• In diesem Unterforum können nur PCGH-Redakteure Umfragen erstellen. Du willst selbst eine Umfrage ins Leben rufen? Kein Problem! Erstelle deine Umfrage am besten im Vorbereitungsforum und verschiebe den Thread anschließend in das thematisch passende Unterforum.
  • Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Wie laut darf euer nächster CPU-Kühler sein?

Welche CPU-Kühler-Lautstärke ist der beste Kompromiss?

  • < 0,5 Sone (Kompromiss? Kompromisslos leise!)

    Stimmen: 41 31,8%
  • 0,5 - 0,7 Sone

    Stimmen: 12 9,3%
  • 0,7 - 0,9 Sone

    Stimmen: 24 18,6%
  • 0,9 - 1,1 Sone

    Stimmen: 8 6,2%
  • 1,1 - 1,3 Sone

    Stimmen: 3 2,3%
  • 1,3 - 1,5 Sone

    Stimmen: 10 7,8%
  • 1,5 - 1,7 Sone

    Stimmen: 4 3,1%
  • 1,9 - 2,1 Sone

    Stimmen: 2 1,6%
  • 2,1 - 2,5 Sone

    Stimmen: 0 0,0%
  • 2,5 - 3 Sone

    Stimmen: 0 0,0%
  • > 3 Sone (Kompromiss? Kompromisslos kalt!)

    Stimmen: 6 4,7%
  • keine Meinung, aber Lust, etwas anzukreuzen

    Stimmen: 19 14,7%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    129
  • Umfrage geschlossen .

PCGH_Torsten

Redaktion
Teammitglied
Wie laut darf euer nächster CPU-Kühler sein?

Natürlich gibt es keinen Kühler, der "zu leise" ist. Aber wo liegt für euch der Punkt, ab dem ihr sagt "Das ist leise genug, ab hier achte ich eher auf Leistung, Preis, etc."?


Edit:

Bezieht sich auf die bei PCGH üblichen Tests mit 50 cm Messentfernung.
Orientierungswerte zu vorhandener Hardware findet sich im Heft und Online-Tests, alternativ habe ich mal eine Beschreibung als Anhaltspunkt gepostet: http://extreme.pcgameshardware.de/q...r-naechster-cpu-kuehler-sein.html#post6839097
 
Zuletzt bearbeitet:

Amon

Volt-Modder(in)
AW: Wie laut darf euer nächster CPU-Kühler sein?

So lange die Lüfter kein hochfrequentes Pfeifen erzeugen ist mir die Lautstärke völlig egal. Mein Rechner steht neben meinem Bett und läuft 24/7 mit 100% Last auf der CPU (BOINC). Mir ist die Leistung ganz klar wichtiger als die Lautstärke.
 

Gamer090

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Wie laut darf euer nächster CPU-Kühler sein?

Man muss sich schon mit Lautstärke auskennen um zu wissen wie viel Sone was entspricht, also was ist ungefähr 1 Sone laut?
 

Deeron

Software-Overclocker(in)
AW: Wie laut darf euer nächster CPU-Kühler sein?

Man muss sich schon mit Lautstärke auskennen um zu wissen wie viel Sone was entspricht, also was ist ungefähr 1 Sone laut?
Das ist ein berechtigter Einwand.
Generell finde ich persönlich, dass auch bei der LAutstärke zwischen Mechanischen- und Luftgenerierten Geräuschen unterschieden werden sollte. Ein leichtes Säuseln der Luft macht mir nichts. Ein schleifender oder unruhig laufender Lüfter schon.

<mal so grob verglichen:

dB(A) - Sone
20 - - - 0,15 - - - Nicht wahrnehmbar
30 - - - 0,3 - - - - Kaum wahrnehmbar
35 - - - 0,5 - - - - Kaum wahrnehmbar
40 - - - 1 - - - - - Wahrnehmbar
50 - - - 2 - - - - - Wahrnehmbar
60 - - - 4 - - - - - Laut
70 - - - 8 - - - - - Laut
80 - - - 16 - - - - Sehr laut
 

Amon

Volt-Modder(in)
AW: Wie laut darf euer nächster CPU-Kühler sein?

Lautstärke ist eh subjektiv. Was für den einen ein leises Rauschen ist, ist für den anderen schon unerträglicher Lärm.
 

Stefan84

Software-Overclocker(in)
AW: Wie laut darf euer nächster CPU-Kühler sein?

