSS mithalten wird ist allerdings fraglich, da es kein Machine Learning nutzen wird und AMD keine Tensor Cores hat, die das mal eben nebenbei berechnen.

Das ganze ist aktuell wohl ne äußerst schwierige Situation für AMD.


Das Problem mit niedrigen FPS im Zusammenhang mit der 1000er Gen von Nvidia hat man öfter gelesen und kenn ich auch u.a. von jemanden mit dem ich öfter schreibe, das selbst meine RTX 2060 Super spürbar mehr FPS liefert als seome GTX 1080Ti.
Das liegt aber scheinbar, soweit ich das auch mitbekommen habe, nicht an Cyberpunk sondern an den Treibern von Nvidia, so das also Nvidia sein Hinterteil hochbekommen müsste (so noch nicht geschehen) die Probleme zu beheben, da kann CDPR wenig gegen machen.

Dass der Leistungsabstand von aktuelleren Karten gegenüber älteren Karten mit der Zeit größer wird liegt daran, dass die Architekturanpassungen und verbesserungen der neueren Karte eben für die Anforderungen neuer bzw. künftiger Spiele gemacht wurden.

Diese Verbesserungen kommen beim Release einer neuen Karte meist noch gar nicht zum tragen.

Ein Cyberpunk belastet eine GPU wahrscheinlich auf komplett andere Art und Weise wie z.B. ein GTA V, welches vermutlich die Hälfte der Funktionen einer modernen GPU gar nicht nutzt.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Winter[Raven]

Kabelverknoter(in)
@Winter[Raven]
Sorry, ich verstehe deinen Satz nicht ganz...

Ja, AMD soll ende 21, Anfang 22 FSR als Konkurrenz zu DLSS bringen.

Ob das mit DLSS mithalten wird ist allerdings fraglich, da es kein Machine Learning nutzen wird und AMD keine Tensor Cores hat, die das mal eben nebenbei berechnen.

Das ganze ist aktuell wohl ne äußerst schwierige Situation für AMD.




Dass der Leistungsabstand von aktuelleren Karten gegenüber älteren Karten mit der Zeit größer wird liegt daran, dass die Architekturanpassungen und verbesserungen der neueren Karte eben für die Anforderungen neuer bzw. künftiger Spiele gemacht wurden.

Diese Verbesserungen kommen beim Release einer neuen Karte meist noch gar nicht zum tragen.
Ich habe mir die Lösung von AMD Copycats nicht genau angeschaut. Kann somit nichts genaues sagen, aber wie du schon ausgeführt hast, NV hat die Tensors in Hardware. HW > SW
 

HardlineAMD

Freizeitschrauber(in)
Fortschrittsanzeige ist ja mal legendär... hat übrigens anfangs gestimmt, jetzt... seit wann sind 28 von 33 = 59% ? :ugly:

Anhang anzeigen 1359047
Geil, ich hab dann wohl die komplette 1.2 über GOG Galaxy gezogen. Und das Spiel ist seit Release installiert.
1.2.png
 

Radus

Kabelverknoter(in)
Erster Eindruck (alles auf Ultra, WQHD@144 Hz)...

RT Off: ~100 FPS
RT On: ~30 FPS

Neuester Teiber drauf (21.3.2), allerdings stand bei dem noch nichts von CP in den Patchnotes. Wird echt langsam Zeit für FSR...
 

Nuallan

PCGH-Community-Veteran(in)
Ja, AMD soll ende 21, Anfang 22 FSR als Konkurrenz zu DLSS bringen.

Ob das mit DLSS mithalten wird ist allerdings fraglich, da es kein Machine Learning nutzen wird und AMD keine Tensor Cores hat, die das mal eben nebenbei berechnen.

Das ganze ist aktuell wohl ne äußerst schwierige Situation für AMD.
Äußerst schwierige Situation.. Für mich eher eine äußerst peinliche Blamage.

Da hat man nun nach etlichen Jahren wieder Hardware die mit grün mithalten kann, aber kriegt es seit 2 1/2 Jahren nicht gebacken DLSS zu kontern.

Ich dachte die ganze Zeit es ist kurz vor Release, aber hab wohl die News vor 2 Wochen verpasst das es vielleich erst nächtes Jahr kommt. Für mich eine absolute Bankrotterklärung und für mich ein Grund auf absehbare Zeit keine AMD-Karten mehr zu empfehlen. Nicht das es bei der jetzigen Marktsituation eine Rolle spielen würde..
 

cryon1c

Lötkolbengott/-göttin
Äußerst schwierige Situation.. Für mich eher eine äußerst peinliche Blamage.

Da hat man nun nach etlichen Jahren wieder Hardware die mit grün mithalten kann, aber kriegt es seit 2 1/2 Jahren nicht gebacken DLSS zu kontern.

Ich dachte die ganze Zeit es ist kurz vor Release, aber hab wohl die News vor 2 Wochen verpasst das es vielleich erst nächtes Jahr kommt. Für mich eine absolute Bankrotterklärung und für mich ein Grund auf absehbare Zeit keine AMD-Karten mehr zu empfehlen. Nicht das es bei der jetzigen Marktsituation eine Rolle spielen würde..


Nvidia hat bei DLSS und RT einen deutlichen Vorsprung. Da kann AMD nicht aufholen. In reiner Raster-Performance ist AMD schneller.
Kurz: in einer vernünftigen Welt wo alle Karten auf Lager wären mit angesetzten Preisen, würde man so entscheiden:
Brauche ich DLSS, RTX und CUDA oder das neue NVENC (was auch Lichtjahre besser ist als der eingebaute Encoder von AMD)?
Ja - grün kaufen.
Nein - kannst auch rot kaufen.

Aktuell ist der Markt aber dezent aufm Kopf, deswegen nehmen die Leute alles mit was nicht festgenagelt ist xD
 

restX3

Software-Overclocker(in)
Bin mal gespannt was DF und co sagen.
Erste Videos zum Patch bzgl. Polizei enttäuschen mich...

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
Ach du meine Fresse. Danke für das Video. Gerade Spiel deinstalliert. Schau vielleicht nach 10 Patches noch mal rein.
Kein Bock mehr.
 

Nuallan

PCGH-Community-Veteran(in)
Bin mal gespannt was DF und co sagen.
Erste Videos zum Patch bzgl. Polizei enttäuschen mich...

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
Alles wie vorher. Nur das es länger dauert bis sie dir in den Rücken spawnen. An dem Punkt muss man sich wohl eingestehen das CDPR einfach überfordert ist oder zu viel Code umschreiben müsste um das zu verbessern. Das Spiel ist und bleibt ein Witz was die Open World angeht.
 

Radus

Kabelverknoter(in)
Für mich eine absolute Bankrotterklärung und für mich ein Grund auf absehbare Zeit keine AMD-Karten mehr zu empfehlen.

Hatte das Glück neben der arg verspäteten 6900 noch eine 3080 bekommen zu haben. Letztere steckt im 2. - Rechner. Die Radeon ist abseits von RT ziemlich überlegen und fühlt sich irgendwie "stimmiger, fluffiger" an.

Wenn ich nochmal kaufen müsste, eher Team Rot. (Hab aber beide lieb ;)).
 

GladiusTi

PC-Selbstbauer(in)
Die armen Entwickler die jetzt 12 Stunden buckeln dürfen/durften weil das Management das Spiel unbedingt in einer Alpha Version raushauen musste. Spiel habe ich zwar schon durch, aber selbst wenn alle technischen Probleme behoben sind (was noch dauern wird..), so wird aus C77 leider kein sehr gutes oder gar "überragendes" Spiel. Dafür ist die Story zu kurz und mMn. auch zu durchschnittlich. Die Charakter-Arcs quasi zu schnell abgehandelt und auch die meisten Nebenquests befinden sich auf 0815 AC Niveau (es gibt Ausnahmen, diese sind aber in einer geringen Anzahl). Außerdem sind die Optionen in den Dialogen so sehr beschränkt, dass man die eigentlich auch hätte automatisch ablaufen lassen können. Von den "Origin-Stories/Lifepaths" brauch man gar nicht erst anfangen. Man spielt quasi immer das Streetkid.

Immerhin sind dann wenigsten ein paar Probleme behoben. So oft neugeladen wie in C77 hatte ich zuvor noch nie in einem Spiel. Hat dann gegen Ende doch sehr genervt. Ich werde sicherlich noch mal reinschauen wenn die DLCs erschienen sind. Trotzdem für mich einer der größten Enttäuschungen der letzten 10 Jahre.
 

NVIDIA-May-Cry

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Die Glitches und RT interessieren mich nen pubs, gebt mir 3rd person view, ich komme mir vor wie bei crysis 3.0 mit dem rumgehüpfe.
 

