• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Star Citizen Mehrspielermodus: So viele Spieler wie möglich

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Star Citizen Mehrspielermodus: So viele Spieler wie möglich

In Star Citizen wird man sich natürlich auch im Mehrspielermodus gegenseitig die Schilde und dann die Hülle runterschießen können. Doch mit wie vielen Spielen das möglichsein wird, ist offen. Die Entwickler gingen auf das Thema aber nun ein und gaben eine kleine Aussicht auf das, was da kommen wird.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

Zurück zum Artikel: Star Citizen Mehrspielermodus: So viele Spieler wie möglich
 

Ganjafield

PC-Selbstbauer(in)
AW: Star Citizen Mehrspielermodus: So viele Spieler wie möglich

"Doch mit wie vielen Spielen das möglichsein wird, ist offen."
bitte nochmal korrigieren ;)
 

Noofuu

Software-Overclocker(in)
AW: Star Citizen Mehrspielermodus: So viele Spieler wie möglich

Bei dem Spiel ist alles noch offen, ich hatte auch mal großes Interesse daran.
Aber ich muss ehrlich gestehen das schon der Zugang zum Spiel etwas unübersichtlich ist, habe mal an einem Free Weekend reingeblick aber damals war die Hardware echt zu Schwach mit einer 970.
 

sonny1606

Freizeitschrauber(in)
AW: Star Citizen Mehrspielermodus: So viele Spieler wie möglich

Ich hoffe dass das spiel dann auch gut CPU's skaliert. Gerade mit Blick auf die neue Ryzen Generation sollte man SC für cpu's mit mindestens 8 kern CPU's optimieren. Bis SC erscheint wird doch kein gamer mehr weniger als 8 kerne in seiner game-pc-station haben.
 

sonny1606

Freizeitschrauber(in)
AW: Star Citizen Mehrspielermodus: So viele Spieler wie möglich

Bei dem Spiel ist alles noch offen, ich hatte auch mal großes Interesse daran.
Aber ich muss ehrlich gestehen das schon der Zugang zum Spiel etwas unübersichtlich ist, habe mal an einem Free Weekend reingeblick aber damals war die Hardware echt zu Schwach mit einer 970.
Grx970 hatte ich bis Anfang 2019 auch, habe mir aber im Abverkauf eine gtx1070 für 275€ geholt. Aktuell bekommst du dir schon für unter 260€. Die gtx1070 ist in meinen Augen aktuell der absolute P/L Champion und reicht sicher noch 4 jahre aus um mal 2 GPU Generationen zu überspringen.
 

Zwiebo

Freizeitschrauber(in)
AW: Star Citizen Mehrspielermodus: So viele Spieler wie möglich

Grx970 hatte ich bis Anfang 2019 auch, habe mir aber im Abverkauf eine gtx1070 für 275€ geholt. Aktuell bekommst du dir schon für unter 260€. Die gtx1070 ist in meinen Augen aktuell der absolute P/L Champion und reicht sicher noch 4 jahre aus um mal 2 GPU Generationen zu überspringen.
Hat er doch drin^^
 

thrustno1

Freizeitschrauber(in)
AW: Star Citizen Mehrspielermodus: So viele Spieler wie möglich

Dafür das man 8 Jahre nach Ankündigung immer noch nur eine Tech Pre Alpha hat nehmen die den Mund aber ziemlich voll
 

TheAbyss

Freizeitschrauber(in)
AW: Star Citizen Mehrspielermodus: So viele Spieler wie möglich

Grx970 hatte ich bis Anfang 2019 auch, habe mir aber im Abverkauf eine gtx1070 für 275€ geholt. Aktuell bekommst du dir schon für unter 260€. Die gtx1070 ist in meinen Augen aktuell der absolute P/L Champion und reicht sicher noch 4 jahre aus um mal 2 GPU Generationen zu überspringen.
Für FullHD kann ich dem nur zustimmen, wenn es Team Grün sein soll, Rot hat in dem Preisbereich mit den Vega´s auch ordentlich optimiert. Bei (U)WQHD wird's leider mit der 1070 auch langsam eng, leider ist die 1080 nicht mehr neu verfügbar, aber ist auch gebraucht in Relation zum Neupreis der 1070 zu teuer.

