• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Wieviel Watt wäre für meine HTPC zusammstellung ausreichend?

raychan

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Wieviel Watt wäre für meine HTPC zusammstellung ausreichend?

Welches Netzteil wäre für meine HTPC Zusammenstellung geeignet?


CPU: AMD Phenom II X4 945 (TDP = 95 Watt)
CPU Kühler: Scythe Big Shuriken
Mainboard: Asus M4A785TD-V EVO
Grafikkarte: BFG Geforce 285GTX
Arbeitspeicher: 2x 2GB DDR3-1333
TV-Karte für DVB-T
Laufwerk: Blueray Combo
Festplatten: 2x WD SATA 250GB
Gehäuse mit mini LCD (kein Farbbildschirm)
2x 60mm Lüfter
1x 120mm Lüfter

Laut PSU Calculator im Internet benötigt das System 363Watt.

Würde das Be quiet Dark Power Pro P7 450Watt ausreichen?
oder
Das Coolmaster Silent Pro M500 mit 500Watt ?
 

hirschi-94

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Wieviel Watt wäre für meine HTPC zusammstellung ausreichend?

Ich würde das be quiet nehmen
weil das CoolerMaster Pfeift ab und an mal gerne.
 

kress

Volt-Modder(in)
AW: Wieviel Watt wäre für meine HTPC zusammstellung ausreichend?

Ja, die 450W reichen locker. Weiß jetz aber grade nicht, ob das be quiet Kabel-Mangagement hat, was bei nem HTPC sehr sinnvoll wäre. Optional ein Corsair HX450 oder HX520, die haben das beide.
 

kress

Volt-Modder(in)
AW: Wieviel Watt wäre für meine HTPC zusammstellung ausreichend?

Oh srry hab ich nich gesehn. Danke für den Hinweis. :)
 
Oben Unten