Arzila

PC-Selbstbauer(in)
Ach du meine Fresse. Danke für das Video. Gerade Spiel deinstalliert. Schau vielleicht nach 10 Patches noch mal rein.
Kein Bock mehr.
Die werden des auch in 10patches nicht gebacken bekommen wetten?

Viel wird sich da nicht mehr ändern. Multiplayer wird eh schneller rip sein wie die blöd gucken können.
 

Gurdi

Kokü-Junkie (m/w)
War Monate lang nicht aktivierbar. Hatte viele im Netz geschrieben. Ich selber hatte es noch vor 3 Wochen probiert und da war die Option noch deaktiviert und jetzt mit dem Patch ging es.
Bei mir lief HDR seit eh und je, bringt auch einen deutlichen Mehrwert in dem Spiel. Vor allem Nachts.
 

ryzen1

Volt-Modder(in)
Alles wie vorher. Nur das es länger dauert bis sie dir in den Rücken spawnen. An dem Punkt muss man sich wohl eingestehen das CDPR einfach überfordert ist oder zu viel Code umschreiben müsste um das zu verbessern. Das Spiel ist und bleibt ein Witz was die Open World angeht.

Liegt wohl daran, dass er auf diesem Vorsprung steht und man da so gar nicht hochkommt.
Warum man aber nicht einfach die Polizei weit genug entfernt, in einem nicht sichtbaren Bereich per Polizeiwagen spawned und die letztendlich ganz simpel "anreisen" lässt, weiß ich nicht.

Damit hätte man als Spawnpunkt immer die Straße, was auch weit realistischer wirkt, als die nächste Ecke. Aber dazu müsste die KI in der Lage sein, selbstständig zum Spieler zu finden, auch wenn er abseits vom Gehsteig herumlungert :D
 

belle

PCGH-Community-Veteran(in)
mehr leute zocen the witcher 3 am pc als diesen müll :lol:
Bitte beachtet die Groß- und Kleinschreibung. Wir sind in einem Forum, keinem Handy-Chat.

Ich hatte Witcher 3 mit Erweiterungen genossen, aber Cyberpunk stellt mich zugegeben auch sehr zufrieden.
Ich habe es erst seit kurzem mit Update-Stand 1.12 auf dem PC angefangen. Es lief immer stabil, die ersten Missionen waren problemfrei und es stellt meinen RPG-Itemvergleichswahn zufrieden.

Was ich gut finde:
-Item-Crafting und Waffenumgang verbessern sich beim Nutzen (wie es sein sollte)
-klassische Eigenschaften wie Konstitution und Intelligenz
-darunter jeweils große Skill-Bäume
-die Cyber-Augmentationen für den Körper kommen noch extra hinzu

Ich würde es kurz ein GTA-DeusEx nennen, was in den einzelnen Kategorien nicht an den jeweiligen Platzhirsch heran reicht, in der Kombination dennoch überzeugt.
Die Polizeiproblematik fällt kaum negativ auf, man vermöbelt eh meist Gangster für die Cops oder als Kopfgeldauftrag.
Geil, ich hab dann wohl die komplette 1.2 über GOG Galaxy gezogen. Und das Spiel ist seit Release installiert.
Bei mir waren es glatt 34 GB von 1.12 auf 1.2. :)
Bisschen mehr Performance ist doch immer schön. Bis 170 Hz hab ich noch viel Luft.
Optimierungen sind natürlich immer gern gesehen, aber braucht man denn über 100 fps / 100 Hz in einem Singleplayer-Action-RPG? :):kaffee:
Mit RT Beleuchtung Medium bereits unter 30 FPS.
Ich kann zwar nicht mit RT dienen, aber einen kleinen Vergleich mit meinem Mittelklasse-PC bieten. Die genauen Daten finden sich im Sysprofile-Link und auch hier immer aktuell im PCGH-Profil (2600 @3,9 GHz fest auf allen Kernen, GTX 1070 Strix).
 