On-Topic: Ich bin sehr gespannt, ab wann das Streaming System die Hufe hochreisst... *Popcorn zieht*
 

Ganjafield

PC-Selbstbauer(in)
AW: Star Citizen Mehrspielermodus: So viele Spieler wie möglich

"Doch mit wie vielen Spielen das möglichsein wird, ist offen."
bitte nochmal korrigieren ;)
"möglichsein" wurde jetzt getrennt. Das Wort "Spielen" aber noch nicht zu "Spielern" umgewandelt XD
Aber ich möchte gar nicht wissen was ich so für einen Mist schreibe.
 

pilzsammler2002

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Star Citizen Mehrspielermodus: So viele Spieler wie möglich

Grx970 hatte ich bis Anfang 2019 auch, habe mir aber im Abverkauf eine gtx1070 für 275€ geholt. Aktuell bekommst du dir schon für unter 260€. Die gtx1070 ist in meinen Augen aktuell der absolute P/L Champion und reicht sicher noch 4 jahre aus um mal 2 GPU Generationen zu überspringen.
Kein hate gegen Nvidia. Aber gerade die letzten Games haben gezeigt (gerade bei SC mit Vulkan wichtig) das man in dem Bereich eher die Vega 56 nehmen sollte...
:)
 

DaStash

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Star Citizen Mehrspielermodus: So viele Spieler wie möglich

Dafür das man 8 Jahre nach Ankündigung immer noch nur eine Tech Pre Alpha hat nehmen die den Mund aber ziemlich voll
Das Spiel ist seit 6 Jahren in Entwicklung(Ende 2012 - Anfang 2013), für solch ein Großprojekt ohne franchise Hintergrund keine unübliche Zeit.^^

Also was genau möchtest du uns jetzt mitteilen?

MfG
 

thrustno1

Freizeitschrauber(in)
AW: Star Citizen Mehrspielermodus: So viele Spieler wie möglich

Hat ja nicht lang gedauert, bis die üblichen Stammtisch Sätze fallen.
ist aber wahr und irgendwann sollte man doch mal damit klarkommen das SC aktuell nun mal nicht mehr als eine Tech-Pre Alpha ist, Wunschträume und Großspurige Versprechen kann aktuell wohl kaum in die Beurteilung fließen.

Ich habe vor einer Woche selbst noch mal reingeschaut, ich kann in Punkt A von der Station in mein Schiff gehen von dort zu einem Planeten fliegen dazwischen ein Gegner wegnuken und am Zielpunkt aussteigen, das alles ohne Ladebildschirm

DAS ! bieten andre spiele mittlerweile auch.

also bis jetzt ist das Ding nichts besonderes. und Ob das was die alle zwei Wochen an neuem versprechen irgendwann mal als ein Spiel vorhanden sein wird wissen wir nicht.
 

thrustno1

Freizeitschrauber(in)
AW: Star Citizen Mehrspielermodus: So viele Spieler wie möglich

Das Spiel ist seit 6 Jahren in Entwicklung(Ende 2012 - Anfang 2013), für solch ein Großprojekt ohne franchise Hintergrund keine unübliche Zeit.^^

Also was genau möchtest du uns jetzt mitteilen?

MfG
das selbst für 6 Jahre nur eine Tech Demo vorhanden ist.

Ich erwarte bei Gott kein Fertiges spiel aber das teil hat aktuell für 6 Jahre im selbst im Vergleich zu andern EA spielen von indie Entwicklern extrem wenig Substanz.

Ich versteh aber ehrlich gesagt gar nicht warum einige hier so extrem getriggert werden ?! ist das was Chronisches ?
 