[x] 1,3 - 1,5 Sone


Je leiser, desto besser. Aber bis 1,5 Sone würde ich für mich sagen, es ist im Rahmen des Erträglichen.
 

Gamer090

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Wie laut darf euer nächster CPU-Kühler sein?

0.5-0.7, der Broken 2 soll laut Tests aus dem Netz da drin liegen und der ist immer schön leise. :daumen:
 

Combi

BIOS-Overclocker(in)
AW: Wie laut darf euer nächster CPU-Kühler sein?

ich will gar keine lüfter hören,die bei last aufdrehen.
ob cpu oder graka.
alle lüfter auf 5volt gedrosselt und wassserkühlung statt lüfter.
schonung der hardware,sehr niedrige temps,und bessere leistung..und vor allem leise!!!

wenn,dann bitte leise,massig kühlleistung.
preis wäre bei top-leistung,bis 100 euro.
 

Aerni

Software-Overclocker(in)
AW: Wie laut darf euer nächster CPU-Kühler sein?

0.5-0.7, der Broken 2 soll laut Tests aus dem Netz da drin liegen und der ist immer schön leise. :daumen:

mein brocken 2 aufm xeon arbeitet immer sehr leise. ich hör ihn auch auf max drehzahl nicht. kommt natürlich auch aufs gehäuse an, hab das fractal r4 schallgedämmt. bin mehr als zufreiden.
 
D

Disneyfreund

Guest
AW: Wie laut darf euer nächster CPU-Kühler sein?

<0,5 Sone :
Also so leise wie es nur geht.

Meistens regle ich die Lüfter noch mit ner Lüftersteuerung runter, aber checke auch die Temps mit HW Monitor.

Kompromiss? :

Mein Kompromiss ist, ich gebe lieber mehr Geld für eine Leisere Komponente aus, als wenig geld für eine schnellere und dafür lautere;).

Ich habe extra ein wenig mehr geld in die Grafikkarte gesteckt, damit ich eine schön leise habe.
Dafür war sie wirklich etwas teurer. Eine Asus GTX 660 Ti. Und summt so schön leise vor sich hin und dass sogar in spielen :)

Das ist ein berechtigter Einwand.
Generell finde ich persönlich, dass auch bei der LAutstärke zwischen Mechanischen- und Luftgenerierten Geräuschen unterschieden werden sollte. Ein leichtes Säuseln der Luft macht mir nichts. Ein schleifender oder unruhig laufender Lüfter schon.

<mal so grob verglichen:

dB(A) - Sone
20 - - - 0,15 - - - Nicht wahrnehmbar
30 - - - 0,3 - - - - Kaum wahrnehmbar
35 - - - 0,5 - - - - Kaum wahrnehmbar
40 - - - 1 - - - - - Wahrnehmbar
50 - - - 2 - - - - - Wahrnehmbar
60 - - - 4 - - - - - Laut
70 - - - 8 - - - - - Laut
80 - - - 16 - - - - Sehr laut

Nette Liste, daran kann man sich ganz gut orientieren:daumen:
 
TE
PCGH_Torsten

PCGH_Torsten

Redaktion
Teammitglied
AW: Wie laut darf euer nächster CPU-Kühler sein?

Man muss sich schon mit Lautstärke auskennen um zu wissen wie viel Sone was entspricht, also was ist ungefähr 1 Sone laut?

Die gängige PCGH-Erläuterung ist
Subjektive Einschätzung|Lautheit (Richtwert)|Erklärung
unhörbar|<0,1 Sone*|In stiller Umgebung nicht wahrnehmbar
fast unhörbar|0,1 Sone|In stiller Umgebung noch wahrnehmbar
leise|0,2-0,5 Sone|In stiller Umgebung klar wahrnehmbar
noch leise|0,6-1,0 Sone|In ruhiger Umgebung noch wahrnehmbar
deutlich hörbar|1,1-1,5 Sone|In ruhiger Umgebung klar wahrnehmbar
sehr deutlich hörbar|1,6-2,0 Sone|In ruhiger Umgebung störend
laut|2,1-3,0 Sone|In lauterer Umgebung klar wahrnehmbar
sehr laut|3,1-4,0 Sone|In lauterer Umgebung störend
inakzeptabel laut|>=4,1 Sone|Auf Dauer unerträglich

Ich weiß nicht, ob das weiter hilft. Sinnvoller ist meiner Meinung nach die Orientierung an vorhandener Hardware und PCGH-Testwerten zu dieser.