Anhänge

  • Cyberpunk2077_2021_03_27_16_18_26_064.jpg
    Cyberpunk2077_2021_03_27_16_18_26_064.jpg
    560,3 KB · Aufrufe: 34
  • Cyberpunk2077_2021_03_30_08_44_40_277.jpg
    Cyberpunk2077_2021_03_30_08_44_40_277.jpg
    818 KB · Aufrufe: 31
  • Cyberpunk2077_2021_03_30_08_45_49_544.jpg
    Cyberpunk2077_2021_03_30_08_45_49_544.jpg
    534,5 KB · Aufrufe: 35
  • Cyberpunk2077_2021_03_30_08_46_10_171.jpg
    Cyberpunk2077_2021_03_30_08_46_10_171.jpg
    864,2 KB · Aufrufe: 30
  • Cyberpunk2077_2021_03_30_08_50_15_032.jpg
    Cyberpunk2077_2021_03_30_08_50_15_032.jpg
    345,6 KB · Aufrufe: 26
  • Cyberpunk2077_2021_03_30_08_50_45_268.jpg
    Cyberpunk2077_2021_03_30_08_50_45_268.jpg
    362 KB · Aufrufe: 27
Zuletzt bearbeitet:

Accolade

Komplett-PC-Käufer(in)
Leider ist HDR im Spiel immer noch nicht zu verwenden. Es sieht einfach viel zu Popig Bunt aus. Dunkle Ecken sollen dunkle ecken sein und nicht Graue.

Bis jetzt ganz gut. Auf dem Highway kommen aber immer noch Autos entgegen und verschwinden dann wieder.
 

smartm124

Kabelverknoter(in)
Leider ist HDR im Spiel immer noch nicht zu verwenden. Es sieht einfach viel zu Popig Bunt aus. Dunkle Ecken sollen dunkle ecken sein und nicht Graue.

Bis jetzt ganz gut. Auf dem Highway kommen aber immer noch Autos entgegen und verschwinden dann wieder.
Ich frage mich da immer, inwieweit es von meiner Hardware abhängig ist wie sich HDR darstellt. Mein Sony TV bringt knapp HDR 800 (765) und ich tue mich beim Einstellen oft schwer da das Bildgefallen ja meistens subjektiv ist. Ich mag es allerdings auch ein wenig dunkler damit der Kontrast besser erkennbar ist. Vielleicht hat ja einer hier für mich auch 2-3 Worte übrig, Was die HDR Einstellungen im Menü des Spiels überhaupt machen? Sieht wie Color-Vibrance aus aber ich kämpf schon seit 2017 mit dem HDR Thema 😅 Liebe Grüße
 

tallantis

Software-Overclocker(in)
Wie soll das denn bitte gehen? Das sollte wohl irgendwann entwickelt worden sein als RDR2 auch in der Entwicklung war.
Als RDR2 erschien und mit seiner immersion glänzte, was Charakter Interaktionen betraf, gab es ein Interview indem Marcin sagte, dass man dies auch erreichen wollte für eigene Welten. Was in 2077 nicht wirklich gelungen ist, es erwartet sicher niemand, dass man zu jedem NPC howdy sagt, aber mit Shops z.b. sollte das schon mehr gehen.
 

The-Witcher

Komplett-PC-Käufer(in)
Hab anscheinend all die Jahre in GTA meinen Skillbaum und das Craftingmenü übersehen. :wow:
Das sind Punkte welche auch ruhig gestrichen werden können und nichts was das Spiel deswegen besser oder anders macht. Skillbaum habe ich nur benutzt weil Punkte da waren und das Craftigmenü nicht einmal angefasst.
Ich frage mich da immer, inwieweit es von meiner Hardware abhängig ist wie sich HDR darstellt. Mein Sony TV bringt knapp HDR 800 (765) und ich tue mich beim Einstellen oft schwer da das Bildgefallen ja meistens subjektiv ist. Ich mag es allerdings auch ein wenig dunkler damit der Kontrast besser erkennbar ist. Vielleicht hat ja einer hier für mich auch 2-3 Worte übrig, Was die HDR Einstellungen im Menü des Spiels überhaupt machen? Sieht wie Color-Vibrance aus aber ich kämpf schon seit 2017 mit dem HDR Thema 😅 Liebe Grüße
Zuerst muss der TV richtig eingestellt werden bevor es ans Spiel geht. Das heißt, Helligkeit und Contrast auf Max am TV und danach kannst ja die Regler im Spiel einstellen. Hast ja eh immer "bis das Logo nur noch leicht sichtbar ist" usw. zum verstellen.
 

gaussmath

Lötkolbengott/-göttin
Ich hoffe der ein oder andere AMD Nutzer kann mal was zur Performance mit RT sagen.

Würde mich jetzt schon irgendwie interessieren.
Sieht nicht so gut aus.

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 
Oben Unten