• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

ASUS X1950 Pro 256MB

DerSitzRiese

Software-Overclocker(in)
Habe Probleme beim OC.

Selbst die "Problemlos möglich" Werte (610/800) aus der aktuellen PCGH laufen bei mir zur kurzzeitig ohne Probleme. Dann kommt es zu Bildfehlern, manchmal sofort oder erst nach einer Stunde BF2 oder dergleichen.
Die Temperaturen scheinen dabei nicht das Problem zu sein.
Sollte man bei solchen OC Versuchen die Drehzahl des Lüfters immer manuell auf 100% drehen lassen?
Als OC Tool benutze ich Riva Tuner v2.03

Habe ich einfach nur ne schlechte Karte erwischt?

mfg

DerSitzRiese
 

Gollum

Komplett-PC-Aufrüster(in)
erstmal eins:
jede karte geht anders,
es kann sein das deine eine absolute krücke ist, die den "problemlos möglichen" takt (so ein kack) nicht mitmacht.

und ja zum testen würde ich die drehzahl auf 100% stellen und dann mal getrennt gpu und ramtakt auf herz und nieren testen.
es kann z.b. sein das dein ram sehr bescheiden zu übertakten geht, allerdings deine gpu sich extrem hoch takten lässt.
musst du halt mal herausfinden
 

Anhänge

  • 37686.jpg
    37686.jpg
    233,9 KB · Aufrufe: 9
  • 37687.jpg
    37687.jpg
    312,8 KB · Aufrufe: 8

Incredible Alk

Moderator
Teammitglied
So höre die weisen Worte des Gollum, er hat vollkommen Recht. Ich habe bisher auch nie verstanden warum es die Rubrik problemlos möglich gibt... ich hatte schon Karten die mit 360 MHz stock liefen und bei 365 MHz Bildfehler produzierten^^
 

Anhänge

  • 34380.jpg
    34380.jpg
    338,1 KB · Aufrufe: 29

CrSt3r

Freizeitschrauber(in)
Hat der RivaTuner auch eine "Automatische Übertaktfunktion" mit gleichzeitiger Fehlerkontrolle ?

Sonst würde ich mal "ATI Tool" testen. Dort gibt es die Möglichkeit "Find max GPU-Clock" und "Find max MEM-Clock". Das Tool übertaktet in kleinen Schritten und prüft gleichzeitig auf Bildfehler ... Danach kann man den gewünschten Takt für CPU und MEM festlegen und entsprechenden Takt vie ATITool bei jedem SysStart automatisch einladen.

Funzt mit meiner GraKa problemlos ... :)
 

der Jo

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Weiß jetzt nicht genau obs bei Asus auch so ist, aber bei anderen x1950 die ich kenne, u.a. meiner ist die Taktung mit Atitool nicht möglich, da er immer abstürzt, bzw das ccc die Taktraten zurück setzt.
sollte das der Fall sein, einfach mit WinClk die taktraten ändern, dann mit atitool nur die Fehlerfreiheit testen.
 

neophyte1337

Komplett-PC-Aufrüster(in)
ich tackte mein Asus EAX 1950 Por 256 Ram mit ATI Tray tool auf GPU 627,5 und Ram 769,5. den lüfter gegel ich ebenfalls mit Ati Tray Tool auf so 70% temps liegen so bei 40Grad im 2d und knappe 65 unter volllast. einzig und allein der spannungswandler wird vom kühler nicht so wirklich mitgekühlt der kann schonmal so 80-90 Grad erreichen. läuft aber wunderbar die karte
 
Oben Unten