Noofuu

Software-Overclocker(in)
AW: Star Citizen Mehrspielermodus: So viele Spieler wie möglich

Ja mit meinem WQHD Monitor wird es in jedem Spiel eng leider, aber die neuen Nvidia Karten finde ich übertrieben teuer.
 

DaStash

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Star Citizen Mehrspielermodus: So viele Spieler wie möglich

das selbst für 6 Jahre nur eine Tech Demo vorhanden ist.

Ich erwarte bei Gott kein Fertiges spiel aber das teil hat aktuell für 6 Jahre im selbst im Vergleich zu andern EA spielen von indie Entwicklern extrem wenig Substanz.

Ich versteh aber ehrlich gesagt gar nicht warum einige hier so extrem getriggert werden ?! ist das was Chronisches ?
Ja, ich könnte chronisch kotzen, wenn immer so unnötig von einigen übertrieben wird und die Entwicklungszeit mal eben künstlich um 30% plus erhöht wird um die unbegründete Negativdarstellung künstlich zu übertreiben.

Nebenbei, es wird an zwei Spielen gearbeiten und wie bereits gesagt, 6 Jahre sind für solch ein visionäres Großprojekt ohne franchise Hintergrund also mit Entwicklung von Null an überhaupt nicht unüblich, von daher kann ich den Skandal den du hier suggerieren möchtest wirklich nicht nachvollziehen.

MfG
 

Zwiebo

Freizeitschrauber(in)
AW: Star Citizen Mehrspielermodus: So viele Spieler wie möglich

Ja, ich könnte chronisch kotzen, wenn immer so unnötig von einigen übertrieben wird und die Entwicklungszeit mal eben künstlich um 30% plus erhöht wird um die unbegründete Negativdarstellung künstlich zu übertreiben.

Nebenbei, es wird an zwei Spielen gearbeiten und wie bereits gesagt, 6 Jahre sind für solch ein visionäres Großprojekt ohne franchise Hintergrund also mit Entwicklung von Null an überhaupt nicht unüblich, von daher kann ich den Skandal den du hier suggerieren möchtest wirklich nicht nachvollziehen.

MfG
Das Spiel ist so erst seit 2014/2015 in Entwicklung. Vorher wusste man nicht mal, wie viel Budget man hat. Aber das brauchst du den Leute nicht begreiflich machen. Die wissen nichts über die Produktion. Regen sich aber gleichzeitig über die immer gleichen Spiele der großen Publisher auf. Wenn die sich nicht dafür interessieren, brauchen die auch nichts dazu schreiben. Ich gehe auch nicht ins Bravo Forum und kotz mich über Justin Bieber aus.
 

thrustno1

Freizeitschrauber(in)
AW: Star Citizen Mehrspielermodus: So viele Spieler wie möglich

Ja, ich könnte chronisch kotzen, wenn immer so unnötig von einigen übertrieben wird und die Entwicklungszeit mal eben künstlich um 30% plus erhöht wird um die unbegründete Negativdarstellung künstlich zu übertreiben.

Nebenbei, es wird an zwei Spielen gearbeiten und wie bereits gesagt, 6 Jahre sind für solch ein visionäres Großprojekt ohne franchise Hintergrund also mit Entwicklung von Null an überhaupt nicht unüblich, von daher kann ich den Skandal den du hier suggerieren möchtest wirklich nicht nachvollziehen.

MfG
Keine Ahnung was für ein Skandal du in meine Post sieht, ich habe nur geschrieben das die nach X Jahren immer noch nix brauchbares erschaffen haben.

Das kann man nun so hinnehmen, oder auch nicht, aber du springst gleich als strahlender Retter in die Bresche für den Göttlichen Visionär CR.
 

thrustno1

Freizeitschrauber(in)
AW: Star Citizen Mehrspielermodus: So viele Spieler wie möglich

Das Spiel ist so erst seit 2014/2015 in Entwicklung. Vorher wusste man nicht mal, wie viel Budget man hat. Aber das brauchst du den Leute nicht begreiflich machen. Die wissen nichts über die Produktion. Regen sich aber gleichzeitig über die immer gleichen Spiele der großen Publisher auf. Wenn die sich nicht dafür interessieren, brauchen die auch nichts dazu schreiben. Ich gehe auch nicht ins Bravo Forum und kotz mich über Justin Bieber aus.
Blödsinn. CR wollte 2 Millionen für ein Wing Commander das hat er unter anderem von mit über Kickstarter bekommen.

geliefert hat er bis heute eine Tech-Demo.
 

DaStash

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Star Citizen Mehrspielermodus: So viele Spieler wie möglich

Ich stelle nur deine falschen "Fakten" deines Posts richtig, alles gut. :daumen:

MfG
 
Zuletzt bearbeitet:

Jahtari

Software-Overclocker(in)
AW: Star Citizen Mehrspielermodus: So viele Spieler wie möglich

die ursache für sein auftreten bist allerdings Du. also tu uns den gefallen und übe dich demnächst etwas mehr in zurückhaltung anstatt zu jeder sc-news deine ewig gleichen, zumeist in bezug zum eigentlichen thema irrelevanten ausdünstungen in der umwelt zu verbreiten.
danke.

das server-meshing ist schon eine hochspannende angelegenheit, ich hoffe sie schaffen es, das wie angedacht zu implementieren!

Externer Inhalt - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. Für weitere Informationen besuche bitte unsere Datenschutzerklärung.

edit: ab 15:59 geht es (kurz) um das Server-Meshing. das patreon-video kann ich euch leider nicht verlinken.
 
Zuletzt bearbeitet:

Zwiebo

Freizeitschrauber(in)
AW: Star Citizen Mehrspielermodus: So viele Spieler wie möglich

Blödsinn. CR wollte 2 Millionen für ein Wing Commander das hat er unter anderem von mit über Kickstarter bekommen.

geliefert hat er bis heute eine Tech-Demo.
Wenn das für dich nur eine Tech-Demo ist, dann hast du nichts verstanden. Schau mal über die Roadmap, woran die letzten Jahre gearbeitet wurde. Dieses Jahr kommt alle paar Monate was neues in das Spiel. Wenn man 2012 für ein neues "Wing Commander" gespendet hat, hat man vielleicht noch das Recht sich aufzuregen. Aber das was jetzt mit SQ42 und SC passiert, ist ja wohl die Wartezeit wert. Oder möchtest du lieber einen Freelancer abklatsch? Und für jeden, der ab 2014 in das Spiel investiert hat, hätte klar sein müssen, das es noch etwas dauert. Außer man vergleicht so eine Entwicklung mit Battlefield und Co. Aber dann fehlt für mich sowieso jegliche Diskussionsgrundlage.
 

Rillank

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Star Citizen Mehrspielermodus: So viele Spieler wie möglich

Mir reicht es wenn wir eh en guten SP Part bekommen.

Viele haben das Interesse verloren an den MP.
 

DaStash

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Star Citizen Mehrspielermodus: So viele Spieler wie möglich

ja du bist der Rächer der Enterbten, der Fake-News bekämpfter, das kennen wir von Epic.
Macht halt einen Unterschied ob 8 oder 6 Jahre, vor allem wenn man sich den Kontext anguckt und was damit suggeriert werden soll. Mag ja sein, dass Dir da solche Genauigkeiten und Fakten weniger wichtig sind, siehe Epic Threads aber anderen usern sollte man das nicht unbedingt zumuten. :daumen:

MfG
 

Iffadrim

PC-Selbstbauer(in)
AW: Star Citizen Mehrspielermodus: So viele Spieler wie möglich

Im Moment sind es 50 pro Server.
Davor waren es 24.

Und schon wenn es 100 sind würde das helfen.

