Apple und die Gier

NerdFlanders

BIOS-Overclocker(in)
Wer glaut nur Apple profitiert davon ist sehr naiv.

Man kann nicht auf das "Ehrgefühl" eines Untenehmens hoffen, und es liegt an den jeweiligen Regierungen derartige Lücken im System zu stopfen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Iconoclast

Volt-Modder(in)
Das machen mit Sicherheit sehr viele so. Ich selber kann Apple aber sowieso nicht leiden. Viel zu teuer, bei anderen Anbietern bekommt man die gleiche, wenn nicht sogar bessere Technik deutlich günstiger.
 
D

Dr Bakterius

Guest
Nehmen ist seliger las geben, aber das machen alle Unternehmen wohl gerne. Erst den Arsch vergolden lassen und wenn man was zahlen soll gleich mit der Standortschließung drohen
 
C

Colonel Faulkner

Guest
In Bezug auf die Meldung: Ich überlege gerade, ob ich jetzt klatschen sollte, wer hilft mir auf die Sprünge? :-D
 

fear.de

Freizeitschrauber(in)
Immer dieses Hardware geblubber nur weils ein PC Forum ist.

Und trotzdem läuft ein Dualcore iPhone besser und flüssiger als ein Quadcore mit Android @ Stock ROM, komisch nicht wahr?
 

keinnick

Lötkolbengott/-göttin
Technologiekonzern - Wie Apple vom Staat profitiert - Digital - Süddeutsche.de

Interessanter Artikel. Vllt sollten manche mal die Augen öffnen und durch Verzicht mal was verändern. Wird leider nur wieder dem Großteil egal sein :daumen2:

Ist sicher nicht nur Apple, aber irgendwo sollte man ja mal anfangen und vor allem bei sowas "unnötigem" wie einem Handy für 700 Euro.

Ich möchte aber gerne ein hochwertiges Smartphone nutzen. Hast Du Alternativen (die von nicht gierigen Unternehmen hergestellt werden)? Ich bin gespannt :daumen:
 

Iconoclast

Volt-Modder(in)
Immer dieses Hardware geblubber nur weils ein PC Forum ist.

Und trotzdem läuft ein Dualcore iPhone besser und flüssiger als ein Quadcore mit Android @ Stock ROM, komisch nicht wahr?

Echt? Also das iPhone 4 von nem Kollegen ist eine einzige Ruckelorgie seit iOS7, von den Ladezeiten fange ich gar nicht erst an.
 

ryzen1

Volt-Modder(in)
Seit 7.1 nicht mehr. Schade, dass Apple die Leistung des iPhone 4 mit iOS7 so einbrechen lassen musste. Sonst wäre die Konkurrenz bis jetzt immer noch ohne Argumente.

Trotzdem ist es klar, dass Apple mit weit weniger Hardwareleistung das saubere Produkt liefert.
Und da halt ein Android Quad schonmal abstinken kann.
 
G

Gast20141208

Guest
Technologiekonzern - Wie Apple vom Staat profitiert - Digital - Süddeutsche.de

Interessanter Artikel. Vllt sollten manche mal die Augen öffnen und durch Verzicht mal was verändern. Wird leider nur wieder dem Großteil egal sein :daumen2:

Ist sicher nicht nur Apple, aber irgendwo sollte man ja mal anfangen und vor allem bei sowas "unnötigem" wie einem Handy für 700 Euro.
Glückwunsch, denn du bist einfach in eine Klick-Falle gelaufen.
Mit Apple funktioniert das auch bestens, oder denkst du wirklich, dass andere diese Steuerschlupflöcher nicht nutzen, weil alle anderen doch so gute Menschen sind?

Apple hat Technologien eingekauft, also dafür bezahlt, aber die Entwickler hätten auch alles patentieren und Lizenzgebühren dafür verlangen können, nur ist das nicht für jeden finanzierbar, weswegen viele auch wohl darauf hoffen, von einem größeren Unternehmen gekauft zu werden, damit sie für ihre Arbeit auch Geld sehen.

Wieso hier Apple die Nutzung von GPS, welches eigentlich für die bessere Vernichtung von Menschenleben entwickelt wurde, denn nichts anderes ist bei einer militärischen Entwicklung interessant, vorgeworfen wird, muss ich ja nicht verstehen, aber Hauptsache alle anderen nutzen es auch, ohne den USA dafür Dankgebühren zu zahlen.

Du kannst dich aber, um dein Gewissen zu beruhigen, auch mal mit anderen Herstellern auseinander setzen.
Google mal Samsung und Benzol, Samsung und schlimmstes Unternehmen, Samsung und Korruption,...
 
G

Gast20141208

Guest
Ist sicher nicht nur Apple, aber irgendwo sollte man ja mal anfangen und vor allem bei sowas "unnötigem" wie einem Handy für 700 Euro.
Es geht hier nicht um Samsung.
Die Möglichkeit, dass auch andere Hersteller nicht zur netten Sorte gehören, wurde bereits im Startpost eingeräumt, weswegen eine Erwähnung von Anderen durchwegs zur Diskussion passt, andernfalls hätte der Thread 'Wir hacken auf Apple rum' heißen und in der Rumpelkammer erstellt werden müssen.
 
Oben Unten