0.5-0.7, der Broken 2 soll laut Tests aus dem Netz da drin liegen und der ist immer schön leise. :daumen:

Bei 100% erreicht der Brocken 2 laut Einkaufsführer 1,0 Sone.
 
D

Disneyfreund

Guest
AW: Wie laut darf euer nächster CPU-Kühler sein?

Die gängige PCGH-Erläuterung ist
Subjektive Einschätzung|Lautheit (Richtwert)|Erklärung
unhörbar|<0,1 Sone*|In stiller Umgebung nicht wahrnehmbar
fast unhörbar|0,1 Sone|In stiller Umgebung noch wahrnehmbar
leise|0,2-0,5 Sone|In stiller Umgebung klar wahrnehmbar
noch leise|0,6-1,0 Sone|In ruhiger Umgebung noch wahrnehmbar
deutlich hörbar|1,1-1,5 Sone|In ruhiger Umgebung klar wahrnehmbar
sehr deutlich hörbar|1,6-2,0 Sone|In ruhiger Umgebung störend
laut|2,1-3,0 Sone|In lauterer Umgebung klar wahrnehmbar
sehr laut|3,1-4,0 Sone|In lauterer Umgebung störend
inakzeptabel laut|>=4,1 Sone|Auf Dauer unerträglich

Ich weiß nicht, ob das weiter hilft. Sinnvoller ist meiner Meinung nach die Orientierung an vorhandener Hardware und PCGH-Testwerten zu dieser.



Bei 100% erreicht der Brocken 2 laut Einkaufsführer 1,0 Sone.

Schöne Liste:daumen:

Aber trotzdem ne Frage dazu, was bedeutet das Sternchen bei <0,1 Sone* ?
 

Threshold

Großmeister(in) des Flüssigheliums
AW: Wie laut darf euer nächster CPU-Kühler sein?

Bei 100% erreicht der Brocken 2 laut Einkaufsführer 1,0 Sone.

Bei 100% sind andere Kühler schon bei 3 Sone oder mehr.
Von daher gehen die 1 Sone noch.

Ich persönlich baue aber sowieso andere Lüfter auf als die Standard Teile denn gerade bei Doppel Turm Kühler sind die Werkslüfter nie das Wahre.
 

SSJ4Crimson

PC-Selbstbauer(in)
AW: Wie laut darf euer nächster CPU-Kühler sein?

Prinzipiell stört mich der PC lärm gar nicht.

Im Gegenteil: Ich will hören das mein Rechner läuft, wie die Lüfter sich drehen und die Festplatte arbeitet.
Wenn ein Rechner kein Geräusch von sich gibt, dann fühle ich mich richtig unwohl :(

Natürlich darf der Rechner nicht ZU LAUT sein.....aber bissal was hören sollte man schon. ;)
Darum finde ich sogar 60DB noch OK. :)

Anmerkung: Es müsste oben noch zur Auswahl stehen, Lautstärken im größeren Abstand anzugeben.
Z.B.: 1,5 - 2,5 Sone (..oder so ähnlich)
Eventuell könnte man auch die DB Werte mit angeben. (Sone sagt zum Beispiel mir persönlich gar nix... :D)
 

Rarek

BIOS-Overclocker(in)
AW: Wie laut darf euer nächster CPU-Kühler sein?

Ich kann auch nichts mit Sone anfangen...
Ich habe aber mal die Mitte genommen: 1,3-1,5 Sone
 

Deeron

Software-Overclocker(in)
AW: Wie laut darf euer nächster CPU-Kühler sein?

Das "Nichthören" eines PC´s vergleiche ich persönlich mit dem Fahren eines Elektroautos... du machst es an und nichts passiert ^^. Ich muss dir daher in der Hinsicht recht geben. Hört und fühlt man sichts, fühlt es sich ungewohnt an.
 

shootme55

BIOS-Overclocker(in)
AW: Wie laut darf euer nächster CPU-Kühler sein?

