Star Wars: Squadrons - Dogfight-Raumschlachten ab Oktober samt VR

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Star Wars: Squadrons - Dogfight-Raumschlachten ab Oktober samt VR

Die ersten kleinen Details zu Star Wars: Squadrons sind ja bereits durchgesickert und nun ist das Spiel offiziell. Publisher Electronic Arts nennt sogar einen Release-Termin und umreist den Inhalt des Spiels.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Star Wars: Squadrons - Dogfight-Raumschlachten ab Oktober samt VR
 

MTMnet

Software-Overclocker(in)
Mir gefallen diese Art von EA "Raumschlachten" nicht.
Die Steuerung ist einfach zu schwammig. Erfordert mehr Glück als Können.
Ich hatte bisher keine freude daran. Mal abwarten auf die Gameplay Videos dazu.
 

Nuallan

PCGH-Community-Veteran(in)
Sieht ungefähr so interessant aus wie die letzten Filme. Es spielt also im Weltall.. mit Raumschiffen.. und ganz viele Explosionen.. und ganz vielen starken Frauen. Unfassbar, wer hätte mit sowas gerechnet? Noch nicht ein Gameplay-Schnipsel aber "preorder now".. Läuft.
 

iago

Software-Overclocker(in)
Sieht ungefähr so interessant aus wie die letzten Filme. Es spielt also im Weltall.. mit Raumschiffen.. und ganz viele Explosionen.. und ganz vielen starken Frauen. Unfassbar, wer hätte mit sowas gerechnet? Noch nicht ein Gameplay-Schnipsel aber "preorder now".. Läuft.

Meine Güte, es ist Star Wars - und dann ein Spiel was Raumschiffe zum Inhalt hat, was ist denn da so ungewöhnlich, dass es dann auch Raumschiffe und Explosionen hat? :what:
Der Gameplay Trailer kommt in 3 Tagen, ist doch die Regel, dass erst Cinematic Trailer kommen und dann Gameplay. Welches Spiel kann man denn heutzutage nicht vorbestellen und wieso hast Du was gegen starke Frauen :huh: Hier wird sich wieder an allem hochgezogen, Hauptsache man kann meckern über das böse EA...
 

TheFanaticTesters

Software-Overclocker(in)
Hallo zusammen eine Frage habe gehört das es am Donnerstag eibe EA Show geben wird.....da ich extremer Fan von den ganzen Show bin kann mir jemand sagen wo es eventuell eine Liste gibt mit allen Shows die kommen sollen?? Danke
 

Mephisto_xD

BIOS-Overclocker(in)
VR-Pflichtkauf würde ich sagen.

Freue mich drauf.
Yep, meine Index freut sich drauf. Jetzt muss ich nur noch den alten Joystick mit Gameport irgendwie wieder zum Laufen bekommen....:ugly: Naja, vielleicht ist es auch mal Zeit für was neues, der MS-Flugsimulator steht ja auch an.
Mir gefallen diese Art von EA "Raumschlachten" nicht.
Die Steuerung ist einfach zu schwammig. Erfordert mehr Glück als Können.
Ich hatte bisher keine freude daran. Mal abwarten auf die Gameplay Videos dazu.
Die Steuerung in den Battlefronts fand ich auch nicht so toll, hoffentlich haben sie da nachgebessert.
Sieht ungefähr so interessant aus wie die letzten Filme. Es spielt also im Weltall.. mit Raumschiffen.. und ganz viele Explosionen.. und ganz vielen starken Frauen. Unfassbar, wer hätte mit sowas gerechnet? Noch nicht ein Gameplay-Schnipsel aber "preorder now".. Läuft.
Keine Sorge, für die "intelektuellen" Spieler wird es ja weiterhin Star Citizen geben - irgendwann mal, vielleicht.

Wartet doch mit dem Gemeckere bis man wenigstens etwas Gameplay gesehen hat. Wenn ich mir Dieses, und das Gamestar-Forum ansehe fühlt man sich richtig alleine wenn man es wagt sich auf neue Spiele zu freuen.

Im Ernst Leute, macht ihr überhaupt noch was mit euren teuren OC-Grafikkarten, oder nutzt ihr die nur noch um hier im Forum zu motzen?
 

theoturtle

Freizeitschrauber(in)
Turtle <- ist gespannt auf Gameplay Trailer. Wenn das und die Steuerung passen ist's nen Versuch wert.
Vermute leider, dass es einfach nicht (für mich) passt.

LG, T.
 

Khabarak

BIOS-Overclocker(in)
Der Autor hat offenbar X-Wing vs. Tie Fighter entweder vergessen, oder nie erlebt.
Das neue Spiel ähnelt dem alten Titel schon sehr.
Allerdings sind die Schlachten deutlich kleiner - was wohl dem schnelleren Füllen der einzelnen Spiele zuzuschreiben ist.
Dadurch wird das Spiel sicher deutlich länger belebt und aktiv gespielt bleiben.

Ich bin gespannt. Das dürfte in VR richtig gut werden - auch wenn ich keine Brille habe und lange nicht haben werde.
 

MTMnet

Software-Overclocker(in)
"Tja, so kann man sich auch lächerlich machen. Du hast den Artikel vermutlich nicht gelesen, oder? Denn sonst wäre Dir aufgefallen, dass das Spiel von Anfang an nur 40 Euro kosten wird."

EA Vorbesteller Preis... gleich zugreifen.
 

Atze1881

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Wartet doch mit dem Gemeckere bis man wenigstens etwas Gameplay gesehen hat. Wenn ich mir Dieses, und das Gamestar-Forum ansehe fühlt man sich richtig alleine wenn man es wagt sich auf neue Spiele zu freuen.

Wartet doch erstmal gameplay ab bevor aufgrund von screenshots und PR-Blabla gleich auf vorbestellen geklickt oder hier was von Pflichtkauf getrötet wird.^^
Für 40 Tacken wird vielleicht nicht viel mehr zu haben sein als ein bisschen Weltraum peng peng und Schiffsmodelle per dlc. Da dürfte auch ED reichen. Aber da steht ja nicht StarWars drauf. Blöd.
 

ceramicx

Komplett-PC-Aufrüster(in)
5vs5 wow warum gibts nicht mal 100 gegen 100 warum nicht mal Ambitionen zeigen etwas Großes zu machen.
Da hat Squad mehr Spieler als das 100ste Battlefield mit seinen lächerlichen 64 Spielern.

Armselig, geht mir am Arsch vorbei
 
Oben Unten