Wenn man dann so eine Orga wie Test Squadron anschaut, da muss noch viel passieren, damit alle Member gleichzeitig auf einem Server sein können.
(das letzte Mal als ich geschaut habe, haben die die 11.000 ! er Grenze geknackt)
 

Amigo

BIOS-Overclocker(in)
AW: Star Citizen Mehrspielermodus: So viele Spieler wie möglich

Im Moment sind es 50 pro Server.
Davor waren es 24.

Und schon wenn es 100 sind würde das helfen.

Wenn man dann so eine Orga wie Test Squadron anschaut, da muss noch viel passieren, damit alle Member gleichzeitig auf einem Server sein können.
(das letzte Mal als ich geschaut habe, haben die die 11.000 ! er Grenze geknackt)
Eine nicht unrelevante Info in Bezug auf die News! Die Angabe habe ich echt vermisst... :):daumen:
 

NatokWa

BIOS-Overclocker(in)
AW: Star Citizen Mehrspielermodus: So viele Spieler wie möglich

Ich rechne mal damit das des Ziel bie minimum mittlerer 3-Stelliger Zahl an Spielern im gleichen Gebiet /der gleichen Instanz angepeilt wird . Alleine wenn man bedenkt wie viele kleine Kampfschiffe auf die großen Träger drauf passen + Besatzung der Pötte selbst (Was Sowohl Spieler als auch NPC's sein sollen/können) kommt da schnell einiges zusammen wenn sich 2 Orgas in die Haare kriegen die jeweils so einen Pott besitzen .... sind dann noch kleinere Unterstützungs/Reparaturflotten dabei dürfte das schnell an die 500 Spieler werden (Nicht jeder mit eigenen Schiff , aber die Daten brauchen sie ja trotzdem) . Ein Mesh-System dürfte sowa eig. hinkriegen .... heutzutage ..... aber die Technik muss erst entwickelt+Getestet werden :-)

Würde ja noch was zu einem Negativ-Poster hier sagen ... aber ich habe keinen Bock mal wieder nen Anpfiff zu kriegen weil ich einen Troll als solchen bezeichne ..... für solche gibet ja zum glück das "Ignorieren" *g*
 

Birdy84

Volt-Modder(in)
AW: Star Citizen Mehrspielermodus: So viele Spieler wie möglich

Keine Ahnung was für ein Skandal du in meine Post sieht, ich habe nur geschrieben das die nach X Jahren immer noch nix brauchbares erschaffen haben.
"Nichts brauchbares" ist aber de facto auch falsch.

Das kann man nun so hinnehmen, oder auch nicht, aber du springst gleich als strahlender Retter in die Bresche für den Göttlichen Visionär CR.
Natürlich kann man Kritik äußern, sofern diese sachlich ist, ist das in Ordnung.
 

Schokomonster

Freizeitschrauber(in)
AW: Star Citizen Mehrspielermodus: So viele Spieler wie möglich

Bei Roberts gibts am ende bestimmt so viele Mitspieler wie die Brieftasche hergibt, pro Mitspieler 1,99€.
 

DaStash

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Star Citizen Mehrspielermodus: So viele Spieler wie möglich

Ich rechne mal damit das des Ziel bie minimum mittlerer 3-Stelliger Zahl an Spielern im gleichen Gebiet /der gleichen Instanz angepeilt wird . Alleine wenn man bedenkt wie viele kleine Kampfschiffe auf die großen Träger drauf passen + Besatzung der Pötte selbst (Was Sowohl Spieler als auch NPC's sein sollen/können) kommt da schnell einiges zusammen wenn sich 2 Orgas in die Haare kriegen die jeweils so einen Pott besitzen .... sind dann noch kleinere Unterstützungs/Reparaturflotten dabei dürfte das schnell an die 500 Spieler werden (Nicht jeder mit eigenen Schiff , aber die Daten brauchen sie ja trotzdem) . Ein Mesh-System dürfte sowa eig. hinkriegen .... heutzutage ..... aber die Technik muss erst entwickelt+Getestet werden :-)

Würde ja noch was zu einem Negativ-Poster hier sagen ... aber ich habe keinen Bock mal wieder nen Anpfiff zu kriegen weil ich einen Troll als solchen bezeichne ..... für solche gibet ja zum glück das "Ignorieren" *g*
Die Frage ist halt, ob SC es schafft eine EVE ähnliche userbase aufzubauen. Der Multiplayer steht oder fällt damit es sei denn, man hat die Möglichkeit NPCs als Mitstreiter zu wählen, ähnlich den Pet´s bei Mmorpg´s.