An "nichthören" gewöhnt man sich aber schnell. Früher zu Athlon-Zeiten hatte ich einen 60er-PAPST Lüfter mit 6600RPM. Der Staubsauger meiner Putzfrau war nur unwesentlich leiser. Ich hab meinen derzeitigen Rechner systematisch auf lautlos getrimmt, und was anfangs ein bissl Hobby und versuchen war, ist inzwischen zu einem Grundbedürfnis bei mir geworden. Meinen PC, den man ja nicht gerade zu den stromsparensten Exemplaren zählen würde, kann man im Idle nicht hören. Also der normale Tagesbedarf wie surfen, Emails, Videos gucken geht ohne Hintergrundgeräusch von der Hand. Wenn er Volllast bekommt ist es natürlich schon so dass man die Grafikkarte hört, aber damit kann ich noch leben. Was halt nicht geht ist dass ich im Wohnzimmer beim relaxen dauernd so ein Lüftersurren im Hintergrund hab. Wenn ich jetzt an den Rechnern der Kumpels schraube kommen mir die Rechner immer störend laut vor.
 

jamie

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Wie laut darf euer nächster CPU-Kühler sein?

Kommt drauf an. Wenn ich spiele, kann er auch ruhig 1 Sone oder mehr haben, solange ich ihn durchs Headset nicht höre.
Wenn der Rechner aber nur im Hintergrund läuft , sollte er schon annähernd lautlos, also <0,5 Sone sein. Mein Brocken 2 packt das gut. :daumen:
 

euMelBeumel

Volt-Modder(in)
AW: Wie laut darf euer nächster CPU-Kühler sein?

[X] < 0,5 Sone (Kompromiss? Kompromisslos leise!)

0 Sone -> Wasserkühler :D

Wenn es Luft wäre, dann dennoch in dem Bereich.
 

Threshold

Großmeister(in) des Flüssigheliums
AW: Wie laut darf euer nächster CPU-Kühler sein?

0 Sone gleich Wasserkühler stimmt doch auch nicht. ;)
Du brauchst Lüfter für den Radiator. Ergo keine 0 Sone. :D
 

Rarek

BIOS-Overclocker(in)
AW: Wie laut darf euer nächster CPU-Kühler sein?

man kann auch passive Wasserkühlungen bauen, nur sind die dann ein ganz kleines bisschen wärmer :schief: ...
 

PCGH_Stephan

Administratives Postpanoptikum
Teammitglied
AW: Wie laut darf euer nächster CPU-Kühler sein?

Aber trotzdem ne Frage dazu, was bedeutet das Sternchen bei <0,1 Sone* ?
0,1 Sone ist der niedrigste Wert, den unser Messgerät mit einer Genauigkeit von einer Nachkommastelle anzeigt. Bei 0,1 Sone kann man sich aus Redakteurssicht nur noch an dem gemessenen Schalldruckpegel orientieren, der aus 50 cm unter 20 dB(A) liegt.
 
TE
PCGH_Torsten

PCGH_Torsten

Redaktion
Teammitglied
AW: Wie laut darf euer nächster CPU-Kühler sein?

Es gibt auch Leute, die ihre Grafikkarte mit einer lüfterlosen Wasserkühlung kühlen. Alles eine Frage des Aufwandes.

Bislang dachte ich allerdings, dass sich nur sehr wenige diesen Aufwand machen und die meisten keinen Unterschied zwischen 0,5 und 1,0 Sone CPU-Kühlern hören, weil die Grafikkarte lauter ist.
 

MountyMAX

Software-Overclocker(in)
AW: Wie laut darf euer nächster CPU-Kühler sein?

Es gibt auch Leute, die ihre Grafikkarte mit einer lüfterlosen Wasserkühlung kühlen. Alles eine Frage des Aufwandes.

Bislang dachte ich allerdings, dass sich nur sehr wenige diesen Aufwand machen und die meisten keinen Unterschied zwischen 0,5 und 1,0 Sone CPU-Kühlern hören, weil die Grafikkarte lauter ist.

Es gibt aber Grafikkarten die man auch nicht hört, zumindest im Idle (z.B. ASUS mit dem DirectCUII Kühler)
Ich für meinen Teil trimme den PC auch immer auf so leise wie nur irgend möglich (und da wäre mir auch eine Wasserkühlung einfach zu laut, da man bei Luftkühler die Drehzahl so weit runterdrehen kann, dass man mit dem Ohr schon an den Lüfter ran muss um was zu hören. Wie das bei passiver Wasserkühlung ist, weiß ich allerdings nicht, aber eine Pumpe wird diese wohl auch haben). Ich lebe hier aufn Land wo es wirklich lautlos ist, eine Straße welche einen permanenten "Grundton" erzeugen könnte ist >10km entfernt. Das einzigste was ich ab und zu hier höre ist Vogelgezwitscher, oder halt Schafe die blöken, ansonsten hört man nix, auch der Abstand zu Nachbarn ist fast im 3 stelligen Meterbereich - und da fällt jedes noch so kleine Geräusch auf. Aber VDSL 50 habe ich trotzdem ^^
 

SoCloseToToast

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Wie laut darf euer nächster CPU-Kühler sein?

