• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Unregelmäßige Blackscreens während der Nutzung

Moin!
Ich habe seit ein paar Tagen immer wieder mal Blackscreens in unregelmäßgien Abständen.
Da ich selber nicht sicher bin, woran es liegt oder wie ich das herausfinden kann, dachte ich mir, ich melde mich mal hier im PCGHX Forum an und frage um Rat!

Nun, das Problem ist folgendes: Immer wieder bekomme ich in letzter Blackscreens, meistens während ich auf Twitch Livestreams oder VOD's anschaue, was neben Normalem Surfen im Internet, bzw. Youtube, hin und wieder einer Runde League of Legends und ab und zu Spielen auf einem 3.3.5 World of Warcraft Privatserver im Moment auch alles ist, was ich am PC tue. Sprich nichts, was die Grafikkarte in irgendeiner Weise groß fordert!

Die Grafikkarte ist natürlich mein erster Verdacht, wobei der PC während des Blackscreens normal weiterläuft, aber nicht reagiert! Z.b. Capslock scheint auch nicht mehr zu funktionieren und teilweise passiert auch nach dem Drücken des Reset Buttons nichts, manchmal startet der PC aber auch ganz normal Neu! Außerdem wird teilweise meine Soundkarte (SoundblasterX G6) erst nach raus und reinstecken des USB-Steckers erkannt, die FiiO E10k allerdings schon, falls das in irgendeiner Art weiterhilft...

Das System sieht wie folgt aus:
Windows 10
Xeon 1231v3
ASRock H97 Performance
2x8GB Crucial DDR 3 1600
Asus Strix Vega 56
250GB Crucial MX200
1TB Crucial MX500
650W bequiet! Straight Power 11
 
TE
J

Johnsen1397

Guest
Bei mir war es defekter RAM.

Lad mal Memtest86 runter und teste.
Ist jetzt einmal durch und kein Error. Das sollte reichen, oder?
Hier sind mal alle "Kritischen" Ereignisse der letzten 30 Tage. Das dürften die ganzen Blackscreens sein, die ich hatte
 

Anhänge

  • IMG_20210130_203057.jpg
    IMG_20210130_203057.jpg
    1,3 MB · Aufrufe: 24
  • Ereignisanzeige.PNG
    Ereignisanzeige.PNG
    61,3 KB · Aufrufe: 20
Zuletzt bearbeitet:

Research

Lötkolbengott/-göttin
Alle?
Dann wird der RAM wohl OK sein.

Es gibt noch den Zuverlässigkeitsbericht.

Ereignisanzeige kann helfen.
Bei mir stand dann aber immer das unsachgemäß runtergefahren wurde.
Supprise. Dinge die man nach einem Blackscreen macht.
 
TE
J

Johnsen1397

Guest
Es gibt noch den Zuverlässigkeitsbericht.
Also neben dem "wurde nicht ordnungsgemäß heruntergefahren", Spielen oder der Tastatur Software die nicht mehr reagiert hat, wäre da nur COM Surrogate. Das hilft wohl auch nicht weiter.. evtl. kann ich eine GTX 560ti und sogar einen Celeron für meinen Sockel organisieren und mal damit testen.. blöd nur, dass das teilweise Stunden dauert bis ich einen Blackscreen habe und manchmal 2 in 15 Minuten!

Aufrüsten wollte ich auch schon länger.. aber warum ich das jetzt nicht tue, brauche ich wohl nicht erläutern :wall:
 
TE
J

Johnsen1397

Guest
Müsste mich vorher nochmal informieren, was genau das ist, wäre aber sicher auch noch eine Möglichkeit. Mir ist noch eingefallen, dass meine Vega 56 ja einen Bios Switch hat, ich probiere mal ob das was bringt... Wer weiß!
 
TE
J

Johnsen1397

Guest
Update: Ich habe sowohl mit Power als auch Performance Bios das Problem gehabt. Dann ich ich es mal ca. 1 Tag mit der GTX 560ti probiert, womit ich keinen Blackscreen bzw. White/Grey oder Olive-Screen(lol) hatte. Da es also sehr wahrscheinlich an der Grafikkarte liegt und Grafikkarten zu kaufen, wie jeder weiß im Moment ziemlich... bescheiden ist. Habe ich nochmal Onkel Google gefragt und einen 1 Jahr alten Thread, in einem anderen Forum mit gleichem Problem und einer Vega 64 gefunden. Da war scheinbar die Lösung: Adrenalin 2019 Edition 19.10.2 zu nutzen. Also werde ich es auch mal mit genanntem probieren. Drückt mir die Daumen! Sollte das Problem damit tatsächlich behoben sein, werde ich die Tage nochmal schreiben!
 

bummi18

Software-Overclocker(in)
hört sich an wie meine Probleme , hatte auch die graka im verdacht... hab ne alte reingesteckt... selbes problem... nun hab ich ein neues Netzteil drinn und (ich hoffe das es das war) bisher noch keine probleme wieder gehabt.
 
Oben Unten