MfG
 

thrustno1

Freizeitschrauber(in)
AW: Star Citizen Mehrspielermodus: So viele Spieler wie möglich

Ich rechne mal damit das des Ziel bie minimum mittlerer 3-Stelliger Zahl an Spielern im gleichen Gebiet /der gleichen Instanz angepeilt wird . Alleine wenn man bedenkt wie viele kleine Kampfschiffe auf die großen Träger drauf passen + Besatzung der Pötte selbst (Was Sowohl Spieler als auch NPC's sein sollen/können) kommt da schnell einiges zusammen wenn sich 2 Orgas in die Haare kriegen die jeweils so einen Pott besitzen .... sind dann noch kleinere Unterstützungs/Reparaturflotten dabei dürfte das schnell an die 500 Spieler werden (Nicht jeder mit eigenen Schiff , aber die Daten brauchen sie ja trotzdem) . Ein Mesh-System dürfte sowa eig. hinkriegen .... heutzutage ..... aber die Technik muss erst entwickelt+Getestet werden :-)

Würde ja noch was zu einem Negativ-Poster hier sagen ... aber ich habe keinen Bock mal wieder nen Anpfiff zu kriegen weil ich einen Troll als solchen bezeichne ..... für solche gibet ja zum glück das "Ignorieren" *g*
dazu kommen dann noch Marines die Entern oder eine Enteraktion abwehren müssten (Capitalships) ich würde mir ja wünschen das das alles klappt aber ich bleibe sehr sehr skeptisch,

2020 / 21 wird zeigen ob die Skeptiker oder die Optimisten recht behalten, dann muss CR nämlich endlich mal SQ42 liefern.
 

Nosi

Software-Overclocker(in)
AW: Star Citizen Mehrspielermodus: So viele Spieler wie möglich

dazu kommen dann noch Marines die Entern oder eine Enteraktion abwehren müssten (Capitalships) ich würde mir ja wünschen das das alles klappt aber ich bleibe sehr sehr skeptisch,
Mann muss sogar bei so einem riesen Projekt skeptisch sein. Das steht außer Frage. Aber zwischen skeptisch sein und zu erzählen Star Citizen hat noch nichts brauchbares auf die Kette gekriegt ist ein Galaxisweiter Unterschied

2020 / 21 wird zeigen ob die Skeptiker oder die Optimisten recht behalten, dann muss CR nämlich endlich mal SQ42 liefern.
Als ob das so einfach wäre. Egal wie gut das Spiel wird, es wird immer polarisieren.
 

thrustno1

Freizeitschrauber(in)
AW: Star Citizen Mehrspielermodus: So viele Spieler wie möglich

Mann muss sogar bei so einem riesen Projekt skeptisch sein. Das steht außer Frage. Aber zwischen skeptisch sein und zu erzählen Star Citizen hat noch nichts brauchbares auf die Kette gekriegt ist ein Galaxisweiter Unterschied
Wie gesagt ich kann in A einstiegen und nach B fliegen und dort aussteigen, dazwischen etwas PewPEW das alles ohne Ladezeit, das war alles.

von dem was CR und seine Mitarbeiter mit jede Woche erzählen ist das galt auch ein Galaxisweiter Unterschied.
 

Iffadrim

PC-Selbstbauer(in)
AW: Star Citizen Mehrspielermodus: So viele Spieler wie möglich

Die Frage ist halt, ob SC es schafft eine EVE ähnliche userbase aufzubauen. Der Multiplayer steht oder fällt damit es sei denn, man hat die Möglichkeit NPCs als Mitstreiter zu wählen, ähnlich den Pet´s bei Mmorpg´s.

