• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Treiberproblem mit A10 7850 in Verbindung mit R9 290

Synoche

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hallo liebe Community,

ich hab folgendes Problem: egal welche Treiberversion des 14.4 ich installiere, WHQL oder Beta, ich habe entweder direkt Freezes oder alle paar Minuten die Meldung "Der Anzeigetreiber wurde zurückgesetzt". Hab schon vieles probiert, vom richtigen Deinstallieren per Driver Cleaner und AMD Tool bis hin zur Überprüfung der Stromkabel etc... Ich werd langsam irre und würde mich über jegliche Hilfe freuen. Schön wäre, wenn jemand ähnliches schon durchgemacht hat und eine Lösung weiß.

MfG

Synoche
 

Abductee

PCGH-Community-Veteran(in)
Du betreibst allen Ernstes einen A10-7850K zusammen mit einer R9 290?
Bios von deinem Mainboard ist aktuell?
Dein Displaykabel hast du an der Grafikkarte oder beim Mainboard angesteckt?
 
TE
Synoche

Synoche

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Danke für eure Antworten! Heute früh hatte ich ein noch schlimmeres Problem: Windows 8.1 hat gar nicht mehr gestartet, also hab ichs neu gemacht. Vorher hab ich im BIOS entdeckt, dass man die IGPU abschalten kann, wie TheEpicHorst meinte, und bisher funktionierts!

MfG
 
TE
Synoche

Synoche

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hallo nochmal. Ich hab immer noch folgendes Problem, obwohl ich die IGP deaktiviert habe: Egal welchen treiber ich bisher probiert habe (14.4 whql, 14.4 beta, 14.3 beta, 13.12 whql) habe ich entweder alle paar Sekunden oder wenn ich ein Video im Vollbild gucke, eine Meldung, dass der Anzeigetreiber wiederhergestellt wurde. Ich hab keinen blassen Schimmer woran das liegt, vor allem da ich den 14.4 whql auf meinem vorherigen Board mit X4 phenom 2 problemlos zum Laufen gekriegt habe. Nochmal mein Rechnerinnenleben: MSI A88X G45 mit neuestem Bios 1.1, XFX R9 290 DD Black Edition, 8 Gb Kit Corsair Vengeance (bei einem musste ich den Heatspreader entfernen, damit er unter den Kühler passt. hab auch einen einzelnen Riegel schon getestet, genau das gleiche Problem), Plextor m6 ssd, Win 8.1 Betriebssystem, XFX 750W Black Edition Netzteil. Über eure Anregungen und Hilfe wäre ich äußerst dankbar, da ich keinen Rat mehr weiß. Hab auch nochmal alle Stecker und den Sitz der Grafikkarte überprüft. Nichts hat geholfen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Abductee

PCGH-Community-Veteran(in)
Windows Update ist auch alles gemacht?
Ohne Net Framework ist der AMD-Treiber auch extrem instabil.
 
TE
Synoche

Synoche

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Daran hab ich auch schon gedacht, aber wenn ich den Installer runterlade und ausführe, sagt er, dass es schon installiert ist. Ich probier jetzt nochmal was: ich installiere alle Updates, schmeiß dann den Treiber mit Deinstallertool von AMD runter (diesmal führ ich das als admin aus) und install den Treiber auch mal mit der Adminoption per rechtsklick, vielleicht klappt es ja dann.

Update: Es scheint tatsächlich am CCC zuliegen und damit an Framework oder ähnlichen Komponenten (hab jetzt nur den Bildschirmtreiber, ohne CCC installiert). Ich zocke mal probe, um zu sehen, ob nochmal was passiert. Bisher gab es keinen Treiberreset mehr :)
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
Synoche

Synoche

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ich versteh es einfach nicht: Es funktioniert immer noch nicht richtig. Wenn ich nur den Bildschirmtreiber installiere, dann startet kein Spiel und wenn ich den CCC installiere, hab ich wieder die gleichen Probleme. Ich muss mit dem installierten CCC nur ein youtube-video öffnen und schon stürzt alles ab... Zum Heulen!

Update: Ich habs, glaube ich, endlich rausgefunden: Bei einer Neuinstallation ist die Option "Alternativer Betriebsmodus" bei DVI aktiviert. Wenn ich das ausschalte, dann kann ich wieder normal Videos schauen und spiele spielen... Trotzdem danke für eure Hilfe!
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
Synoche

Synoche

Komplett-PC-Aufrüster(in)
So, nach etlichen weiteren Versuchen bin ich jetzt erstmal auf die interne Gpu gewechselt, um wenigstens Videos zu schauen und Unizeug erledigen zu können. Ich habe keine Idee mehr, woran es liegen könnte, ob an Win 8.1, an den Treiber (hatte vorher noch nie Probleme mit AMD/ATI-Treibern) oder an irgendwas anderem. Ich bin für jede Idee dankbar oder noch besser, falls jemand gleiches durchgemacht hat und weiß, wie man es beheben kann. Vielleicht hat ja jemand auch einen Kaveri in einem Zweitrechner und würde das mit einer 290/X ausprobieren? Ich warte jetzt erstmal auf den 14.5 und wenn der es auch nicht richtet, geh ich wieder zu Win 7.
 
TE
Synoche

Synoche

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hab heute mal Win 7 neu auf mein Datengrab gemacht und da gleich getestet, ob es da geht: Auch da hab ich die gleichen Probleme. Meine Frage: Kann das am Bios liegen? Und falls ja, soll ich mal ein Downgrade auf 1.0 machen? Ich schreib auch nochmal MSI direkt an, weil wenn das so wäre, wäre das ja eine ziemliche Sauerei! Ich werd dann, wenn ich Zeit habe, nochmal den ganzen PC aufschrauben und alles überprüfen, GPU vielleicht mal in nen anderen PCIe-Slot stecken.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten