• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Warzone schlechte fps trozt gutem Pc? Brauche dringend Hilfe

NermelCKD

Schraubenverwechsler(in)
Hallo liebe Community bin gerade ziemlich verzweifelt. Habe mich jetzt vor 5 min registriert. Hier mein Problem: Ich bekomme trotz guter Hardware nur 90 fps in Warzone auf den geringsten Einstellungen mit 1080p. Meine Hardware:
cpu: i9 7900x 3,30 GHz
MB: Gigabyte GA X299 UD4 Pro LGA2066
RAM: 32GB Geschwindigkeit: 2400 MHz
2mal 1TB ssd speicher
GPU: Gtx 1080 Strix 8 GB
Netzteil: 700 Watt

Ich muss dazu sagen, dass ich mich mit PCs null auskenne. Hab meinen Pc nicht selbst zusammengebaut und wäre damit auch ziemlich überfordert. Meine 90 fps in Warzone waren mir erst ziemlich egal. Dann habe ich Tests auf Yt gesehen mit der 1080 in Warzone auf geringsten Einstellungen. Hier erzielt die Grafikkarte 130 bis 160 fps. Die Testsysteme in diesen Videos waren vergleichbar mit meinem System. Nur oft sogar schlechter. Mit nur 16 GB Ram und einem schlechteren Prozessor. Jetzt bin ich natürlich ziemlich verwirrt und suche nach dem Problem und einer Lösung. Diese niedrigen FPS Zahlen ziehen sich nämlich nur meine ganzen Games. Mein Bruder mit einem schlechteren Pc bekommt 120 fps auf geringsten Einstellungen. Hab mal bei meinem Technikfreakfreund nachgefragt der meint es könnte daran liegen: zu schwaches Ram oder Netzteil, pc verstaubt, etwas ist wo falsch eingesteckt, irgendetwas bottleneckt das system oder meine Taktraten sind zu schwach eingestellt und man muss etwas übertakten. Ich kenne mich mit nichts davon aus. Also wie ich mit irgendwelchen Programmen etwas einsehen oder anders einstellen kann. Brauche Hilfe und Ideen. Vielen Dank.
 
Zuletzt bearbeitet:

IICARUS

Kokü-Junkie (m/w)
Netzteil ist nicht zu schwach, das wirkt sich auch nicht darauf aus. Die Arbeitsspeicher sind etwas schwach auf der Brust, wenn man bedenkt, dass der Prozessor normalerweise 2666 MHz abkann. Schnellere Arbeitsspeicher um die 3000-3200 MHz würden sicherlich auch noch was bringen.

Ansonsten musst du schauen, ob du im CPU Limit liegst, dazu den Link aufrufen was hier bereits eingestellt wurde. Denn du musst mittels OSD des Afterburner schauen, ob du während des Spiels die Grafikkarte voll ausgelastet hast.
 

Optiki

Freizeitschrauber(in)
Warzone ist seit der Zusammenlegung mit Cold War sehr CPU lastig, heißt also die CPU kann nicht schnell genug sein und dazu möglichst schneller Ram. Mit welcher Absicht hast du CPU gekauft, weil ein CPU fürs Gaming war es nie so wirklich.

Du kannst den Link von Einwegkartoffel mal abarbeiten und schauen ob die CPU deine Grafikkarte auslasten kann 95 Prozent+ dauerhaft. Bei Videos sollte man auch immer das Alter der Videos berücksichtigen, das Spiel wird ständig gepatcht und dann sind die Werte nicht mehr vergleichbar. Kannst auch gleich schauen ob der Ram richtig verbaut ist.

Welche CPU hat den dein Bruder, welche schlechter sein soll?
 

HisN

Kokü-Junkie (m/w)
Dann habe ich Tests auf Yt gesehen mit der 1080 in Warzone auf geringsten Einstellungen. Hier erzielt die Grafikkarte 130 bis 160 fps. Die Testsysteme in diesen Videos waren vergleichbar mit meinem System. Nur oft sogar schlechter.

Schau auf das Datum der Videos. Im letzten Jahr hat jeder Patch von Warzone die FPS verringert.
Hinterfragt doch bitte diese Videos wenigstens ein bisschen. In in geringsten Einstellungen hat die Graka überhaupt keine Aussagekraft mehr. Wenn sie nicht voll ausgelastet ist, siehst Du CPU FPS.

Beispiel: Einmal kommen die FPS von der CPU, einmal von der Graka. Du siehst es an der Auslastung der Graka.

modernwarfare_2020_05jej75.jpg
modernwarfare_2020_059ukjp.jpg
 
Oben Unten