Wieviel hält VRM aus?[gelöst] danke an alle

AW: Wieviel hält VRM aus?

wow das macht mir jetzt schon ein bischen angst... du weißt nicht rein zufällig wie lang die 7950 mit Lüfte ist oder?
 
AW: Wieviel hält VRM aus?

Du willst jetzt konkret wissen wie lang die HD 7950 mit Arctic Cooling 7970 ist?
Wenn ja kann ich dir das nich sagen, da mein Kühler nicht auf meiner 7950 montiert ist.
Aber das könntest du dir herleiten, die Kühlermaße stehen auf der AC Website und das PCB der 7950 wird sich sicher auch bemaßt im Netz finden:ugly:
Ich sag dirs lieber vorher, ich war auch der Meinung das passt in mein Case locker rein und dann kam das böse Erwachen:schief:

Edit: Die Kühlermontagelöcher sind ungefähr gleich weit entfernt, wird also ziemlich genau so lang werden... mangels Lineal und nur mit A4 Blatt gemessen stelle ich jetzt ca. 33cm(+-0,75cm) in den Raum, genauer gehts nicht:lol:

Mfg
 
Zuletzt bearbeitet:
AW: Wieviel hält VRM aus?

^^ sooooo viele leute die mir helfen wollen... der kühler dürfte innerhalb der nächsten stunden ankommen, wenn ich ihn verbaut hab sag ich euch bescheid ob es funktioniert hat und wie lang mein resultat ist. Danke an alle für die Auskünfte :daumen:
 
AW: Wieviel hält VRM aus?

^^ sooooo viele leute die mir helfen wollen... der kühler dürfte innerhalb der nächsten stunden ankommen, wenn ich ihn verbaut hab sag ich euch bescheid ob es funktioniert hat und wie lang mein resultat ist. Danke an alle für die Auskünfte :daumen:

Mach das, ich bin sehr an den Temps interessiert;):ugly:
 
Ich hab jetzt die kühlköpfe aufgeklebt ( müssen noch5 std trocknen) aber bei den spannungswandlern gab es ein paar probleme. Die langen kühlköpfe passen nicht ganz also hab ich ein paar kurze genommen. Einige von diesen sind etwas höher als die anderen, deshalb wollte ich mal fragen ob das so geht.
 

Anhänge

  • image-3572141632.jpg
    image-3572141632.jpg
    622,2 KB · Aufrufe: 88
  • image-3460222908.jpg
    image-3460222908.jpg
    652,9 KB · Aufrufe: 110
AW: Wieviel hält VRM aus?

Ich hab jetzt die kühlköpfe aufgeklebt ( müssen noch5 std trocknen) aber bei den spannungswandlern gab es ein paar probleme. Die langen kühlköpfe passen nicht ganz also hab ich ein paar kurze genommen. Einige von diesen sind etwas höher als die anderen, deshalb wollte ich mal fragen ob das so geht.

Wenn Sie nicht mit dem Kühler kollidieren (wovon ich nicht ausgehe) ist das egal. Die Kühlerchen sollten allerdings um die Kurzschlussgefahr zu bannen nicht mit den umliegenden Bauteilen in Berührung kommen, was bei deinen Bild aber zum Teil so wirkt...

Edit: Hinter dem Displayport würde ich auch noch die Bauteile bekleben wenn noch passende Kühlerchen da sind.
 
AW: Wieviel hält VRM aus?

oh gut zu wissen. weißt du ob der kleber leitet?
EDIT: dasind ja noch solche klebstreifen dabei sind die dafür geeignet um das zu isolieren?
 
AW: Wieviel hält VRM aus?

Der Kleber ist nicht leitend, dass ist ja das Gute;)
Genau das durchsichtige Klebeband, ähh die Klebestreifen zur Isolation an angrenzende Bauteile anbringen um Berührungskontakt zu vermeiden.
 
AW: Wieviel hält VRM aus?

in ordnung.. und vom airflow her sind die auch alle richtig angebracht?
Überigens: VRAM und spawas waren nicht mal direkt gekühlt, spawas noch nicht mal indirekt
 
Ich geh msl davon aus, dass die die plastikteile ruhig berühren können.
Das resultat:
 

Anhänge

  • image-1687929143.jpg
    image-1687929143.jpg
    663,7 KB · Aufrufe: 72
AW: Wieviel hält VRM aus?

Jo die Anordnung passt.
Bin mir nicht einmal sicher, ob eine andere Anordnung überhaupt messbar ist...

Hattest du Referenz Design?

Edit: Schau noch zwischen die Spawawandler, dass da keine Lötstelle durch die Kühler berührt wird.
An dem einen Kondensator ist es auf dem Bild nicht ersichtlich ob der durch das Klebeband vom Kühlerchen getrennt ist, dass musst du entscheiden.
 
Zuletzt bearbeitet:
AW: Wieviel hält VRM aus?

Ob eine andere Kühlerchenanordnung überhaupt messbar andere Temperaturen zur Folge haben, da die Lüfter ja von oben "einfach" draufblasen und so der Lüftstrom wahrscheinlich nicht großartig gestört wird(meine Vermutung).:ugly:
 
Weißt du welche bohrlöcher ich hier benutzen muss?

PS: der tepichboden ist rot nicht pink -.-
 

Anhänge

  • image-2151570467.jpg
    image-2151570467.jpg
    660,8 KB · Aufrufe: 44
AW: Wieviel hält VRM aus?

hilf mir lieber -.-

EDIT (einbischen off topic): Dieser kleber ist echt das aller letzte! Welcher ingenieur lässt sich so eine montage einfallen!
da ist nichtmal eine Anleitung dabei! jetzt ist der kleber überall auf meinem schreibtisch und die sollen gefälligst mit aufschreiben welche löcher man benutzen muss! diese klebringe mit denen man die abstantshalter befestigen soll sind auch total be******en, man macht die ab und schon kleben die nicht mehr (!!!wenn man die überhaupt abbekommt!!!) ich hab echt keine lust mehr! und benzin hab ich auch keins mehr!

!!!An alle die das lesen und sich den kühler holen wollen!!!
--> Kauft euch wärmeleitfolie oder wie die heißt! und ladet euch die anleitung von der Arctic seite runter(erst lesen dann kleben!)

Danke für eure Aufmerksamkeit
 
Zuletzt bearbeitet:
Zurück