Leise soll er sein. Gut kühlen soll er können. Was da nun für ein Wert auf dem Papier steht, ist mir persönlich dann aber jedoch egal.
 

Elvis_Cooper

PC-Selbstbauer(in)
AW: Wie laut darf euer nächster CPU-Kühler sein?

[x] Wollte was ankreuzen :)

Im ernst, mein CPU lüfter hör ich so gut wie gar nicht und meine GraKa ist unter last eh lauter als der CPU Lüfter. Da ich eh immer mit Headset spiele störts mich aber nicht ;)
 
D

Dr Bakterius

Guest
AW: Wie laut darf euer nächster CPU-Kühler sein?

[x] 0,5 - 0,7 Sone
So leise es eben geht bei der Luftkühlung, notfalls wird eben etwas nachgeholfen bis hin zur roten Karte für den Lüfter.
 

hanfi104

Volt-Modder(in)
AW: Wie laut darf euer nächster CPU-Kühler sein?

Maximal leise und maximal cool
Im Idle ist der PC gefühlt bei 0,1 Sone(höre ihn Nachts nur, wenn ich mit dem Ohr ans Gehäuse gehe)
50° CPU und 60/65° Graka beim Spielen mit sowenig wies geht an Drehzahl
 

orca113

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Wie laut darf euer nächster CPU-Kühler sein?

So lange die Lüfter kein hochfrequentes Pfeifen erzeugen ist mir die Lautstärke völlig egal. Mein Rechner steht neben meinem Bett und läuft 24/7 mit 100% Last auf der CPU (BOINC). Mir ist die Leistung ganz klar wichtiger als die Lautstärke.

So sehe ich es auch. Meine Grakas sind eher die Lärm Verursacher gewesen unter Last.
 
V

VikingGe

Guest
AW: Wie laut darf euer nächster CPU-Kühler sein?

[X] Es gibt hoffentlich kein nächstes Mal, aber lauter als mein NH-C14 @~1000 RPM sollte er nicht werden. Also... grob 1.0 Sone? Im Leerlauf hab ich den auf 700 oder so laufen, da höre ich den nicht raus, bei 1200 ist er mir definitiv zu laut.

Wird dank meines Uralt-Gehäuses aber ohnehin meist von den Gehäuselüftern übertönt, insofern wäre der Blechkasten das erste, was ich austauschen müsste, um nen leisen PC zu bekommen. :ugly:
 

Blackvoodoo

Volt-Modder(in)
AW: Wie laut darf euer nächster CPU-Kühler sein?

Mußte leider mal auf Keine Meinung klicken, obwohl ich eine Meinung habe.

Ich habe eine Wasserkühlung, und daher ist mein CPU Kühler genau genommen 0 Sone laut. Und das wäre auch bei einem neu kauf der Fall.
Also mein nächster CPU Kühler soll 0,00 Sone laut sein.
 

-Atlanter-

Software-Overclocker(in)
AW: Wie laut darf euer nächster CPU-Kühler sein?

Der CPU-Kühler meines Intelsystems sollte unter Vollast irgendwo bei 32dB liegen. Im Idlebetrieb wohl unter noch ein Stück niedriger. 32dB sind weniger als 0,5 Sone, daher lautet meine Antwort natürlich...

[x] < 0,5 Sone (Kompromiss? Kompromisslos leise!)
 

Gummert

Freizeitschrauber(in)
AW: Wie laut darf euer nächster CPU-Kühler sein?

Scheiß egal wie laut. Hauptsache Leistung pur.
Und bis dato hat eine WaKü das, nur ohne laut zu sein. Also gibt es nix neues.
 

Laudian

Moderator
Teammitglied
AW: Wie laut darf euer nächster CPU-Kühler sein?

keine Meinung, aber Lust, etwas anzukreuzen

Unter Last ist mir die Lautstärke komplett egal, da ist dann der Spielsound bzw. Teamspeak ohnehin lauter.

Im Idle dagegen sollte es möglichst unhörbar sein, weil mein PC den ganzen Tag läuft und mich jedes noch so leise Geräusch z.B. beim Lesen extrem stört, wobei mir tiefe Frequenzen ganz klar lieber sind als hohe.
 
Oben Unten