MfG
Ist doch im Prinzip schon da.
also angekündigt.
Mit jedem Game Package bekommt man die Möglichkeit einen NPC zu machen, der dann als Crew Mitglied fungieren kann.
Wobei ein NPC Crew Mitglied nie so gut wie ein Mensch in der jeweiligen Sache werden kann.

Hier der Link dazu:
Multiple Package Clarification - Roberts Space Industries | Follow the development of Star Citizen and Squadron 42
 

NatokWa

BIOS-Overclocker(in)
AW: Star Citizen Mehrspielermodus: So viele Spieler wie möglich

Wie gesagt ich kann in A einstiegen und nach B fliegen und dort aussteigen, dazwischen etwas PewPEW das alles ohne Ladezeit, das war alles.

von dem was CR und seine Mitarbeiter mit jede Woche erzählen ist das galt auch ein Galaxisweiter Unterschied.
Ahm sorry ... du redest Bullshit .....

Du redest z.B. NUR!! vom PU das derzeit tatsächlich nur ein einziges Solarsystem umfast in dem man TROTZDEM bereits auf nahezu allen HImmelskörpern landen kann , Quests erledigen kann und auch schon eine Händlerkariere beginnen kann . Die Speziellen Landezonen sind noch mal ne Klasse für sich , da hats ganze Städte mit Zugverkehr (Kann man auch mitfahren) und vielem mehr . LEER ist nur der Weltraum dazwischen , und das GEHÖRT sich auch so .

Zusätzlich zum PU gibet dann auch noch ein paar Spielmodi . Bin gerade zu faul die alle auf zu zählen ... aber da ist definitic NICHT "nix" zu tun , genausowenig wie man nur von A nach B fliegen kann .... et gibt auch noch alles bis Z .... mindestens .

Aber schon das du mal "normal" schreiben kannst :-)
 

bugfunk

PC-Selbstbauer(in)
AW: Star Citizen Mehrspielermodus: So viele Spieler wie möglich

Wie gesagt ich kann in A einstiegen und nach B fliegen und dort aussteigen, dazwischen etwas PewPEW das alles ohne Ladezeit, das war alles.

von dem was CR und seine Mitarbeiter mit jede Woche erzählen ist das galt auch ein Galaxisweiter Unterschied.
Man kann auch mit seinen freunden in ein 155 m Schiff steigen, was unglaublich detailliert von innen ist und unzählige Räume hat und das dann zusammen bewegen und Missionen machen.
Wo gibt es das denn noch bitteschön?
 

Fawkes

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Star Citizen Mehrspielermodus: So viele Spieler wie möglich

Ich versteh aber ehrlich gesagt gar nicht warum einige hier so extrem getriggert werden ?! ist das was Chronisches ?
Nee, ist eine normale Reaktion auf so viel Blödsinn, den du von dir gibst. Da hilft es auch nicht, dass du versuchst - obwohl offensichtlich keinerlei Expertise vorhanden - deine eigene Aussage mit "ist aber wahr" zu untermauern.:wall:
 

CastorTolagi

Freizeitschrauber(in)
AW: Star Citizen Mehrspielermodus: So viele Spieler wie möglich

Man kann auch mit seinen freunden in ein 155 m Schiff steigen, was unglaublich detailliert von innen ist und unzählige Räume hat und das dann zusammen bewegen und Missionen machen.
Wo gibt es das denn noch bitteschön?
Wolfpack.
No Mans Sky
Space Engineers
From the Depths

Und wenn man dann mal drüber nachdenkt ist das zusammen fliegen kein Gameplay sondern ein glorifizierter Ladebildschirm.
Also wenn man es reduziert auf "FPS+MP+Mission" ist es genau das was jedes andere Spiel auch macht - nur halt nicht "in space" und "hübsch" wie auch immer man das definiert.
 
Oben Unten